Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Monitore » Samsung SyncMaster 959NF, 110kHz

Samsung SyncMaster 959NF, 110kHz

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Samsung SyncMaster 959NF, 110kHz

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 82%
4.26 von 5
auf Grundlage von 72 Bewertungen
Produktempfehlungen:
87% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    tolles gerät

    Gesamtbewertung: (5.00)
    habe den monitor schon seit 2 jahren, würde ihn jederzeit wiederkaufen, die 2 stützdrähte im oberen und unteren drittel merkt man mit der zeit nicht mehr
    Antworten
  • positive Bewertung

    Nicht von Schlechten Eltern

    Gesamtbewertung: (4.25)
    habe den Monitor schon über ein Jahr
    bin jetzt äußerst zufrieden - habe damals einen riesigen Schreck bekommen als ich die 2 horizontalen linien gesehen habe - mit der Zeit bemerkt man diese nicht mehr.

    Ich habe einen Verdacht wegen des Unschärfeproblems - mir ist aufgefallen das der Monitor im Highlight-Modus nicht mehr so scharf ist, dafür aber ein brilllianteres Bild bei Filmdarstellungen aufweist. Vielleicht war bei manchen Leuten der Highlight-Modus aktiv (nur Vermutung) - jedenfalls ist mein Samsung 959 NF schön scharf.
    Antworten
  • positive Bewertung

    SUPER

    Gesamtbewertung: (5.00)
    hab IHN
    genial -
    Antworten
  • positive Bewertung

    guter monitor!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    gutes preisleistungsverhältniss!
    super farben sehr guter contrast, schaerfe koennte ein wenig besser sein.
    etwas viele einstellungrn hat der monitor ansonsten top für DTP, Games und DVD :]

    @wully

    das is bei allen streifenmasken so ;)
    egal ob sony trinitron oder mitsubishi diamondtron!
    Antworten
  • negative Bewertung

    Eine grosse Enttäuschung

    Gesamtbewertung: (2.50)
    Nachdem mein guter 17-Zoller sein Geist aufgegeben hatte musste ich mich schnell nach einem Ersatz umsehen. Natürlich soll es technisch kein Rückschritt sein, also kam nur ein 17-Zoll TFT oder alternativ ein gute 19-Zoll Röhre in Frage.

    Nach langen Studium im Internet konnte ich mich doch nicht dazu durchringen über 500,- EUR für ein gutes TFT (z.B. Eizo) auszugeben, wo ich bei schnellen Shootern sogar noch Kompromisse eingehen muss. So war ich alternativ auf der Suche nach einer guten Röhre kam ich zu dem Samsung, nicht zuletzt wegen der überwiegend guten Kritiken an dieser Stelle.

    Also für 279,- bei Amazon bestellt und mich auf das Teil gefreut.

    Meine Erfahrungen:

    Grösse:
    --------
    Der Monitor doch recht tief gebaut, z.B. in Vergleich zu den Phillips 19-Zöllern, für einen kleinen Schreibtisch ist das nichts.

    Zubehör:
    ---------
    Leider ist da nur eine "Anleitung" in Form eines Faltblattes in Englischer Sprache dabei, dazu noch ein Blatt in kyrillisch. (Was da draufsteht weiss ich nicht). Der Rest ist als PDFs auf der CD abgelegt.
    Im 300,- EUR Bereich könnte man evtl. doch ein kleines gedrucktes Handbuch erwarten..
    Anschlusskabel VGA, Kaltgerätestecker und USB-Kabel sind vorhanden.

    Software:
    ----------
    Interessant ist die Bedienung des Monitores über eine Software und das mitgelieferte USB-Kabel das den Monitor mit dem PC verbindet.
    Meiner Meinung ist das allerdings eher eine Spielerei, mit einem guten OSD-Menü würde das wohl genausogut gehen.


    Bild:
    ----
    Ich wusste aus den Vorinfos und auch wegen Sony-Triniton Erfahrung das Streifenmasken aus Konstruktionsgründen 2 dünne Zeilen horizontal über den Schirm haben müssen.
    Hier sind diese Linien Mitten im oberen und unteren Drittel des Bildschirms und sie sind leider sehr gut sichtbar, egal auf welchen Hintergrund.
    Ich konnte mich auch noch fast einer Woche nicht
    daran gewöhnen. Jeder der sich über einige defekte Pixel seines TFT aufregt würde hier erst recht seine Krise kriegen :-)
    Und der vielbeschworene Vorteil einer Streifenmaske gegen eine gute Lochmaske mit kleinem Pitchabstand konnte ich auch nicht feststellen.
    Das Bild ist gut, Text "gestochen scharf", die Farben kräftig.

    Bilgeometrie:
    ------------
    Auch hier hatte ich meine Probleme. Am oberen Rad blieb immer eine Krümmung die sich nicht wegregeln lies.

    Kritik:
    ------
    Nach einiger Zeit an diesem Monitor bekam ich immer ein Gefühl von Unwohlsein, das ging schon fast in Richtung Kopfschmerzen. Auch meine Frau berichtet von den gleichen Problemen.
    Ich habe den Monitor ein ganzes Stück weiter weg aufgebaut (evtl. sassen wir ja zu nah davor), ich habe die Helligkeit drastig runtergeregelt (von 50 auf 35) aber nichts hat geholfen.
    Bei einer Auflösung von 1152x864 mit 100 Hz Wiederholfrequenz sollte genau das eigentlich nicht passieren. Ich habe den Verdacht, dass der Zeilentrafo hochfrequente Signale sendet, die den Kopf "brummen lassen" auch wenn man sie nicht hören kann.

    Fazit:
    -----
    Ich habe mir Mühe gegeben den Monitor trotz dieser nervigen 2 Streifen toll zu finden aber unsere Gesundheit geht vor und jetzt geht er zurück nach Amazon. Dem Fernabsatzgesetz sei Dank das ich das Teil noch loswerden kann.
    Mein Tip: Lieber eine gute 19-Zoll Röhre mit Lochraster oder besser direkt ein TFT.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Top CRT

    Gesamtbewertung: (4.75)
    Das ist der Beste Röhrenmonitor den ich bis jetz auf dem Schreibtisch stehen hatte. Musste mich entscheiden ob TFT oder CRT, habe mich noch einmal für CRT (Preis, flexibler in der Auflösung) entschieden und es nicht bereut. Geometrie, Schärfe alles erste Sahne, kann diesen Monitor nur empfehlen. Zum Spielen u. Internet ist ein CRT meiner Meinung nach immer noch 1. Wahl.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr zufrieden

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Also ich habe ihn nun gestern bekommen und muss sagen WoW...

    Das bild ist super - selbst bei 1280x1024 @ 100hz und normalen D-Sub stecker super scharfes bild.

    Die Ausstattung ist auch erste klasse.
    Er hat übrigens TCO 03 (wenigstens meiner)

    also auch wenn man die 2 drähte für die Streifenmaske sieht (sind wirklich nicht so direkt zu erkennen) ich empfehle ihn aufjedenfall weiter ;)
    Antworten
  • Aber für mich ein absoluter Spitzenmonitor!

    Habe ihn jetzt 1 Monat und bin total zufrieden damit.

    Mich stören die beiden horizontalen Drähte nicht, war es auch von meinem alten 17 Zöller Monitor gewohnt.
    Antworten
  • positive Bewertung

    sehr guter CRT

    Gesamtbewertung: (4.50)
    ich arbeite inzwischen seit über einem Jahr an diesem Gerät. Schärfe, Geometrie etc. alles sehr gut, auch wenn er an meinen privaten 18"TFT nihct rankommt ;-)
    Antworten
  • Gutes Gerät zum sau guten Preis

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Also ich sag es jedem der einen neuen Monitor haben will, kauf dir den 19"959NF von Samsung. ISt doch toll wie ein koreanisches Unternehmen den deutschen Markt auffrischt.
    Antworten
  • positive Bewertung

    nun ja,...

    Gesamtbewertung: (1.50)
    vor ein paar wochen hatte ich ein solches exemplar, das bild war super, ohne frage. Leider änderte sich die Helligkeit in Abhängigkeit von dem was gerade auf dem bildschirm angezeigt wurde. sehr störend. habe das gerät zurückgehen lassen. Mit der schärfe hatte ich - auch mit einem ganz normalen vga-kabel - keine Probleme. Lies sich alles komfortabel per OSD einstellen. Allerdings war mir das Bild ingesamt zu hell. Liegt vielleicht auch daran dass mein alter 17'' CRT einfach nicht mehr so viel kraft hatte (..hatte er das jemals?).

    In paar Tagen bekomme ich wohl das zweite Gerät dieses Typs. Hoffentlich weisst das nicht andere Probleme oder gar dieselben auf. Das würde eindeutig gegen die Fertigungsqualität sprechen!

    Mein bisheriger Eindruck: super Bild zu einem noch viel besseren Preis. Meine alternative wäre Philips 109p40 gewesen. Aber da philips jetzt den bach runter geht dachte ich mir der samsung scheint die bessere wahl zu sein :)
    Antworten
  • positive Bewertung
    Hab das Ding nun schon seit 4 Monaten, bin echt zufrieden damit - das einzige das stört ist diese seltsame Bildverschiebung, wie sie ein Bewerter vor mir beschrieben hat
    Antworten
  • positive Bewertung

    Guter Monitor

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Für den Preis top. Allerdings eine kurze Frage an die Besitzer dieses Monitors:
    Ist es bei euch auch so, dass beim einschalten des Monitors das Bild leicht verschoben ist und erst nach ca. 4-5 Min seine abgespeicherte, richtige Position einnimmt?
    Antworten
  • negative Bewertung

    Sehr unscharfes Bild bei 1024x768

    Gesamtbewertung: (1.75)
    Monitor am Samstag gekauf und 3 Tage später zurückgegeben. Konnte einfach kein scharfes Bild einstellen - selbst mit einem BNC-Kabel war dies nicht möglich. Laut Samsung-Austria ist das Bild nur bei der von ihnen empfohlenen Auflösung von 1280x1024 scharf. Wer will schon einen Monitor, der nur bei einer Auflösung richtig funktioniert?
    Antworten
  • positive Bewertung

    Sehr gutes Gerät

    Gesamtbewertung: (4.00)
    Absolut brauchbarer Monitor. Für ein derartiges Teil hätte man von 2 Jahren noch gut 750 Euro hingeblättert. Sehr kontrastreiches und scharfes Bild!
    Antworten
  • positive Bewertung

    schön schön

    Gesamtbewertung: (5.00)
    net schlecht das teil. nur lohnt es sich heute noch in alte technologie zu investieren? bei der frage bin ich mir selber net so sicher. zocker-tfts warten schon in massen.
    mal zur auflösung 2048*1536: welche graka schafft diese auflösung zum beispiel bei il-2 sturmovik???
    oder auch bei ut2003, u2 oder sonst was gibts arge probleme und man kann auch net mehr gescheit sehen, was los is aufm screen, denn es is alles so unglaublich klein. die aulösung is doch echt nix zum zocken!! die is eher was für grafikprofis, was zeigt, dass der moni auch ins professionelle geht
    Antworten
  • positive Bewertung

    RE: BNC-Kabel am Monitor?!?

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Hallo Karsti,

    die BNC-Kabel(5-polig) gibt es im guten Zubehörhandel (z.B. K&M Elektonik für € 7,95). Einfach anschließen (geht mit JEDER Grafikkarte) & sich über das noch "bessere" Bild freuen.

    mfg
    Antworten
  • positive Bewertung

    Super Monitor

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Ich bin schon seit 6 monaten stolzer besitzer dieses monitors.
    ich spiele auf einer auflösung von 2048xirgendwas mit 1047 oder so
    und das bild ist gestochen scharf.
    mein nachbar hat genau den selben bildschirm, und bei ihm kann man auf dieser auflösung beinahe nichts mehr lesen.
    liegt aber nicht an der grafikkarte, da diese ident mit meiner ist (gainward G4-Ti4200)

    glaube das die schärfe von produktions-Fehlern abhängt.

    Ich kenne keinen anderen Monitor, der alle auflösungen, und frequenzen so scharf und (bei mir)ohne verzerrungen oder geometriefehlern anzeigt.
    menü ist auch einfach und logisch aufgebaut.

    vielleicht könnte mir jemand eine frage beantworten:
    wie mache ich das mit den bnc eingängen? funktionieren die mit normalen grafikkarten?
    keiner der besitzer dieses monitors die ich kene können mir über dies mehr sagen.
    wenn ihr etwas wisst bitte postet es oder e-mailt mir
    THX, THX, THX

    thaRÖÖhrenMAn
    Antworten
  • positive Bewertung
    Habe den Monitor jetzt ca. 5 Monate und bin eigentlich recht zufrieden damit. Bis auf geringfügige Geometrieprobleme. Aber damit kann ich leben. Und wer mit der Bildqualität nicht zufrieden ist, sollte sich ein gutes und vorallem kurzes BNC Kabel zulegen, daß bringt einiges an Schärfe und Leuchtkraft.
    Antworten
  • positive Bewertung

    sehr guter monitor

    Gesamtbewertung: (4.75)
    also ich kann den samsung syncmaster 959 nf nur weiter empfehlen... besonders da er wegen seiner 110khz auch in höheren auflösungen über 120 hz schaft.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Nicht perfekt, aber fast

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Positiv: Sehr kräftige Farben, hohe Bildwiederholfrequenzen, logisches Menü, auch via USB vom Rechner einstellbar, plane Bildröhre, BNC-Eingang, so gut wie kein Moirè.

    Negativ: Er ist nicht 100%ig scharf ("nur" 95%). Mein 5 Jahre alter CTX ist zu 100% scharf. Bei dem 19 Zoll Topmodell von Samsung sollte das nicht passieren! Leichte Geometrieprobleme in der oberen Bildschirmmitte
    Antworten
  • negative Bewertung

    Nichts für empfindliche Augen

    Gesamtbewertung: (3.50)
    Gerät ist prinzipiell in Ordnung, aber durch die flatscreen, sieht man doch 2 horizontale Linien recht stark am Monitor, besonders auf weissem Hintergrund, ich würd den Monitor nicht weiterempfehlen.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Super Gerät

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Habe den Monitor für unglaubliche 399 € erstanden... Da können Eizo, Iiyama nicht mitahlten. Super Bild konnte auch nach drei Monaten keine Mängel feststellen...

    Antworten
  • negative Bewertung

    Übelst unscharf!

    Gesamtbewertung: (3.00)
    Ein herbe Enttäuschung. Die Farben und die Konvergenz dieses Monitors sind gut, ebenso die Ausstattung und die einfache Bedienung mit sehr viel Einstellmöglichkeiten. Die Geometrie ist eher mittelmäßig, aber wenn's nur das wäre, dann könnte ich damit leben. Die Schärfe ist allerdings eine Zumutung. Selbst mein fast 5 Jahre alter 17-Zoll CTX erzeugt ein deutlich schärferes Bild. In 1024x768 kann man es noch ertragen. In 1280x1024 ist aber vorbei, erst recht wenn man mehr als 60 Hz einstellt. Bei 100 Hz hat man dann perfektes FSAA... :-( Man kann zwar an den Schärfereglern im Menu drehen, aber ich habe es innerhalb von 2 Tagen nicht geschafft, das Bild so einzustellen, daß es überall gleich scharf ist. Wenn man es im unteren Bereich geschafft hat, sieht's oben matschig aus - und umgekehrt. Und das liegt NICHT an der Grafikkarte. Denn auch eine zu Testzwecken eingebaute Matrox-Karte (die ja bekanntlich ein hervorragendes Bild liefert) brachte keine Besserung.

    Ich werde den Monitor zurückschicken. Es ist traurig, wenn man - selbst wenn man das doppelte ausgibt wie für diese 200-Euro-Billigteile - so etwas sieht. Fazit: Der Preis eines Eizo hat wohl doch seine Berechtigung. Dummerweise kann ich den nicht bezahlen. Dann wird's wohl halt ein 15-Zoll TFT.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Top!!!!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Absolut genialer Bildschirm. Hab zwei davon per Dualscreen *Daumen hoch*
    Antworten
  • positive Bewertung

    Empfehlenswert

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Super Monitor, wenn er korrekt eingestellt ist. Das ist allerdings nicht so einfach (vor allem Schärfe)
    Antworten
  • positive Bewertung

    einfach perfekt!

    Gesamtbewertung: (4.50)
    einfach perfekt! (bei dem Preis...)
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG