Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Mainboards » AMD Sockel alt » MSI MS-6373 K7N420 Pro, nForce 420, VGA, Dolby 5.1 (DDR)

MSI MS-6373 K7N420 Pro, nForce 420, VGA, Dolby 5.1 (DDR)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für MSI MS-6373 K7N420 Pro, nForce 420, VGA, Dolby 5.1 (DDR)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 84%
4.38 von 5
auf Grundlage von 11 Bewertungen
Produktempfehlungen:
100% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Sehr gutes Board!

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Es ist durch nforce2 ein schnelles zuferlässiges und aktuelles Maiboard.
    Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
    Antworten
  • positive Bewertung

    @hm

    Gesamtbewertung: (5.00)
    nForce 420(auch nforce einser gennant :)) ist älter und hat integrierte Grafik ( GeForce 2 MX 64 MB )
    nForce ist ganz neu und hat auch integrierte Grafik und zwar ( GeForce 4MX 64 MB DDR )
    aber es gibt auch Varianten ohne Onboard Grafik und das sind : nForce 415 und nForce 2 SPP
    Antworten
  • positive Bewertung
    kenn mich nett so aus .. drumm was is denn der unterschied zw. nforce420 und nforce 2 ?
    Antworten
  • positive Bewertung

    bitte

    Gesamtbewertung: (5.00)
    könnte mir bitte jemand sagen was für ne Nummer Produktnummer hat MSI Nforce2 ? thx
    Antworten
  • positive Bewertung
    durchaus eine Alternative, zumindest für jemanden mit guten Hardware Kenntnissen. Das Board ist recht schnell, auch recht stabil (teilweise termische Probleme bei Betrieb mit dem eingebauten Grafikchip) wenn geräumige gut luftdurchströmte Gehäuse verwendet werden. Für einfache oder Mini/Midi Gehäuse meist noch ohne Zusatzlüfter nicht zu empfehlen. Das eigentliche Problem ist aber der RAM. Hier ist dieses Board das anspruchsvollste das ich je in Händen gehabt habe. Diese Dual-Hub Architektur funktioniert nur mit ganz ganz wenigen RAM Modulen (auch des selben Herstellers) und müssen echt händisch zusammenselektiert werden. Wenn es aber richtig verbaut ist läuft es erfreulich schnell. Nachteil: keine Unterstützung von ECC RAM Bausteinen, keine Unterstützung von Netzteil Erweiterungen a la P4, kein aktiver Kühler auf der Northbridge und kein Support für 3,3 V AGP Grafikkarten. Aber trotz der oben genannten Unzulänglichkeiten und Problemchen ist das Board deutlich stabiler als jedes VIA basierende Board und auch praktisch gleich schnell!
    Antworten
  • positive Bewertung
    Dieses Board ist wirklich ein Hammer.
    nVidia hat mit dem Chipsatz ganze Arbeit geleistet.
    Keine Kompatibilitaetsprobleme, keinerlei(!!) Abstuerze und dazu noch super Geschwindigkeit...was will man mehr?
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG