Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals.at » Hardware » Grafikkarten » PCIe »PNY GeForce GTX 1060, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (GF1060GTX6GEPB)

Bewertungen für PNY GeForce GTX 1060, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DP (GF1060GTX6GEPB)

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (12)

4.8 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • War zu dem Zeitpunkt des Kaufes die billigste GTX 1060 …

    War zu dem Zeitpunkt des Kaufes die billigste GTX 1060 mit 6GB GDDR5 RAM und 2 Lüftern. Kombiniert mit einem Ryzen 5 1600, läuft die Grafikkarte wie geschmiert. Ich spiele derzeit WoW auf hohen Einstellungen und habe die Lüfter bisher noch nicht einmal gehört und auch keine Ruckler ingame wargenommen.

    Hatte vorher auf einem Gaming Laptop gespielt und bin echt froh meine Standheizung los geworden zu sein.

    Ich denke, für alle Leute, die nicht auf crazy Einstellungen spielen wollen also nicht übertakten müssen ist die Grafikkarte eine echte Kaufempfehlung.
  • Sehr Gut

    Sehr gute Grafikkarte für wenig Geld !!
    Alle Spiele auf 100% kein Hängen und nichts...
    Kann jeden das Gute Stück ans Herz legen :)
    Zudem finde ich das die Karte SEHR leise arbeitet für das was sie leistet ...
    Würde ich mir jeder Zeit wieder gönnen ;)
  • Meine zweite GTX 1060. Erste war damals zur VÖ die …

    Meine zweite GTX 1060. Erste war damals zur VÖ die Zotac mini ebenfalls 6 GB. Die hat den Job zwar genauso gut gemacht, war aber himmelschreiend laut - selbst im Desktopbetrieb. Diese PNY hier macht bis 60 °C keine Anstalten, die Lüfter anzuschalten. Danach gehts leise los aber sukzessive höher und höher mit der Drehzahl. Doch da sie bei mir nur in Games laut wird und da eh alles mögliche aus den Boxen kommt, hört man sie nicht wirklich raus.
    In Crysis 3 kommt die Karte auf sehr hoch in Full HD schon an ihre Grenzen. Selten, aber doch hier und da fällt die Framerate unter 60. Und so heiß wie in C3 wurde sie bisher in keinem anderen Spiel - 77 °C, was die Lüfter bei ca. 2k RPM drehen ließ. Sie könnten noch ca. 1k RPM mehr, also mache ich mir da mal keine Sorgen wegen Überhitzung.

    Habe mir speziell diese Karte ausgesucht und werde sie behalten, weil
    -geschlossenes Gehäuse, ergo ist mir das Design labberiger Plastikrahmen egal
    -sie war grad die billigste 10606GB mit zwei Lüftern 278€, was zufällig auch generell zu dem Zeitpunkt die billigste 6 GB 1060er überhaupt
    -Lüfter erst ab 60°C, drunter absolute Ruhe
    -kein Spulenfiepen, weder unter Last noch idle
    -hat mehr als ausreichend Anschlüsse für meine Zwecke wohl auch die nächsten x Jahre
    -erreicht auch ohne Tuning weit mehr als den angegebenen Boost-Takt so wie angeblich alle GTX 1060er, wenn man Youtubern glaubt, was höchste was ich gesehen habe waren 1911 MHz statt der angegebenen 1705.


    Würde die Karte zu dem Preis jederzeit wieder kaufen.
  • Sehr schnelle und vor allem leise Grafikkarte. Flotte …

    Sehr schnelle und vor allem leise Grafikkarte.
    Flotte Lieferung seitens mindfactory. Danke dafür
  • Laggs

    ich habe diese grafikkarte in verbindung mit amd a10 5800k prozessor und eigentlich ganz gut aber ich habe nicht mehr als 25 fps in gta v warum ? sorry für mein schlechtes deutsch
  • kann mich nicht beschwehren

    Gute Graka zocke viel und mit exelenter grafik.Leichtes bedienen durch die Nvidia Software.Lohnt sich auf jeden fall.
  • Gute Grafikkarte für guten Preis

    Die GeForce GTX 1060 ist die günstigste Karte der 1000er Reihe von GeForce und zugleich der Hauptkonkurrent der Radeon RX 480. Beide Grafikkarten sind ähnlich gut, trotz unterschiedlicher Technologie. Die GeForce Reihe ist für DirectX 11 (also aktuelle Spiele) ein wenig schneller, dafür ist die Radeon Reihe für DirectX 12 (also künftige Spiele) etwas schneller.Mit dieser Grafikkarte erhält man einen guten Kompromiss aus Zukunftsfähigkeit und Budget. Aktuelle Titel lassen sich auf HD spielen mit guten Frames.
  • Super Leistung für niedrigen Preis

    Ich habe jetzt schon viele Spiele getestet auch neue spiele und alle liefen mit 60fps flüssig auf Höchster Grafikeinstellung.Ich kann diese Grafiarte nur empfehlen
  • Super Grafikkarte

    Ich muss sagen das alle eigenschaften die beschrieben wurden zutreffen, beim Testen hat mich die Grafikkarte einfach nur überwältigt.
  • sehr zufrieden

    Ich habe heute die Karte erstanden und bin soweit sehr zufrieden.Die Leistung stimmt, der Boosttakt liegt bei ~1870MHz, mittels MSI Afterburner lässt er sich ohne Probleme auf ~2070MHz erhöhen, in Verbindung mit +350 MHz auf dem Speichertakt & +15% PowerLimit, bringt mir das in The Witcher 3 und Evolve rund 7-8 % Mehrleistung, was ich sehr akzeptabel finde. Sehe somit auch keinen Leistungsmehrwert bei OC-Karten von namenhaften Herstellern.Ob noch mehr geht bzw. wie sich das ganze auf den Verbrauch auswirkt kann ich leider nicht sagenDer Kühlkörper mit seinen 2 Lüftern ist hörbar, gerade unter Last und durch die Übertaktung verstärkt sich der Pegel. Allerdings empfinde ich das Rauschen der Lüfter als relativ angenehm und weniger störend im Vergleich zu meiner alten Karte. Sicher nichts für Silent-Fans, aber für mich als Kopfhörer-Spieler kein Problem. Mit der Übertaktung scheint die Kühlung auch keine großen Probleme zu haben, die Karte wurde maximal 70°C warm und das bei guten 25-26°C Zimmertemperatur.Die PNY ist im übrigen ca. 24cm lang und wohl nahezu identisch zur Palit GeForce GTX 1060 6GB Dual.Ob einem also das Design und ein besserer (leiserer) Lüfter 20-50 € mehr Wert sind muss jeder für sich entscheiden, für mich ist dies nicht der Fall, denn die reine Grafikleistung stimmt bei dieser Karte und das war für mich das wichtigste Kriterium.Beste Grüße!
  • Gute GTX 1060 mit durchschnittlichem Kühler

    Ich habe heute die Karte erstanden und bin soweit sehr zufrieden.
    Die Leistung stimmt, der Boosttakt liegt bei ~1870MHz, mittels MSI Afterburner lässt er sich ohne Probleme auf ~2070MHz erhöhen, in Verbindung mit +350 MHz auf dem Speichertakt & +15% PowerLimit, bringt mir das in The Witcher 3 und Evolve rund 7-8 % Mehrleistung, was ich sehr akzeptabel finde. Sehe somit auch keinen Leistungsmehrwert bei OC-Karten von namenhaften Herstellern.

    Ob noch mehr geht bzw. wie sich das ganze auf den Verbrauch auswirkt kann ich leider nicht sagen

    Der Kühlkörper mit seinen 2 Lüftern ist hörbar, gerade unter Last und durch die Übertaktung verstärkt sich der Pegel. Allerdings empfinde ich das Rauschen der Lüfter als relativ angenehm und weniger störend im Vergleich zu meiner alten Karte. Sicher nichts für Silent-Fans, aber für mich als Kopfhörer-Spieler kein Problem. Mit der Übertaktung scheint die Kühlung auch keine großen Probleme zu haben, die Karte wurde maximal 70°C warm und das bei guten 25-26°C Zimmertemperatur.


    Die PNY ist im übrigen ca. 24cm lang und wohl nahezu identisch zur Palit GeForce GTX 1060 6GB Dual.

    Ob einem also das Design und ein besserer (leiserer) Lüfter 20-50 € mehr Wert sind muss jeder für sich entscheiden, für mich ist dies nicht der Fall, denn die reine Grafikleistung stimmt bei dieser Karte und das war für mich das wichtigste Kriterium.

    Beste Grüße!
    Kommentar verfassen
  • Preis- Leistungssieger

    Die GeForce GTX 1060 ist meiner Meinung nach die Grafikkarte für Normale Gamer. DIe PNY GeForce GTX 1060 mit 6 GB GDDR5 ist mit knapp 300€ einfach der Hammer. Ob Spiele wie Evolve, Counter Stike, Overwatch oder viele weitere, die Performance überzeugt. Ich habe keine bessere Grafikkarte zu diesem Preis gefunden. Vor- und Nachteile:+Preis- Leistungsverhältniss stimmen (~300€)+perfekt für das normale Gamingerlebnis+trotz Turboboost ziemlich leise (1708 MHz)+geringer Stromverbrauch (120W)+Kompakt und gut aussehend+6 GB GDDR5 reichen locker aus-ab und zu kleine FPS Schwankungen (10-20 FPS)-GPU Taktrate hätte bisschen mehr sein können (1506 MHz)Fazit: Wie man sehen kann, habe ich meh Pros als Contras auf gelistet. Ich bin voll überzeugt und kann sie jedem "Otto-Normal Gamer" besten herzens empfehlen. Wer jedoch mehr Leistung möchte, sollte sich dann doch an die 1070 oder 1080 wenden. Überzeugt hat sie mich dennoch definitiv.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG