Mediamarkt Advertisement
Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » Fotografie » DSLR- & Systemkameras » Sony Alpha 6000 schwarz mit Objektiv AF E 16-50mm 3.5-5.6 OSS PZ (ILCE-6000LB)
Fragen? Besuche doch unsere Forum-Rubriken: Foto & Video
Heimkino & DVD

Sony Alpha 6000 schwarz mit Objektiv AF E 16-50mm 3.5-5.6 OSS PZ (ILCE-6000LB)

Bewertungen für Sony Alpha 6000 schwarz mit Objektiv AF E 16-50mm 3.5-5.6 OSS PZ (ILCE-6000LB)

Bewertungen (64)

4.9 von 5 Sternen

Rezensionen (53)

Empfehlungen (11)

100%
empfehlen dieses Produkt.
  • Nach wie vor eine sehr gute Kamera

    Sehr gute Kamera mit sehr guter Abbildungsqualität. Ausstattung bieten allerdings andere eine bessere um das gleiche Geld. Was mir ein wenig fehlt ist der Touchfokus, der wäre echt nice to have...funktioniert aber so auch gut mit Fokuspeaking. Objektive sind sehr gut, allerdings aber auch nicht die günstigsten (bitte bedenken). Nichts desto trotz kann ich die Kamera sehr empfehlen. Aufgrund der geringen Größe und des geringen Gewichts einfach immer dabei!
  • Tolle Kamera zu einem unschlagbaren Preis!

    Seit Jahren wird diese Kamera immer als eine der Besten getestet. Eine Systemkamera zu diesem Preis, macht die Sony Alpha 6000 zu meistgekauftesten Kamera der Welt. Absolute Empfehlung!
  • Eine spitzen Kamera!

    Diese Kamera ist ein echtes spitzen Produkt. Sie ist nicht nur sehr kompakt sondern macht dennoch perfekte und sehr scharfe Fotos. Aufgrund der einfachen Bedienung kommt man sehr schnell mit den neuen Funktionen und Einstellunge klar. Und das obwohl es wirklich sehr viele Funktionen und Einstellungen gibt. Sehr toll finde ich die Hilfe Funktion, so dass die Kamera einem erklärt welche Einstellung für welches Foto bzw. für welche Situation gut ist. Preis-Leistung ist hier wirklich in Ordnung. Das relativ geringe Gewicht und die Größe sind ein großer Vorteil. Dadurch ist die Kamera sehr vielfältig einsetzbar. Die Bildqualität ist hervoragend gut. Ich würde die Kamera sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene empfehlen.
  • Sony Alpha 6000

    Ein Klasse Produkt , sehr zu empfehlen. Top Beratung und Preis Leistungsverhâltnis
  • sehr gute Kamera, sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene!

    Die Sony Alpha 6000 kommt mit dem 16-50mm Objektiv, welches beeindruckend flexibel zu handhaben ist und fast immer ein gelungenes Bild schießen kann. Der eigenem Kreativität sind quasi keine Grenzen gesetzt, und dank des verstellbaren Monitors und der wirklich zuverlässigen App macht das kreative Arbeiten mit der Kamera besonders Spaß.
    Wenn man die Kamera mit der Konkurrenz am Markt misst wird man feststellen, dass keine an das Preis/Leistungsverhältnis mit (50p 1080 Video, unglaublich großer Objektiv-Markt, etc.) rankommen kann, und auch die kompakte Verpackung der Kamera macht einfach Spaß.
  • Kompakter Alleskönner

    Die Kamera ist sehr gut um den Einstieg in die Fotografie zu lernen und zu verstehen, so wie ich es gerade mache. Durch das kompakte Format ist sie schnell in der Tasche verstaut ist aber trotzdem sehr leistungsstark durch die 24.3 MP. Der Sensor hat eine sehr gute Dynamik und macht farbenfrohe Bilder die mit den großen Artgenossen mithalten können. Die Sony Alpha 600 kann bis ISO 1600 problemlos rauschfrei Fotografieren. Aber nicht nur Fotos sind top auch die Videos die man aufnehmen kann sind sehr gut und garantieren das man im Urlaub alles was man in Erinnerung halten möchte auf der Kamera hat.
  • Super Einsteigermodell

    Die Sony a6000 ist ein wunderbares Einsteigermodell. Durch die kompakte Größe kann man sie ganz problemlos fast überall mit hinnehmen.
    Die Kamera bietet sehr viele Funktionen, über die man die Benutzung professioneller Kameras und fortgeschrittenes Fotografieren mit etwas Übung gut erlernen kann. Zudem kann man die Kamera auch mit mehr Funktionen ausstatten, über das eigene Smartphone steuern und per Wi-Fi die Bilder an Handy oder Fernseher schicken.
    Ein großer Funktionsumfang, leichte Handhabung und erstklassige Bilder - ich empfehle diese Kamera jedem, der ein recht günstiges Einsteigermodell möchte.
  • Top Preis-/Leistungsverhältnis!

    Super Service von Mediamarkt, super einfache Einrichtung/Bedienung, schöne und leichte Kamera, problemlose Übertragung der Bilder auf mein iPhone! Schwenkdisplay super praktisch, schneller Auslöser... für den Preis ein Hammer gutes Angebot!
  • Sony alpha 6000

    super schnell, handlich, klein, leicht, sportlich, absolute Kaufempfehlung, die Kamera für "immer dabei"
  • Wahnsinn, TOP!

    Wahnsinnig schnelle Kamera mit super Ausstattung.
    Die Bildqualitaet ist fantastisch gut.
  • Top kamera !

    Bin von einer digital kamera auf diese systemkamera umgestiegen und muss sage es ist wirkklich eine rundum gelungene kamera. Bilder sowie videos in top qualität !
  • Sony A 6000

    Die wohl z.Zt beste kompakte Systemkamera. Super schneller treffsicherer Focus. Tolle Schärfe trotzt Kit-objektiv.
  • Sony A 6000

    Die wohl z.Zt beste kompakte Systemkamera. Super schneller treffsicherer Focus. Tolle Schärfe trotzt Kit-objektiv.
  • extrem gute einsteiger DLSM

    ES war meine erste DSLM und ich muss sagen sobald man von DSLR zu DLSM gewechselt ist will man einfach nicht mehr zurück...Ich kann sie nur weiter empfehlen
  • Top Kamera

    Besser kann man nicht kaufen. Leichte Kamera, die man immer dabei haben kann, im Gegensatz zu Spiegelreflexkameras.
    In allen Situationen perfekt für diesen Preis: superschneller Autofokus, gute Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen,viele Extras (Panorama usw.),Wlan-fähig, mit Sucher......was will man mehr! Großformatige Fotoausdrucke möglich. Da muss man nicht länger auf Vergleichsportalen suchen. Meiner Meinung nach das beste Produkt in diesem Preissegment! Mit Zusatzobjektiven ausstattbar.
    Quintessenz: Unbedingt zu empfehlen! Ein wahres Wunder in Schnelligkeit und Ausstattung!
  • Super schnelle Systemkamera

    Eine sehr gute Kamera zu einem, wie ich finde, sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis. Schneller Fokus und schneller Auslöser machen diese Kamera zu einer klaren Empfehlung für alle Fotografen.
    Dank der Automatik ist sie auch für Anfänger sehr gut geeignet, die in die Fotografie einsteigen möchten. Dank passender Adapter kann man auch verschiedene Objektive aufsetzen und verwenden, wenn auch manche mit Einschränkungen aber da sollte man beim Kauf drauf achten.
    Ansonsten ist es eine klare Kaufempfehlung...
  • Super Einstieg in die Welt der Systemkameras

    Nachdem meine alte Panasonic einem "Wassersachaden" zum Opfer gefallen ist, habe ich mich erstmalig mit dem Thema Systemkameras befasst. Bei einigen Tests Vorort und nach einer eingehenden (sehr guten) Beratung habe ich mich dann für die Sony Alpha 6000 entschieden. Eine sehr gute Entscheidung. Sehr gut verarbeitet, sehr viele Möglichkeiten und Optionen und für jeden Einsteiger ein durchweg optimales Gerät. Je mehr ich mich damit beschäftige, um so mehr Spaß macht es die Möglichkeiten der Kamera auszuprobieren und sich über die tollen Ergebnisse zu freuen.

    Sehr zu empfehlen!!!
  • Eine top Kamera

    ich nutzt diese Kamera zum Filmen und Zeitraffer. für diese Einsatzzwecke ist die Kamera einfach top! Der Autofokus ist Verdammt schnell und die Akkulaufzeit passt auch. da ich viel mit dieser Kamera filmen welche es nützlich, wenn ein externer Mikrofonanschluss vorhanden ist. nachdem die Kamera bei mir ankam musste ich sie erst mal 3 Stunden aufladen. Währendessen fiel mir auf das rechts und links der Kamera kleine Metallringe sind um die Kamera an einem Gurt zu befestigen. aus diesem Grund musste ich diese entfernen sonst hätte es nervige Störgeräusche gegeben. Nach dem Aufladen sollte ich zum ersten Mal die Kamera ein. Ich war positiv überrascht wie schnell man die ersten Einstellungen treffen könnte. Ich nutze diese Kamera mit einem fernauslöser für Zeitraffer. Mit der Internen App kann man leider nur Zeitraffer in JPG aufnehmen (mit Fernauslöser in RAW). alles in allem bin ich mit dieser Kamera sehr zufrieden und kannst du jedem weiter empfehlen
  • Kamera genau für mich gemacht

    Durch das Design und der Handhabung, ist die Kamera wie für mich gemacht, mit den schweren Spiegelreflexkameras komme ich nicht so super klar, wie mit dieser. Sie macht mit den richtigen Einstellungen super schöne Bilder. Das Menü ist vllt für Neulinge am Anfang etwas umfangreich, aber mit einer Kamera sollte man sich auch beschäftigen. :)
  • einfach genial

    Absolute Geniales Teil!Nach umstieg von einer Canon 70D habe ich nicht wirklich viel erwartet... Aber die Kombination aus der A6000 und meinen Canon Objektiven hat mich nahezu aus den Latschen gehauen. :)Pro und Con:+ Verarbeitungsqualität+ Preis-Leistung+ Intuitiv erlernbare Bedienung+ Kompakte Bauweise+ Leichtes Gewicht+ Flexibel durch Objektivwechsel+ Auslösegeschwindigkeit fantastisch+ Großer Fokusbereich auf dem Sensor+ Hohe ISO-Werte möglich+ Indirektes Blitzen möglich+ Panoramafunktion+ Immerdabeimöglichkeit ohne Tasche mit dem Pancake-Objektiv+ Apps+ Knack scharf+Tolle Farbtiefe+ Nahezu keine chromatischen Aberrationen- Augenmuschel geht leicht verloren- nicht staub- und spritzwassergeschützt- Akku muss in der Kamera geladen werden- Die mitgelieferte Software funktioniert nur mässig auf dem MAC- Apps sind relativ teuer
  • SONY a6000

    Ich habe mir diese Kamera letztes Jahr für meine Reisen gekauft und ich bin sehr begeistert. Ich bin sehr zufrieden mit der Bildqualität. Da ich damals immer nur mit einer Spiegelreflexkamera reiste, können Sie sich vorstellen wie schwer meine Tasche immer wurde. Jedoch bleibt die große Kamera jetzt meistens im Hotel, denn diese Kamera reicht mir schon. Ich habe meine halbe Familie und meinen halben Freundeskreis dazugebracht, diese Kamera zu kaufen. SO toll ist sie. Super!
    (Ich muss aber dazusagen, dass ich KEIN Fotoprofi bin.)
  • Klein, leicht, vielseitig, günstig und in der Leistung groß

    Dies ist eine Halbformat-Fotokamera, die keine Wünsche mehr offen läßt, schießt Fotos genau so gut wie die großen DSLRs, kann genauso das Pbjektiv wechseln, kann notfalls sogar in der Jackentasche mitgeführt werden. Wichtig ist auch die Anbindung an ein Smartphone, Tablet und PC. Sie kann damit auch fernbedient werden. Durch zusätzliche Apps ist sie in der Lage z. B. auch Mehrfachbelichtungen oder Zeitrafferaufnahmen zu machen. - und für den Preis ist sie zur Zeit absolut konkurenzlos.
  • Zugreifen

    Zugreifen solange diese Kamera noch gebaut wird. Die nachfolgermodelle gibt's nicht mehr so erschwinglich. Top Aps-c gerät für Anfänger und Fortgeschrittene .
  • Kamera gut, Kitobjektiv weniger gut

    Kamerakauf beim Medimarkt: Das Lob vorn weg: Der Kamera-Body ist gut, Der Sucher eine reine Freude auch für Brillenträger, viele durchdachte Funktionen bis hin zu installierbaren Apps. Die Kamera liegt gut in der Hand.So, jetzt die weniger erfreulichen Sachen: Das Kitobjektiv 1650 zeichnet in der Mitte sehr scharf, dabei beste Schärfe bei Blende 5.6. Leider fällt die Schärfe (insbesondere im Weitwinkel (bis zu 24 mm) zu den Rändern hin (aus meiner Sicht) fast unzumutbar ab. Ist mir so noch bei kaum einer Digitalkamera vorgekommen (habe über 20 davon). Dabei kann die Kamera scharfe Bilder bis in den Randbereich machen: Ich habe dafür das Sigma 18 mm Festbrennweite genommen: Rattenscharf!Richtig ärgert mich: Ich schaffe es nicht, die Kamera mit meinem WLan-Router zu verbinden, obwohl das bei meinen anderen Kameras ohne Probleme funktioniert. Mehre Anrufe beim Sony-Call-Center ergab nur nebelhafte Auskünfte, wie Router ein/ausschalten, usw. So deute ich den Misserfolg auf mangelnde Intelligenz bei mir ...Derzeit befindet sich die A6000 mit meinem neuen Sony SEL55210 Telezoom 55-210 im Test: Erstes Ergebnis: Vergleich mit Samsung NX30 und dessen Telezoom: Die A6000 ist in Bildmitte bei vollem Zoom schärfer. Details kommen bald bei der Bewertung des Objektives.
  • Extrem gute Kamera für den Preis!

    Ich wollte mir schon länger ein Kamera kaufen, wusste aber nicht welche. Nachdem ich im Internet und von einer Freundin die die gleiche Kamera hat nur gutes gehört habe, beschloss ich Sie zu kaufen.Und ich würde nicht entäuscht.
  • Beste Sony, die ich je hatte

    Vorne weg, ich bin kein Profi, wollte eine Kamera die ich auch als Leihe leicht bedienen kann. - Meine Erwartungen wurden erfüllt.Die Kamera liegt super in der Hand.Macht die schärfsten Bilder, die ich je gemacht habe und das alles so kinderleicht!Ich fotografiere gerne das Sporttraining meiner Kinder. Erwische jetzt immer alle Szenen, die ich auch haben mag :)Ich werde die Kamera nicht mehr hergeben!-schnelle Bewegung mit Sicherheit festhalten,11 Bilder pro Sekunde in RAW . -Fotos direkt auf dein Handy übertragen. Per NFC und Wlan ist dies in 10 Sekunden erledigt.-Landschaftsaufnahmen ohne riesen Body mitschleppen-Videoaufnahmen. Diese Kamera bietet einen der momentan effizientesten Codecs (XAVCS) mit einer Bitrate von 50Mbit/sec. Zusätzlich dazu bietet sie tolle Videofunktionen die du normalerweise nur in richtigen Videokameras findest wie Zebra oder Focus Peaking. Hier können die Canon DSLRs im gleichen Preisbereich nicht ansatzweise mithalten.-Alte Objektive mit entsprechenden Adapter weiter verwenden.
  • Sehr gute Kamera

    Die Kamera ist wirklich als Einstiegskamera zu empfehlen. TOlle Bildqualität mit vielen Möglichkeiten.
  • Macht Spass

    Die Kamera ist Klasse! Wer sie richtig nutzen möchte, ist gut beraten ein Kamera Handbuch zu kaufen.Einzig der Akku ist sehr schnell leer.
  • absolut gut

    Dieser Kamera erhält alle moderne Funktionen, was du brauchst. Außerdem ist es so einfach zu benutzen.
  • Genial

    Die Kamera ist super schnell und bringt gute Bilder mit überzeugenden farben. Sie eignet sich auch für Einsteiger meiner Meinung nach
Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG