Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Netzwerk WLAN/Funk » Router mit Modem » ZyXEL Prestige 660HW-D1, Router/ADSL2+ Modem (91-004-593001B)

ZyXEL Prestige 660HW-D1, Router/ADSL2+ Modem (91-004-593001B)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für ZyXEL Prestige 660HW-D1, Router/ADSL2+ Modem (91-004-593001B)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 70%
3.78 von 5
auf Grundlage von 17 Bewertungen
Produktempfehlungen:
62% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    Die richtige Firmware macht's!

    Gesamtbewertung: (2.00)
    Ich habe den Router als Acor-DSL Modem 100 bei Ebay ersteigert.
    Nachdem der Router mit der Standard-Firmware des baugleichen Zyxel 660HW-67 aufgerüstet wurde läuft er absolut stabil. Der Router bedient 3 Desktops über Kabel (einer davon ständig an EMULE) und einen Notebook über WLAN.
    Dank Media-Bandbreiten-Management (nur mit Zyxel-Firmware) und integriertem SIP-Gateway ist der Router auch für Internet-Telefonie vorbereitet.
    Antworten
  • negative Bewertung

    katastrophaler service

    Gesamtbewertung: (1.50)
    Habe das Modem auch über Arcor für ca 30€ bezogen. Im Kabelmodus funktioniert dieses auch wunderbar. Sobald ich es aber über das Wlan Modem versuche, stürzt dieses Modem ständig ab und muss resetet werden. Das Problem besteht sowohl mit 2 Notebooks, als auch mit meinem PC.
    Habe dies auch bei Zyxel reklmiert. Diese meinten nur, dass ich das Modem 7Sekunden lang ausschalten solle, damit dieses resete. Ganz tolle Aussage, denn das Problem tritt nach ca. 2 Minuten wieder auf. Auf weitere Anfrage, ob das Modem nicht einfach getauscht werden könne. Darauf kam keine Antwort.
    Der telefonische Kundendienst ist bei mir dauerbesetzt und ich sehe es nicht ein bei der Sonderline anzurufen, die nach Problemschilderung ca. 2€/min kostet.
    Also meine Meinung:
    Finger weg, lieber zu Herrstellern wie Netgear greifen, die einen gute Support+aktuelle Firmware bieten.
    Antworten
  • positive Bewertung
    Hallo,
    ich habe jetzt eine Zeit den Zyxel Prestige 660HW-67 über AOL bezogen.Seit kurzem gibt es eine neue "AOL"-Firmware mit MBM .Seitdem rennt der Router ohne Unterbrechung durch und ohne Probleme.Die "arcor" Firmware darf nicht auf den "AOL" Router aufgespielt werden und umgedreht nicht. Auch eine Firmware Downgrade ist nicht zu empfehlen. Mehr Infos unter www.zyxeltech.de .Der Support bei Zyxel ist sehr gut und kompetent.Bei Telefon-Support muss man sich Zeit nehmen,ich würde aber zu einen Email support raten.
    Antworten
  • negative Bewertung
    Habe das Gerät zusammen mit Arcor für schlappe 30 Eu bekommen, über 80 Eu ist das Gerät auch nicht wirklich wert.
    Getestet habe ich mit Arcor und T-online.

    Ich fange mal mit den Vorteilen des Prestige an:

    - Firewall mit Logs und sehr einfach und intuitiv einzustellen. Sehr gute Logs!
    - Telnet-Zugang für die Profis
    - SNMP Unterstützung
    - Diagnosefunktionen und Statistiken
    - QoS-Support
    - integriertes ADSL-Modem
    - statisches Routing, RIP 1 & 2, Multicast
    - noch andere Dinge wie IPSEC, aber nicht getestet

    Nachteile:
    - QoS ist wohl ein Marketing-Gag und soll erst noch integriert werden (Q2 2005)
    - Webinterface Javascript-verseucht, klickintensiv und ziemlich langsam
    - kein stabiler Betrieb! Habe upnp, Firewall und diverse andere Funktionen deaktivieren müssen und dann ging es einigermaßen.
    - Probleme nach 24h-Trennung. Gerät bootet anscheinend komplett neu und der Switch funktioniert in dieser Zeit auch nicht.
    - DHCP kann kein Fixed-Mapping. :-(

    Entweder ich habe ein Montagsgerät oder das Teil ist wirklich so schlecht. Die Hotline von Zyxel ist nicht zu erreichen und auch noch 12 Cent/Minute teuer, ich wurde öfter nach 3 Min gekickt. Per Mail habe ich leider auch noch keine Antwort erhalten.

    Wer auf das integrierte Modem verzichten kann, der hat mit dem WRT54G(S) viel mehr Spaß!
    Antworten
  • negative Bewertung
    Habe aonSpeed (ISDN) und interessiere mich für den 660HW. Laut Auskunft von Zyxel (in D) funktionieren in Österreich aber nur die Varianten 660HW-61 (POTS) und -63 (ISDN, "Annex B"); diese beiden Varianten sind derzeit aber offensichtlich noch nicht lieferbar;
    die angebotene Variante -67 ist für D (T-DSL) gebaut und funktioniert in Ö zumindest auf Telekom-Leitungen nicht (Kabel/Chello ???); es ist nicht in Erfahrung zu bringen, ob es allenfalls mit zukünftigen Firmware-Upgrades doch noch gehen könnte;
    Darüber hinaus wird es interessant werden zu sehen, ob das eingebaute ADSL-Modem wirklich mit den TA-Servern funktionieren wird oder ob das eigentlich nur mit Alcatel/Speedtouch geht. Weitere Info / Erfahrungsberichte wären interessant
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG