Fragen? Besuchen Sie doch unsere Forum-Rubriken: Foto & Video
Heimkino & DVD

CyberHome CH-DVR750 silber

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für CyberHome CH-DVR750 silber

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 57%
3.29 von 5
auf Grundlage von 19 Bewertungen
Produktempfehlungen:
69% empfehlen dieses Produkt.
Zeige 1 Rezension
  • negative Bewertung

    Schreckliches Gerät

    Gesamtbewertung: (2.50)
    Hallo!

    Hab das Gerät ca. 2 Monate gehabt, dann war es fast völlig hinüber.

    Habe bei Amazon zwei Rezensionen geschrieben. Die erste wurde veröffentlich, da diese noch halbwegs positiv war, die zweite (nachdem das Gerät fast völlig kaputt war) nicht mehr. Hier meine endgültige Rezension:

    Ich besitze dieses Gerät seit Ende September und bin mittlerweile extrem unzufrieden, da ich mit diesem Gerät einen Rekord aufgestellt habe; noch nie habe ich in so kurzer Zeit soviele fehlgeschlagene Aufzeichnungsversuche hinter mich gebracht.

    Der Rekorder nimmt jetzt über die Hälfte meiner größtenteils kaum gebrauchten Rohlinge mehr an. Ich verwende hauptsächlich sehr gute Marken wie Verbatim und Memorex. Bei manchen DVDŽs gibt der Rekorder nur seltsame Geräusche von sich, (die kaum zu ertragen sind)wenn er versucht die DVD zu erkennen. Hört sich so an, als würde er den Kopf ständig über den ganzen DVD-Durchmesser hin und herfahren. Dann meldet er "No disc", aber macht ständig weiter. Dann hilft nur noch abschalten, etwas warten, bis er wirklich abschaltet (was manchmal dauern kann; manchmal muß man sogar den Netzschalter benutzen), DVD auswerfen und sofort entnehmen.

    Jetzt hat er die letzten Tage bei zig Medien die Aufnahme abgebrochen, teilweise nach ca. 4 Sekunden, teilweise nach mehreren Minuten einfach abgeschaltet. Auf der DVD ist nach so einem Manöver überhaupt nichts zu finden, wird als leer angezeigt. Das ist sehr ärgerlich, denn derzeit programmiere ich meinen S-VHS-Videorekorder zusätzlich, falls mein Cyberhome mal wieder die Aufnahmen verweigert bzw. abschaltet.

    Das Faß brachte der Rekorder heute endgültig zum Überlaufen, da er auf einer brandneuen DVD eine Aufnahme begann, aber dann wohl nach wenigen abbrach, natürlich wird die DVD wieder als leer angezeigt, obwohl man deutlich sieht, das er zumindest mit der Aufnahme begonnen hat.

    Jetzt kann ich nur noch hoffen, das Amazon guten Support bietet und ich das Gerät einschicken kann, auch wenn es manchmal noch funktioniert.



    Hatte auf Anraten von Amazon mal Cyberhome direkt angeschrieben. Als nach über 1 Woche keine Antwort da war, hab ich das Gerät zu Amazon geschickt. An dieser Stelle mal Lob für Amazon, die mir wenige Tgae später die Versandkosten ohne zusätzliche Anfrage erstattet haben.

    Hab inzwischen auch eine Antwort von Cyberhome, aber das ist jetzt wohl uninteressant, sowas sollte schneller gehen.

    Hab jetzt einen JVC DR-M 10, den ich sehr empfehlen kann und apelliere an Käufer, sich ein mRakengerät zuzulegen, der Aufpreis lohnt sich wirklich, das mußte ich feststellen.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG