Zum Hauptinhalt

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (52)

Bewertung: 4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Kabelqualität ist in Ordnung. Für den Gesamtpreis sind die …

    Kabelqualität ist in Ordnung. Für den Gesamtpreis sind die Kabel vielleicht einen Tick zu starr, aber auf jeden Fall viel besser als bei günstigen Modellen. Kabel-Auswahl ist recht umfangreich. Bei den Steckern selbst gibt es nichts auszusetzen.
    Beim Einschalten hört man ein Relais klicken, wie bei einigen Netzteilen üblich. Das wars aber so ziemlich an Geräusche, was das Netzteil von sich gibt. Bei wenig Last bleibt der Lüfter aus und auch sonst ist es quasi nicht zu hören, obwohl es bei mir in einem Silent Base Gehäuse mit Silent Wings Lüftern verbaut ist - also einer recht ruhigen Umgebung.
    Insgesamt bin ich sehr zufrieden!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    - Sehr hochwertiges und leises Netzteil. - 850w Platinum - …

    - Sehr hochwertiges und leises Netzteil.
    - 850w Platinum
    - Kabel sind hochwertig und gut verarbeitet.
    - 94% effiziens, Silent wing 3 Lüfter, der praktisch unhörbar ist, ich hab den Rechner sogar
    auf die Seite gelegt und unter Last hingehört und man hört so gut wie nichts, das Netzteil ist flüsterleise.

    Wichtig, es ist ein Multirail Netzteil bei dem die Last richtig verteilt werden muss, weil es sonst zu Abstürzen kommen kann.

    Die richtige Verteilung sieht wie folgt aus Habt ihr eine Grafikkarte mit 2 Buchsen zum Anschließen
    - PCIE1 am Netzteil - 1x 6+2 Pin Kabel einzelnes 8 pin Pcie Kabel
    - PCIE3 am Netzteil - 1x 6+2 Pin Kabel einzelnes 8 pin Pcie Kabel

    Bei einer Karte mit 3 Buchen zum Anschließen
    PCIE1 am Netzteil - 1x 6+2 Pin
    PCIE3 am Netzteil- 2x 6+2 Pin, sprich das doppelkabel.

    Ansonsten zu Mindfactory - sehr schneller Versand
    - sehr sorgfälltig und sicher Verpackt.

    Vielen Dank
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super Preis Leistung. Immer wieder gerne bei Mindfactory. …

    Super Preis Leistung.
    Immer wieder gerne bei Mindfactory.

    1A Support bei jedem Anliegen immer super Kulant und Hilfsbereit.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Gewohnte beQuiet! Qualität! Super Verarbeitung, gutes …

    Gewohnte beQuiet! Qualität!
    Super Verarbeitung, gutes Kabelmanagement, sehr leise.
    Bietet stabile Leistung für jedes High End System
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super Netzteil und vor allem sehr leise. Ein Muss für Jeden…

    Super Netzteil und vor allem sehr leise. Ein Muss für Jeden, der eine Grafikkarte der 80er Serie oder höher betreiben möchte.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top Preis-Leistungsverhältnis!

    Top Preis-Leistungsverhältnis!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Macht was es soll. Typische sehr gute Be-Quiet Verarbeitung.

    Macht was es soll. Typische sehr gute Be-Quiet Verarbeitung.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Das Netzteil sieht und fühlt sich sehr hochwertig an. Die …

    Das Netzteil sieht und fühlt sich sehr hochwertig an. Die Verarbeitung und Qualität ist wie bei be quiet! sehr gut.
    Kein Spulenfiepen wahrzunehmen. Das Zubehör an verschiedenen Kabeln ist auch sehr gut gewählt, sodass keine Kabel nachbestellt werden müssen.
    Klare Kaufempfehlung.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Sehr gut verarbeitet, extrem leise, modular. Bin absolut …

    Sehr gut verarbeitet, extrem leise, modular. Bin absolut zufrieden
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    tut was es soll und hatte keine Probleme bis jetzt. wie der…

    tut was es soll und hatte keine Probleme bis jetzt. wie der Name schon andeutet ist es leise.
    Ich warte zur Zeit auf die rtx 4000 release und werde dann sehen wie die psu sich schlägt mit einer 4070 oder 4080.

    Ich werde diese Rezension später aktualisieren wenn die neuen nvidia und amd modelle erscheinen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Macht was es soll und ist dabei auch nicht hörbar.

    Macht was es soll und ist dabei auch nicht hörbar.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Kamm schnell an und funktioniert einwandfrei

    Kamm schnell an und funktioniert einwandfrei
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Perfekt für jeden PC im Gaming Bereich! Ich kann es nur …

    Perfekt für jeden PC im Gaming Bereich!
    Ich kann es nur Empfehlen!
    Es läuft bei mir mit einem AMD 5800X einer RX 6950 und zwei M2 SSDs 500GB und 1TB
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ein in meinen Augen absolut solides Netzteil. Die …

    Ein in meinen Augen absolut solides Netzteil. Die Verarbeitung ist grandios und auch die Anschlussmöglichkeiten waren für meine Zwecke mehr als ausreichend. Ich betreibe damit unter anderem eine 3070Ti. Im Bezug auf Netzteile, greife ich nur noch zu bequiet.
    Von mir eine ganz klare Weiterempfehlung!
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super Netzteil was für den Preis echt fair ist. Es ist …

    Super Netzteil was für den Preis echt fair ist.
    Es ist sehr hochwertig und fühlt sich überhaupt nicht billig an. Anschlüse reichen komplett aus.
    Einziger Kritikpunkt sind nur die 5 Jahre Garantie.
  • Bewertung: 2.0 von 5 Sternen
    sparky.reason am

    leider nicht quiet

    Solide verarbeitetes Netzteil, aber leider nicht quiet. Das Netzteil legt deutliches Spulenfiepen im Zusammenspiel mit einer RTX 3080 unter Last und bei hohen fps (>100) an den Tag (tritt sowohl mit anderer Grafikkarte als auch mit dem 1000W platinum Netzteil von bequiet auf, scheint also nicht am sample zu liegen). Das Corsair RM850x hat dieses Problem nicht.
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Das Netzteil liefert was es verspricht. Einfach zu verbauen…

    Das Netzteil liefert was es verspricht. Einfach zu verbauen und dank Modular wird nur das verbaut was für den jeweiligen Rechner benötigt wird.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ein wirklich super Netzteil kann ich jeden Empfehlen. …

    Ein wirklich super Netzteil kann ich jeden Empfehlen.
    Dadurch das wenn ein Stecker kaputt geht man diesen ersetzen kann . Viele freie Anschluss möglichkeiten sind vorhanden als auch die Verarbeitung von dem Gehäuse des Netzteiles ist super.
    An sich habe ich keine Verbesserungvorschläge was das Netzteil angeht.
    Alle Ansprüche und Teile die im Lieferumfang waren sind mitbei gewesen und da kann man echt nicht meckern.
    BeQuiet macht gute Produkte und dies kann ich immer Empfehlen.
    Da ich grötenteils selber nur BeQuiet Produkte besitze was Gehäuse usw angeht.
    BeQuiet soll so weiter machen eine Top Marke, mit Top Produktleistung , vor allem der Preis ist gut
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Zunächst kurz und knapp zu Mindfactory Problemlose und …

    Zunächst kurz und knapp zu Mindfactory Problemlose und schnelle Abwicklung, sowie Lieferung.
    Montage
    Die Montage des Netzteils ist ziemlich einfach. Bei entsprechend kleinen Gehäusen würde ich allerdings empfehlen das Netzteil erst nach der Belegung aller notwendigen Steckplätzen einzubauen. Das spart viel Nerven und Zeit, da man an die Anschlüsse besser hinkommt. Ich hatte teilweise schon kleine Probleme mit meinem Silent Base 802 Big Tower. Montiert habe ich dieses Netzteils mit dem Lüfter nach unten, da mein Silent Base 802 sowieso einen ausreichenden Abstand zum Boden hat.
    AusstattungFunktionalität
    Es liegt ein umfangreiches Kabelmanagement-Zubehör bei. Auch an Kabeln mangelt es nicht. Gefallen hätten mir hier jedoch Kabel mit Direktverbindungen ohne Verzweigungen für andere Anschlüsse, da ich beispielsweise kaum Festplatten außer eine M.2-SSD und Zukünftige werden auch M.2 SSDs sein nutze und ich mich so unnötigerweise mehr um das Kabelmanagement kümmern muss. Aber das ist natürlich subjektiv und BeQuiet! passt sich wohl diesem Standard an.
    Den Lüfter des Netzteils kann ich nicht hören, was ein gutes Zeichen ist. Das Netzteil selbst fühlt sich sehr hochwertig und gut verarbeitet an und sieht auch so aus. Auch an den Kabeln habe ich sonst nichts mehr auszusetzen. Die Effizienz ist gut und das Netzteil macht seinen Job. Es betreibt einen i9 12900K mit Wasserkühlung MSI CoreLiquid S360 und eine RTX 3080 MSI Gaming Z Trio.
    Fazit
    Ein gutes Netzteil, würde ich mir jederzeit wieder kaufen.
    Ich hoffe ich konnte dem einen oder anderen mit dieser Bewertung helfen D
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Habe das Netzteil as Ablöse für mein altes 500W be Quiet! …

    Habe das Netzteil as Ablöse für mein altes 500W be Quiet! semi Modular Netzteil gekauft.
    Es macht was es soll und das Cable Management ist auf jeden mit Full Modular ein Traum.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    850 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Platinum …

    850 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Platinum

    Verpackung

    Sicher verpackt, auf der Vorderseite steht die genaue Produktbezeichnung, mit Hinweisen auf das Full Cable Management und dem verbauten Silent Wings 3 Lüfter und der 80+ Platinum Zertifizierung. An den Seiten wiederholt sich das, zusätzlich noch ein QR Code, der auf eine Webseite weiterleitet, die weiter Infos zum Netzteil in verschiedenen Sprachen bereithält. Ebenso eine kurze technische Spezifikationsliste der Input- und Outputleistungen. auf der Rückseite dann in Englisch und Deutsch weitere Hinweise zu den Besonderheiten, als da wären die Platinum Zertifizierung, das kabellose Design im Netzteil auf der DC-Seite der Energieversorgung, was eine bessere Luftzirkulation und längere Haltbarkeit verspricht. Ebenso ist das besondere, trichterförmige Design des Lufteinlasses des Silent Wings 3 Lüfters hervorgehoben, was einen besseren Luftstrom und damit erhöhte Kühlleistung ermöglichen soll. Schlussendlich noch ein Hinweis auf das vollmodulare Kabelmanagement welches dann im Gehäuse nur die Kabel nötig macht, welche man auch wirklich braucht. Alle anderen Kabel kann man weggelassen und sie steht einer guten Luftzirkulation nicht im Weg.
    Die gesamte Verpackung ist ziemlich schlicht, aber durchaus hochwertig in SchwarzSilber gehalten, und bietet eine erste Entscheidungshilfe beim Kauf. Sie ist komplett in dünne Folie eingeschrumpft, was zusätzlichen Schutz bietet.

    Auspacken

    Nach dem Entfernen der Folie und des Klebebandes auf der Klappe kommt ein zweiter Deckel zum Vorschein, darunter zuallererst das Handbuch, welches den Namen Buch auch verdient. Auf 39 Seiten gibt es hier in Englisch, Deutsch, Französisch, Polnisch, Spanisch und Russisch weitere Daten zum Netzteil, zur Installation, Sicherheitshinweise, Kompatiblität, Fehlerbehebung,, häufige Fehler, Zubehör, Entsorgungshinweise hoffentlich nicht so bald Garantie und Herstellerangaben. Weiter hinten noch tabellarisch die Technischen Daten, übrigens für alle Straight Power Netzteile zusammengefasst. Dabei sind die Eingangsspannungen, die einzelnen Spannungen und Leistungen auf den verschiedenen Schienen, die Spannungsregulation, minimale Spannungsversorgungen die Railaufteilung sowie die Arbeitsbedingungen des Netzteils aufgeführt. Weiter gibt es Hinweise für die Nutzung der PCIe Leitungen für die Grafikkarte, speziell zur Nutzung mit 2 PCIe Kabeln gibt es Anweisungen, welche Stecker man belegen sollte, wenn die Grafikkarte viel Leistung benötigt. Abmessungen, ein Diagramm mit den Kabellängen, welche auch stimmen, ich habe es nachgemessen. Auch diese Kabellängendiagramme sind für die unterschiedlichen Leistungsstufen aufgeführt.
    Das Netzteil selber liegt in Pappe und Luftpolsterfolie gut geschützt in der Mitte des Kartons. Links und rechts davon sind die Kabel für die Anschlüsse der Komponenten im Gehäuse mit Klettbindern zusammengehalten, welche man auch für das Kabelmanagement nutzen kann. Oben das Netzkabel, was die Verbindung Steckdose-Netzteil übernimmt. In dieser Luftpolsterfolie sind dann noch 4 Kabelbinder für das Kabelmanagement und vier Schrauben zu Montage einzeln in Tüten verpackt. also alles da, was man zur Montage braucht. Werkzeug sollte man selbst haben. Aber das versteht sich von selbst.


    Die Komponenten

    Das Netzteil an sich ist be quiet! typisch in Schwarz gehalten, der Lüfter nimmt fast die ganze Unterseite ein, hier wurde kein Platz verschwendet, um die maximale Größe des Lüfters voll auszunutzen. Es handelt sich hier um einen Silent Wings 3 Lüfter, in den gleichen Abmessungen des Lüfterrotors, wie die, rein zufällig, hier liegenden Silent Wings 3 Gehäuselüfter. Das verspricht einen ruhigen Betrieb. Der Lüfter liegt unter dünnen Stahlstreben, welche einen maximalen Luftstrom zulassen. Gut ausschauen tut es auch noch.
    Die Netzanschlussseite hält die Netzsteckerdose, einen EinAus Schalte und ein Lochgitter bereit, welches aber nur ungefähr 2 Drittel der Seitenfläche einnimmt. Das scheint wohl zur Kühlung und Abfuhr der Abwärme auszureichen. Weitere Schalter, für eine Übertaktungsfunktion und höhere Lüfterdrehzahl gibt es nicht. Das scheint auch nicht nötig zu sein. Mit genauem Blick durch die Lüftergitter sieht man das sehr aufgeräumte Innere des Netzteils. Die Komponenten wirken, von außen, hochwertig verarbeitet, es sind die viel gepriesenen japanischen Kondensatoren zu erkennen. Teilweise richtig große Teile, wie ich sie bisher noch in keinem anderen Netzteil gesehen habe. Aber dieser Eindruck ist natürlich subjektiv. Auf der Anschlussseite der Gehäusekabel sind die verschiedenen Steckdosen gut beschriftet Blockweise zusammengefasst. 4 Steckdosen für die Laufwerke, 3 PCIe Anschlüsse, ein Mainboardanschluss, der zusätzliche 8 Pin Anschluss für das Mainboard für Leitungsintensive CPUs, und zwei, als P8P4 bezeichnete Anschlüsse, welche ebenfalls zur Unterstützung der CPU dienen sollen.
    Bis auf die Anschlüsse der Laufwerkskabel sind alle Steckdosen im eingebauten Zustand vertikal angeordnet. Inwieweit das Sinnvoll ist, und was das beim Kabeltausch in einen engem Gehäuse bedeutet, kann ich nicht beurteilen. Immerhin zeigen die Sicherungsclips der Kabel alle in die Richtung, in der man bei einer Montage des Netzteils im Gehäuse, gut rankommt. Die Seitenteile weisen einerseits den be quiet! Schriftzug auf, auf der anderen Seite sind die technischen Daten noch mal aufgeführt. Name, Seriennummer, Leistungen, Zertifikate und Warnhinweise, das man das Netzteil nicht öffnen sollte. Praktischerweise auf der Seite des Netzteils, den man beim Öffnen des PC-Gehäuses sieht. Der Garantiesticker verhindert das auch noch zusätzlich. Garantie gibt es 5 Jahre, inklusive 1 Jahr vor Ort Austauschservice und kostenloser Hotline in Deutsch und Französisch.
    Die Kabel sind eindeutig beschriftet, am Netzteil kann man sowieso nichts verkehrt stecken. Das Sleeving der Kabel empfinde ich als etwas sperrig, hier musste ich ein wenig kämpfen um die Kabel zu verlegen. Da besteht noch etwas Verbesserungsbedarf. Aber hier könnte man die optional erhältlichen Power Cable erwerben. Irgendwie müssen die auch eine Existenzberechtigung haben. Zu den Kabellängen habe ich schon das Diagramm im Handbuch erwähnt, mit den kompletten Kabellängen und den Längen vom Anschluss am Netzteil bis zum ersten Geräteanschlussstecker. Diese stimmen. Die Geräte Kabel haben eine Länge von 100 cm mit 4 Anschlussmöglichkeiten für Laufwerke, welche ab 55 cm Kabellänge beginnen und dann alle 15 cm weiter Stecker besitzen. 2 Kabel sind komplett als SATA Kabel ausgeführt, eines der 2 beiliegenden SATA-Kabel ist etwas kürzer. Mit etwa 90cm bietet es einen SATA Anschluss weniger. Die beiden anderen Gerätekabel bieten sogar noch Molexanschlüsse, Eventuell für ältere Geräte wie Optische Laufwerke, Lüftersteuerungen oder RGB-Anschlüsse. Sogar ein FDD Adapter liegt noch mit bei, dieser als Adapter Molex-FDD. FDD heißt übrigens Floppy Disk Drive. Für die, die es nicht mehr kennen.
    Es ist alles mit an Schutzschaltungen an Bord, was in dieser Preisklasse Usus ist. Hier gibt es nichts auszusetzen

    Einbau

    Ist halt ein Standardteil, also unterscheidet sich der Einbau nicht sonderlich von anderen Netzteilen. Zu den, erwähnten, vertikalen Kabelanschlüssen muß ich sagen, das sich meine Befürchtungen nicht bewahrheitet haben, der Einbau geht ganz gut von der Hand. Einzig die etwas sperrigen Kabel nerven etwas. Sind sie in Form gebraucht, passt es aber.

    Betrieb

    Nur ein Wort reicht, leise, Natürlich hat das Netzteil bei meiner Konfiguration große Leistungsreserven, ich ereiche wohl schwerlich mehr als 400 Watt. Aber dieser Puffer dient als Reserve für kommende Hardware. Dadurch langweilt es sich sicher ein wenig. Da ich meine Chroma-Teststation gerade mal verliehen habe Sarkasmus, kann ich die genauen Spannungsregulierung und Restwelligkeiten nicht testen. aber das findet man in Tests im Netz, welche dem Netzteil gute Werte bescheinigen. Praktisch jedes andere Bauteil mit Lüfter in meinem PC ist lauter als das Netzteil.

    Fazit

    Mit diesem Netzteil hat man sicher genügend Leistungsreserven für kommende Hardwaregenerationen, Wenig Lärm, viele Anschlussmöglichkeiten. Die Straight-Power Serie schafft es damit fast zur Dark Power Serie aufzuschliessen, ist aber noch ein paar 10er günstiger.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Denke der Name be quiet sagt alles. Super Qualität und …

    Denke der Name be quiet sagt alles. Super Qualität und super leise.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Alles was zu erwarten war wurde erfüllt. Gutes Produkt

    Alles was zu erwarten war wurde erfüllt.
    Gutes Produkt
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Wie zu erwarten ein leises und gutes Netzteil. Hätte nur …

    Wie zu erwarten ein leises und gutes Netzteil. Hätte nur etwas mehr Watt nehmen sollen. Doch dafür kann BeQuiet nichts.
    Verarbeitung ist Top. Passt auch perfekt in mein Pure Base 500. Verbessern kann man da nicht viel. Kabelmanagment ist mit dem beigelegten Kabeln und Kabelklammern sehr gut. Wer also auf sowas steht wird bedient.
    Würde es mit mehr Leistung wieder kaufen!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Das ding ist ein Absoluter Broken im positiven sinne wirkt …

    Das ding ist ein Absoluter Broken im positiven sinne
    wirkt extrem gut verarbeitet und die gesleeved Kabel sehensehr stylisch aus
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Wurde für einen Ryzen 7 5800x und eine RX 6900 XT Red Devil…

    Wurde für einen Ryzen 7 5800x und eine RX 6900 XT Red Devil gekauft. Läuft ohne Probleme.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich habe eine Netzteil mit viel Power gesucht, mit dem man …

    Ich habe eine Netzteil mit viel Power gesucht, mit dem man unnötige Kabel vermeiden kann.
    Hab ich damit gefunden. Super
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super Netzteil, Leistung ist sehr gut und der Lüfter ist …

    Super Netzteil, Leistung ist sehr gut und der Lüfter ist nicht hörbar. Es ist ein modulares Netzteil was sehr gut ist wenn man wenig Platz im Gehäuse ist, die Kabellängen reichen locker aus auch in sehr grossen Gehäusen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Das netzteil befeuert meine 6900XT und meinen 5800x und …

    Das netzteil befeuert meine 6900XT und meinen 5800x und macht das wunderbar. Vom Netzteil höre ich nichts. Man muss aber auch sagen, dass der 5800x ein Hitzkopf ist und der CPU Kühler Dark Rock Pro 4 oft lauter läuft und somit man eh nicht shören würde.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    gute Verarbeitung und leiser Betrieb.

    gute Verarbeitung und leiser Betrieb.