Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Video/Foto/TV » Home Video » DVD-Player » Toshiba SD-340E silber
Fragen? Besuchen Sie doch unsere Forum-Rubriken: Foto & Video
Heimkino & DVD

Toshiba SD-340E silber

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für Toshiba SD-340E silber

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 75%
3.98 von 5
auf Grundlage von 16 Bewertungen
Produktempfehlungen:
75% empfehlen dieses Produkt.
  • negative Bewertung
    Ja, richtig gelesen: Dieser Player kann DivX-Videos und CDs _nicht_ von DVD abspielen! Ich habe deswegen auch ein Posting im im heise.de Forum aufgegeben:

    http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=7157708&forum_id=71616

    Ich bin heute übrigens auf geizhals.at weil dieser Player nach gerade mal 14 Monaten seinen Geist aufgegeben hat und ich mir jetzt einen neuen kaufen muss. Es kommt überhaupt kein Ton, das Bild friert alle Sekunden kurz ein und Firmware Upgrade funktioniert auf einmal auch nicht mehr.

    Enttäuschender Fehlkauf!

    Antworten
  • negative Bewertung

    Keine Empfehlung

    Gesamtbewertung: (2.25)
    Anfangs war ich zufrieden. Gehäuse und Verarbeitung wirken zwar billig, aber solange alles funktioniert kann ich damit leben. Die ersten Divx/Xvid DVD+RWs haben auch gut funktioniert. Jedoch wurde die Qualität nach einigen Tagen immer schlechter (keine Ahnung warum). Viele Aussetzer und Hänger. Ton ist extrem leise, sodass man den Fernseher sehr laut stellen muss. Ärgerlich, wenn man dann den Sender wechselt. Die Fernbedienung mit ihren viel zu kleinen und schlecht platzierten Knöpfen eine Zumutung. Es gibt keine Resume Funktion für Divx/Xvid. Deswegen habe ich den Player auch wieder zurück geschickt.

    Vergessen zu sagen:

    Laufwerk ist leise
    man kann Divx/Xvid mit 100 facher Geschwindigkeit 'spulen'
    kein S-Video Ausgang
    Antworten
  • Anfangs war ich zufrieden. Gehäuse und Verarbeitung wirken zwar billig, aber solange alles funktioniert kann ich damit leben. Die ersten Divx/Xvid DVD+RWs haben auch gut funktioniert. Jedoch wurde die Qualität nach einigen Tagen immer schlechter (keine Ahnung warum). Viele Aussetzer und Hänger. Ton ist extrem leise, sodass man den Fernseher sehr laut stellen muss. Ärgerlich, wenn man dann den Sender wechselt. Die Fernbedienung mit ihren viel zu kleinen und schlecht platzierten Knöpfen eine Zumutung. Es gibt keine Resume Funktion für Divx/Xvid. Deswegen habe ich den Player auch wieder zurück geschickt.

    Vergessen zu sagen:

    Laufwerk ist leise
    man kann Divx/Xvid mit 100 facher Geschwindigkeit 'spulen'
    kein S-Video Ausgang
    Antworten
  • Anfangs war ich zufrieden. Gehäuse und Verarbeitung wirken zwar billig, aber solange alles funktioniert kann ich damit leben. Die ersten Divx/Xvid DVD+RWs haben auch gut funktioniert. Jedoch wurde die Qualität nach einigen Tagen immer schlechter (keine Ahnung warum). Viele Aussetzer und Hänger. Ton ist extrem leise, sodass man den Fernseher sehr laut stellen muss. Ärgerlich, wenn man dann den Sender wechselt. Die Fernbedienung mit ihren viel zu kleinen und schlecht platzierten Knöpfen eine Zumutung. Es gibt keine Resume Funktion für Divx/Xvid. Deswegen habe ich den Player auch wieder zurück geschickt.
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG