Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Gehäuse » Case-Modding » be quiet! Dämmmatten Universal Big Set schwarz (BGZ14)

be quiet! Dämmmatten Universal Big Set schwarz (BGZ14)

Bewertungen für be quiet! Dämmmatten Universal Big Set schwarz (BGZ14)

Bewertungen (38)

4.51 von 5 Sternen

Empfehlungen (8)

100%
empfehlen dieses Produkt.
  • macht was es soll und KLEBT WIE SAU wenn ich das mal so …

    macht was es soll und KLEBT WIE SAU wenn ich das mal so sagen darf
    Zuschneiden funktioniert auch einwandfei mit dem Teppichmesser!
  • tuen genau was sie sollen quali ok

    tuen genau was sie sollen quali ok
  • Habe bereits vor ca 1 Jahr ein Set in einem frei …

    Habe bereits vor ca 1 Jahr ein Set in einem frei stehenden Server in einem Büro verbaut - dort musste ich kürzlich wie von anderen beschrieben eine Ablösung des Stoffbezugs vom weißen Schaumstoff feststellen.
    Der rückseitige Kleber hält aber absolut zuverlässig, trotz im Vergleich zu Desktop-PCs eher hohen Temperaturen.

    Das nun bestellte Set für einen anderen Büroserver beinhaltete überarbeitete Matten. Diese haben einen schwarzen Schaumstoffkern mit höherer Dichte und zumindest im Neuzustand ist der Stoffbezug deutlich stärker mit diesem verklebt.

    Die Menge im Set war in beiden Fällen absolut ausreichend für die Dämmung jeweils beider Deckel + Seitenteile in 195HE Gehäusen. Es blieb jeweils fast eine komplette Matte übrig bzw konnte für die zusätzliche Entdröhnung der Backplane-Rahmen genutzt werden.

    Die Dämmwirkung ist sehr gut - es wird eine sehr deutliche Reduzierung des Geräuschpegels erzielt, speziell Körperschall z.B. durch Festplattenvibrationen wird sehr deutlich reduziert.
  • lässt sich gut zuschneiden reduziert Mikrovibrationen …

    lässt sich gut zuschneiden
    reduziert Mikrovibrationen und dämmt Schall
    es sind reichlich matten vorhanden, ich habe nichtmal die Hälfte gebraucht.
  • Die Dämmmatten haben für den Xilence Interceptor …

    Die Dämmmatten haben für den Xilence Interceptor gerade so gereicht , man konnte sie gut anpassen und halten tun sie auch.
  • Ich habe zwei Packungen bestellt gehabt, und habe zwei …

    Ich habe zwei Packungen bestellt gehabt, und habe zwei mit Unterschiedlichem Inhalt erhalten, konnte aber trotzdem benutzt werden.
    Das erste Set bestand aus schwarzen Matten mit klebender Bitumenschicht, beim zweiten bestand das Material in der Mitte normalerweise nicht sichtbar aus weissen Schaumstoff, außerdem waren hier vorgefertigte Teile für Ecken also 2 Teile mit 45 Gehrung verklebt vorhanden.
    Textur der berfläche ist gut, staub hängt allerdings tlw. sehr hartnäckig, und die Bitumenklebeschicht ist meiner Meinung nach SEHR schwer zu schneiden am Ende wurde eine Tischkreissäge verwendet.
    4 Punkte wegen unterschiedlicher Packungsinhalte und der harten Bitumenschicht
  • Bin vom ersten Eindruck her eigentlich sehr zufrieden …

    Bin vom ersten Eindruck her eigentlich sehr zufrieden gewesen. Schneiden und verkleben war kein Problem. Habe diese Matten in ein neues BitFenix MIDI-Gheäuse ebenfalls von MF eingeklebt.
    Leider konnte ich das neu zusammengestellte System nicht sofort in Betrieb nehmen, weil mir noch ein internes Kabel fehlte. Deshalb stand der Rechner unbenutzt über zwei Wochen im Zimmer.
    Aaabeer!!!

    Als ich dann das endlich gelieferte Kabel einbauen wollte, musste ich entsetzt feststellen, dass sich die Dämmung selbstständig gemacht hatte.
    An den Türseiten ist sie etwas abgesackt. An der Gehäuse-Oberseite ist sie komplett abgefallen. Und das selbst bei einem unbenutztem System.
    Es löst sich der Schaumstoff von der Bitumenschicht und liegt dann um Teil auf dem CPU-Kühler.
    Also das hat mich jetzt wirklich überrascht.
    Bei aller Liebe zu be Quiet, das ist absolut kein Geld wert.

    Daher nur einen Stern für die super schnelle Lieferung von Mindfactory
  • ich habe mir extra das größere Set bestellt. leider …

    ich habe mir extra das größere Set bestellt.
    leider habe ich Zuhause festgestellt das ich ja ein Seitenfenster habe und auf der Rückseite alles voller Kabel habe , echt doof von mir ;-
    nun habe ich die in mein Server eingebaut und bin recht angenehm überrascht wie leise der geworden ist.
    Tolles Produkt ,recht einfach zu bearbeiten mit einer schere oder vorsichtig mit ein cutter Messer bearbeiten und einkleben da die matten selbstklebend sind.
    das Set reicht für ein midi Gehäuse aus um alles damit zu bearbeiten. big tower wird ohne Fenster eng mit der menge der Matten.
    kann ich nur Empfehlen.


    Gruß Markus
  • Paket gefällt mir gut, ausreichend Material für alle …

    Paket gefällt mir gut, ausreichend Material für alle Seiten vorhanden!

    Würde es jederzeit wieder kaufen! auch ohne festkleben im Gehäuse benutzbar
  • Sehr gut verarbeitet! Erfüllt seinen Zweck

    Sehr gut verarbeitet! Erfüllt seinen Zweck
  • Sehr umfangreiches Dämmpaket. Leicht zu verarbeiten …

    Sehr umfangreiches Dämmpaket. Leicht zu verarbeiten dank guter, deutscher Montageanleitung. Hab das Big-Tower-Paket für meinen Midi-Tower gewählt und konnte so großzügig schneiden...
  • Ich baue seit rund 10 Jahren PCs und dieses Dämmset ist …

    Ich baue seit rund 10 Jahren PCs und dieses Dämmset ist bis jetzt das beste, was ich je verbaut habe. Das Zuschneiden ist bisschen schwieriger dank der guten Qualität der dickeren Bitumenmatten.
    Nahezu jeder PC wiegt nachher das doppelte beim kompletten Einbau aller Matten. Der Geräuschpegel ist aber dafür auch mind. halb so hoch und bei dieser Einsicht zählt der Zweck und dafür volle 5 Sterne
    Danke für den fixen Versand.
  • Zwar größenmäßig nicht mehr auf dem aktuellsten …

    Zwar größenmäßig nicht mehr auf dem aktuellsten stand, aber erfüllt für was es ist verbaut in nem NZXT Phantom 630
  • Für meinen Thermaltake Shark gut geeignet! Es ist ein …

    Für meinen Thermaltake Shark gut geeignet! Es ist ein akustischer Unterschied und die Matten halten sehr gut!
  • hervorragend, pc ist viel leiser, empfehlenswert

    hervorragend, pc ist viel leiser, empfehlenswert
  • Material top. Alles vier Wände abgedichtet. Ein …

    Material top. Alles vier Wände abgedichtet.
    Ein horizontaler Luftstrom, selbst 3.5 Platten nicht zu hören.
    GPU Lüfter Palit GTX 780Ti ebenfalls nicht wahrnehmbar.
    Für Big Tower Gehäuse hätte ich erwartet, dass für Seitenwände, Boden und Deckel nicht noch angeflanscht werden muss.
    Stücke aus einem Guss sind nicht möglich.
    Wer Einblick in sein Gehäuse gewährt - und dieses beleuchtet sieht mindestens eine Brücke. Bei einem solchen namenhaften Hersteller und der Produktbezeichnung für Big Tower bin ich - naiverweise - von anderen Dingen ausgegangen.
  • Habe die matten heute verbaut, leichter als gedacht. das …

    Habe die matten heute verbaut, leichter als gedacht. das material lässt sich mit einem Cuttermesser wunderbar schneiden. Man darf nur nicht versuchen die Bitumenschicht mit zu zerschneiden. Denn schnitt also bis auf die Bitumenfläche setzen und die Bitumenschicht anschließend knicken und schon hat man ein fertiges teil in der Hand. Beim einbauen empfehle ich die Klebefläche an den seiten nicht ganz zu entfernen. so lässt sich die platte gut ausrichten und gegebenenfalls hinter eine Metallkante o.ä. schieben.

    Also alles im allen top.
  • Dämmt richtig gut,habe jetzt Ca 8 Lüfter im …

    Dämmt richtig gut,habe jetzt Ca 8 Lüfter im komplettsystem laufen,hören tut man keine mehr.
  • Der Knebel für den Rechner! Habe die Matten hier bei …

    Der Knebel für den Rechner!

    Habe die Matten hier bei Mindfactory gekauft Versand ging ohne Probleme.

    Die Matten sind in meinem Chieftec DX-01SLD-U-OP verbaut und funktionieren bestens!

    Das Chieftec Gehäuse ist von sich aus schon recht stabil, aber an den Außenwänden verstärken sich dennoch Schwingungen aus dem Inneren von Festplatten und Lüftern. Die Dämmmatten absorbieren zum großen Teil Lüfter Geräusche, oder Schlucken sie komplett. Durch das Gewicht und das Anbringen der Dämmmatten übertragen sich nun deutlich weniger Schwingungen, somit hat das Surren ein Ende.

    Das Anbringen ist kinderleicht auspacken, Klebestreifen die bei allen Matten über die gesamte Fläche angebracht sind abziehen und aufkleben. Am besten vorher die zu beklebenden Flächen reinigen und entfetten, muss aber auch nicht unbedingt sein, da der Kleber stark ist.
    Kleiner Tipp ich hab die großen Matten natürlich für die großen Außenwände verwendet. Die Matten kann man bei dem Gehäuse auch einfach in die Tür klemmen, ohne sie festkleben zu müssen. So kann man sie bei dem nächsten Gehäuse wieder verwenden. An den Türen sind Verschlussmechanismen Hacken usw. da passen die Matten super rein und durch ihre Steifigkeit klappen sie auch nicht weg, obwohl sie nur an zwei Stellen festklemmen. Auf der Mainboardseite öffnet man ja meistens sowieso nicht so oft, auch hier habe ich nicht geklebt.

    Die Matten sind aus einem schönen Material, lässt sich gut schneiden, wenn man möchte. Kein Ausreisen mit einem scharfen Messer. Des Weiteren fasst es sich die Oberseite gut an - wie Stoff. Ich konnte keine störenden Gerüche oder hnliches wahrnehmen.

    Fazit Klare Kaufempfehlung um endlich die Kiste ruhig zu stellen.
  • Für meinen CM Storm Trooper gut geeignet! Es ist ein …

    Für meinen CM Storm Trooper gut geeignet! Es ist ein akustischer Unterschied wahrnehmbar und die Matten halten sehr gut!
  • Für diese Geld kann man seinen Rechner schon ziemlich …

    Für diese Geld kann man seinen Rechner schon ziemlich leise machen. Bitte nur wenn ausreichend Gehäuselüfter vorhanden sind. Temp. Messung mit Laser und Fühler ergaben eine Erhöhung von ca. 10C im Gehäuse. Diese aber konstant.
    Beim Zuschneiden u. einkleben muss man auch Geduld und Kraft investieren.

    Ein Nachteil
    nach ca. 1-2 Jahren zerlegt sich die Matte.
  • reicht für einen Midi Tower. Bringt eine Hörbare …

    reicht für einen Midi Tower. Bringt eine Hörbare verbesserung.
  • Die Dämmung ist wirklich gut. Für die Verarbeitung …

    Die Dämmung ist wirklich gut. Für die Verarbeitung würde ich allerdings ein paar Stunden einplanen. Achtung auch vor berlappungen, sonst muss man nochmal nachschneiden ; 1 Stern weniger, weil es trotz Big Ausführung nicht für meinen Chieftec Big Tower gereicht hat. Ein komplettes Seitenteil und die Rückwand konnte ich nicht mehr auskleiden. Muss also nochmal ein kleines nachbestellen.
  • Eine Packung hat gereicht um mein Rebel12 zu dämmen.

    Eine Packung hat gereicht um mein Rebel12 zu dämmen.
  • Ein richtig gutes Sortiment an Dämmmatten. Lediglich …

    Ein richtig gutes Sortiment an Dämmmatten. Lediglich das fehlen von dünnen schweren Bitumenmatten ohne Schaumstoff wäre das i.Tüpfelchen. Ansonsten finde ich die Verarbeitung und die Größen richtig gut. Für wenig Geld bekommt man etwas womit sich tatsächlich eine Geräuschminderung bzw. Neutralisierung machen lässt.

    Ich habe es jedenfalls hinbekommen damit nahezu alles möglich zu dämmen.
    httpwww.sysprofile.deid172406

    Das zurechtschneiden ist bei den Schaumstoffmatten etwas umständlich aber was besser ist wenn man von der beklebten Seite wo der Schutz drauf ist, sich die Maße einzeichnet und mit einem Messer und Lineal einritzt bis das durch ist. Dann würde ich mit der Schwere bequem alles abschneiden und schon hat man sauber abgeschnittene Stücke die angebracht werden können.
    Zwecks richtig gutem Halt kann man Kleber nehmen und so alles bombenfest anbringen.

    Da mir dieses be quiet Produkt richtig gut gefällt und ich das eine Weile benutze, habe ich gleich 2 Sets für eine Serverbox. Volle Punktzahl für gute Qualität.
  • Grundsätzlich gute Dämmeigenschaften. Habe es …

    Grundsätzlich gute Dämmeigenschaften. Habe es übrigens genau andersherum zugeschnitten, wie der Vor-Vorredner. Also auf Bitumenklebeseite angezeichnet und mit Teppichmesser angepasst. Ging wunderbar.

    Leider reicht selbst das Set für große Gehäuse nicht für einen Miditower. Pro Seitenwand verbraucht man schon 2 Matten, wenn man nicht riesige Löcher lässtlassen muss. Dämmt man Ober-, Rück- und Unterseite wie ich es getan habe, dann reicht es leider hinten und vorne nicht. Mindestens 1 Matte mehr wäre nötig.

    Deshalb wegen sparen an der falschen Stelle nur 3 Sterne. Qualität ist ok.
  • Ein empfehlenswertes Set. Aber selbst mit Midi Tower …

    Ein empfehlenswertes Set. Aber selbst mit Midi Tower sollte man nicht zum Midi Set greifen sondern zu diesem Big Set, denn sonst reichen die Matten nicht.

    Ich habe das Big Set in ein Asgard Gehäuse eingebaut, in dem ich sowieso recht leise Komponenten werkeln habe und es hat tatsächlich noch einmal eine Geräuschreduzierung gebracht. Zum Einen werden die Geräusche leiser und zum Anderen sinkt deren Frequenz in einen angenehmeren - tieferen - Frequenzbereich.

    In meinem Stromsparsystem hat es auch nicht zu einem Anstieg der Temperaturen geführt. Ich habe allerdings den Lufteinlass am 5 14 Schacht offen gelassen - irgendwo muss die Luft ja rein und direkt dahinter sitzt meine entkoppelte Daten HDD. Aber die Seite habe ich komplett dicht gemacht und auch die Lüfteröffnung an der Rückseite unter dem NT. Aber wie gesagt, mein System ist ein Stromsparsystem und produziert von Natur aus wenig Wärme.

    Die Verarbeitung hätte ich mir schwieriger vorgestellt - aber dank der Verarbeitungstipps aus der anderen Bewertung ging das absolut problemlos von statten. Durch die Fliesoberfläche sieht die Dämmmung auch ganz schick aus.
  • Gutes Set mit guter Dämmwirkung, reicht locker für …

    Gutes Set mit guter Dämmwirkung, reicht locker für einen Miditower.
    Noch ein paar Tips zur Verarbeitung
    die dicke Schaumstoffmatte von hinten markieren und mit Cuttermesser mit scharfer! Klinge auf Holzbrett oder ähnlichen
    von hinten schneiden.
    die Bitumenmatten von der Fliesseite markieren und schneiden,
    es reicht die Bitumenschicht anzuritzen und nach hinten wegbrechen dann die Schutzfolie durchschneiden, abziehen und verkleben.
    hoffe das war verständlich.
    Yvonne
  • Ganz OK

    Habs mir für meinen Sharkoon Rebel9 gekauft.

    Hätte mir vorher überlegen sollen ob das in dem Gehäuse überhaupt noch Platz hat.

    Naja habs irgendwie hinbekommen beide Seitenteile mit Dämmmatten zu bekleben, von der Lautstärke hats ein wenig was gebracht.

    Hab 3 der dünnen Matten gebraucht, ergo sind 2 + die große noch über.
    Kommentar verfassen
  • bin eher geteilte meinung

    von der qualität her kann man dieses set empfehlen. was aber die menge angeht, da schließ ich mich an meine vorredner an, ist diese nicht mal für einen midi-tower ausreichend! zumindest nicht für mein thermaltake soprano.

    die verarbeitung des materials geht eher leicht von der hand und ist auch für nicht geübte modder, wie mich, kein problem.

    die im netz so gepriesene bedienungsanleitung ist für mich auch eher ein witz, da nichts wirklich vorteilhaftes darin zu finden ist. ist aber wahrscheinlich bei 99% der anleitungen so, die ich kenne.

    alles in allem jedoch empfehlenswert!
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG