Zum Hauptinhalt

« Zurück zum Produkt

  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Der AMD Ryzen 7 ist sehr gut verarbeitet und kommt gegen …

    Der AMD Ryzen 7 ist sehr gut verarbeitet und kommt gegen einen Intel i7 echt gut an, schlägt ihn meilenweit weg. Meine Erwartungsansprüche wurden aufjedenfall erfüllt, sehr empfehlenswert!
    LG
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Versand Durch Mindfactory Schnell und TOP! Die Cpu war …

    Versand Durch Mindfactory Schnell und TOP!
    Die Cpu war ordentlich verpackt und schick dazu auch noch!
    Zur Leistung der cpu muss ich denke nicht viel sagen! Brachial in dem Preisleistungs Niveau! Multicore einfach nur Wahnsinn! Temperaturen sind auch völlig in Ordnung! Im Stress Test bin ich nicht über 74 Grad gekommen 12 Stunden Stress test Alledings habe ich die CPU mit einer NZXT Kraken Z73 Betrieben, Habe aber auch mit dem eigenen Stockkühler gute Temperaturen erreicht! Nie Über 80 Grad! Ich würde diese CPU Immer wieder Kaufen und kann sie nur Empfehlen!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Guter Prozessor! Läuft zusammen mit dem Gigabyte B550 Aorus…

    Guter Prozessor! Läuft zusammen mit dem Gigabyte B550 Aorus Elite V2 ohne Ausfälle oder Abstürze
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Kleine Vorgeschichte wie ich auf diese CPU kam. Haben mir …

    Kleine Vorgeschichte wie ich auf diese CPU kam.
    Haben mir die CPU für ein Upgrade des alten Ryzen 7 1700 geholt. Der 1700er Lief bei mir auf einem MSi Gaming Pro Carbon X370 Mainboard seit seiner Veröffentlichung. Nun wollte ich gerne eine Neue CPU eigentlich die 5xxx wollte aber nicht soviel Geld ausgeben zb. Neus Mainboard was für die Ryzen 5xxx ja benötig werden würde. Habe etwas im Handbuch von meinem Mainboard nachgelesen und dann auf der Homepage von MSI und wurde schließlich fündig, dort wurde beschrieben dass nach einem BIOS Update die 3xxxer CPUs von Ryzen bis Ryzen 9 3950x unterstützt werden.

    Was soll man zu Verarbeitung eine CPU sagen wenn diese nur aus der Verpackung geholt und eingebaut wird ?
    CPU box war in einem größeren Karton mit Polsterung und ohne beschädigung angekommen.
    Nach dem Bios Update mit der Alten CPU wurden endlich die neue CPU eingesetzt und gleich mal getestet ob es
    überhaupt nach dem Update läuft. Siehe da, ohne probleme. Zu dem Original Wraithkühler kann ich leider nichts Sagen
    da ich die alte Wasserkühlung weiter mit der neuen CPU verwende.
    Meine Erwartungen wurde mit der CPu sogar etwas übertroffen wusste nich das es doch so ein großer leistungschub wird.
    All meine spiele Laufen jetzt viel viel viel stabiler und das Packen und Entpacken oder REndern von dateien geht sehr viel schneller.
    Die CPU läuft bei mir im STock mit ihren 3,9ghz und taktet je nach gebrauch bis 4,35ghz selbstständig hoch und auch der Ram
    Läuft jetzt gemütlich mit seinen 3200mhz ohne Probleme.
    Die Temperaturen sind für mich voll kommen okay weil der PC im Silentbetrieb läuft. Die CPU wird nicht über
    60-65°C warm egal ob Spielen oder Rendern gekühlt wird mit Arctic Liquid Freezer II 240mm

    Wer genauso wie ich von der Ersten Ryzen generation aufstocken möchte aber nicht mehr als die CPU kaufen möchte um Geld zu sparen oder warum auch immer ist hier genau Richtig die 3000er reihe hat einen ordentlichen Leistungsschub gegenüber der 1000er. Wer allerdings sowieso einen Neuen Pc zusammenstellt dem würde ich eher zur neusten generation Raten momentan 5000erCPu uns 5xxer Chipsätze
    oder Zu den Intel Plattformen je nach geschmack ;
    von mir 55 sterne für das Produkt
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Schnell, kein Hitzkopf, und zuverlässig. Reicht zum Zocken …

    Schnell, kein Hitzkopf, und zuverlässig. Reicht zum Zocken locker aus.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top CPU, voll zufrieden gewesen. Ist ein Gutes Gegenstück …

    Top CPU, voll zufrieden gewesen. Ist ein Gutes Gegenstück zum i9 9900K. Leichte Overclocks sind möglich aber nicht notwendig, den die CPU hat auch so genug Dampf.
    Zusammen mit einer RTX 2080 hat jedes Spiel egal ob fast Shooter oder episches Abenteuer nicht gezickt.
    Zocken, Videoschnitt in 4K und jede menge Multitasking, TOP
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Diese CPU löste mein alten Ryzen 7 1700 ab. Der …

    Diese CPU löste mein alten Ryzen 7 1700 ab. Der Geschwindigkeitsbonus in Spielen war sofort spürbar. In Office Anwendungen und in alltäglichen Internetsurfen merkt man, wie zu erwarten, keinen Unterschied.
    Für Menschen die gerne spielen, ein AM4 Board der ersten Generation haben mit einer alten CPU und eine Grafikkarte die relativ neu istAMD Radeon 58XX oder neuer, Nvidia Geforce 2070 oder neuer, ist diese CPU als Lückenfüller durchaus interessant. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt, wo der komplette Unterbau gewechselt wird.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Gute CPU - Mittelmäßiger BOX Kühler. Die CPU läuft bei mir …

    Gute CPU - Mittelmäßiger BOX Kühler.

    Die CPU läuft bei mir seit 2019 ohne Fehler. Jedoch musste ich den BOX Kühler durch eine Wasserkühlung ersetzen, da die CPU bei 4,275 GHz mit über 80C im Peak zu warm wurde.

    CPU unter maximaler Last mit Prime95
    - 4,275 GHz 85 Watt 70C
    - 4,100 GHz 80 Watt 65C
    - 3,900 GHz 77 Watt 60C
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super Performance, absolut super verarbeitet, CPU mit …

    Super Performance, absolut super verarbeitet, CPU mit Wärmeleitpaste bereits vorbereitet und der Kühler passt 1A.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super CPU, Läuft problemlos auf einem ASUS X370 VI Hero.

    Super CPU,

    Läuft problemlos auf einem ASUS X370 VI Hero.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Wunderbarer Prozessor, edle Verpackung, alles top! Leistung…

    Wunderbarer Prozessor, edle Verpackung, alles top!
    Leistung ist für Gaming mehr als ausreichend, habe Ihn noch nie über 60% Auslastung bekommen!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    AMD Ryzen 7 3800X 8x 3.90GHz So.AM4 BOX ist nach meiner …

    AMD Ryzen 7 3800X 8x 3.90GHz So.AM4 BOX ist nach meiner Meinung der Knaller schlecht hin was CPUs angeht , die Rechneleistung des Prozessors hat mich völlig begeistert, denn Ich war eigendlich Inter Gechillt , aber nach einen Test Bau bin Ich nun auf diesen AMD Prozessor gekommen , und bin Begeistert , Ich spiele Cyberpunk in Ultra und der Rechner schafft das Locker ohne stress oder Lags , sehr gute verarbeitung , gute Performance , und lang Lebig wenn sie nicht gerade 247 zu tun hat . Ich würde sie für mich immer wieder Kaufen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Die Bestellung kam schnell an, alles ist in …

    Die Bestellung kam schnell an, alles ist in Ordnung,übrigens hat es mir gefallen, dass die Waren in diesem Geschäft billig sind.
    Vielen Dank DDD
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Die CPU ist sehr schnell und arbeitet stabil auch bei …

    Die CPU ist sehr schnell und arbeitet stabil auch bei großer Belastung. Einfach genial für meine Anwendungen.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Absolute Kaufempfehlung AMD Ryzen 7 3800X kühle es mit…

    Absolute Kaufempfehlung AMD Ryzen 7 3800X kühle es mit Deep cool GAMMAXX L120 V2 Wasserkühlung min 40°C max 82°C Stresstest mit CPU- Z Stress CPU mehrere stunden durchgeführt max 82°C

    Benutze es unter folgenden Komponenten,
    MSI Mainboard X570-A PRO
    HyperX Fury Arbeitsspeicher DIMM 32 GB DDR4-3200 mhz
    Palit GeForce® RTX 3060 Grafikkarte 12 GB, GDDR6
    PSU be quiet STRAIGHT POWER 11 CM 850W
    Deep cool GAMMAXX L120 V2 Wasserkühlung
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Ich mache es kurz und verständlich Ich habe ihn erworben …

    Ich mache es kurz und verständlich

    Ich habe ihn erworben zum Performance anstieg, dagegen steht ein bisher verwendeter 3600x Gaming - Fazit ein fehler.
    Denn ein 3600x mit vernünftigen Clocking und dazu das Passende MB Crosshair VIII Hero ist genau richtig für ein casual gamer.

    Wer einen Signifikaten anstieg möchte innerhalb der 3000 Ryzen Sollte sich ab 3900x umsehen.

    Klar funktionierte die CPU, und sie macht ihre Arbeit, keine Probleme, verbessert wurde sie so gesehen schon längst 5000 Ryzen und ist in preis - Leistung eine Empfehlung.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Leichter Einbau. Schneller Prozessor. Kann ihn jeden …

    Leichter Einbau.
    Schneller Prozessor.
    Kann ihn jeden Empfehlen der ein Guten CPU will
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    leichter einbau, schnelle leistung

    leichter einbau, schnelle leistung
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Gut Verpackt, Einbau ging sehr einfach selbst für ungeübte.…

    Gut Verpackt,
    Einbau ging sehr einfach selbst für ungeübte.
    Funktioniert bestens
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Super Prozessor, schnell und zuverlässig. Absolute …

    Super Prozessor, schnell und zuverlässig. Absolute Kaufempfehlung
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Nach wie vor ein TOP-Produkt. Bin gerade von einem 1600X …

    Nach wie vor ein TOP-Produkt. Bin gerade von einem 1600X auf diesen hier umgestiegen und bin doch überrascht, wie deutlich der Leistungsunterschied zu spüren ist. Dank aktuellstem BIOS lief die CPU sofort und ohne Probleme auf meinem MSI X370 X Gaming Titanium. Die Chipset-Driver hatte ich vorher schon aktualisiert und musste quasi nichts zusätzlich durchführen. Schon beeindruckend, wenn man bedenkt, wie umfangreich man vor 20 Jahren so einen CPU-Tausch angehen musste. Ansonsten gilt ein ganz besonderes Lob AMD für den glänzenden Wraith-Prism-Kühler. Für einen Boxed Lüfter echt der Wahnsinn. Ich stehe keineswegs auf LED-Spielereien und doch ist es nicht selbstverständlich, dass es Bestandteil eines Standard Boxed CPU Kits ist. Kühlleistung ist akzeptabel. Wobei ich das auch schwer einschätzen kann, da der 3800X bekanntermaßen ohnehin der Heißeste aus der Ryzen 3000 Familie ist. Aber selbst unter Spiele-Last kommt er kaum über 78 °C. Für dieses Modell sicher absolut i. O.. Stresstest unter Prime habe ich bislang keinen durchgeführt.

    Von meiner Seite aus klare Kaufempfehlung. Preis-Leistung sicher im Moment das Beste, was man für ein älteres X370-Board noch auftreiben kann. Der 3700X kostet zurecht im Schnitt 10 % mehr - aber nochmal 10% weniger für den 3800X im Sale ist dann das klare Argument, sich die 60-70 Euro zu sparen, für die zugegeben etwas bessere Energieeffizienz und geringere Wärmeentwicklung des kleineren Bruders. Da mein X370-Board auch schon 5 Jahre auf dem Buckel hat, rechne ich nicht mit weiteren 5 Jahren auf diesem System - da kommts also auf Details nicht an.

    Ryzen der eindeutige Superwurf der letzten Jahre und AMD damit zurecht zurück im Olymp - tolles Produkt.

    Der Service von Mindfactory natürlich auch, wie gewohnt, auf Spitzenniveau, danke!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Top Prozessor, sehr schnell und komplett angekommen

    Top Prozessor, sehr schnell und komplett angekommen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Sehr gute CPU läuft sehr Stabil und wird nicht wirklich …

    Sehr gute CPU läuft sehr Stabil und wird nicht wirklich heiß sondern bleibt bei meinen System zwischen 60 und 65 Crad auch über mehrere Stunden Zocken.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    preis leitung top neue aaa games kein ding

    preis leitung top neue aaa games kein ding
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Kann man nix schlechtes sagen

    Kann man nix schlechtes sagen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Guter und schneller CPU für meinen meinen neuen …

    Guter und schneller CPU für meinen meinen neuen Gaming-Rechner! Tut was er soll und bringt solide und gute Leistung!
    Wird gekühlt von einem BeQuiet Dark Rock 4 und gibt hier keine Probleme!
    Ansonsten wie gewohnt schnelle Lieferung durch Mindfactory.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    - Verarbeitungsqualität Wie eine CPU eben sein sollte. - …

    - Verarbeitungsqualität Wie eine CPU eben sein sollte.
    - Verbesserungsvorschläge Mit AM5 ist endlich schluss mit den PINS, ENDLICH!
    - Erwartungsansprüche erfüllt Voll und ganz, ist flotter als mein alter R5 1600X und mein RAM läuft endlich mit 3600 CL16.
    - Weiterempfehlungsrate Nein! Aber nur wegen den PINS! Beim CPU- Kühler Ausbau ist es mir schon passiert, das ich die CPU gleich mit rausgezogen habe! NICHT GUT! AM5 löst dieses Problem endlich!
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Eine sehr gute CPU läuft sauber und für Aktuelle Games mehr…

    Eine sehr gute CPU läuft sauber und für Aktuelle Games mehr als ausreichend. Der Box Kühler ist aber nicht zu empfehlen da die CPU bei höhere Last zu heiß wird auch wenn der Lüfter bei 100% arbeitet. Sonst Top PreisLeistung der CPU. Klare Kaufempfehlung
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Vorweg Der Prozessor ist einfach klasse

    Vorweg Der Prozessor ist einfach klasse
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via Mindfactory am

    Meine Erwartung von dieser CPU wurden vollkommen erfüllt. …

    Meine Erwartung von dieser CPU wurden vollkommen erfüllt. Ich habe mich für diese 3.gen CPU entschieden, weil er für mich das Preis Leistungsverhältnis hat. Seitdem er in Benutzung ist, läuft dieser CPU auf 40 bis 50 Prozent seiner Leistung, bei COD Warzone und einen offenen Browser und Discord. Ich habe diesen Prozessor noch nicht bis an seine Grenzen gebracht.

    Lüfter
    Der Mitgelieferte Lüfter ist sehr schnell und gut eingebaut. Es ist auf dem Lüfter Wärmeleitpaste aufgetragen, sodass dies nicht auf dem CPU aufgetragen werden muss. Der Lüfter hat 2 Stufen, wo wir die Drehzahl einstellen können. Die Einstellung erfolgt am Lüfter selbst. Da ich nicht wusste wieviel Leistung ich benötige habe ich diese direkt auf Stufe 2 gestellt.
    Stufe 1 hat eine Maximal Drehzahl von 2750 Umin
    Stufe 2 hat eine Maximal Drehzahl von 3650 Umin
    Da ich die meiste Zeit mit Headset spiele kann ich nichts zur Hörbarkeit sagen. In kleinen Pausen ist er aber für mich immer noch nicht hörbar.

    Der Lüfter hat RGB Verbaut, sodass dieser auch über die Software von Cooler Master gesteuert werden kann. Dies ist aber bei mir nicht in Benutzung. Weshalb ich zu der Software leider nicht viel sagen kann.

    Der Lüfter ist zwar sehr groß aber hat bei mir keine Auswirkungen auf dem RAM Steckplätzen gehabt. Es sind nach Montage vom Lüfter auch noch alle 4 Steckplätze nutzbar.

    Ich würden diese CPU jeder Person Empfehlen, der einen guten Soliden CPU benötigt, um wie ich ein bisschen Multitasking betreibt mit Spielen und Stream schauen.