Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals.at » Spielzeug & Modellbau » RC-Modellbau » Drohnen » DJI Mavic Air arctic white
Hier klicken!

Bewertungen für DJI Mavic Air arctic white

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (13)

4.8 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Bezt 2018

    Die beste drohne für 2018, top camera einfach zum bedienen und sehr schnell. Ich empfehle die Drohne sehr
  • 4.0 via MediaMarkt.at am

    dji Mavic Air

    Echt genial und so vieles ist mit der DJI Mavic AIr machbar.
    Für einen "Hobby Flieger " echt empfehlenswert.
    Grafik bei Fotos und Videos ist super, besser als ich es mir erwartet habe.
    Die Drone hat sehr viele Features, wie z. B. weicht es automatisch vor Hindernissen aus ohne, dass es im Film auffällt.
    Der Preis ist im Vergleich zu anderen Drohnen mit gleichen Fähigkeiten echt niedrig.
    Jedoch sind es von mir nur 4 Sterne und zwar deshalb, weil es sich nicht jedermann leisten kann.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Perfekte Drohne

    Drohne ist mit ihren 100MBit und 4k Auflösung perfekt.
    Bis auf eine geringere Reichweite wie die DJI Mavic Pro ist sie perfekt.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Einfach genial

    Eine Top Drohne, unfassbar gut verarbeitet und hochwertig. Mit der Kamera kann die kleine Drohne wohl glänzen, und ihre kompakte Grösse macht sie geeigneten Reisebegleiter, auf den immer Verlass ist.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Top Drohne auch für Einsteiger

    Es ist meine erste Drohne und ich muss sagen, sie ist super zu Fliegen die erstenmale im Anfängermodus zum warm werden.
    Die Arme lassen sich super ein und ausklappen und sind sehr wertig. Sie liegt auch bei Wind sehr gut in der Luft. Die Foto und Video Qualität ist super. Folgemodus oder die Quickshots funktionieren super
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Auch für Anfänger leicht zu fliegen!

    Bin absoluter Beginner - und muss sagen, das macht vom 1. Moment an Laune zu fliegen!
    Die App piept zwar ziemlich häufig - alles Infos zum sicheren Fliegen - aber es klappt alles sehr gut!
    Es dauert ein bißchen bis man sich in alles eingefuchst hat, aber dann macht's richtig spaß mit super Bildern!
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    DJI Mavic Air die Drohne des Jahres 2018 – klare Kaufempfehlung!

    Der DJI Mavic Air vereint die besten Vorteile des DJI Mavic Pro und DJI Spark – eine hohe Kameraqualität bei gleichzeitig hoher Portabilität kennt man jeweils vom DJI Mavic Pro und DJI Spark. Viele Details wurden beim DJI Mavic Air sogar verbessert – nennenswert sind hier die vorinstallierten Landegestell-Erweiterungen, die demontierbaren Joysticks auf dem Flugcontroller, die verbesserte Bitrate bei der Videoaufnahme, die schnellere Geschwindigkeit im Sportmodus oder die noch umfassendere Anti-Kollisionsvermeidung. Insgesamt macht der DJI Mavic Air insofern einen äußerst gelungenen und zugleich hochwertigen Eindruck.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Kompakt und Genial

    Bin vorher Dji Spark geflogen aber die Qualität ist nochmal um einiges besser. Unglaublich wie klein die Drohne ist bin wunschlos Glücklich
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Perfekte Drohne für Einsteiger und Semi-Profis

    Die Mavic Air ist meine erste Drohne, aber ich bereue den kauf keine Sekunde! Die 3seitigen Sensoren zum Schutz gegen Kollisionen und die vielen Automatik-Modi machen diese Drohne zu einer uneingeschränkten Empfehlung für Newbies. Zudem ist sie sehr kompakt (handflächengroß im zusammengeklappten Zustand) und hat eine state of the art Kamera an Board, mit 3 Achsen Gimbal und 4K Videos. Die Air schneidet nach dem Flug automatisch die aufgenommenen Filme zu einem kurzen Video zusammen, und das richtig gut! Von mir volle 5 Sterne :)
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Ultra kompakt mit super Technik!

    Mit der neuen Mavic Air hat DJI für mich die perfekte Drohne auf den Markt gebracht. Im direkten Vergleich mit der Phantom 3 Standard hat diese nur Vorteile; die Reichweite ist viel größer, die Bilder und Videos sind mit der 4K Kamera wirklich beeindruckend. Vorne, unten und hinten sind Abstandssensoren verbaut, die hervorragende Arbeit leisten. Die Verarbeitung ist absolut hochwertig und durchdacht. Durch die Klapparme wird eine Kompaktheit erreicht, die ich mir bisher nicht vorstellen konnte, wodurch die Mavic Air fast immer dabei sein kann. Die Größe war für mich ein Nachteil der Phantom 3. Auch wenn die Funkleistung im CE Bereich (Europa) im Vergleich zu FCC Bereich (z. B. USA) etwas gedrosselt wurde, so ist diese für die allermeisten Flüge vollkommen ausreichend. Ich hatte bisher auf offenem Feld ca. 1500 m erreicht, ohne Bildstörung oder Abbrüche. Auch mit Wind hatte ich bisher nie Probleme, es taucht ab und an eine Warnung auf, aber das ist auch bei den Phantom 3 Drohnen so gewesen, und hat bisher keine Auswirkungen auf die Bildqualität gehabt. Die Akkulaufzeit von ca. 20 min ist zwar nicht überragend, aber doch ausreichend. Es wird halt demnächst ein zweiter Akku fällig sein. Besonders möchte ich noch die tollen Panorama- und Automatikfunktionen erwähnen. Diese sind das große Plus im Vergleich mit anderen Drohnen. Asteroid Videos sind einfach sehr spaßig, der Folgemodus klappt super, und die Panoramen sind einfach große Klasse. Auch alle anderen Automatikfunktionen überzeugen auf ganzer Linie.
    Ich finde, die Maciv Air ist die erste kompakte Drohne mit guter Reichweite, Geschwindigkeit und einer Top Kamera. Ich würde die Drohne jederzeit wieder kaufen.
  • 4.0 via Mediamarkt.de am

    Rund um eine sehr gute Drohne

    Die Drohne ist sehr gut und eine Perfekte Schnittstelle zwischen der dji spark und der Mavic Pro. In allen Punkten ist die Drohne sehr gut nur die Akkulaufzeit hätte etwas länger ausfallen können. Außerdem ist die Steuerung sehr einfach und man versteht es direkt wie alles funktioniert.
  • 5.0 via Mediamarkt.de am

    Innovative Weiterentwicklung im Hosentaschenformat

    Der DJI Mavic Air ist als Weiterentwicklung des DJI Mavic Pro zu verstehen. So hat die Air-Variante der Mavic-Serie das faltbare Design des größeren Bruders geerbt und kommt im eingefalteten Zustand. Die Drohne kommt im Hosentaschenformat, was für mich das absolute Kaufkriterium war. Neben der verbesserten Kamera die sogar die DJI Mavic Pro topt, wurde die Mavic Air mit sieben Sensoren zur Hindernisvermeidung ausgestattet. Mehr Spricht für mehr Sicherheit im Einsatz, gerade bei Fluganfänger!

    Für mich persönlich hat die Mavic Air nur einen Nachteil und das ist die Akkulaufzeit von 21 Minuten. Etwas weniger als die Mavic Pro hat. Gegen einen Aufpreis gibt es aber das ''Fly More Combo'' Paket bei Mediamarkt. Zwei Zusatzakkus für langen Flugspaß :)

    Nach intensiven Tests, kann ich nur jedem die DJI Mavic Air empfehlen. Schönes Design, kompaktes Format und innovative Technik.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG