Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Haushalt » Heizen & Kühlen » Lufthygiene » Boneco 2055 AirWasher Luftbefeuchter/Luftreiniger weiß
Fragen? Besuche doch unser Forum!

Boneco 2055 AirWasher Luftbefeuchter/Luftreiniger weiß

Bewertungen für Boneco 2055 AirWasher Luftbefeuchter/Luftreiniger weiß

Bewertungen (6)

3.83 von 5 Sternen

Rezensionen (1)

Empfehlungen (5)

80%
empfehlen dieses Produkt.
  • Kompletter Unfug

    Ich wollte den 2055(D) als Wunderwaffe gegen meine Allergien einsetzen, alle die das auch machen wollen seien gewarnt:

    Das Teil ist groß, so groß wie eine Kiste Bier, die hochkant steht.
    Luft kommt an den Seiten raus, also kannst du links und rechts schonmal nichts daneben -und das Ding ebenso wenig in eine Ecke stellen. An die Hinterseite musst du aber mindestens jeden zweiten Tag einmal ran um neues Wasser einzufüllen. Dazu alle 4 Wochen gründlich putzen (sagt das Handbuch).
    Jedes Jahr kommt in das Teil so eine Art Metallstift rein um Bakterien zu töten. Einer ist bereits vor-"installiert"

    Hast du dann endlich einen Platz gefunden in deinem max. 50qm großen Raum kannst du dich schonmal an den ohrenbetäubenden Lärm gewöhnen, der dein neuer Freund sein wird.
    Der rührt im Übrigen von der Plastikwelle, dem Herzen der Anlage, auf deren Enden die beiden riesen Plastikblätter sitzen, die dann immer ein wenig Wasser aufwirbeln und es so verdunsten. Aber ich möchte nicht zu technisch werden...

    Ich hatte übrigens die 2055-D- Version, dabei ist das Teil schwarz und hat einen integrierten Hygrostat. Den kann man auch durch 3rd Parties hinzukaufen, sieht dann aber nicht mehr so chique aus und kostet das gleiche.

    Hygrostat ist eigentlich eine gute Idee: ist die Luftfeuchtigkeit auf einen eingestellten Wert angekommen, schaltet die Kiste ab und spart Strom und Nerven. Doch: bei mir brauchte sich das Teil nicht um 50qm zu kümmern sondern lediglich um 11(!) und es hat nie, zu keiner Zeit die voreingestellten Luftfeuchtigkeits-Werte erreicht und lief somit auch mit Hygrostat einfach durch.

    Am 2055-D- gibts 2 Schalter: Normal und "Nacht"-Modus. Der Nachtmodus ist recht leise, fördern oder "waschen" tut er praktisch nichts.
    Auch kannst du keine Uhrzeit einstellen zu der das Ding den Betrieb aufnimmt, was praktisch wäre wenn du mal nicht da bist. Allerdings geht es aus, wenn kein Wasser mehr im Behälter schwappt.

    Das große Problem beim 2055 und wahrscheinlich auch bei anderen Luftreinigern liegt an der Luft selbst: Wenn nach endlosen Stunden endlich die Luftfeuchtigkeit in gewünschte Regionen steigt ist die Raumluft meist gleichzeitig "verbraucht", weil den ganzen Tag über Fenster und Türen geschlossen sein mussten, damit eben genau diese Luftfeuchtigkeit steigt. Was tun? Fenster öffnen, Durchzug, - der Kreis schließt sich...

    Tu dir selbst einen Gefallen und erspar dir den Kauf. Zwar mag es sein, dass die Luft nun tatsächlich pollenärmer wird, jedoch zu welchem Preis!
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG