Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Monitore » LCD-Monitore » Philips 170P5EG grau, 17", 1280x1024, analog/digital, Audio

Philips 170P5EG grau, 17", 1280x1024, analog/digital, Audio

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Philips 170P5EG grau, 17", 1280x1024, analog/digital, Audio

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 69%
3.75 von 5
auf Grundlage von 3 Bewertungen
Produktempfehlungen:
67% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Zufriedenstellend

    Gesamtbewertung: (4.25)
    Bei mir is das Bild auch nicht 100% in der Mitte, dafür ist es aber 100% sichtbar. Die (sehr) einfache Höhenverstellbarkeit ist ein sehr praktisches Feature.

    Die Farbendarstellung ist sehr gut (sRGB), Schwarz ist tatsächlich dunkel und Fotos sind schön und bunt :-) Im Vergleich - auf einem BenQ FP71E sehen die Farben weniger "echt" aus.

    Pivot funktioniert , aber da wird die Polarität leider sichtbar (vertikaler Betrachtungswinkel ist anscheinend nicht so gut). Horizontaler Betrachtungswinkel ist dafür aber mehr als zufriedenstellend.

    Die Reaktionszeit ist nicht die schnellste, DVDs oder DivX siehr man aber ohne besonders sichtbare Verzerrungen. Dafür aber mit exzellenter Farbendarstellung :-)

    An Kontrast und Helligkeit konnte ich nichts negatives feststellen. Lightframe funktioniert, wird von mir aber selten genutzt.

    Pixel- oder Subpixelfehler habe ich keine gefunden. Philips gibt auf diese Modelle die Zero-Bright-Dot Garantie, d.h. ein heller Pixelfehler berechtigt automatisch einen Umtausch.

    Der Preis ist für ein Modell mit DVI, Analog und Audio (DVI-Kabel ist im Lieferumfang) ist relativ angemessen.

    Fazit: ich empfehle das Gerät für alle, die einen kompakten und bequemen, drehbaren DVI LCD-Schirm mit einer sehr guten Farbendarstellung (Fotos, Filme) haben wollen.

    P.S: Wer Lightframe und das Pivot-Feature nicht braucht, sollte sich lieber den etwas billigeren 170B5CG oder 170B5CS anschauen.
    Antworten
  • negative Bewertung

    "Sofort zurückgehen lassen."

    Gesamtbewertung: (2.75)
    Vielleicht hatte ich nur Pech, aber ich musste mein Modell sofort wieder zurückgehen lassen. Mängel:

    Geometrie: ein paar Pixel-Spalten des Bildes (links) verschwinden trotz DVI-D hinter dem Plastikrahmen, an der gegenüberliegenden Seite befindet sich ein schwarzer Streifen. Das scheint keine Einstellungssache zu sein, sondern das Panel passt einfach nicht richtig zum Rahmen bzw. ist schlecht montiert.

    Die Hintergrundbeleuchtung bzw. Winkelabhängigkeit der Farben ist mangelhaft, vor allem unten in der Mitte gibt es bei normalem Betrachtungswinkel dunkle Flecken und Falschfarben.

    Selbst wenn dies ein besonders schlechtes Modell war: ich will gar nicht wissen, wie die besseren sind. Vermutlich auch nicht gerade begeisternd. Für mich heisst das Fazit: nie wieder Philips, nie wieder ein TN-Panel, und übrigens auch nie wieder 17 Zoll - das ist einfach zu klein.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG