Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals.at » Telefon » Mobiltelefone » Handys ohne Vertrag » Nokia 6 Dual-SIM silber

Bewertungen für Nokia 6 Dual-SIM silber

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (50)

4.7 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Very good phone

    The phone works great, is fast and has a great camera. Good price/quality
  • Tolles Teil

    Verarbeitung top,
    Bedienung top,
    Datenübertragung vom alten Mobiltelefon top,
  • Nokia 6

    Ich habe mir im Vorfeld diverse Tests im Internet über dieses Handy durchgelesen die mich erst nicht so überzeugten das Handy zu kaufen. Nach langem Überlegen habe ich mich doch dafür entschieden und ich bereue es bisher noch nicht da es sehr gut im Alltag ist , das einzige was etwas besser sein könnte ist definitiv die kamera aber ansonsten ein top Handy und für den Preis mehr als empfehlenswert.
  • Nokia 6 Top Gerät

    Habe mich nun Mal wieder an Nokia getraut und bin positiv überrascht. Für den Preis ein Top Gerät. Kamera ist Klasse,es läuft einwandfrei ohne Fehler und Android 8 war auch sofort als Update bereit. Der Akku hält sehr gut, auch bei Viel nutzen und der Dolby Atmos Sound ist der Hammer. Glaubt man kaum bei dem kleinen Gerät. Zudem ein sehr robustes Gehäuse. Bereue den Kauf keineswegs.
  • Nokia 6 ist TOP

    Ein sehr gutes Handy der Mittelklasse. Sehr gute Verarbeitung (Alu Gehäuse), liegt gut in der Hand und sehr einfache Navigation in den Apps. Einzige Nachteil der Akku hält nicht so lange wie in der Beschreibung in Stand-by-Modus angegeben worden ist.
    Aber man kann nicht alles haben für kleines Geld, also Top Gerät.
  • Gut alttagstauglicher Allrounder mit Stärken und Schwächen

    Pro:
    - erstaunlich gute Verarbeitung, hochwertige Anmutung
    - tolles Design, stabiles Metall-Gehäuse
    - sehr helles Full-HD-Display, vermutlich auch bei Sonnenschein gut ablesbar
    - gute Kameraauflösung, befriedigende Qualität der Bilder, zumindest bei Tageslicht
    - leichte Bedienung durch nacktes Android, schnelle Updates und Sicherheitspatches auch für einen längeren Zeitraum zu erwarten
    - keine Bloatware und überflüssigen Apps vorinstalliert
    - ausdauernder Akku, bei durchschnittlicher Nutzung sind 2 volle Arbeitstage machbar
    - einwandfreie Dual-Sim Funktionalität, leider dann aber keine SD-Karte nutzbar, Speicher mit 32 GB aber ausreichend groß
    - klare und deutliche Verständigung bei Nutzung "am Ohr" und mit dem integrierten Freisprecher
    - flüssige Bedienung, ausreichend schnelle Reaktion, gelegentlich aber Gedenksekunde beim Starten von Apps

    Contra:
    - Akku (natürlich) nicht wechselbar
    - Kamera bei schlechtem Licht dürftig, z.B. starker Gelbstich beim Fotografieren von Typenschildern im Heizungskeller mit Blitzlicht
    - Autofokus nicht immer zuverlässig
    - Automatische Anpassung der Displayhelligkeit ist untauglich, reagiert viel zu stark
    - Freisprechen über Bluetooth zumindest in meinem Renault Trafik (MyRadioSat) ist grauenhaft schlecht mit starken pulsierend-zischenden Störgeräuschen und Unterbrechungen. Da die Audioübertragung auf das gleiche Gerät einwandfrei ist, scheint das ein Software-Problem (fehlerhafte Störgeräusch-Unterdrückung?) zu sein. Das konnte bislang jedes meiner Geräte erheblich besser.

    Fazit nach etwa zwei Monaten intensiver Nutzung:
    Das Nokia 6 ersetzt bei mir zwei Geräte, ein Huawei P8lite und ein Microsoft Lumia 640XL. In der Geschwindigkeit ist es mit dem P8lite vergleichbar, beide Androiden sind deutlich flotter als das Lumia zu bedienen. Die Kamera des Nokia ist schlechter als bei beiden Vorgängern, insbesondere das Lumia war diesbezüglich deutlich besser. Durch Dual Sim und 32GB internen Speicher brauche ich jetzt nicht mehr mit zwei Geräten hantieren, das Display gefällt mir besser als bei beiden Vorgängern.
    Alltagstaugliches, ausreichend schnelles, insgesamt befriedigendes, ausdauerndes und optisch sehr schönes Gerät zum fairen Preis, allerdings mit einigen funktionalen Einschränkungen. Schade dass Freisprechen über Bluetooth nur stark eingeschränkt funktioniert, das ist schon sehr störend. Hoffe diesbezüglich auf ein Softwareupdate. An Display und Funktionalität ist ansonsten kaum etwas auszusetzen, eine etwas bessere Kameraqualität bei schlechtem Licht wäre wünschenswert.
    Kaufempfehlung, wenn man Bluetooth-Freisprechen im Auto nicht zu oft benötigt - ich ertappe mich inzwischen dabei, eingehende Gespräche im Auto nicht mehr anzunehmen, da es durch die vielen Störgeräusche zu sehr ablenkt. Aber das ist ja vielleicht gar nicht so schlecht ;-)
    Das Display ist mit der guten Auflösung und der Größe von 5,5" gut geeignet, auch mal eine heruntergeladene Bedienungsanleitung zu lesen, ohne dass man gleich Augenkrämpfe bekommt.
    Mit ein bisschen Feinschliff könnte das Nokia 6 ein richtig gutes Gerät werden, ich gehe bisher davon aus, dass ich das Gerät einige Jahre benutzen kann, es wirkt dafür qualitativ hochwertig genug.
  • Nokia 6

    Sehr gute Telefon lange akku Laufzeit Grosse Display bequeme Bedienung.....'........................'....'..'.'.....'....'........................................... .............
  • Für das Geld gut

    Das Telefon ist das Geld auf jeden Fall wert. Es muss nicht immer high end sein und muss auch nicht über 500€ und mehr kosten. Das Gerät hat einen guten Bildschirm eine gute Größe und vor allem pures Android. Bin beeindruckt.
  • Super

    Für den Preis ist das Handy top! Ist schnell genug . Sehr gute kamera . ( Vergleicht es nicht mit Galaxy S8 - hier zahlt man 1/3 des galaxys.
    Akku ist sehr gut ,( habe es seit gestern sehr viel benutzt und trotzdem hat es bis ich heute wieder nach der Arbeit zu Hause war ).
    Es lädt auch schnell für so einen großen Akku .
    Fingerabdruck Sensor funktioniert prima .
    Internet Verbindungen (Sim und WLAN) sind gut ohne Probleme ;).
    Leider kein Led Benachrichtigung aber man weiß es bevor es man bestellt .
    NFC ist dabei .
    Updates habe ich auch sofort bekommen .
  • Nokia's return!!

    Ich glaube mit neue Series und android kann Nokia sich im Markt wieder behaupten. Zumindest bin ich damit sehr zufrieden.
  • Preis-Leistung richtig gut

    Das Aussehen und die Qualität des Smartphones sind recht gut. Auch ist die Bedienung sehr einfach. Die Kamera macht sehr gute Bilder, insgesamt kann man sagen: Für diesen Preis ein richtig gutes Smartphone.
  • Toller service

    Klasse Handy und vor Weihnachten puenktlich geliefert.
    Es war super!!! Kein Vergleich zu anderen haendlern, es gibt nichts zu kritisieren, wer das macht, weiss nicht was service heißt.
    Guten Rutsch Axel
  • Typisch Nokia

    Ich hatte jetzt 4 1/2 Jahre ein Nokia Lumia und wollte nun auch wieder ein Nokia. Und das warten hat sich gelohnt.
    Als ehemaliger Windows-Nutzer muss man sich zwar kurz dran gewöhnen, aber alles hat sehr schnell funktioniert.
    Typisch Nokia ist das Handy auch wieder super stabil gebaut, leider auch wieder etwas schwerer, als andere Marken.
    Wer des Öfteren auf seinem Handy auch Videos guckt, ist mit diesem Handy bestens beraten!
  • Sehr gutes Gerät NOKIA 6

    Das gerät sieht nicht nur gut aus sondern ist auch technisch sehr gut. Besonders die Dual Sim. Alles prima. Gute Kamera
  • Nokia 6

    Nokia 6 Silber
    Also ich finde das Nokia 6 von HMD Global einfach nur geil geile Verarbeitung schöne Optik und auch die Bedienung ist einfach nur einfach die Lautsprecher sind auch einfach nur gut 2 Lautsprecher sind vorhanden zum musik spielen Dolby Atmos ist auch an board ebenfalls an Board ist ein super funktionstüchtiger Fingerabdruck Scanner im home botten verbaut.
    Das einzige was ich blöd finde sind die Kopfhörer die billig sind und keine in ear sind da hätte man doch normale in ear kopfhörer bei tun aber das ist nur ne Kleinigkeit an Kritik aber ansonsten kann ich das Nokia 6 nur empfehlen.
    nu die Technischen Daten:
    Name: Nokia 6
    Hersteller: HMD Global
    Kategorie: Smartphone
    Klasse: Mittelklasse
    Abmessungen: (HxBxT) 154 x 75,8 x 7,9 Millimeter
    Gewicht: 169 Gramm
    Gerätefarben: Schwarz, Silber-Weiß, Blau,

    Kupfer
    Dual-Sim Karte: ja
    Kartentyp: Nano-SIM
    IP-Zertifizierung: nein
    Outdoor-Smartphone: nein

    Besonderheiten auch als Single-SIM-Gerät erhältlich
    Betriebssystem Android 7.1 Nougat (Bei dr einrichtung
    kommen diverse sicherheits Updates
    und anschließend ein System Update
    auf Android 7.1.2 Nougat
    Benutzeroberfläche aus Betriebssystem
    Neue Version angekündigt ja
    Android 8.0 oreo warscheinlich

    Display
    Displaytyp: IPS-LCD
    Displaydiagonale: 5,5 Zoll (13,97 cm)
    Displayauflösung: 1920 x 1080 Pixel
    Pixeldichte: 401 PPI (Pixel/Zoll)
    max. Helligkeit: 412 cd/m2
    Kontrast: 911:1
    Chipsatz
    Chipsatz: Qualcomm Snapdragon 430
    Anzahl Kerne: 8 x 1,4 GHz
    Grafik-Chip: Adreno 505
    64-Bit-Prozessor: ja

    Speicher
    Arbeitsspeicher / RAM: 3 GB
    Speicher (intern): 32 GB
    microSD: ja
    max. Speichererweiterung: 128GB

    Kamera
    Digitalkamera: Haupt- und Frontkamera
    MP Hauptkamera: 16 Megapixel
    max. Auflösung von Videos: 1920 x 1080 Pixel mit 30
    Fps
    max. Framerate: 30 Bilder pro Sekund e
    Blende Hauptkamera: 2,0
    Optischer Bildstabilisator (OIS): nein
    Blitz: Dual-LED
    Zweistufiger Kameraauslöser: nein
    Frontkamera: 8 Megapixel
    Blende Frontkamera: 2,0

    Sensoren
    Barometer: nein
    Beschleunigungssensor: ja
    Digitaler Kompass (Magnetometer): ja
    Fingerabdrucksensor: ja
    Gyroskop: ja
    Näherungssensor: ja
    Pulsmesser: nein
    Umgebungslichtsensor: ja

    Akku
    Akku - Typ: Li-Ionen
    Akkuleistung: 3000 mAh
    Standby (ca): 768 Stunden
    Sprechzeit: 18 Stunden
    Akku wechselbar: nein
    Kabelloses Laden: nein

    Mobilfunknetz
    HSDPA 42,2 Megabit pro Sekunde
    HSUPA 5,76 Megabit pro Sekunde
    LTE bis 150 MBit/s (Cat-4)
    LTE-Frequenzen 1800 MHZ (ja)
    2600 MHZ (ja)
    800 MHZ (ja)
    Netzstandards
    GSM1800
    GSM1900
    GSM850
    GSM900
    W-CDMA(UMTS)
    WLAN IEEE802.11b (11 Mbit/s)
    IEEE802.11g (54 Mbit/s)
    IEEE802.11n (300 Mbit/s)
    Bluetooth: 4.1
    Near Field Communication (NFC): ja
    Infrarotsender: nein
    Bildschirmübertragung Wifi Direct : (ja)
    Micro-USB-Port : Micro-USB Typ B
    Klinkenschtecker: ja (3,5mm standart)
    Satellitengestützte: Ortsbestimmung
    Ortungsmodul: GPS (ja)
    kostenlose Kartensoftware: Google Maps (ja)

    Lieferumfang
    Ladegerät Lade-/Datenkabel
    Headset
    Kurzanleitung
    Werkzeug zum Öffnen des SIM-Karten-Schachts
  • Klasse Handy

    Einfach genial das Handy und ich würde es weiterempfehlen zu 100%. Mit dem Preis-leistungsverhältnis bin ich auch komplett zufrieden. Das 5,5 Zoll Display ist schön übersichtlich und ist das was ich schon immer für mich gesucht habe, einfach spitze!:-)
  • Nokia - what else :-))

    Prima Handy! Das Erscheinungsbild ist schön und es fühlt sich gut an. Das Display ist groß. Es hat einfach alles was man braucht. Das Nokia 6 macht einen stabilen Eindruck und die Handhabung ist wie von Nokia gewohnt - unkompliziert.
    Für Android gab es bereits Downloads. Zur Zeit ist die Version 7.1.2 gespeichert. - Ich musste lange warten. Aber es hat sich gelohnt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar.
  • Klasse an sich

    Stilvoll, gut in die Hände gelegt. Musik spielt sich wunderbar, das Smartphone ist perfekt, und die Helligkeit ist sehr niedrig und sehr hoch oder ideal. Die Batterie entlädt sich schnell auf WLAN, aber wie in allen Smartphones ... Nun nach Xaomi.
  • Das Smartphone hat ein super Preis/Leistungsverhältnis! Die…

    Das Smartphone hat ein super Preis/Leistungsverhältnis! Die Performance ist sehr gut. Es ist pures Android installiert, wodurch auch die Update Versorgung viel besser funktioniert, als bei allen anderen Herstellern. So eine rasche Update Versorgung gibt es sonst nur bei den Google eigenen Geräten. Auch die Verständigungsqualität ist ausgezeichnet. Ich konnte, bisher, noch keinen einzigen Schwachpunkt feststellen. Ich kann das Handy daher nur empfehlen.
  • Zufrieden

    Entgegen vielen anderen Meinungen gefällt mir die eckige/kantige Form des Gehäuses (ähnlich iPhone 5 bzw. SE, nur eben größer) sehr gut und war für mich auch Kaufentscheident. Es liegt m.M.n Super in der Hand und man kann es viel besser festhalten.
    Auch das Display überzeugt mit FullHD, da gibt es nix zu meckern. Natürlich ist bei den Nokia´s auch die schnelle Updateversorgung hervorzuheben.
    Ein gutes Mittelklasse-Smartphone welches für den Otto-Normal-Verbraucher absolut ausreichend ist, auch wenn "nur" ein Snapdragon 430 eingebaut ist.
    USB Typ C hätte mir noch gefallen.
  • Die Ausstattung und Leistung des Smartphones NOKIA 6 sind für täglichen Bedarf völlig ausreichend

    Das NOKIA 6 Erscheinungsbild in sehr gut verarbeitetem Alugehäuse, mit einem großen und hellen 5,5 Zoll und gut auflösenden Full-HD Display gefällt mir sehr.
    Das Gerät ist 169 Gramm schwer und liegt gut in der Hand. Das NOKIA 6 hat keine überflüssige APP vorinstalliert, der Startbildschirm ist sauber aufgeräumt und bequem zu steuern,
    die Anmeldung mittels Fingerscanner funktioniert ohne Fehler. Einlegen der SIM Karte und die Ersteinrichtung gingen flott und ohne Probleme, sofort wurden auch automatisch die Updates
    von Android installiert. Die Leistung des Telefons ist für mich mehr als ausreichend (d.h. hauptsächlich Kommunikation, Surfen, Navigation, YouTube, Radio unterwegs oder VoiceReader,
    einige Smarthome Anwendungen). Die Performance ist auch ausreichend wenn einige APPs parallel laufen oder im Hintergrund verweilen. Allerdings spiele ich am Smartphone keine Spiele
    und kann in dieser Ansicht das Gerät nicht beurteilen. Der Akku mit 3000 mAh hält ganz gut, bei normalen Anwendung reichen 3 Ladungen pro Woche. Bei einer 2,5 Stunden dauerten Autonavigation
    mit HERE-APP ohne vorher runtergeladenen Karten– voll online mit Verkehrsmeldungen und ohne nachladen im Auto- wurde etwa 65% der Akkukapazität verbraucht, was für mich auf ein ausreichend
    sparsamen Verbrauch des Akku hinweist.
    Ortung, WLAN, Bluetooth, LTE funktionieren stabil, NFS ist dabei, den Speicher kann man mit SDCard erweitern oder auch zweite SIM einlegen.
    Die Frontkamera mit 16-Megapixel schießt bei guter Beleuchtung gute Bilder, deren Qualität aber rapide abnimmt bei schwacher Beleuchtung. Der Automatikmodus der Kamera APP hat mir nicht gefallen,
    viel mehr erreicht man bei manueller Einstellung, das heißt aber, dass schnelles knipsen eines bestimmten Augenblick schwierig ist, dazu kommt noch nach jeder Aufnahme für etwa 1,5 Sekunden
    bei abspeichern die Meldung „wird verarbeitet“ , und für diese Zeit ist die Kamera blockiert.
    Ich bin der Meinung, dass die Kamera hardwaremäßig viel mehr kann, als die Kamera APP da rausholt, und da hoffe ich bei nächsten Updates wird es verbessert. In Anhang habe ich drei Aufnahmen mit NOKIA 6
    beigelegt.
    Vorige Woche bei einem Familientreffen (10 Leute von 14 bis 65 Jahre alt, erfahrene Besitzer von verschiedenen Smartphonefabrikaten) wurde die NOKIA 6 vom jedem kurz begutachtet, alle waren einstimmig:
    "für den zur Zeit angebotenen Preis ist NOKIA 6 ein tolles Gerät"
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Seit ungefähr zwei Wochen ist das Nokia 6 in meinem Besitz, und ich bin total begeistert. Bin jetzt nicht der absolute Spiele- und Technikfreak, aber das ein oder andere Spielchen wird schon gedaddelt. Das Nokia 6 besticht schon durch seine edle Optik aus Aluminium, angerauter Rückseite und einer leicht aus dem Gehäuse hervorstehenden Kamera mit LED-Blitz, welche bei Tageslicht gute Bilder macht. Lediglich bei Dämmerlicht werden die Fotos etwas unscharf und es gibt leichtes Bildrauschen. Das 5,5 Zoll große Full-HD Display ist selbst bei Sonnenschein noch sehr gut abzulesen und ist Blickwinkelstabil. Gängige Anwendungen sowie manches Spielchen laufen bei mir ohne Ruckler. Die 3 GB RAM und 32 GB Speicher, erweiterbar über Micro-SD-Karte bis 128 GB (oder 2. Sim-Karte) sind ausreichend.
    Für mich stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Edel, griffig, leicht und schnell zu bedienen mit gut funktionierendem Fingerabdrucksensor. Leider ohne Status LED und Typ C-Anschluss.
  • Wer für wenig Geld viel haben will muss sich das Handy anschaffen

    Ich kann nur sagen Top Produkt, ich habe jetzt schon sehr viele Handys gehabt und viele die weit aus teuer waren aber nicht Ansatzweise so gut, mir ist es jetzt schon 2 Mal runtergefallen was mit Kindern durchaus passiert und nicht Mal eine Delle, kein Glasbruch nichts, da können manche 'Hochklassigen' Hersteller nicht mithalten, Ich kann dieses Produkt nur jedem weiterempfehlen. Wer für sein Geld ein Top Handy haben will, macht bei diesem Handy keinen Fehler, allein das Design ist sehr überzeugend
  • Top Handy zum super Preis!

    Das Nokia 6 hat mich völlig überrascht im positiven Sinne. Das Design ist sehr gelungen, liegt schön in der Hand und sieht edel aus. Mit dem etwas größeren Display als seine Geschwister punktet es auf jeden Fall bei mir. Die Bedienung ist einfach gehalten, ich konnte nichts kompliziertes daran finden. Dual-Sim ist natürlich auch eine tolle Sache und erst die Akkulaufzeit! Erstaunlich gut im Vergleich zu den anderen Dauerbrennern. Für die Lautsprecher würde ich Schulnote 1 vergeben, klingt wirklich ganz klasse! Für die Kamera würde ich einen halben Stern abziehen, aber nur weil ich einen direkten Vergleich hatte. Für den Hobby-Fotograf absolut ausreichend. Das Nokia 6 braucht sich für den kleinen Preis wirklich nicht zu verstecken. Von mir klare Kaufempfehlung!
  • Optisch der Hit

    Ich bin total begeistert von der perfekten Verarbeitung die es sehr hochwertig aussehen lässt. Durch die geschliffen Seitenkanten liegt das Handy fest in der Hand.Besonders hervorzuheben ist der erstklassige Sound der auch auf voller Lautstärke absolut klar ist.Die Akku Laufzeit ist bei normaler Nutzung (WhatsApp,surfen gelegentlich Spielen)ein Tag ,dafür ist der Akku sehr schnell wieder voll.Damit kommen wir auch zum größten Kritikpunkt mir fehlt die Akku Warnanzeige.Es dunkelt sich bei geringen stand der Bildschirm am soweit er aber ganz leer ist schaltet es sich einfach aus.Auch das dazugehörige Headset was mitgeliefert wird hat sehr harte große Kopfhörer die ein längeres Gespräch über sie sehr unangenehm machen.
  • Nokia6

    Ich war noch nie Fan von Nokia, aber dieses Handy hat mich überzeugt. Die Bildqualität des Displays und der Kamera ist einfach fantastisch. Der Speicher für mich vollkommen ausreichend und mit einer Speicherkarte erweiterbar. Die Handhabung durch Android super einfach. Der Akku hält fast volle 2 Tage (bei normaler Nutzung) hoffe das bleibt so. Gewöhnungsbedürftig für mich ist,dass alle Kontakte nur über Google speicherbar sind, das fand ich nicht so toll. Aber alles in einem ein super Handy mit vielen Funktionen und das beste, kein Windows.
  • Nokia goes Smartphone

    Seit 14 Tagen habe ich nun das Nokia 6 Dual Sim im täglichen Gebrauch ausgiebig getestet. Günstiges Smartphone mit guter Ausstattung. Sehr leicht zu bedienen. Zuverlässig und schnell.

    Als erstes fällt das Gehäuse ins Auge. Ein wertiges
    Metallgehäuse und kein billig Plastik. Es liegt gut in der Hand und das Displayglas ist an den Seiten leicht gewölbt. Sieht alles sehr edel aus.

    Display....Schön groß und übersichtlich. Viel Platz für alle APPS, die man so braucht.

    Anwendungen....alles läuft sehr zügig. Seiten öffen sich relativ flott und das surfen in Social Media usw. macht damit sehr viel Spaß.

    Bildauflösung.....Die Rückseitenkamera hat 16MP und ich finde, für ein Handy ist das schon ganz ordentlich. Die Frontkamera hat immerhin auch noch 8MP. Fotos sind klar und deutlich.

    Speicher... mit 32GB ist er groß genug für viele Fotos, und wer mehr Platz braucht, der kann das Nokia mit einer MicroSD Karte bis 128 GB nachrüsten. Allerdings dann zu Lasten der zweiten SIM Karte. Entweder man nutzt das Handy als DUALSIM Handy oder man nutzt den zweiten Slot als Speichermedium. Da muss man sich entscheiden.

    Telefonieren..... konnte ich ohne Störungen. Klare Verständigung auf beiden Seiten, ohne Abrisse.

    Akkuleistung....Über den Tag im Gebrauch, auch mit Fotoaufnahmen, hat der Akku sehr gut durchgehalten. Eine Leistung von 3000 mAh reicht selbst bei viel Benutzung gut den ganzen Tag. Außer man schaut YouTube. Das Aufladen braucht allerdings etwas Geduld, da keine Schnellladefunktion vorhanden ist. Für mich persönlich aber kein minus.

    Fazit: Wer ein preiswertes Smartphone mit guter Ausstattung sucht, ist mit dem NOKIA 6 Dual SIM Handy sehr gut beraten.
  • Ein gutes Mittelklasse Smartphone zu einem guten Preis

    Nokia bringt mit dem Nokia 6 ein gutes Mittelklasse Smartphone auf den Markt.
    Mit 3 GB Ram und dem Octa Core Prozessor ist es für alle möglichen Anwendungen gut geeignet, Einen etwas stärkerer Prozessor hätte das Smartphone allerdings vertragen können.

    Der große Vorteil dieses Gerätes ist die Dual Sim Funktion. So muss man nicht mehr 2 Handys mit sich herum tragen, wenn man beruflich sowie privat trennen möchte.

    Ein kleiner Nachteil ist der Hybrid Slot. Entweder verwendet man 2 Sim Karten, oder 1 Sim Karte und eine Speicherkarte.

    Auf die Speicherkarte kann man aber auch verzichten, da der Speicherplatz mit 32 GB angenehm groß ausfällt.

    Die Verarbeitung des Gerätes ist sehr gut. Das Gerät wird aus einem Stück Aluminium gefräst und lässt es sehr wertig erscheinen. Ich habe das Gerät als sehr stabil und robust empfunden.

    Das 5,5 Zoll Display löst in Full HD auf, und das kann sich echt sehen lassen. Auch im Freien bei Sonnenlicht, konnte man das Display gut ablesen.

    Spiele wurden von mir nicht getestet, da ich das Smartphone eher beruflich nutze. Und bei den Anwendungen, wie z.B. Messenger, E-Mail, Kalender macht das Handy eine gute Figur.
    Lediglich wenn viele Apps gleichzeitig laufen, merkt man leichte Ruckler.

    Die Akkulaufzeit ist sehr gut, wenn man nicht ständig Videos anschaut. Die Ladezeit fällt allerdings mit knapp 3 Stunden etwas langsam aus. Hier wäre eine Schnellladefunktion wünschenswert.

    Die Sprachqualität habe ich als sehr gut empfunden. Die Gesprächspartner waren deutlich, klar und in guter Lautstärke zu hören.

    Alles in allem, ist das Nokia 6 ein gutes Smartphone für den Einsteiger und für den Preis bekommt man eine Menge geboten.
  • Nokia kann es halt =)

    Mit dem Nokia6 hat man ein super Handy, was sehr einfach zu bedienen ist, eine tolle Haptik hat und auch schöne klare Farben.
    Einzig der Akku und der Empfang könnten etwas besser sein - dann gäbe es 5 volle Sterne.
    Das Handy liegt super in der Hand trotz der Größe und des höheren Gewichts. Insgesamt wirkt das Handy trotz der niedrigen Preisklasse sehr hochwertig und stabil. Das Display ist super angenehm zu bedienen und reaktionsschnell, das Einrichten ist super einfach.
    Alles in Allem würde ich das Handy sofort wieder kaufen.
  • Top Smartphone

    Das Nokia 6 ist ein Top Smartphone für diesen Preis.
    Es läuft flüssig und ruckelfrei bei hochauflösenden Spielen. Die Akkulaufzeit ist sehr gut. Die Akkuladezeit ebenfalls.
    Zwei kleine Nachteile hatte das Gerät jedoch. Zum Einen sind Bilder oft unscharf und zum Anderen ist der Akku fest verbaut.
    Alles in allem ein tolles Smartphone mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG