Zum Hauptinhalt

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (5)

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via sony.at am

    Klassische Konstruktion

    Schärfeleistung und Modulation erstklassig, AF ausreichend schnell auch ohne Innenfokussierung.
  • Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
    via sony.at am

    Klassische Konstruktion

    Schärfeleistung und Modulation erstklassig, AF ausreichend schnell auch ohne Innenfokussierung.
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    via sony.at am

    Scharf aber schwer

    Habe zwar erst zwei Portraitsessions damit gemacht, kann aber jetzt schon sagen, dass ich von der Schärfe hellauf begeistert bin. Der Autofocus ist für Portraits ausreichend schnell. Allerdings habe ich den Backfokus etwas korrigiert, was mit der A99 kein Problem ist. Praktisch finde ich auch die Fokus-halten Taste am Objektiv.
    Wehrmutstropfen - der hohe Preis (obwohl durchaus gerechtfertgt) und das Gewicht. (Glas ist eben schwerer als Plastik).
  • Bewertung: 4.5 von 5 Sternen
    AP407 am

    perfekt!

    nach langen nachlesen in diversen Foren war ich noch mehr verunsichert WELCHES der 85er ich für die Alpha 850er kaufen sollte- das Minolta 85/1,4 mit/ohne Goldrand mit "D" oder ohne "D". Ein Minolta 85er (goldrand ohne "D") war zum "angreifen" und für einen Kurztest verfügbar- danach war die Enscheidung klar- es wurde ein Sony Zeiss 85/1.4er. einzig und alleine der fast doppelte Preis tut weh.
    Aber die Qualität ist einmalig und rechtfertigt (fast..;)) die Entscheidung
    Kommentar verfassen
  • Bewertung: 5.0 von 5 Sternen
    whz am

    TOP Linse zum günstigen Preis

    Das Vorgängerobjektiv zur Contax N kostete € 2.000, ohne SoBl.

    Das Sony Planar ist optisch und mechanisch TOP, fast so gut gebaut wie früher die Manualfokusobjektive zur Contax RTS, optisch dürfte es besser sein.
    Kommentar verfassen