Bewertungen für Noctua NH-D9L

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (13)

4.9 von 5 Sternen

Bewertungsverteilung

  • Einbau gestaltete sich auch als Laie erster Kühlertausch…

    Einbau gestaltete sich auch als Laie erster Kühlertausch nicht kompliziert, der Lieferumfang lässt absolut keine wünsche offen und auch die enthaltene WLP ist wertig.
    Der Kühler läuft aktuell auf einem i5 3570k und hält die Temperatur auch im OC äußerst niedrig, habe keine 60 Grad gesehen seit der drauf ist glaube ich. Dank Lüfterkurve im Idle für mich nicht wahrnehmbar neben meinen Silent Wings 3 sobald irgendein Geräusch außer den Lüftern zu hören ist.

    Kauf hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt!
  • Lüfter ist unauffällig & kühlt den Prozessor i9-9900k …

    Lüfter ist unauffällig & kühlt den Prozessor i9-9900k nicht übertaktet ausreichend und ruhig. Der Kühler kommt mit umfangreichem Zubehör Montagematerial f. unterschiedliche Sockel & Wärmeleitpaste.
  • Läuft auf einen i7-9700k und ist nicht zuhören. Egal ob…

    Läuft auf einen i7-9700k und ist nicht zuhören. Egal ob im Gamingbetrieb, bei Büroarbeiten, beim Rendern oder sonst wo - immer leise und hält im Verbund mit den Gehäuselüftern das System bei 33 Softwaremessung.

    Ganz klar eine Empfehlung.
  • Sehr gute Kühlleistung

    Sehr gute Kühlleistung
  • Mein Standardsatz zu Beginn für viele Produkte die …

    Mein Standardsatz zu Beginn für viele Produkte die ich vorwiegend hier bei Mindfactory um zirka Ostern 2018 gekauft habe und zukünftig bewerten werde. Zwei, drei andere Produkte, die ich leider bei der Konkurrenz erwarb werde ich in Kombination bewerten

    ICH BIN 50 Jahre GEWORDEN UND HABE ZUM ALLERERSTEN MAL SELBST NACH YOUTUBE-VIDEOS VON CAREY HOLZMAN super geil EINEN PC ZUSAMMENGEBAUT.

    Nun zum Noctua NH-D9L

    Habe mir den AMD Ryzen 5 1600 hier bei Mf gekauft , weil ich keinen Bock mehr auf Warterei der neuen Generation hatte und weil dieser zu 160 Euro preislich okay war.

    Nach dem Zusammenbau des PCÂs , Software & Treiberinstallation war alles einige Probeläufe Tage ruhig im Gehäuse, jedoch fing dann der AMD boxed Lüfter an etwas nicht dolle, aber etwas zu klackern, so als ob ein Draht den Lüfter berührt. War aber nicht.

    Ich meine auch irgendwie eine Unwucht bemerkt zu haben. Lange Rede kurzer Sinn.

    Hatte mich schon vorher mit 3rd Party Coolern beschäftigt aber aus Faulheitsgründen u n d wie gesagt zum ersten Mal selbst Zusammengebaut mich auf das Wesentliche beschränken wollen.

    Noctua hatte ich schon lange im Auge. Für mein Fractal Design Define C TG hier die Kombi da von Konkurrenz wollte ich keinen zu klobigen und gleichzeitig optisch ansprechenden Lüfter installieren.

    Da ich alles im Fractal-Gehäuse schwarz, oder nahezu schwarz habe auch die weißen Standardlüfter gegen be quiet ! von Mf Bewertung kommt separat v e r b a u t hatte störten mich die braunen Lüfter von Noctua anfänglich.

    Aber . . . es gibt ja d i e s e n Noctua NH-D9L, wo der eigentliche Lüfter zwischen den silbernen Kühlrippen befestigt wird.

    Das war dann mein Lüfter, auch - weil er bis 140 TDP heißt es glaublich ausgelegt und als Kleiner ein wahrer Kraftprotz ist und gleichzeitig f l ü s t e r l e i s e.

    Wenn Andere etwas bewertet haben wußte ich als Leser nie, bei laut oder bei leise was Diejenigen letztendlich für ein Empfinden haben.

    Ich habe leider gute Ohren, denn oft gehen mir Geräusche, die andere NICHT HÖREN auf die Nerven.

    Der Noctua ist leise PUNKT.

    Der Noctua sieht für mich trotz des braunen Lüfters geil aus. Vielleicht sogar gerade wegen der etwas anderen Farbe nun in meinem Gehäuse.

    Der Service von Noctua aus Österreich ist spitze. Denn - für einen AMD-Sockel und speziell für den Noctua NH-D9L braucht es ein - k o s t e n l o s - Montage-Kit.


    Alles in allem super geiler Lüfter, der einfach zu montieren ist, wenn man die Gebrauchsanweisung liest.

    Gute bis sehr gute Qualität behaupte ich einmal. Guter Service wie gesagt und sehr, sehr leise. Hält im IDLE und bei locker Youtube-Videos schauen meine CPU bei 30 32 Grad.

    Der Preis für dieses Produkt geht absolut in Ordnung . . . bei billiger kauft man zwei Mal sagte meine Ommma immer.

    Servus
  • Hält bei mir eine A8-3870K CPU unter Prime95 und Intel …

    Hält bei mir eine A8-3870K CPU unter Prime95 und Intel BurnTest auf max 52 Grad und ist flüsterleise.
  • einfach die besten Kühler, einfach zu installieren und …

    einfach die besten Kühler, einfach zu installieren und alles dabei was man benötigt...Top Lieferzeit. Immer wieder gerne.
  • Aufgrund eines Wechsels von ATX zu Micro-ATX musste ich …

    Aufgrund eines Wechsels von ATX zu Micro-ATX musste ich meine Corsair Hydro Series H100i GTX Komplett-Wasserkühlung aufgrund von Platzmangel mit einem neuen Kühler ersetzen, da Platz im neuen Gehäuse rar gesät war. Nach einiger Recherche blieb ich beim Noctua hängen und dachte mir, ich gebe ihm eine Chance.

    Was dann kam war mehr als nur eine Überraschung. Er ließ sich super einbauen, auch wenn es ein wenig fummelig ist den Lüfter auf dem Kühlkörper zu arretieren. Direkt danach den PC gestartet und gleich ein paar Stresstests laufen lassen und siehe da die Kühlleistung ist für den kleinen Zwerg wahnsinnig gut. Der größte Schock er kühlte meinen i7 6700K BESSER! als die alte AiO Wasserkühlung. Der Abstand beträgt ca. 5-10C!!!

    Doch damit nicht genug, insgesamt läuft er auch leiser als die alte Wasserkühlung. Er ist so gut wie unhörbar und unter Last nur minimal wahrnehmbar.

    Fazit wer ein kleines Gehäuse hat, aber dennoch seine CPU bei geringer Geräuschkulisse super kühlen möchte, findet hier sein Eldorado!
  • Da habe ich bei einem Bewertungsportal nachgeschaut …

    Da habe ich bei einem Bewertungsportal nachgeschaut welche Kühler die Besten sind und deshalb habe ich mich für die Marke Noctua entschieden denn die sollen sehr leise sein.
  • Klasse Produkt! Ich ging auch von nichts anders aus. …

    Klasse Produkt!

    Ich ging auch von nichts anders aus.

    bei mir kühlt der Noctua NH-D9L einen i5 6500. Durch die guten Kühlleistungen läuft mein CPU mit einer Taktrate von über 3,5ghz. CPU ist nicht overclockt

    Bei CPU Burn Programmen komme ich, bei einer Umgebungstemperatur von 22 Grad, auf eine CPU Temp von 40 - 50 Grad! Beim leerlauf Internet surfen bewegt sich der Kern bei + - 5 Grad von der Umgebungstemperatur.

    Klasse Produkt!

    P.S. Ich benutze ein Mini ITX Setup
  • Der Kühler ist echt Top, verwende ihn mit einem I5 4690K…

    Der Kühler ist echt Top, verwende ihn mit einem I5 4690K auf 4,2 Ghz hab dabei ca. um die 40C im Idle und 65C bei Valley Benchmark. Zudem ist der verbaute Lüfter sehr leise und der Kühler allgemein ist sehr kompakt.
  • Klasse kleiner Kühler, wirkt größer als die bloßen …

    Klasse kleiner Kühler, wirkt größer als die bloßen Maße vermuten lassen, kühlt meinen i7-2600k wie ein großer. Das ganze Ding wirkt richtig edel und wertig, Montage super einfach, alles dabei, sogar ein überlanger Schraubendreher. Im Betrieb kaum zu hören. Klare Kaufempfehlung für Mini-ITX-Boarder mit Platz nach oben.
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG