Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » Camcorder » Action-Camcorder » GoPro HERO6 Black (CHDHX-601)
Fragen? Besuche doch unsere Forum-Rubriken: Foto & Video
Heimkino & DVD

GoPro HERO6 Black (CHDHX-601)

Bewertungen für GoPro HERO6 Black (CHDHX-601)

Bewertungen (10)

4.70 von 5 Sternen

Rezensionen (9)

Empfehlungen (1)

100%
empfehlen dieses Produkt.
  • Vor- und Nachteile zur 5er

    wie oben bereits erwähnt, gibt es das eine oder andere Plus aber auch Minus zur 5er, besonders die Bildstabilisierung arbeitet deutlich besser in der 6er. Negativ ist jedoch das Entfernen der Funktion Video und Serienfotos zeitgleich aufnehmen zu können. Ebenso ist die Aufnahme im HEVC-Format beim 200Frames Video-Modus sicher nicht für jedermann erfreulich. In meinem Fall z.B. laufen die Dateien auf keinem meiner getesteten Geräte. Da braucht es wohl sehr schnelle Prozessoren in PC und Smartphone.
    Ansonsten sehr zufrieden.
  • sehr gute Qualität

    definitiv kompakter als erwartet und super Bilder/videos. mache mir sorgen dass sie bei wilderen abenteuern nicht robust genug ist+sehr geringe akkuleistung.
  • Möglichkeiten ohne Ende

    Hatte schon den Vorgänger Hero Black 5. Die gewisse Macken hatte. Konnte ich bei diesem Gerät nicht feststellen. Bin sehr zufrieden. Und die neuen Funktionen lassen kaum noch Wünsche offen.
  • Ich liebe die GoPro hero 6

    Ich find es toll einfach dass sie 4k hat 2. ist sie bis zu 10 meter wasserdicht 3. der tolle Touchscreen ist sehr cool
  • Quantensprung

    Die neue GoPro Hero 6 Black ist der neue Standard. Sie hat einen neuen verbesserten Stabilisator (der der 5er war schon gut aber der neue ist der Hammer), kann in 4K mit 60/50 fps aufnehmen und bei 1080p sogar mit 240/200 fps. Das Display reagiert einwandfrei und lässt sich sehr gut bedienen. Über die Sprachsteuerung lässt sich die GoPro jetzt sogar anmachen. (Vorher musste man sie vorab per Knopfdruck anschalten)
    Das neue Herzstück der Hero 6 Black ist der GP1 Chip, dieser ermöglicht schnelleres Ansprechen auf sämtliche Befehle, beschleunigt die W-lan Übertragung und ermöglicht aus der Cam heraus schönere sattere Farben. Auch die Hell-Dunkel Umstellung erfolgt in Sekundenschnelle. Neu ist außerdem die sogenannte Touch Zoom Möglichkeit, hierbei kann vor beginn der Aufnahme das Sichtfeld an das zu filmende ''Objekt'' heran-gezoomt werden. Außerdem bietet die neue GoPro den HDR Foto Modus, bei dem mehrere Aufnahmen zu einer mit der besten Qualität zusammengefügt werden.
    Die Haptik der Kamera ist wie beim Vorgängermodell spitzenmäßig, hier gibt es wie bei GoPro bekannt nichts zu bemängeln.
    Ich bin wirklich sehr sehr zufrieden diesen Kauf getätigt zu haben .
    Daher von mir eine absolute Kaufempfehlung :)
  • GoPro Hero 6 Black

    Es ist wirklich wieder eine gelunge Actioncam geworden die GoPro auf den Markt gebracht hat. Die Videos sind echt super auch immer in 2,7 K, die Bilder sind auch gut Meine hat sich jetzt innerhalb von 1 Woche 2-3 mal aufgehangen und somit muss ich leider nochmal zu Media Markt, weil mitten beim filmen stoppte das Bild und nur noch der Ton zu hören fortlaufend, und mal das nichts ging plötzlich, was ich so noch nicht kannte Aber wirklich eine extreme super geile actioncam
  • GoPro Hero 6 Tolle Bilder und Videos, Hackelige Software und Hardware

    Da ist sie nun die neue GoPro Hero 6. Und normalerweise fängt man ja erst mit den Positiven dingen an bevor man dann Kritik übt. Allerdings habe ich nachdem ich die Kamera ausgepackt habe und mich voller vorfreude ans ausprobieren machen wollte schon mal die nicht so schöne Sache festgestellt. Der Akku der Cam lag bei ganzen 2 Prozent. Heißt bevor ich die Aktuelle Software für die Cam installieren konnte wurde der Akku erstmal eine Stunde geladen. Wenn ich mir ein Produkt in dieser Preisklasse kaufe dann möchte ich es auch gleich nutzen und nicht erst eine Stunde oder länger warten müssen. Gut die Zeit konnte ich nutzen um mir das mitgeliefert Zubehör anzuschauen aber auch da muss ich sagen ist es ehrlich gesagt eine Frechheit wie wenig Zubehör für eine Cam in dieser Preisklasse dabei ist. Es liegt die Cam sebstbei, der USB Ladestecker, ein Gummi Bumper, ganz wichtig 2 Gopro Aufkleber und 2 Klebehalterungen. Joa das wars dann auch schon. Weiterhin hab ich probleme gehabt den Akku zu tauschen sowohl beim einlegen als auch beim entfernen hatte ich das gefühl das der Akku zu groß oder das Gehäuse zu klein ist. Auch der neue Schiebemechanismus hat mir schon fast einen Fingernagel gekostet oder ich stelle mich einfach glatt an.

    Kommen wir zu dem erfreulichen bis auf den Akku meiner Hero 4 Black und das Tauch Gehäuse konnte ich bisher alles an bereits vorhandennen Zubehör nutzen. Sei es der Brustgurt, Helm Halterung oder anderes Zubehör was man sich in laufe der Zeit zugelegt hat.

    Zu den Videos bzw Bildern

    Ich benutze die Hero ausschließlich für private zwecke weder hab ich ein Fotoladen noch arbeite ich professionel damit deswegen sind es hier meine Laienhafte eindrücke die manch ein Pro vielleicht anders bewerten würde

    Die zwei Highlights dieser Cam sind für mich vorallem der Bildstabilisator und die 240 Bilder bei 1080p FullHD.

    Der unterschied mit Stabilisator und ohne ( als vergleich Hero 6 und Hero 4 ) macht sich schon sehr bemerkbar. Während die 6er ein wirklich ruhiges bild bei schnellen aufnahmen macht so ist das bei der 4er doch schon sehr wackelig bei der gleichen Aufnahme.

    240 Bilder bei 1080p sind für mich atemberaubend. So super Slowmotion aufnahmen habe ich selten gesehn und es macht immer wieder spass neue sachen auszudenken was man sich in Slowmo anschauen könnte

    HDR Modus

    High Dynamik Range also ein hoher Kontrast ist leider nur bei der Fotoaufnahme möglich es hätte mich schon sehr gefreut wenn man HDR auch bei Videos einstellen könnte

    Aufnahmen für Unterwasser

    Gopro selbst gibt eine Gehäusedichte von 10 Metern an aber ehrlich gesagt empfehle ich jeden der dies teure Cam kauft und damit tauchen will sich ein zusätzliches Wasserdichtes gehäuse zuzulegen

    die Bedienung

    man steuert die Gopro selbst über das Display per Fingertouch dies funktioniert Relativ zügig und man merkt selten ein hakeln bei den einstellungen

    Software

    einer der neuerungen der Hero6 sind unteranderm das sie eigene Highlights bzw Makierungen setzen kann das mag eine Super sache sein mir erschließt sich nur nicht warum man dann die Software nicht direkt mitgeliefert bekommt sonder ich erstmal die halbe Gopro seite durchsuchen musste um sie zu finden

    Preis

    mit 569€ setzt Gopro die Cam sehrweit oben an bzw ist sie im Actioncam Segment wohl schon das oberste der Gefühle

    Wenn man überlegt das es die Hero5 zum teil für um die 390€ bekommt sollte man überlegen ob einen der Technischemehrwert etwas bringt

    Zusammengefasst ist die Hero 6 für mich Bild und Video Technisch das Highlight des Jahres wo ich auch 5 von5 Sternen geben würde

    Der hohe Preis das spartanisch Zubehör und das Gehäuse selbst wo man den eindruck bekommt es passt doch nicht alles zu einander mildern das Urteil aber 4 von 5 Sternen ab

    Wer bereit ist das Geld in die wirklich teure Actioncam zu investieren bekommt echt tolle Bilder und Videos
  • Eine der besten Actioncams, meiner Meinung nach.

    Ich bin überrascht wie kompakt, handlich und leicht zu bedienen die GoPro Hero6 ist
    Ich komme von der GoPro Hero4 und dachte es ist mal Zeit für eine neue Actioncam.
    Diese Cam hat wirklich herausragende Bildqualität und ist dabei sehr leicht zu bedienen. (Touch Display)
    Die Qualität und Verarbeitung ist perfekt (erwartet man ja nix anderes von GoPro). Der Touch Display sowie die HDR Bilder haben meine Erwartungen übertroffen.
    Die Kamera ist für alle Sportarten und Anlässe geeignet. Für Profis wie Extremsportler aber auch gerade für Einsteiger geeignet. Ich nehme die GoPros gerne für meine Roadtrips durch die USA und freue mich schon auf die Feuerprobe der 6er.
    Wer eine solche Kamera sucht - sollte hier zuschlagen.
  • GoPro Hero 6

    Die GoPro Hero 6 ist so cool und ich finde sie ist die beste GoPro aller Zeiten weil sie kann endlich zoomen und was ich extrem cool finde, ist dass sie diese Einstellung hat mit dem Bild Stabilisator da muss man sich nicht extra ein 300€ Gimbal kaufen weil dass die GoPro von alleine kann. Und klar ist dass Bild und die Videoauflösung der Hammer auch dass sie sprachgesteuert ist, ist mega praktisch vor allem beim snowboarden.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG