Bewertungen für Emporia Comfort grau

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (16)

4.5 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Das Handy ist perfekt für ältere Menschen, die Tasten sind …

    Das Handy ist perfekt für ältere Menschen, die Tasten sind groß auch die Schrift ist mit der kleinsten Einstellung sehr gut lesbar Leider mussten wir das erste Handy umtauschen da es von Haus aus einen Defekt hatte, was aber im Shop anstandslos erfolgte !!! Alles in Allem ein sehr schönes Handy
  • Emporkam Comfort V 66

    Sehr gute und verständliche Funktion zur Eingabe von Telefonnummern und Namen bei der erst Einrichtung des Handys. Gut ablesbares Display. Schöne große Tasten für die Bedienung. Leider dauert das aufladen von Handy recht lange.
    Sonst ist es für meinen Vater perfekt
  • Schönes Handy mit einer Macke

    Dieses Handy hatte ich für mein Vater gekauft, und er ist sehr zufrieden mit dem Handy. Die Bedienung ist auch ordentlich einfach gehalten.

    Leider is der Akku Deckel schlecht verarbeitet. Beim anbringen des Deckels ist es fast kaum und nur mit gewalt möglich den deckel anzubringen bzw. abzunehmen.
  • Emporia Comfort V66 Seniorenhandy - echt gut

    Meine Mutter (86) nutzt nun das Handy und es klappt recht gut, obwohl sie es nicht sehr oft benutzt, habe ich doch mehr Sicherheit, im Fall eines Falles. Große Tasten, große Buchstaben und einfach - eigentlich richtig seniorengerecht und handlich. Bin froh das Handy für sie zu haben.
  • Tolles Handy für alle Menschen

    Ich besitze das Handy seit 3 Wochen... bin begeistert.

    Einfach, Sinnvoll, große Tasten, und der MEGA AKKU von 3 Wochen, sms und die ausreichende Kamerafunktion.
    Die Sprachqualität ist spitze.

    Die wichtigsten Funktionen sind vorhanden. mehr braucht der Handy Mensch nicht, also ich meine die Menschen, die auf Smartphones keine Lust haben :)

    Der Akku hält über 3 Wochen, bei normalem Gebrauch.
    Die Klapp Funktion ist sehr praktisch.
    Die Tasten sehr gut zu erreichen bzw. zu bedienen.

    Empfehlung !
  • Seniorengerechtes Handy

    Große und fühlbare Tasten, Menüführung ist vereinfacht und dadurch übersichtlicher als andere Seniorenhandys, SMS schreiben macht durch die sehr großen Buchstaben Spaß. Fotografieren und Bilder angucken auch schön einfach, man muss sich wenig durch die Menüs klicken.
    Hörer- und Klingellautstärke (Anruf, Tastentöne, SMS) können sehr gut laut gestellt werden. Allerdings wäre es wünscheswert mehr Auswahl an Klingeltöne zu haben.
  • Eltern sind sehr zufrieden!

    Ich wollte das Handy für meine Eltern, da sie große Probleme bei der Bedienung von technischen Geräten haben. Eine Erreichbarkeit von beiden Seiten ist mir aber sehr wichtig. Das Handy macht optisch einen sehr guten Eindruck, die Tasten sind sehr groß und übersichtlich. Auch die Zahlen sind sehr gut erkennbar, ohne gleich eine Brille aufzusetzen. Die Tasten zum Annehmen und Auflegen sind noch größer und farblich gekennzeichnet. Mit den 3 Kurzwahltasten sind die wichtigsten Nummern schnell hinterlegt. Ich habe gestaunt wie schnell beide damit zurecht gekommen sind und geben es nun nicht mehr aus der Hand. Nur die Notruftaste auf der Rückseite bereitet ihnen noch etwas Kopfzerbrechen, da finde ich die Erläuterung in der Beschreibung sehr schwer zu verstehen..
  • Meine an Parkinson erkrankte Schwiegermutter ist endlich wieder sicher

    Ich durfte für meine Schwiegermutter das EMPORIA Comfort V66 ind schwarz testen.
    Sie leidet unter starker Parkinson, sprich Zitteranfällen und hatte immer mehr Probleme mit Ihrem "normalen" Haustelefon zu telefonieren, da die Tasten viel zu klein waren.
    Vom Handy war Sie zu Beginn so garnicht begeistert, so wie manche ältere Menschen so sind, wenn es um etwas "Neues" geht. Nach kurzem hin und her erklärte Sie sich dann doch bereit, sich mit dem Emporia vertraut zu machen.
    So skeptisch wie Sie zu Beginn war, so schnell begeisterte Sie sich nur für das praktische Handy mit großen Tasten, Taschenlampe, Notfallknopf und der Möglichkeit, endlich mal mit Bild sehen zu können wer anruft.
    Für einen älteren Menschen, der dazu neigt gelegentlich hinzufallen wird es mit der Zeit unumgänglich, sich einen Notfallkopf für die Hosentasche zu besorgen. Dank des praktischen Handys, das einen solchen Knopf besizt, ist diese Sorge nun auch weg.
    Meinen Vorrednern kann ich mich was die Klappfunktion betrifft nicht anschliessen. Es ist dadurch so klein, dass es wirklich in jede Hosentasche passt und somit selbst mt auf Toilette mitgenommen werden kann und nicht als störend empfunden wird.
    Die Bedenken, dass man aus "Versehen" den Notfallknopf betätigen könnte, konnten wir auch schnell aus der Luft fischen, da man wirklich lange auf Ihn drücken muss, bis sich der Alarm, der wie eine Feuerwehsirene klingt, ertönt.
    Ein anderes Top Feature wurde noch nicht genannt:
    Sollte der Notfruf betätigt werden, bekommen die als Notfallnummern angegebenen Nummern eine SMS. Wenn diese Teilnehmer nun dreimal die 0 eingeben, werden Sie direkt mit dem Handy verbunden und können hören was passiert ist ! Wirklich toll für Menschen, die zwar noch alleine leben können, aber eine gewisse Sicherheit brauchen !
  • Ideal für Menschen mit Behinderung oder für ältere Menschen

    Das Menü ist gut strukturiert und so auch für Menschen geeignet, die nicht so versiert sind. Es besitzt 3 Direktwahltasten, wo man die wichtigsten Kontakte hinterlegen kann. Auf der Rückseite hat das Handy eine Notruftaste, die man entweder mit einen Kontakt oder auch mit den Rettungsdienst verknüpfen kann. So kann man ganz schnell Hilfe holen! Weiterhin besitzt es ein Button für die Taschenlampenfunktion, den man leider auch man aus versehen anschalten kann. Hier wäre ein Timer vom Vorteil, damit nicht plötzlich der Akku alle ist. Das Display ist sehr gut zu erkennen, die Sprachqualität ist super und die Ladestation vereinfacht das aufladen erheblich
  • Oma ist zufrieden

    Ein gutes Handy für Senioren. Oma findet es toll.
    Für meinen Geschmack sind ein paar zu viele Funktionen drin. Eine Kamera hätte ich auf so einem Handy nicht erwartet.
    Gewöhnungsbedürftig finde ich den Notrufbutton. Da kommt man auch gerne in der Tasche ausversehen dran. Und wer denkt denn dran, das er Tasten drücken muss, wenn er angerufen wird? Ich weiß schon gar nicht mehr, welche das waren. Lässt sich aber zum Glück auch deaktivieren.
  • Oma und Opa waren begeistert

    Ich habe das Handy für meine Oma und Opa besorgt und war am Anfang skeptisch ob die zwei damit klar kamen. Was beide toll fanden die ladeeinheit. Nicht mehr das rein drücken mit Kabel, einfach nur drauf stellen und es ladet von allein. Auch die großen Tastatur, der Bildschirm und die Kamera fanden beide toll. Der Akku hält echt lange. Das einzige was beide stört und deswegen ein Stern weniger diese klappfunktion. Mein Opa nutzt nur eine Hand und kommt daher schlechter damit klar als meine Oma. Diese wiederum stört dieses System des aufklappens. Sonst sind beide echt zufrieden mit dem Handy und haben es am Anfang nicht aus der Hand gelegt.
  • Nicht Schlecht

    Also, ich habe das Handy kostenlos zum Teten zur Verfügung gestellt bekommen.

    Die Vorteile:

    große Tasten,
    leichte Bedienung im Menü
    praktische Ladeschale

    Nachteile:
    Klappmechanismus für Senioren eher nicht sinnvoll, ein klassischer Barren wäre noch einfacher.
    Die Lautstärke des Gesprächspartners ist etwas zu gering.

    Insgesamt eine Empfehlung für die jung gebliebenen Senioren und unterwegs, für die älteren als Festnetzalternative nur bedingt zu empfehlen
  • Ideal für Senioren

    Dieses Handy schafft zusätzliche Sicherheit für Senioren.

    Pro:
    - Große Tasten
    - Bei Bedarf große Lautstärke
    - Gut ablesbares Display (hell und kontrastreich)
    - Bei Bedarf große Schrift einstellbar
    - Einfache Bedienung
    - 3 Direktwahltasten
    - Notruffunktion
    - Lange Akkulaufzeit
    - „Tastensperre“ durch Klappmechanismus, das ist für Senioren einfacher als eine Tastensperre durch 2 Tasten nacheinander bzw. eine Taste lange halten etc.
    - Einfach aufzuladen durch Ladeschale bzw. speziellen USB-Stecker der das Einstecken erleichtert

    Contra:
    - Bedienungsanleitung für technische Laien nicht ausreichend / nicht geeignet. Ich habe mir die Anleitung vorher kurz durchgelesen und meiner Mutter (80+) die wichtigsten Funktionen kurz erklärt. Nun kommt sie prima mit dem Gerät klar. Alleine mit der Anleitung (ohne meine Erklärung) wäre meine Mutter nicht zurecht gekommen.
    - Notruffunktion ohne GPS-Daten (das Gerät besitzt keinen GPS-Empfänger)
  • Nicht Schlecht

    Also, ich habe das Handy kostenlos zum Teten zur Verfügung gestellt bekommen.

    Die Vorteile:

    große Tasten,
    leichte Bedienung im Menü
    praktische Ladeschale

    Nachteile:
    Klappmechanismus für Senioren eher nicht sinnvoll, ein klassischer Barren wäre noch einfacher.
    Die Lautstärke des Gesprächspartners ist etwas zu gering.

    Insgesamt eine Empfehlung für die jung gebliebenen Senioren und unterwegs, für die älteren als Festnetzalternative nur bedingt zu empfehlen
  • Nicht Schlecht

    Also, ich habe das Handy kostenlos zum Teten zur Verfügung gestellt bekommen.

    Die Vorteile:

    große Tasten,
    leichte Bedienung im Menü
    praktische Ladeschale

    Nachteile:
    Klappmechanismus für Senioren eher nicht sinnvoll, ein klassischer Barren wäre noch einfacher.
    Die Lautstärke des Gesprächspartners ist etwas zu gering.

    Insgesamt eine Empfehlung für die jung gebliebenen Senioren und unterwegs, für die älteren als Festnetzalternative nur bedingt zu empfehlen
  • meine Oma findet es spitze

    Einfache Bedienung.... Gutes Display Große Tasten.. Meine Oma Brauch ein Hörgerät und das telefon lässt sich einfach verbinden. Und das hält ewig.... Ich würde es wieder verschenken
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG