Zum Hauptinhalt
Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals.at » Hardware » Prozessoren (CPUs) » Intel » Intel Core i7-10700K, 8C/16T, 3.80-5.10GHz, boxed ohne Kühler (BX8070110700K)

Bewertungen für Intel Core i7-10700K, 8C/16T, 3.80-5.10GHz, boxed ohne Kühler (BX8070110700K)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (50)

5.0 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 4.0 via Mindfactory am

    Ich nutze den i7 10700K in meiner Workstation hauptsächlich…

    Ich nutze den i7 10700K in meiner Workstation hauptsächlich für UE4 und Blender. Die Wahl viel auf den i7 auf Grund von einem begrenzten Budget, für den Preis von 300 liefert die CPU eine sehr solide Leistung ab, die für die meisten Anwendungsbereiche ausreicht.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Gut, schnell, einfach stabil übertaktbar, wenn man es …

    Gut, schnell, einfach stabil übertaktbar, wenn man es möchte. Warum übertakten? Na, weils geht!
  • 5.0 via Mindfactory am

    Von Intel CPUs bisher nie enttäuschen worden, alles Prima

    Von Intel CPUs bisher nie enttäuschen worden, alles Prima
  • 5.0 via Mindfactory am

    Stabil im allcore Betrieb, OC hab ich noch nicht getestet. …

    Stabil im allcore Betrieb, OC hab ich noch nicht getestet. Pfundig und wird von meinem artic Kühler sauber im Zaum gehalten. TipTop. Kaufempfehlung
  • 5.0 via Mindfactory am

    Alter Falter das nenn ich mal eine Rakete unter den …

    Alter Falter das nenn ich mal eine Rakete unter den Prozessoren. Er wird zwar ordentlich heiß unter der Haube und muss daher auch wirklich gut gekühlt werden im Spielbetrieb. Aber er läuft sehr stabil und zeigt definitiv seine Krallen, wenn man ihn lässt. Ich hatte erst eine Luftkühlung und bin im Nachhinein auf eine Wasserkühlung umgestiegen. Weil die Temperatur von 80 Grad Celsius im Spielmodus, mir dann doch etwas die Düse haben kommen lassen. Aber definitiv eine Kaufempfehlung.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Problemloser Einbau in einem Z490-E von Asus. Bei …

    Problemloser Einbau in einem Z490-E von Asus. Bei Übertaktung werden die 5.0 Ghz problemlos erreicht. Für diesen Preis aktuell kaum schlagbar.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Leistung satt. Ich nutzte die CPU nicht zum Aufbau eines …

    Leistung satt. Ich nutzte die CPU nicht zum Aufbau eines Spiele PC, sondern um eine Grafikworkstation für Foto- und Videobearbeitung zu bauen. Zusammen mit einer RTX 2080 Ti hat die CPU genug Power für Capture One, Photoshop, Premiere und daVince Resolve.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ein super Prozessor der ganze Arbeit Leistet. Bin von einem…

    Ein super Prozessor der ganze Arbeit Leistet. Bin von einem 6Kerner auf den 8Kerner umgestiegen und der Listungszugewinn ist sehr deutlich Spürbar. Einwandfreies Gerät mit viel Leistung für einen guten Preis . Immer wieder gern ,5 Sterne
  • 5.0 via Mindfactory am

    TOP Produkt, super schnell und läuft wie gewohnt stabil. …

    TOP Produkt, super schnell und läuft wie gewohnt stabil. Würde ich sofort wieder kaufen.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Prozessor ist sehr gut. Super Leistung und Rechenzeiten …

    Prozessor ist sehr gut. Super Leistung und Rechenzeiten sind extrem kurz. Onboard-GPU ist zusätzlich eine super Sache falls man die mal braucht.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Für mich die perfekte CPU! Hoher Grundtakt! Preis Leistung …

    Für mich die perfekte CPU! Hoher Grundtakt! Preis Leistung STIMMT!
  • 5.0 via Mindfactory am

    Bin sehr überascht , bin von I7 6700K auf denn Prozessor …

    Bin sehr überascht , bin von I7 6700K auf denn Prozessor umgestiegen kein stück bereut. einfach Top
  • 5.0 via Mindfactory am

    Sehr gutes Produkt und Günstig hier bei Mindfactory. …

    Sehr gutes Produkt und Günstig hier bei Mindfactory. Schnelle Lieferung. Sehr gut übertaktbar.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Sehr schnelle Lieferung, konnte es kaum erwarten. Mit der …

    Sehr schnelle Lieferung, konnte es kaum erwarten. Mit der MSI Core Liquid 360R AIO bleibt der Intel i7-10700K in Stock bei ca 30 C. Einfach Wahnsinn. Ich werde Ihn dann noch köpfen und mal schauen, ob er noch cooler bleibt. Leistung habe ich noch nicht voll ausgetestet, aber das kommt noch.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Der Prozessor is Top Schnell Meistert alle Anwendungen …

    Der Prozessor is Top
    Schnell
    Meistert alle Anwendungen egal ob spiele oder andere anwendungen
  • 5.0 via Mindfactory am

    - Verarbeitungsqualität - Super - Verbesserungsvorschläge -…

    - Verarbeitungsqualität - Super
    - Verbesserungsvorschläge - keine
    - Erwartungsansprüche erfüllt - Ja
    - Weiterempfehlungsrate - Ja
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ich kann den Prozessor nur empfehlen. Keine Probleme und …

    Ich kann den Prozessor nur empfehlen.
    Keine Probleme und super schnell.
    Wird bei mir mit der Wakü h115i Elite Capellix gekühlt.
  • 5.0 via Mindfactory am

    A CPU for All-You-Need. Gaming, Photo Editing, Video …

    A CPU for All-You-Need. Gaming, Photo Editing, Video Rendering.
    I personally use my PC for Video Editing as it is part of my daily work, and this CPU performs just fantastic.
    Great Temperatures, very stable so far I can tell, and the Core-Power is what makes this CPU shine in Rendering processes.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Super Prozessor! Tut was er soll und meiner lässt sich mit …

    Super Prozessor! Tut was er soll und meiner lässt sich mit 1.34V auf 5,1 GHz all core übertakten.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Starke CPU, viel Power beim Gaming und mehr als genung für …

    Starke CPU, viel Power beim Gaming und mehr als genung für normalen Office Betrieb.
    bin sehr zufrieden mit der CPU
  • 5.0 via Mindfactory am

    Ich bin mit dem Prozessor sehr zufrieden. Er bietet sehr …

    Ich bin mit dem Prozessor sehr zufrieden. Er bietet sehr gute Performance und lässt sich overclocken
  • 5.0 via Mindfactory am

    Super Prozessor. Wird im Bereich Musikproduktion eingesetzt…

    Super Prozessor. Wird im Bereich Musikproduktion eingesetzt und läuft ohne Probleme. Kaufempfehlung
  • 5.0 via Mindfactory am

    1. Leistung, Vergleich zu 10700 beim 10700K handelt es sich…

    1. Leistung, Vergleich zu 10700
    beim 10700K handelt es sich um einen Achtkernprozessor mit Hyperthreading, so dass sechzehn quasiparallele Threads verarbeitet werden können. Unter Vollauslastung wird standardmäßig ein maximaler Takt von 4,7 Ghz erreicht, zwei der acht Kerne sind für 5,1 GHz geeignet, der Rest bis 5,0 GHz.
    Wesentlicher Unterschied zur nicht-K-Variante 10700 sind die etwas höheren Maximaltaktraten und die Möglichkeit die K-Version zu übertakten, was für viele ein Hauptkaufgrund sein dürfte. Der Leistungsunterschied zur Non-K-Variante ist allerdings kleiner als der Unterschied im Basistakt von 2,9 GHz zu 3,8 GHz vermuten lässt, denn im Normalbetrieb kommen die Turbotaktraten zum Tragen, die aber nur noch wenige Prozent Leistungsvorsprung ggü. der Non-K-Version ausmachen - 100 Mhz entsprechen gut 2% Steigerung. Voraussetzung hierfür die TDP beim Non-K auf 125 W hochsetzen und der CPU ein vernünftigen Kühler verpassen.
    Die von Intel beworbenen 5,1 GHz werden in der Praxis nur zeitanteilig erreicht, auf einem schlanken Windows 10 System erreicht man max. ca 5.05 Ghz Leistung - Grund ist die allgegenwärtige Last durch Hintergrundprozesse
    Das Hyperthreading sorgt nicht für eine Verdopplung der Kerne, in Benchmarktests misst man eine Leistung äquivalent zu 9-10 Kernen. Wer sich am Hyperthreading stört, kann dieses übrigens im BIOS abschalten.
    Braucht man überhaupt einen Achtkerner für normale Anwendungen? Nun, ich hatte vorher einen Vierkerner, und der Zuwachs an Flüssigkeit bei der Systembenutzung ist schon beachtlich.

    2. Wärmeentwicklung
    Der Prozessor ist auf 125 W thermische Verlustleistung konfiguriert im BIOS einstellbar, und diese lässt sich noch gut mit einem Luftkühler handhaben. Mit non-AVX Code Anwendungen und einer BIOS-Optimierung werden die die 125 W selbst mit 4,8 GHz all core Auslastung i.A. nicht überschritten.

    3. Übertaktungsmöglichkeiten
    Bevor man sich auf das Übertakten freut, sollte man sich zwei Dinge klar machen 1. der Leistungszuwachs je 100 MHz Takterhöhung beträgt aufgrund der hohen Taktraten um die zwei Prozent. Das merkt man nur in speziellen Nutzungsszenarien. 2. Der Prozessor ist technologisch ausgereizt und die von Intel implementierten diversen Turboboost Modi stellen nichts anderes als eine herstellerseitig implementierte Übertaktung da.
    Aufgrund der Kernspezifikation von 5,05,1 GHz sollte ein 5,0 GHz all core turbo immer möglich sein, bedarf aber potenter Kühlung. Möchte man ins Terrain von 5,2 GHz oder höher vorstoßen, so wird das ganze zum Glücksspiel, da jede CPU sich anders verhält und der Spannungsbedarf der Kerne nicht vorhersehbar ist.
    Ich habe mich nach einigem Probieren darauf beschränkt, die Kernfrequenz moderat um 100 MHz anzuheben und im BIOS das SVID-Behaviour von auto auf typical zu ändern ASUS Board, was ein Betrieb mit niedrigerer Spannung nach sich zieht.

    Fazit die CPU befriedigt den Spieltrieb und ist in single und multithread Anwendungen schnell, der Leistungsunterschied zur non-K-Version ist aber nicht so groß wie man denkt.
    Noch zwei Hinweise Die Anschaffungskosten eines CPU-Kühlers kommen noch hinzu! Die Nutzung der Übertaktung erfordert Motherboards mit z490 Chip.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Super, wird gekühlt mit Dark Rock Pro 4 bisher nicht …

    Super, wird gekühlt mit Dark Rock Pro 4 bisher nicht übertaktet.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Geht ab wie Schmidts Katze. Lässt sich auf 5 GHZ von 3.8 …

    Geht ab wie Schmidts Katze. Lässt sich auf 5 GHZ von 3.8 übertakten und es ginge noch mehr, wenn der Kühler stärker wäre habe nen Dark Rock verbaut, bei 4.9 MHZ wirds zu heiß. Die Benchmarks zur CPU die ich vorher hatte gehen durch die Decke. Bin bislang sehr zufrieden. Mein letzer Core i-7 2600K hielt mir neun Jahre die Treue! Bin gespannt wie es bei dem Modell ist.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Bester Prozessor. Macht alles super. Man sieht, dsass die …

    Bester Prozessor. Macht alles super. Man sieht, dsass die CPU auch für Gaming gedacht ist.
  • 5.0 via Mindfactory am

    Vorher i5 3600Ghz, jetzt i7 10700 GHz - wahnsinniger …

    Vorher i5 3600Ghz, jetzt i7 10700 GHz - wahnsinniger Geschwindigkeitszuwachs. 4K Videoschnitt funktioniert jetzt problemlos!
  • 5.0 via Mindfactory am

    Top Leistung, vollkommen ausreichend für rtx 3080.

    Top Leistung, vollkommen ausreichend für rtx 3080.
  • 5.0 via Mindfactory am

    - Verarbeitungsqualität - Sehr gut - …

    - Verarbeitungsqualität - Sehr gut
    - Verbesserungsvorschläge - ?
    - Erwartungsansprüche erfüllt - Definitiv
    - Weiterempfehlungsrate - Defintiv Empfehlenswert
  • 4.0 via Mindfactory am

    Super CPU läuft sehr gut und kommt selbst ohne OC aktuell …

    Super CPU läuft sehr gut und kommt selbst ohne OC aktuell kaum an seine Grenzen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2021 Preisvergleich Internet Services AG