Zum Hauptinhalt
Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals.at » Hardware » Controllerkarten » Schnittstellenkarten » i-tec PCE2U31AC, 1x USB-C 3.1, 1x USB-A 3.1, PCIe 2.0 x4

Bewertungen für i-tec PCE2U31AC, 1x USB-C 3.1, 1x USB-A 3.1, PCIe 2.0 x4

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (1)

4.0 von 5 Sternen
Produkt bewerten

Bewertungsverteilung

  • 4.0 via Mindfactory am

    Mit der USB 3.1 Gen 2-Karte habe ich ein 10 Jahre altes …

    Mit der USB 3.1 Gen 2-Karte habe ich ein 10 Jahre altes Mainboard, das nur USB 3.0 onboard hat, aufgerüstet. In der kleinen Pappschachtel befanden sich die Karte und ein extra Low-Profile-Slotblech in einem Antistatik-Beutel. Ausserdem eine kleine, mehrsprachige Bedienungsanleitung. Eine Mini-CD mit Treibern war nicht beigefügt.
    Die Pappschachtel finde ich besser als die bei i-tec abgebildete Kunststoffblister-Verpackung.
    Die Karte habe ich in einen PCI-E x16x8-Slot gesetzt, weil die ansonsten vorhandenen PCI-E x1-Slots mechanisch zu kurz und zu langsam sind. Keine Probleme mit der Passgenauigkeit. Mein Rechner brauchte zweimal einen Neustart, bis W10 Pro x64 die Karte richtig erkannt hatte.
    Wichtig sollte keine Treiber-CD beiliegen, muss man sich von der i-tec-Seite die Treiber herunterladen und installieren. Ohne diese Treiber wurde eine Festplatte in einem externen Gehäuse mit USB 3.1 Gen 2 nicht am USB Typ A-Anschluss erkannt. Darauf wird man in der Bedienungsanleitung nicht aufmerksam gemacht.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2021 Preisvergleich Internet Services AG