Bewertungen für Sony Xperia Z3 schwarz

« Zurück zum Produkt

Bewertungen (17)

4.5 von 5 Sternen
  • Sony Xperia Z3

    Das Gerät ist top! Leichte Handhabung, tolle Farbauflösung auf dem Display und natürlich die super Kamera. Ich bin sehr zufrieden!
  • Xperia Z3

    Ich habe das Xperia Z3 jetzt seit einem Jahr und ich muss sagen ich bin voll und ganz zufrieden. Der Akku ist bei normalem Gebrauch Super und die Aufmachung des Handys an sich auch. Probleme gibt es höchstens mit der ein Hand bedienung das ist bei dieser Display größe doch recht kopmliziert.
  • Super Smartphone

    Super Smartphone. Läuft sehr schnell und flüssig, mit langer Akkulaufzeit und super Verarbeitung. Lieferung sehr schnell und unkomlizierter Ablauf.
  • Sony Z3

    Ein sehr Gutes Smartphone macht ein hochwertigen und gut verarbeiteten Eindruck! Akkulaufzeit gut, besser als bei mein vorigen Smartphone
  • Super Smartphone

    Bei allen hin oder her, 32 Bit Prozessor oder 8 Kerne ist dieses Sony super schnell unterwegs. Das was man auch nicht vergessen darf ist damit kann man auch telefonieren und hier ist das Z3 unschlagbar mit dem besten Empfang.
  • Verkannter Genius

    Nach längerem Gebrauch bleibt schlicht ein einziges Fazit: As good as it gets. Eine uneingeschränkte Empfehlung.

    Materialien und Verarbeitung lassen nichts zu wünschen übrig. Echtmetallrahmen, Glasfront und -rückseite. Design gehobenes Understatement. Keinerlei störende Spaltmaße. Haptik die Wertigkeit vorwegnehmend. Und trotz täglichen Transports in der Hosentasche noch immer wie neu. Kurz: pure Freude, das Xperia Z3 anzusehen, es in die Hand zu nehmen.

    Das System ist nach wie vor auf aktuellem Stand mit guter Updateversorgung. Zum Zeitpunkt des Verfassens Android Lollipop in der Version 5.1.1. Ein Update auf Version 6 Marshmallow in Kürze offiziell angekündigt.

    Der Hersteller hat die Originaloberfläche dezent angepasst. Sie bedient sich flüssig und ohne lästige Wartezeiten. Die "Schwuppdizität" ist exzellent. Auch speicherintensive Apps wie Facebook oder aktuelle Spiele wie Lara Croft GO laufen ohne jede Schwierigkeit oder Einschränkung.

    Es wären viele weitere Details hervorzuheben. Ein Akku, der nicht nur auf dem Papier zwei Tage Nutzung ermöglicht. Ein Spitzendisplay in Full HD Auflösung. Eine Kamera, die selbst im Dunkeln abzugsreife Fotos schießt. Tolle Themes.

    Im Alltag zählt letztlich eines: Begeisterung. Und davon reichlich.
  • alles top, schnelle und zuverlässige Lieferung, Gerät …

    alles top, schnelle und zuverlässige Lieferung, Gerät 1a Qualität
  • Sehr gute Qualität und sehr gutes Handy

    Siehe vor- und Nachteile
  • TOP Smartphone!!

    Habe bis heute viele Smartphones benutzt und Sony Xperia Z3 ist mit Abstand der beste unter denen. Tolles Design, super Display, Leistung und Akkulaufzeit.
  • Das zum Kaufzeitpunkt stärkste Smartphone aus dem Hause …

    Das zum Kaufzeitpunkt stärkste Smartphone aus dem Hause Sony.

    Ich bin unglaublich zufrieden. Es läuft ruckelfrei und ist von der Bedienung her top.
    Allerdings wurde es mit sehr viel unbrauchbarer Software ausgeliefert, Sony ballert da die Smartphones immer stark mit Apps zu, die man dann aber zumindest deaktivieren kann, damit die keine Leistung fressen. Sie tauchen dann auch nicht mehr in der Ansicht Alle Apps auf.
    So gut wie alle installieren Apps sind im Playstore und im von Sony mitgelieferten Store namens Whats New zu finden, man kann sie sogar bewerten. Die Namensgebung der Apps ist teilweise dämlich.

    Updates kommen regelmäßig, seit kurzem ist Android 5.1 verfügbar.

    Sieht sehr edel aus. Ich habe allerdings eine ziemlich dicke Schutzhülle gekauft. Beide Seiten den Smartphones sind mit Glasoberfläche, der Rand mit Aluminium. Bei den Glasoberflächen will ich keinen Riss riskieren, daher die Schutzhülle.

    Schutzfolien für beide Seiten sind dabei und fühlen sich gut an.

    Großes Manko ist die Kamera, da hatte ich eine deutlich bessere Qualität erwartet. Die Qualität der Fotos ist zwar immer noch in Ordnung, wenn man aber reinzoomt, wird es auch bei gutem Umgebungslicht gerne mal matschig. Mit Blitz und bei schlechten Lichtverhältnisse ist es zwar auch noch in Ordnung, aber natürlich noch mal etwas schlechter.

    4k-Videos können mit dem Gerät aufgenommen werden, aufgrund der hohen Leistung wird es dabei aber heiß und schaltet die Aufnahme ab, falls es zu Überhitzen droht. Dabei bleibt aber natürlich alles, was bisher aufgenommen ist, auf dem Speicher. Das mit der Überhitzung ist aber völlig normal bei den Smartphones, bei den Galaxy-Smartphones von Samsung passiert das ebenfalls. Die Kamera-App blendet vor der ersten Aufnahme in 4k auch den Hinweis ein, dass das passieren kann.

    Die Gesprächsqualität empfinde ich als gut, die Lautsprecher sind auch in Ordnung.

    Zur Wasserverträglichkeit kann ich nichts sagen, das habe ich nicht ausgetestet und ich habe nicht vor, etwas in der Richtung zu versuchen.


    Alles in allem ein Kauf, den ich absolut nicht bereue. Klar, die Kamera hätte etwas besser sein können, aber dafür kann man sich zur Not auch eine Digicam Camcorder kaufen, der hat dann wenigstens auch genug Speicher dafür. Ich betreibe mein Z3 mit einer 32-GB-Speicherkarte und stoße dank der Fotogrößen bereits an meine Grenzen. Mehr Kapazität via Speicherkarte wäre möglich. Ich kaufe nur keine größere, weil mir das zu teuer wird. ;D
  • Eigentlich absolute Spitze...

    ... aber seit dem gestrigen Update auf Android 5.1.1 blendet sich die Statusleiste oben im Vollbildmodus nicht mehr aus, wodurch sie Apps überlagern kann. des Weiteren wird seit dem Update mein Firmen-WLAN per ausrufezeichen als fehlerhaft ausgewiesen, obwohl es einwandfrei funktioniert.
  • wasserfest nein

    ich habe mein sony xperia z3 jetzt schon 5 monate und es ist vom aussehen einfach nur ein hingucker. Schön designt und eine echt gute außen kamera und innen kamera schnelles handy einfach gut aber es soll ja wassefest sein und bei einem video was sony gepostet hat sieht man wie ein mann das sony xperia z3 in ein see hält und ein foto macht das habe ich auch gemacht in einem see danach war der display sofort schwarz ich hatte beide strom zugänge gut geschlossen aber der display blieb schwarz und ich hatte auch vollen akku ich weiss nicht was das jetzt soll kann mir jemand helfen?
  • Alles bestens!

    Unkompliziert, einfach und sehr schnell!
  • Sony Xperia Z3

    Das Smartphone ist sehr gut und bietet viele brauchbare Funktionen. Der Preis ist absolut gut. Die Setup-Hilfe könnte etwas detaillierter sein.
  • Günstigster Preis und Hammer Gerät

    Die Lieferung dauerte lediglich 2 Tage und war somit sehr schnell! Zudem habe ich bei mediamarkt den günstigsten Preis gefunden. Zum Gerät: Mir war wichtig, dass das neue Smartphone schnell ist und ein gutes Display in einer guten Größe (im 5 Zoll Bereich) und schärfe besitzt. Und genau das bietet mir das Sony xperia Z3! Gute Software und keine Microruckler. Das Display ist der Hammer, sehr sehr guter Blickwinkel und enorm hell (dazu noch Full HD). Die Kamera und die akkulaufzeit sind sehr gut (Akku hält gute 2 Tage durch). Der erweiterbare Speicher und die Wasserdichte runden das ganze ab. Ich war lange auf der Suche nach einem Smartphone das alle Felder gut abdeckt und habe mit dem Xperia Z3 alles richtig gemacht! Klare Kaufempfehlung!!
  • Xperia Z3 ist gut doch...

    .. doch überteuert.. 1920x1080 Auflösung, Prozessor der zweiten Klasse da die neuen 2.7Ghz haben, Grafikeinheit adreno 330, 12 gb Speicher.

    Für 100€ mehr bekommt man einen Google Nexus 6 mit 2560x1440 Auflösung, 4x2.7Ghz anstatt 2.5ghz, neuste Grafikeinheit Adreno 430, gorillaglass 4, 32GB Speicher.

    Wer meinen Z3 will...
    Damiantoczekpl@Gmail.com
    • GeoSam am

      Re: Xperia Z3 ist gut doch...

      Leute, bleibt doch mal sachlich! Als ob es bei Handys nur um Leistung und Auflösung gehen würde. Die Unterschiede sind doch offensichtlich. Zum Beispiel sind für mich die IP67 Klasse, der großer Akku sowie der SD-Card Slot von entscheidender Bedeutung und der Mehrpreis des Nexus nicht gerechtfertigt.
      Hier ein ausführlicher und direkter Vergleich:
      http://www.phonemore.com/compare/phones/sony-xperia-z3-32gb-vs-huawei-nexus-6p-32gb/2880526

      Ein Handy, dass man nicht besitzt sollte man auch nicht bewerten!
      Antworten
    • HardlineAMD am

      Re: Xperia Z3 ist gut doch...

      Und was ist an dem Gigahertz/Auflösungswahn gut?
      Mit 1080p kriegt man auch mit geringerer Power flüssige Wiedergabe. Wobei selbst 1080p bei einem Smartphone zuviel sind.
      Und neu ist nicht immer gut. Genauso wenig wie deine Rechtschreibschwäche.
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Teuer, aber gut...

    bin vom HTC One (M7) auf das Z3 gewechselt und war vorher schon etwas in Sorge, ob es nicht doch zu groß ist. Ist es nicht, das Z3 liegt super in der Hand und das Gewicht liegt nur knapp 10 Gramm über einem iPhone 4. Das One nehme ich schon gar nicht mehr in die Hand... Ursprünglich wollte ich das iPhone 6 - warte schließlich schon 2 Jahre auf ein Größeres. Für das Gebotene sind mir die 799 Euro aber definitiv zu viel, das ist es mir einfach nicht wert. Das Z3 kostete mich 649€ und in 2 Jahren werde ich vllt. noch 150-200€ dafür bekommen. Das ist halt der Nachteil bei den Android-Boliden - die verlieren extrem an Wert.

    Zum Z3: Wie gesagt, es liegt sehr gut in der Hand (habe normal große Hände), sieht wirklich sehr edel aus, das Display ist eine Wucht und der Akku hält sehr lange durch. Gestern nach 15 Stunden hatte ich noch 21% und das, obwohl ich den ganzen Tag mit dem Z3 herum gespielt hatte. Etliche Apps installiert, probiert und teils wieder deinstalliert, verschiedene Homescreens und Seiten eingerichtet usw... die Displaylaufzeit lag bei knapp 6 Stunden (Helligkeit Mittel mit automatischer Reglung). Also ist ein voller Tag mit intensivster Beschäftigung nicht mehr von einer Steckdose abhängig.

    Eine Sorge hatte ich aber - nämlich der Sound. Nach meinen schlechten Erfahrungen mit dem Xperia T und dem entsetzlichen Grundrauschen bin ich beim Z3 sehr angenehm überrascht - Null Rauschen wahrnehmbar. Sehr sauberer Klang, da kann das iPhone 4 nun in Rente gehen.

    Eine Dockingstation ist unterwegs zu mir, dann hat endlich dieses elendige Gefummel mit dem Micro-USB ein Ende.

    Nun suche ich nur noch eine weiche Gummihülle (eine dünne wabblige), nur ist momentan noch nichts zu bekommen. Zwar solche mit TPU, aber die sind mir zu hart. Die soll nämlich nur beim Radfahren zum Einsatz kommen und wird mehrmals die Woche Auf- und Abgezogen.

    Übrigens, das Z3 ist das bessere iPhone 6 :D
    Kommentar verfassen
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG