Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Arbeitsspeicher (RAM) » Speicher » Qimonda DIMM 1GB, DDR-400, CL3 (HYS64D128320GU-5)

Qimonda DIMM 1GB, DDR-400, CL3 (HYS64D128320GU-5)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Qimonda DIMM 1GB, DDR-400, CL3 (HYS64D128320GU-5)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 94%
4.74 von 5
auf Grundlage von 8 Bewertungen
Produktempfehlungen:
100% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Top Produkt!

    Gesamtbewertung: (4.00)
    P/L Verhältnis habe ich aufgrund der aktuellen DDR2 Speicherpreise nur mit ner 2 bewertet. ;)

    Aber nun zum Speicher. Aktuell sitzen auf nahe zu allen Modulen CE-5 Chips, was natürlich auch für Overclocker interssant ist, bzw. gerade für sie.

    Die Sticks laufen _immer_ mit 2-3-2-5-1T bei 200MHz mit 2,5VDimm, selbst wenn man alte Riegel mit BE-5 Chips erwischen sollte, was heute eigentlich nicht mehr vorkommen dürfte.

    Meine 2x 1GB CE-5 (KW 0736 & 0738) laufen problemlos im DC bei 3-3-2-5-1T und sehr strammen Subtimings bei 260MHz mit 2,6vdimm (~2,67V real / Multimeter). 12h prime blend / etliche Studnen BF2 am Stück um die "3D Macken" der Infis auszuschließen (OCer wissen was ich meine).

    Unter 2,5V kann ich leider nicht testen, da ich kein Expert habe. Den "sweet spot" kenne ich daher nicht, aber viele CE-5 laufen bei 2,3V am Besten. Es ist also immer nen Versuch wert unter 2,5V zu gehen, sofern man die Möglichkeit dazu hat.

    Lange Rede, kurzer Sinn: TOP PRODUKT! ;)

    PS:
    Die großen Schwankungen bei den OC Ergebnissen dürfte im Vergleich zu früher deutlich nachgelassen haben, da es keine "OC Hersteller" mehr gibt, die sämtliche guten ICs abgraben. ;) Also zugreifen und freuen! :)

    Wer allerdings "unkomplizierten OC Speicher" sucht, der ist bei den Infis CE-5 definitiv falsch aufgehoben, da diese SEHR zickig sind und die seltsamsten Fehler verursachen können (Soundfehler / laggs / Grafikfehler / USB Probleme ...) Wer also nicht weiß auf was er sich einlässt bzw. zu dämlich ist sämtliche Subtimings von Hand zu setzen sollte gleich zu Samsung UCCC greifen. ;)
    Antworten
  • positive Bewertung
    Hiho,


    lüppt super mitm AMD 4000+ zusammen. Hab mir jetzt noch nen zweiten bestellt, um "Dual Channel" zu betreiben.


    Bye

    noLo
    Antworten
  • positive Bewertung

    Bis jetzt ohne Probleme

    Gesamtbewertung: (4.67)
    Hab mir einen zugelegt weil mein NForce3 nicht mit 2 doppelseitigen Modules laufen wollte.
    Der Riegel läuft 1a und kostet nicht viel.
    Viel Übertaktungsspielraum sollte man allerdings nicht erwarten.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG