Bewertungen für Philips 55OLED803

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (15)

4.9 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Einfach ein mega OLED TV

    Seit ein paar Tagen sind wir im Besitz des OLED TV Phillips 803 in der Größe 55 Zoll. Dank einer wirklich
    hervorragenden Beratung im Mediamarkt (Am Borsigturm) haben wir uns für dieses Modell entschieden.
    Ein sensationelles Bild, super Einstellmöglichkeiten und ein toller Sound zeichnen dieses Modell aus. Im
    Vergleich zu anderen OLED Modellen besticht dieses Modell durch ein hervorragendes
    Preis-Leistungsverhältnis. Die Menüführung ist an manchen Stellen etwas ungewohnt, aber trotzdem
    leicht zu handhaben. Die Hintergrundbeleuchtung ist ebenfalls unglaublich schön und einstellbar und
    das Design ist spitze. Mit den Apps lässt sich super arbeiten und es gab bis dato noch nicht einen
    "Absturz". Die Fernbedienung mit einer kompletten Tastatur auf der Rückseite ist auch einmalig.
    Ich kann nur empfehlen -sollte das Budget ausreichen- sich für ein OLED Modell zu entscheiden, denn
    die Bildqualität zu einem LCD ist ein himmelweiter Unterschied, wir haben es echt nicht bereut.
  • Fernseher hält was Philips verspricht

    Die Bestellung und Abholung bei Mediamarkt lief einwandfrei und unkompliziert ab.
    Das Gerät hält was es verspricht. Super gestochen scharfes Bild und schnelle einfache Installation.
    In wenigen Minuten war das Gerät einsatzbereit.
  • Bester Oled TV

    War lange auf der Suche nach einem Oled TV und habe mich letztendlich für den Philips entschieden.
    Für mich der beste Oled Fernseher im Vergleich mit anderen Herstellern in diesem Segment.
    Helligkeit und Kontrast ist einfach klasse und in Verbindung mit dem dreiseitigen Ambilight von den anderen Oled's
    einfach unerreicht.
    Den Sound möchte ich nicht bewerten,da ich eh eine Soundbar benutze.
    Wer einen qualitativ hochwertigen und gut ausgestatteten Oled TV sucht,sollte auf jeden Fall auf den Philips zurückgreifen
  • Mega Produkt zum fairen Preis

    Dieser OLED Fernseher ist dem einzigartigen Ambilight einfach nur genial. So eine Freude Filme zu schauen. Hoffe er hält genau so lange wie mein Philips davor. Danke.
  • super teil

    ein echt super bild
  • Wunderbarer Fernseher

    -super Bildqualität, tolle Farben und Kontraste
    -Ambilight, wenn man es einmal gehabt hat, geht es nicht mehr ohne
    -man kann sehr schnell von TV zu Netflix oder YouTube switchen
    -schnelle Lieferung mit Aufbauservice, sehr angenehm
    -auch ohne Bedienungsanleitung in Papierform, vielleicht war das bei uns auch nur ein Versehen, kommt man schnell klar mit den vielen Funktionen.
  • Eine wirkliche Überraschung

    Ich habe einen Philips LCD Ambilight Fernseher aus dem Jahr 2004 der immer noch gut funktioniert. Mit Netflix und Amazon wurde 4K interessant. Da ich auf Ambilight nicht verzichten wollte habe ich mir auch den Philips OLED Fernseher angesehen obwohl diese bis vor kurzen Firmware mäßig wirklich grottenschlecht waren. Ich ging das Risiko ein und wurde wirklich überrascht. Einschalten und losstarten die SAT Sendersuche verlief problemlos. Die Bildqualität ist einfach nur TOP das upscaling der SAT Sender funktioniert sehr gut und das Bild von 4K Sendern ist ein Genuss. Die Fernbedienung ist schmal genug und handlich sehr gut fand ich auch die Tastatur auf der Rückseite. Aufnehmen auf der Harddisk ist kein Problem sofern die Harddisk nicht größer ist als 2 TB hier sollte Philips nachbessern. Streamen vom internen Netzwerk - von meiner Synology - läuft stabil und ohne Unterbrechung. Yooutube gerne kein Problem. Netflix und Amazon ebenfalls. IPTV auch das kein Problem. Der Sound ist gut und da ich eine AV 7.1 Gerät habe kann ich bei Bedarf darauf zurückgreifen. 3 Fach-Ambilight kann auf die Bedarfe eingestellt werden und ist einfach nur ein Traum. Alles in Allem ein guter Kauf und wenn der Fernseher so wie mein letzter 15 Jahre hält bin ich sehr zufrieden.
  • Eine wirkliche Überraschung

    Ich habe einen Philips LCD Ambilight Fernseher aus dem Jahr 2004 der immer noch gut funktioniert. Mit Netflix und Amazon wurde 4K interessant. Da ich auf Ambilight nicht verzichten wollte habe ich mir auch den Philips OLED Fernseher angesehen obwohl diese bis vor kurzen Firmware mäßig wirklich grottenschlecht waren. Ich ging das Risiko ein und wurde wirklich überrascht. Einschalten und losstarten die SAT Sendersuche verlief problemlos. Die Bildqualität ist einfach nur TOP das upscaling der SAT Sender funktioniert sehr gut und das Bild von 4K Sendern ist ein Genuss. Die Fernbedienung ist schmal genug und handlich sehr gut fand ich auch die Tastatur auf der Rückseite. Aufnehmen auf der Harddisk ist kein Problem sofern die Harddisk nicht größer ist als 2 TB hier sollte Philips nachbessern. Streamen vom internen Netzwerk - von meiner Synology - läuft stabil und ohne Unterbrechung. Yooutube gerne kein Problem. Netflix und Amazon ebenfalls. IPTV auch das kein Problem. Der Sound ist gut und da ich eine AV 7.1 Gerät habe kann ich bei Bedarf darauf zurückgreifen. 3 Fach-Ambilight kann auf die Bedarfe eingestellt werden und ist einfach nur ein Traum. Alles in Allem ein guter Kauf und wenn der Fernseher so wie mein letzter 15 Jahre hält bin ich sehr zufrieden.
  • Toller TV

    Toller TV. Bild ist super, Ton auch. Smart-TV-Funktionen nutze ich nicht, genauso wie die TV-Tuner und USB-Recording. Wahrscheinlich aktuell einer der besten OLED-TVs am Markt.
  • Heimkinofeeling

    Die Bildqualität ist wohl das stärkste Argument, sie vermittelt das Gefühl man würde im Kino sitzen.
    Zwar hat man das Gefühlt, der Fernseher würde etwas instabil stehen, was mich aber nicht besonders stört.
    Der momentane 100€ Preiabzug ist super, doch auch ohne Diesem stimmt das Preis-Leistungsverhältnis durchaus.
    Ebenfalls habe ich mich über die schnelle kostenfreie Lieferung gefreut.
  • Philips 55OLED 803 - ein Traum

    Zur Einschätzung meiner Bewertung muss ich vorab sagen, dass ich meinen 10 Jahre alten 37 Zoll Philips-Fernseher gegen dieses Modell eingetauscht habe, daher ist der Vergleich zu vorher natürlich ein Quantensprung.

    Das fast minimalistische, klare Design wirkt sehr edel und elegant. Understatement pur. Das Bild und die Farben über einen digitalen Anschluss oder hochwertige Streams über das Internet werden unfassbar gut dargestellt. Auch der Ton ohne Soundbar oder 5.1 System ist schon ganz gut. Dennoch habe ich den Fernseher noch mit einer Sonos Beam Soundbar aufgewertet. In Zusammenspiel mit dieser ist das Fernseh- und Videoerlebnis einfach ein Traum. Natürlich könnte der geneigte Käufer dann gleich auf den 903 (bereits mit Soundbar) ausweichen. Ich habe diesen Weg gewählt, weil der 803 aktuell einen noch günstigeren Preis erzielt und plus Soundbar immer noch unter dem 903 lag.

    Schnelles und flüssiges Umschalten und verständliche Menüführung. Da es eines der aktuellen Spitzenmodelle ist, ist er zukunftssicher hinsichtlich Softwareupdate aufgestellt.

    Das Ambilight ist einfach der Knaller und unterstützt nochmalig den WOW-Effekt.

    Nachteil ist der m.E. zu hohe Energieverbrauch und die etwas zu bescheidenen Fernbedienungen für ein Modell dieser Preisklasse. Da hat sich Philips in der Vergangenheit mehr Mühe gegeben. Aber die heutigen Möglichkeiten bieten Alternativen. Die Sprachsteuerung über die schmalere Fernbedienung, um ihn smart bedienen zu können, funktioniert sehr gut.
  • Sehr gutes Bild, etwas gewöhnungsbedürtige Software

    Das Bild ist dank OLED um Ambilight hervoragend. Die Android-Software ist doch sehr ungewohnt, anders aufgebaut wie bei Handys und hängt sich auch manchmal (nicht oft) auf. Die integration von Software vom Google-Playstore ist eingeschränkt.
  • 55OLED803 | Ambilight und Bildqualität Top

    Positiv:
    - sehr blickwinkelstabiles, helles Bild
    - dank OLED kein Clouding
    - kein Banding
    - kein DSE (dirty screen effect)
    - Ambilight
    - schöner, minimalistischer Standfuß
    - stabile Software, übersichtliche Menüs (das kenne ich von Philips deutlich schlechter)

    Neutral:
    - TV-SAT-Tuner bzw. P5 Engine von Philips liefern trotz stundenlanger Suche nach den optimalen Einstellungen auch bei HD-Quellen nicht immer ein überzeugendes Bild
    - relativ lange Umschaltzeiten beim TV-SAT-Tuner
    - billig wirkende (klassische) Fernbedienung, deutlich weniger hochwertig als beim viel günstigeren 55PUS8303

    Negativ:
    - schwacher Ton, das bekommen andere (Sony) besser hin
    - relativ ausgeprägte Spiegelungen im glänzenden Display bei Sonneneinstrahlung am Tag

    Da für mich die Bildqualität entscheidend ist, fiel meine Wahl auf den 55OLED803. OLED spielt beim Kontrast definitiv in einer anderen Liga. Die Spiegelungen am Tag sind ein Problem. Da ich aber meistens abends schaue, fällt der Punkt weniger ins Gewicht. Andere OLEDs sind da vermutlich auch nicht besser.

    Fazit:

    Wenn es Ambilight sein soll, bleibt bei den Philips Modellen in 2018 nur der Griff zu OLED. Die 7er Serie (2018) mit VA Panel mag beim Thema Clouding besser sein (nicht getestet), hat aber nur 50 Hz. Und die 8er Serie (2018) mit IPS Panel scheitert am miserablen Schwarzwert.
  • Bester OLED am Markt

    Das Bild ist dank des P5 Prozessors einmalig!
    Die Menüführung ist flüssig und sehr einfach. Besonders die Sendersortierung ist simple.
    Designe ist durch die zwei kleinen Füße sehr wertig und das Amilight ist ein Highlight.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG