Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals.at » Hardware » Grafikkarten » PCIe » Gigabyte GeForce GTX 1070 Ti Gaming 8G, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (GV-N107TGAMING-8GD)

Bewertungen für Gigabyte GeForce GTX 1070 Ti Gaming 8G, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (GV-N107TGAMING-8GD)

« Zurück zum Produkt

  • Da ich nur FullHD Monitore mit 60Hz dran habe wird die …

    Da ich nur FullHD Monitore mit 60Hz dran habe wird die Karte wahrscheinlich noch einige Zeit reichen um alles auf Maximalen Einstellungen zu betreiben. Bei Battlefield 1 1080p mit Ultra Einstellungen wird mir die GPU Auslastung in Windows bei 50% oder weniger angezeigt.

    Temperaturen und Lautstärke sind absolut in Ordnung, kein Spuhlenpfeifen.

    Allerdings beim testen meines System hat mich die Grafikkarte ein wenig erschreckt, da im normalen Windows Betrieb die Lüfter komplett aus waren. Hab dann erst gesehen, dass hier Gigabyte eine Stop-Funktion verbaut hat.
    Wärend der Fußball WM über Live-Stream geschaut, am Wochenende auch 3 Spiele am Stück und 2 Monitore dran, da schalten sich die Grafikkartenlüfter nicht mal ein und in HWMonitor wird mir trotzdem nur 45C angezeigt.
  • Wie schon von der 1070 Gaming gewohnt, super Kühlkonzept…

    Wie schon von der 1070 Gaming gewohnt, super Kühlkonzept und optisch kein unnötiger Schnick Schnack.
    Die Leistung ist einer 1070ti entsprechend mit OC Reserve.
    Als Single Karte in einem belüfteten Geähuse komme ich nicht über 58C bei einer wirklich leisen Kühlung.
  • Sehr zuverlässige Grafikkarte die bei allen Spielen …

    Sehr zuverlässige Grafikkarte die bei allen Spielen super läuft und dazu noch schön aussieht
  • TopGraKa, kann alle Spiele auf episch spielen und die …

    TopGraKa, kann alle Spiele auf episch spielen und die musste noch nicht mal laut werden ;
  • Top Grafikkarte

    Die Grafikkarte ist super. Sie ist schön leise auch unter Vollast durch ihre 3 Lüfter. Ich kann alle Spiele In Ultra Auflösung spielen. Das Preisleistungsverhältnis ist auch TOP.
  • Ich habe die Grafikkarte seit 2 Tagen und beim Auspacken …

    Ich habe die Grafikkarte seit 2 Tagen und beim Auspacken musste ich leider schon die erste Enttäuschung feststellen. Die Grafikkarte war bereits in der antistatischen Folie eingestaubt und hat einen sehr unschönen Kratzer auf den PCIe Leiterbahnen. Der Kratzer geht quer über mehre Kontakte. Hier hat echt die Qualitätssicherung versagt. In meinen Augen ist das ein Mangel am Produkt. Ob dieser die Lebensdauer der Grafikkarte langfristig beeinflusst kann ich nicht beurteilen.
    Desweiteren konnte ich bereits am 2. Tag feststellen, dass die Grafikkarte unter Last anfängt zu knatternknistert. Vermutlich ein elektrisches Bauteil, dass auf der Platine schwingt. Das Geräusch ist eindeutig neu und war am ersten Tag noch nicht zu hören.
    Bin von der Qualität nicht überzeugt und werde die Grafikkarte zurückschicken.
  • Bei meinem Kauf Stand 11.4.18 waren die Gpu Preise der …

    Bei meinem Kauf Stand 11.4.18 waren die Gpu Preise der 1070 TI Standardmäßig bei 559.
    Dieses Produkt hat mich aber nur 509 Gekostet.

    Mindfactory
    Wie immer schneller Versand alles top.

    GTX 1070 TI
    +PreisLeistung
    +3 Lüfter Gute Kühlung
    +Gut zum OC

    -Die OC Software ist nicht so gut, rate noch zu afterburner Einfach einsteiger freundlicher.

    Alles in allem gute Gpu aber schlechtes Programm.
  • läuft super, sieht super aus, top!

    läuft super, sieht super aus, top!
  • Super Grafikkarte

    Die Lieferung verlief schnell und reibungslos, zum ist sie sehr gut geschützt angekommen. Einbau auch super einfach und schnell. Treiber installieren und schon kann es los gehen. Ich bin wirklich sehr begeistert, da die Karte sehr leise und zudem auch optisch ansprechend ist. Leistung der Karte optimal für viele Spiele auf höchsten Einstellung - meist mindestens 60 FPS ohne Probleme. Kaufempfehlung!!
  • GTX 1070 TI

    Best Card for the Best Price, cannot say more!

    Would recommend to everyone. :)
  • keine Probs, laufruhig, zuverlässig

    keine Probs, laufruhig, zuverlässig
  • preis leistung ist super! mir fällt keine bessere karte …

    preis leistung ist super! mir fällt keine bessere karte ein evtl 1080 verbraucht aber deutlich mehr strom.
    bin kurz davor noch mal 1-2 zu bestellen und ich hatte keine probleme,bis jetzt!
    das oc tool ist ok und behält auch meine profile.
    gpu rennt bei 1950 speicher auf 9000 bei 90% strom
    ark auf ultra? kein thema! mining bergbau? auch super das teil!
    zcash macht sie gute 520 sols und dank der 3 lüfter bleibt sie recht kühl also auch leise
    mindfactory war wie immer schnell und im preis nicht zu schlagen
  • Super Grafikkarte

    Einfach Klasse :) Diese Grafikkarte is genau das was ich wollte aber ist später gekommen als angekündigt.
  • Zunächst zu Mindfactory selbner Alles perfekt, …

    Zunächst zu Mindfactory selbner Alles perfekt, schnell und problemlos, wie eigentlich immer.


    Zur Karte selber Die 1070ti sind es nur wert, wenn du bereit bist, diese zu übertakten, denn Nvidia hat eine dämliche Richtlinie etabliert, die es Kartenherstellern verbietet die 1070ti ab Werk zu übertakten.

    Dies wird von den Kartenherstellern dadurch umgangen, dass diese Software Lösungen in Gigabytes Fall die AORUS GRAPHICS ENGINE anbieten, mit deren Hilfe man die GraKa praktisch nachträglich auf Werk-Overclock übertakten kann oder in den erweiterten Einstellungen noch weiter, wenn man denn will.

    Womit wir auch schon bei meinem größten Ärger mit der Karte sind Dieses Stück Software ist in GigaBytes Fall eine Katastrophe.

    1. Die Schriftart ist nicht lesbar. Es ist unmöglich eine 6 von einer 8 zu unterscheiden. Wie dämlich ist das bitte?

    2. Die CustomProfiles lassen sich nicht anständig speichern. Das GUI ist eine Katastrophe.

    3. Memory overclock wird nicht von den Default Profilen angepasst.

    4. Obwohl launch in background aktiviert ist, poppt das Software Fenster bei jedem Systemstart in den Vordergrund

    5. Es ist nicht ungewöhnlich, dass nach einem Neustart der OC einfach weg ist bzw sich von selbst verändert hat.

    6. Neuerdings ist mein System OFT zufällig abgeschmiert hard reset. Nachdem ich die AORUS GRAPHICS ENGINE deinstalliert habe nicht mehr. Anmerkung Ich hatte vor dem Zeitpunkt der Deinstallation KEIN OC aktiv. Es ist trotzdem abgeschmiert.


    Die Gigabyte Karte, wenn man mal von den Software Problemen absieht, läuft sehr gut und ist von der Hardware her durchaus empfehlenswert. Für den Preis, welcher zum Kaufdatum der günstigste der 1070ti Modelle war, sehr gut.

    Eine andere Bewertung berichtet von einem Beta-Tester-Gefühl und wenn man sich die Software-Seite anschaut kann ich das so unterschreiben. Ich würde empfehlen einen großen Bogen um Gigabytes Software zu machen, und auf altbewährtes wie Afterburner zu setzen.

    Meiner Meinung nach richtet sich die 1070ti an Enthusiasten, die mit OC etc rumspielen möchten. Das ist nicht für jedermann und grade wenn man als Anfänger versucht die offizielle Gigabyte Software dafür zu benutzen grade zu eine Qual.


    Also Kaufempfehlung Wenn du keine Ahnung von GraKa OC hast und dich damit auch nicht auseinandersetzen möchtest Such dir lieber eine 1070 oder eine 1080 aus. Wenn du bereit bist die Zeit für einen ordentlichen OC zu investieren, dann ist dieses Modell denke ich fast so gut wie jedes andere und dabei günstig. Tue dir aber selber den gefallen und mach einen Bogen um Gigabytes Software Stand 03.12.2017.
  • Sehr gut

    Ich finde diese Karte sehr gut. Preis Leistung finde ich sehr gut. Hatte vorher die Nividia 740 gt und die war auch schon gut.
  • Derzeit mehr was für mutige Betatester. Warum für …

    Derzeit mehr was für mutige Betatester.
    Warum für Betatester.

    Ich habe ein paar free 2 Play Spiele probiert und mit Überrauschung festgestellt, daß die Treiber von nVidia für die 1070ti Karte erstaunlich instabil sind.


    Beispielsweise läuft WOT mit 988.13 stabil, so stürtzt der gesamte Computer von jetzt auf gleich mit 988.31 ab.
    Andersrum läuft die Unreal 4 Engine mit 988.31 UnrealFortnite stabil, aber der Computer stürzt mit 988.13 sang und klanglos ab und bootet ad hoc neu.

    Bisher kannte ich sowas nur von AMD Treibern.
    Da es genau die Treiber 988.13 und 988.31 mit Zertifizierung für die GTX 1070ti gibt halt ich Mut für angebracht, wenn man sich eine 1070ti zulegen will.

    Da ich die sang und klanglosen Abstürze mehrfach durch Installation des einen und dann wieder anderen Treibers exakt nachvollziehen konnte kann ich zu 100% sagen es liegt am jeweiligen Treiber.
    Der Absturz passiert innerhalb von 2 Minuten nach dem Start eines Spiels, egal ob man aktiv etwas getan hat oder nicht, war also recht leicht zu prüfen, welches Spiel mindestes 30 Minuten stabil läuft. Alte Graphikkarte in den Rechner. Spiele laufen wenn auch graphisch übel stabil. Mit Kommandozeilenoption die Unreal Engine zu -opengl4 verdammt sieht mäßig aus, aber läuft stabil. Was zwar eine Lösung wäre, wenn ich das Spiel mögen würde, nichts desto trotz ist der Status der Treiber instabil und daher für Endkunden meiner Meinung nach nicht geeignet.
  • Im using this GPU for compute tasks. Its extremely …

    Im using this GPU for compute tasks.

    Its extremely stable and as fast as a GTX 1080.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG