Österreich (aktiv)EUDeutschland Geizhals (Österreich) » Hardware » Festplatten & SSDs » Externe Gehäuse » RaidSonic Icy Box IB-250U silber, 2.5", USB 2.0 (20250)

RaidSonic Icy Box IB-250U silber, 2.5", USB 2.0 (20250)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für RaidSonic Icy Box IB-250U silber, 2.5", USB 2.0 (20250)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 93%
4.72 von 5
auf Grundlage von 9 Bewertungen
Produktempfehlungen:
88% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung

    optisch schoen, funktionell 1A

    Gesamtbewertung: (5.00)
    nach einem ausflug in billigere gefiele (delock) habe ich diesmal ein paar euro mehr in die hand genommen - und wurde belohnt mit einem funktionierenden festplattenrahmen der einfach das tut wofuer er da ist - festplatte rein, kabel angeschlossen. keine probleme, keine sorgen - super! und aussehen tut sie auch ganz gut.


    Antworten
  • positive Bewertung

    Macht seine Sache gut

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Habe das Gehäuse nun seit einigen Monaten mit einer 80GB-Platte von Samsung im Einsatz und noch nie das USB-"Stromkabel" benötigt. Beim Einbau braucht man etwas Geschick, aber ist das Gehäuse mal zu kann man gegen die Verarbeitung nichts sagen. Wird bei starkem Zugriff etwas mehr als handwarm was aber denke ich OK ist.
    Antworten
  • positive Bewertung

    Schick, toller Umfang

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Ich habe das selbe Gehäuse in schwarz (IB-250U-B) gekauft, es sollte also quasi identisch sein.

    Zum Lieferumfang: Dabei ist ein Kunstleder-Täschen, dass das Gehäuse sehr gut tragen und schützen kann. Außerdem ist ein USB-Kabel für den Anschluss an sich, sowie eines für den Stromanschlus vorhanden. Dieses zweite Kabel für den Stromanschluss braucht man nicht unbedingt; es hängt, glaube ich, vom Computer ab, ob er auf dem einen Kabel genug Strom liefern kann. Bei meinem Notebook (IBM ThinkPad) funktioniert es auf jeden Fall super mit nur einem Kabel.
    Das Gehäuse wird mit allen nötigen und mehreren Ersatz-Schrauben geliefert. Darüber hinaus ist auch noch ein passneder Schraubenzieher dabei. Eine evt. (zB Win95/98) benötigte Treiber-CD liegt auch bei.

    Der Einbau einer Festplatte ist sehr einfach, ich brauchte nicht mehr als 5 Minuten dafür. Innen im Gehäuse ist am den Anschlüssen entgegengesetztem Ende ein Stück Schaumstoff, so dass die Festplatte innen nicht verrutscht und gesichert ist. Außen am Gehäuse sind der USB-Anschluss, der Strom-Anschluss, ein On/Off-Schalter sowie zwei LEDs, die den Status (eingeschaltet) sowie die Aktivität anzeigen.

    Das Gehäuse scheint die Abwärme gut weiterzuleiten und Schall effektiv zu dimmen.
    Antworten
  • funktioniert!

    Gesamtbewertung: (5.00)
    yo, ich sage auch - endlich ein gehäuse, das funktioniert. eigebaut ist eine seagate 4200.2

    fesch ist es auch noch.
    Antworten
  • positive Bewertung
    hatte vor diesem gehäuse 2 andere. hatte bei den anderen immer das problem das
    1. die festplatte nicht erkannt wird
    2. das kopieren auf die festplatte oder lesen nicht funktioniert hat
    3. die festplatte nach einer weile nicht mehr erkannt wurde

    vorteile dieses gehäuses:
    + es funktioniert alles
    + schreib/lese datenraten sind so wie sie sein sollen
    + flach
    + sieht edel aus
    + ein/aus schalter (kann am usb hängen bleiben wenn nicht benutzt)
    + ledertasche dabei
    + einfacher ein- und ausbau.

    leider hab ich das gerät um 30 euro bei birg gekauft, bei peluga kostet es nur 21, hab aber vorher nicht bei geizhals nachgesehen :(. habs bei birg gesehen und es hat mich einfach angelacht :).
    Antworten
Copyright © 1997-2016 Preisvergleich Internet Services AG