Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals.at » Telefon » Mobiltelefone » Handys ohne Vertrag » Huawei Mate 20 X Dual-SIM blau

Bewertungen für Huawei Mate 20 X Dual-SIM blau

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (17)

4.9 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Perfekt nicht nur für Gamer

    Ich bin voll und ganz zufrieden mit diesem Produkt. Ich liebe das große Display und kann mir kein kleineres mehr vorstellen. In die Hosentasche von Skinnyjeans passt sowieso schon lange kein Handy mehr, also wieso nicht gleich den großen Bruder des Mate 20 Pro gönnen :-P
    Die Kamera ermöglicht wirklich besondere Schnappschüsse durch ihre künstliche Intelligenz. Die Akkulaufzeit ist hervorragend, auch bei Vielbenutzung muss ich nicht jede Nacht laden.
    Das Design ist sehr schön, wobei ich es schade finde, dass es hierzulande die lila Version nicht gibt. Die oft bemängelte geringere Pixeldichte fällt mir persönlich nicht negativ auf.
    Absolute Kaufempfehlung!
  • Hervorragendes Phablet mit hohem Gewicht

    An diesem Smartphone ist alles großartig, bis auf das Gewicht.

    Das OLED-Display ist auch bei dieser Größe gestochen scharf und man erkennt keine einzelnen Pixel. Die Performance ist unglaublich gut und das Gerät weist eine gute Kamera und einen unglaublich starken Akku auf. Ich finden auch den Fingerdabdruckscanner hinten besser als im Display. EMUI als Betriebssystem gefällt mir besser als erwartet und es lässt sich alles gut anpassen, ohne von Huawei gegängelt zu werden. Die Lautsprecher sind besser als manche Bluetooth-Box für Smartphones, auch wenn sie im Querformat leider von den Händen verdeckt werden. Das Mate 20 X passt in die Hosentasche und ist für seine Größe noch sehr kompakt. Allerdings ist das Format wie bei vielen Handys heute ziemlich lang gestreckt, worüber man streiten kann. Manche Bildinhalte sind daher auch nicht bildfüllend. Hervorragend ist aber, dass kein nachteilige Curved-Display, sondern ein flaches hat. Das wird im übrigen von Samsung hergestellt und es gibt weder einen Grünstich, noch Klebeprobleme wie beim Mate 20 Pro.

    Ich habe das Handy dennoch zurückgeschickt aus folgenden Gründen:

    Das Ding ist unglaublich schwer. Mit Hülle ungefähr 250 Gramm und das strengt die Hände so sehr an, dass ich es selbst mit großen Händen zu unbequem finde, um es länger als 10 Minuten zu benutzen. Haltet mal zehn Minuten ein Päckchen Butter aufrecht vor euch. Klingt seltsam, ist aber ein guter Test. Ansonsten zum Medienkosum beim Abstellen auf einem Ständer oder so ein hervorragendes Gerät, das sowohl einen Laptop, als auch ein Tablet ersetzen kann.

    Obwohl man die Displayanzeige durch eine Geste zum Tippen verkleinern kann, finde ich das Tippen unglaublich unbequem auf dem Handy, weil man das Riesending halt festhalten muss und man tippt halt häufiger auf dem Handy, als man Medien konsumiert.

    Für Spiele, Medienkonsum usw. jedoch der absolute Hammer.
  • So wie vorgestellt

    Meine Größe Top Ausstattung. Tolle Kamera. Sehr gute Performance. Akku Laufzeit.
  • genau was ich gesucht habe

    super großes Display bei einer noch nicht zu großen Handy-Gesamtgröße. Passt noch in alle Taschen (zumindest von der Breite). Ist superschnell, macht tolle Bilder. Bin hochzufrieden...
  • Ein Traum von einem Smartphone und eine absoluter Spaßmacher!

    Ich benutze das Mate 20X privat und mit meinem zweiten Gerät vereint es alle Vorteile die ich mir wünsche! Mit der Swift Key Tastatur(ich habe die light Variante) macht schnelles schreiben richtig laune. Das Oled-Display mit HDR ist mit 346ppi unglaublich gut und man sieht keinen einzigen Pixel, es erstrahlt in perfektem weiß! Angleichungen sind natürlich individuell möglich! Da ich immer auf das Audiosystem enormen wert lege, kaufe ich auch nur Geräte mit einem top Audiosystem und hier lege,, ich persönlich''mich fest, daß dieses Gerät das Beste und lauteste Audiosystem in einem Smartphone hat! Dolby Atmos steuert automatisch die optimale Softwareeinstellung, ob Musik, Film, Gaming, um den User immer das beste Audioerlebnis zu bieten! Ich habe noch kein Gerät besessen, daß einen besseren Wlanempfang hat, die Funk und Gesprächsqualität ist fantastisch! Energieffezienz des Gerätes mit dem 5000 mA Akku ist einfach genial und es kommen verdammt lange Laufzeiten zu stande! Das mitgelieferte Backvover in transparenter Form ist qualitativ sehr hochwertig und perfekt! Der Druckpunkt der Lautstärkewippe und des Ein +Aus Schalters ist einfach auf den Punkt optimiert, die Laufeigenschaften, wie die allgemeine Performance spielen ganz vorne mir und es macht einfach richtig Spaß wie kein anderes Smartphone! VoLTE, Wifi direkt, Individuallisierung, es ist alles an Bord! Kamera ist die Selbe wie im P 20 Pro und da liegt die Qualität bekanntlich auf der Hand! Ich habe überhaupt nichts an dem Gerät auszusetzen und habe es in unserem Media Markt vor Ort gekauft!
  • Mate 20 X bestes Handy was es gibt.

    Super schneller Service und das Handy ist nicht zu topen. Das beste Handy der Welt...
  • Super Smartphone

    Würde das Smartphone gerne objektiv bewerten, dass scheind nur leider nicht möglich zu sein!! Habe ich gemacht, die Rezession wurde nicht online gestellt!! Es gibt hier ausschließlich positive Bewertungen, und meiner Meinung nach insgesamt viel zu wenige!? Das unangenehme wird da wohl aussortiert!?
  • This is a beast

    I couldn't handle any phone smaller then 6.0 inch. First the iPhone plus versions and s8 plus, note 8 and then this beast. Omg this is a dream phone. I wished I could use micro SD card because of my 256gb but they changed to nm card and I had to order the nm card 128gb from belsimpel.nl for €50. But the rest is amazing. I wanted to order the vivo nex 2 but who needs 2 screens and it's 6.3 inch.
  • Top!

    Super Smartphone, leider nicht in Österreich erhältlich. Daher zu unseren lieben Nachbarn gefahren und gekauft. Bin wirklich begeistert von dem Smartphone.
  • Hammer

    Spitzen Gerät für einen spitzen Preis! Endlich auch in Deutschland erhältlich und wirklich mal was anderes.
  • Einer der besten Smartphones auf dem Markt

    Das Gerät ist meiner Meinung nach neben dem Mate 20 pro das beste auf dem Markt. Die Performance sogar nah dran an den Google Smartphones. Mega Akku. Leider ist es mir etwas zu groß, schade. Wenn es etwas kleiner wäre, hätte ich mein Traumsmartphone gefunden.
  • Endlich DAS smartphone!

    Endlich habe ich ein Smartphone gefunden, dass Alles abdeckt, was ich wollte. Keine Riesen Notch, eine sehr gute Kamera, Leistung gepaart mit Super Akku und gutem Display. Immer gefiel mir Etwas nicht an meinen bisherigen Smartphones. Xiaomi war ansich super, aber die Kamera überzeugte mich nie. Bin kein Samsung Fan und ich wollte auch nicht das Mate 20 Pro wegen der abgerundeten seiten am Display. das Spielchen hatte ich mit dem Samsung Galaxy 7 Edge und das war eher nervig als nützlich.
    Klar hat das Mate 20 x nicht die 3D Face Unlock Technik oder den Super Charger mit 40W Ladeleistung. Aber Face Unlock hab ich nie benutzt und Huaweis Schnellladetechnik ist schon sehr gut. da kann ich nicht meckern. Der Sound aus den Stereo Lautsprechern ist das Beste, was ich je gehört habe bei einem Smartphone. Das Mate 20 Pro hat nur so halbes Stereo über die Ohrmuschel, was nicht schlecht ist, aber verglichen zum Mate 20 x eher mittelmäßig. Das Display ist durch die Mini Notch einfach klasse für Videos oder Streaming Dienste.
    Es ist ein großes Gerät ja, aber da sollte man sich drüber bewusst sein. Es gibt aber den Navi Dot, mit dem man die Bedienung mit einer Hand sehr gut hinbekommt. Alles in Allem bin ich super zufrieden und sehe keinen Mehrwert in dem Mate20 Pro. dass auch noch mehr kostet als das Mate 20x.
  • Super Smartphone

    also ich hab meins nicht hier gekauft habe meinen schon seit einem Monat über ebay gekauft fur das gleiche Preis mit Stift wenn ich ein super toller Gerät gibt's nicht besser dieses Jahr habe ich richtig drauf gefreut.
  • Erotica

    Sexxxxxy alder J ung B rutal G utaussehend X Schmal und ich habe es bei ihnen abgegeben und wollte fragen wann ich kommen kann nicht kommen Muss ich kommen kann nicht kommen Muss ich kommen kann nicht kommen Muss ich kommen kann nicht kommen Muss
  • Der große Bruder vereint Vorteile der Kleinen!

    Ich hatte die letzten Wochen die Möglichkeit das Huawei Mate 20 X zu testen und mit meinem derzeitigen Begleiter, dem Huawei Mate 10 Pro, zu vergleichen.
    Was ich daraus für Schlüsse gezogen habe, werde ich im Folgenden erläutern, aber ich kann schon mal vorwegnehmen, dass ich das Mate 20 X sofort vorbestellt habe, als ich es bei einem europäischen Händler gesehen habe. Und jetzt kommt mir auch noch meine Clubkarte zugute, da freut man sich. :-)

    Das Äußere:
    Der wortwörtlich große Vorteil und das markanteste Merkmal des X-Modells der neuen Mate Serie ist einfach die Größe. Das Handy ist circa 17,5cm lang; 8,5cm breit und nur 0,8cm hoch. Genug Platz für das fast schon gigantische 7,2 Zoll Display. Das sind zwar nur 1,2 Zoll mehr als bei meinem Mate 10 Pro aber durch die bessere Nutzung des Displays und dem neuen Frontdesign mit der winzigen Waterdrop-Notch, ist der Unterschied riesig. Ansonsten hat das Smartphone das Triple-Camera/Flash Setup in dem schönen Quadrat auf der Rückseite, direkt über dem Fingerabdrucksensor. Desweiteren findet man den gewohnten Träger für SIM-Karte und das neue Nano SD-Karten Format, welches Huawei mit der Mate 20 Serie eingeführt hat (die Dinger sind echt winzig!); einen 3,5mm Klinkenanschluss, den ich bei dem Mate 10 Pro und Mate 20 Pro so fürchterlich vermisst habe, da der USB-C auf Klinke Adapter einfach zu unzuverlässig im Slot gehalten hat, und eben diesen USB-C Slot. Die Rückseite hat eine Anti-Rutschstruktur, die all diejenigen, die ein Mate 10 ohne Hülle genutzt haben, sehr begrüßen dürften. Dieses Feature wird einige Handys vor einem jehen Tod bewahren.

    Das Innere:
    Die Mate 20 Serie kommt mit dem neuen EMUI 9.0, dem hauseigenen Huawei Betriebssystem, basierend auf Android 9.0 Pie. Das Gehirn des smarten Handys ist ein Kirin 980 Prozessor mit zweifacher künstlichen Intelligenz und 8 Kernen unterstützt von 6 Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte internem Speicher, der noch zusätzlich erweitert werden kann. Die K.I. ist eine sehr nette Unterstützung bei der Nutzung des Smartphones, die Konkurrenz hängt da stark hinterher. Ich für meinen Teil, möchte sie nicht mehr missen. Desweiteren verstecken sich zwei Lautsprecher für den vollen Surround Sound im Inneren. Wo bei Vorgängermodellen noch der Hörerlautsprecher für einen simulierten Surround Sound misdbraucht wurden, gibt es jetzt zwei Lautsprecher, die für einen unfassbar guten Sound in der Smartphone-Welt sorgen. Bepowert wird der Riese von einem angemessen großen 5.000mAh Akku. Das sind 25% mehr als bei den Geschwistern und reicht bei durchschnittlicher Nutzung circa drei Tage aber immer mindestens um Abends mit über 30% ins Bett zu gehen und zu laden. Damit das Handy selbst bei hoher Beanspruchung cool bleibt, ist außerdem erstmals eine interne Wasserkühlung verbaut, wie man es sonst aus Hochleistungscomputern kennt. Das mag überzogen klingen, macht aber durchaus Sinn, da das Smartphone durch Erweiterungsmöglichkeiten wie den dazugehörigen Stift oder das Gamepad (beides separat zu kaufen) sowohl als mobile Workstation als auch als Spielekonsole genutzt werden kann (und ich glaube das will es auch!).

    Die Kamera: Seit der Kooperation zwischen Huawei und dem etablierten Kamerahersteller Leica, ist wohl kaum noch von der Hand zu weisen, das Huawei der führende Smartphone Hersteller im Bereich Foto und Video ist. Die schicke Triple Kamera macht nicht nur optisch was her, sondern auch Fotos der Spitzenklasse. Das Resultat aus der Zusammenarbeit der drei 40 Megapixel, 20MP und 8MP Kameras, dem optimal positioniertem Blitz und der doppelten K.I., die Motive erkennt, einordnet und die besten Einstellungen wählt. Auch die Frontkamera glänzt mit starken 24 Megapixeln.

    Ich muss sagen, das Warten hat sich wirklich gelohnt. Ich war von dem Mate 20 Pro nicht zu 100% überzeugt. Nicht zuletzt aufgrund der relativ breiten Notch. Umso glücklicher bin ich, noch gewartet zu haben. Das Mate 20 X kombiniert die besten Eigenschaften der Mate 20 Reihe und glänzt zusätzlich mit einem größeren Akku; einem größeren Display, optimal für Entertainment und Arbeit; Wasserkühlung und den Add-On Möglichkeiten durch den Huawei M Pen und das Gamepad. Für mich ist hier besonders der Stift wichtig als Ergänzung zu Bluetooth-Maus und Tastatur, da ich das Handy wirklich als mobile Workstation nutze und über die Shadow-App selbst einen Windows 10 Rechner über das Handy bedienen kann.

    Ich hoffe ich konnte euch das Gerät etwas näher bringen und euch bei der Kaufentscheidung ein wenig weiterhelfen. Schönen Tag noch. :-)
  • Groß, Größer, Besser

    Das Huawei Mate 20 X ist in vielerlei Hinsicht eine Geschmacksache.
    Ein großer Bildschirm hat klare Vorteile aber auch Nachteile. Im Internet muss man weniger zoomen und scrollen, Filme werden zum kleinen Genuss, Spiele machen mehr Laune. Und durch die bessere Kühlung wird das Gerät nicht so schnell und lange kälter als andere. Ist man unterwegs, wird die Größe des Gerätes in engen Hosentaschen jedoch schnell unangenehm, vor allem beim Sitzen. Große Hosentaschen oder es in die Hand halten ist die bessere Wahl. Letzteres wohl eher nicht. Da haben Frauen mit Handtatschen wohl eher weniger Probleme. 7,2 Zoll brauchen eben Platz trotz der sehr schmalen Gehäuseabmaßen!
    Das Bedienen mit einer Hand ist möglich, wenn man nicht den gesamten Bildschirm damit bedienen will. Ansonsten wird das umgreifen zur Routine. Dennoch ist es Ratsam immer beide Hände zu benutzen. Ganz besonders wenn man Unterwegs ist.
    Die Camera ist dieselbe wie im Mate 20 Pro. Bei Tageslicht ist sie im Vergleich mit andern Top Handy auf Augenhöhe und macht sehr gute Aufnahmen. Wer gerne auch mal mehr auf das Bild bekommen möchte, hat mit der Weitwinkelcamera die besten Chancen. In der Nacht hebt sich die Camera gegenüber der Konkurrenz etwas hervor. Wobei Pixel 3 und das Iphone Xs Max sich nicht verstecken müssen.
    Was die Performance angeht gibt es eigentlich nicht viel zu sagen außer, die Kiste rennt. Befehle werden prompt umgesetzt. Ruckler sind nicht zu vermerken. Die Leistung ist mehr als reichlich vorhanden.
    Technisch steht das Handy weit oben. Abstriche muss man bei Wireless Charging sowie „nur“ ein Schutz von IP53 (Staub und Spritzwasser). Gegenüber den Mate 20 Pro ist der Fingerprintsensor noch auf der Rückseite und nicht im Display. Vorteil bei der Größe des Gerätes, man kann noch auf die Gestensteuerung des Fingerprintsensors zurückgreifen.
    Nicht nur das Gerät ist groß, sondern auch der Akku. Mit 5000mhA kommt man auf gute 2 Tage. Je nach Nutzerverhalten schafft man auch 3 Tage oder nur 1 Tag. Sicher ist aber immer das man einen Tag ohne große Probleme übersteht.
    Größtes Mango ist die Auflösung des Displays. Mit FullHD+ bei 7,2 Zoll ein Tick zu wenig. Hält man das Gerät relativ nahe am Gesicht kann man kleine Abstufungen erkennen. Aber beim normalen halten ist davon nix zu erkennen. Und wer hält sich schon ständig das Handy direkt vor der Nase….
    Fazit:
    Ich finde im Gesamten liefert Das Huawei Mate 20 X eine sehr gute Ausstattung zum fast akzeptablen Preis. Die Größe des Gerätes ist, wie schon erwähnt, Geschmacksache. Aber für Leute die große Smartphones mögen, wird das nicht stören. Es gibt sonst, vor allem in Deutschland, so gut wie keine Konkurrenz, die in diesem Größensegment mit so eine Ausstattung gleichziehen kann.
  • Schumann Straße 26

    Bestmögliches Telefon für 2018. Das Unternehmen verfügt auch über einen großen Bildschirm und eine große Batterie
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG