Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Händlerbewertung: Medion.at

Newsletter
(Mehr darüber...)
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben.
Letzte Aktualisierung:

Händlerbewertung für Medion.at

:-{
  • Gesamtnote3,12 (2.88/5) 
  • erfahrene User1,78

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Sep
    16
  • Okt
    16
  • Nov
    16
  • Dez
    16
  • Jan
    17
  • Feb
    17
  • Mär
    17
  • Apr
    17
  • Mai
    17
  • Jun
    17
  • Jul
    17
  • Aug
    17

Dieser Händler wurde bisher 99 Mal bewertet
(79 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-|2,69
Navigation, Produktauswahl:-) 2,14
Sortiment, Verfügbarkeit:-) 2,17
Produktinformation, Aufbereitung:-| 2,83
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-{ 3,50
Preisniveau:-| 2,29
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-| 2,71
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-| 3
Geschäftsbedingungen:-| 3
Website-Performance/Ladezeiten:-| 2,60
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-{3,40
Bestellvorgang:-| 2,71
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-{ 3,40
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-| 3
Lieferzeit:-{ 3,29
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-{ 3,17
Kundenservice während/nach der LieferungX-P 4,86
Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

  • soxan am
    :-|
    Medion Tablet ließ sich nach kurzer Zeit nicht mehr einschalten,also eibgeschickt. Null Kommunikation seitens Medion was mit dem Gerät ist. Viele Telefonate und schriftliche Beschwerden meinerseits... Ohne Erfolg...Prozedere dauerte über 2 Monate bis man mir mitteilte, dass Tablet nicht reparabel und man mir Rückkauf anbot. Nie wieder Bestellung über Medion Homepage....
  • Nikmaa am
    :-{
    Habe einen PC bestellt und defekte Ware geliefert bekommen.
    Wäre es ein Versandschaden gewesen, hätte ich nichts gesagt.
    Allerdings war der Umkarton in Ordnung, der PC und Karton darin aber demoliert, vermutlich schon vor dem Versand. Der Karton hatte ein Loch, das PC Gehäuse war nicht in der Schaumstoff-Halterung, demensprechend die Frontblende gebrochen und verzogen.
    Nach 7 Tagen, 8 Telefonaten mit der kostenpflichtigen (!) Hotline konnte man mir dann endlich mitteilen, wie ich das Paket zurück schicken muss. Habe in dieser Zeit drei verschiedene Meinung gehört, immer mit der Aussage: "Das tut mir leid, da hat sicher der Kollege vertan..."
    Guter Kundenservice sieht in meinen Augen anders aus... Warte jetzt auf den Austausch und hoffe, dass dieser zumindest reibungslos abläuft...
  • User27052 am
    X-P

    1 x und nie mehr wieder

    Gesamtnote: 4,58
    Diese Bewertung ist ungültig!

    Die Kundenbetreuung ist nahezu als Frechheit zu bewerten.
    Die Refundierung nach der Retournierung scheint künstlich in die Länge gezogen zu werden.
    Falsche Montageteile mit gesendet und mit: Pech gehabt abgetan.
  • MarkusPl am
    :-|
    Die Beantragung der Rücksendung über eine telefonisch zu erfragende RMA Nummer kann man hinnehmen, doch das eine Nachfrage nötig ist, um eine Rücküberweisung zu erhalten finde ich dann eher schwierig. Wenn aber diese Rücküberweisung zu niedrig ausfällt und man (Dank sei Paypal) einen Konflikt eröffnen muss, geht dann gar nicht. Grundsätzlich sind die Beantwortungszeiten viel zu lang!
  • Michael Slavik am
    :-{
    Ich bin viel in Internetshops unterwegs aber solch eine Servicewüste wie bei Medion habe ich noch nie erlebt. Es werden Rücknahmen zugesagt und sobald das Gerät eingeschickt wurde steht man auf verlorenen Posten. Geld wird nicht rückerstattet, Geräte einfach entsorgt und man wird sowohl am Telefon als auch per Mail nur vertröstet. Anscheinend steckt hinter diesem Support bzw. Kundenservice ein System. Es ist einfach nur traurig das hier das Image des inkompetenten Billigherstellers wieder einmal voll erfüllt wird.
  • tez1 am
    :-)
    Wir haben ein Notebook gekauft, ein durchaus gutes Gerät, Preis grundsätzlich ok.
    Leider aber einige Probleme:
    -) In der Bestellbestätigung keinerlei Infos über das Gerät, nur eine Typenbezeichnung. Ich denke, es waren im Shop mehr GB Hauptspeicher angegeben als ausgeliefert, bin mir aber nicht sicher. Aus der Bestellbestätigung nicht erkennbar. Das Gerät war dann (mit dem kleineren Hauptspeicher) ein paar Tage später um EUR 50 billiger; wir haben den vollen Preis bezahlt. War vorher aber schon als Angebot ausgewiesen. Machen vermutlich viele so, ist aber trotzdem ärgerlich und wirkt nicht sehr seriös.
    -) Das Betriebssystem-Image ist schlecht; nach der Deinstallation von vorinstalliertem Schrott und Neuinstallation von ein paar SW-Paketen ist das System nicht mehr hochgekommen. Nach einem kompletten Neuaufsetzen mit Windows 10 von Microsoft (nicht Medion Recovery) gab es keine Probleme mehr.
    -) Eine Anfrage beim Support ist nach einer Woche (außer der automatischen Bestätigun) noch immer komplett unbeantwortet.
  • Waja2205 am
    :-|

    Update meiner Bewertung

    Gesamtnote: 2,68
    Nachdem ich hier eine sehr negative Bewertung abgegeben habe, weil die Nachbetreuung bei einer Reklamation überhaupt nicht funktioniert hat, hat sich dann der Kundendienst aus Österreich eingeschalten. Ab diesem Zeitpunkt hat
    dann die Bearbeitung im großen und ganzen funktioniert und so bin ich am Ende
    doch zu dem gekommen was mir rechtlich zustand. Dennoch werde ich in Zukunft
    vor einer neuen Bestellung sehr genau abwägen und bei einem vergleichbaren Preisniveau die Konkurrenz vorziehen.

  • Waja2205 am
    X-P
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    die bei mir bis dato gut klingende Marke "Medion" hat anlässlich meiner letzten Bestellung all mein Vertrauen verloren. Es ist faktisch unmöglich ein Tablet
    das als refurbished verkauft wurde und der Diebstahlschutz von Android 5.0 aktiv war (Wiederherstellung nur mit ursprünglichem Gmail Konto) in irgendeiner Form auszutauschen, zurückzugeben oder sich sonst irgendwie gütig zu einigen. Trotz mehrfacher Urgenzen, Androhung von Rechtsanwalt usw. bekam ich keinen Rücksendeschein zugesendet. Eine Rücksendung ohne diesem Schein erfolgt lt AGB auf mein Risiko. Überraschenderweise gab es einen Anruf in dem mir die SOFORTIGE Zusendung eines solchen Scheines zugesichert wurde. Das ist mittlerweile 3 Tage her. Dies alles unter dem Hinweis dass ich die Ware natürlich nur innerhalb der 14 Tage Rückgaberecht zurückgeben kann (was natürlich Schwachsinn ist, das ist ein eindeutiger Fall von Gewährleistung).

    Fazit: ich kann jedem nur abraten mit diesem Verkäufer in Kontakt zu treten.
    Schade.
  • Gater am
    X-P

    Katastrophe

    Gesamtnote: 4,15
    habe online einen PC Monitor gekauft und extra per EPS bezahlt, damit es schnell geht (weil ich ein sehr wichtiges Projekt zu erledigen hatte). bestelle häufig im netz und bezahle per EPS (Sofortüberweisung= Händler hat das Geld sofort und Verschickt die Ware - insofern lagernd - am selben Tag raus). Alle Online Händler machen das problemlos, nur Medion NICHT! Erst nach 3 Tagen hat Medion mein Geld verbucht und die Sendung verschickt - Wochenende dazwischen - also 5 Tage später Ware bekommen. Die Servicemitarbeiter sind einfach nur ein Witz! Hören nicht richtig zu und kümmern sich nicht um das Anliegen. Alles was sie gut können ist Standardzeug: Name, Adresse und Telefonnummer vergleichen... Obwohl ich mehrere Male erwähnt habe, dass ich per EPS bezahlt habe (Geld von meinem Konto auch schon weg) sagt mir der Medion Experte, ich solle die Überweisung machen, sonst würde die Ware nicht rausgehen. NIE WIEDER!
  • frata am
    X-P

    nur ein Ärgernis

    Gesamtnote: 5
    liefert ein Gerät - Akoya mit win10 blieb hängen beim Herunterfahren - was tun? servive hotline in der warteschlleife... dann externen monitor anstecken funktiniert einmal(!) das Herunterfahren dann blliieb das Ärgernis wieder hänggen - akku ausbauen - dann läuft es wieder
    nie wieder so ein Ding....
  • Kiteflyer am
    :*)

    Gerne wieder

    Gesamtnote: 1
    Problemlos, rasch, zuverlässig, günstig. Sehr einfach und übersichtlich zu bedienen und zu bestellen, Zahlungsoptionen optimal (PayPal), gerne wieder.
  • Kiteflyer am
    :*)

    Gerne wieder

    Gesamtnote: 1
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Problemlos, rasch, zuverlässig, günstig. Sehr einfach und übersichtlich zu bedienen und zu bestellen, Zahlungsoptionen optimal (PayPal), gerne wieder.
  • GaTho am
    :-|
    Alles um die Bestellung (es waren mehrere Teile) bei Medion hat ausgezeichnet geklappt.
    Nur dann musste ich feststellen das der Laptop nicht ordnungsgemäß funktioniert. Die Reklamation hat schon außergewöhnlich lange gedauert. Ich musste zweimal telefonisch Rückfragen.
    Als ich dann den zweiten Laptop bekam, musste ich feststellen das dieser denselben Fehler hatte.
    Ich habe mich zur Rückgabe entschlossen.
    Die Abwicklung der Rückerstattung des Kaufpreises dauert ungewöhnlich lang!
    Sehr schlechter Service!!!
  • Lupo-RH am
    :*)
    Mail Anfragen werden schnell bantwortet, das Angebotene wird promt geliefert, Verpackung ist ok, nachträgliche Support- Umtasuschanfragen werden zufriedenstellend beantwortet
  • CJIRIK am
    :-)
    Habe eine Fernseher bestellt, beim Auspacken bemerkte ich dass die gesamte Seite aufgeplatzt und Teile abgebrochen waren. Habe mit Foto sofort nach Bekanntwerden des Schadens den Schaden gemeldet. Das ist nun Wochen her, der Schadensabwicklungsprozess ist ÄUSSERST mühsam, man hat den Eindruck Medion möchte hier solange hinauszögern und den Kunden gängeln, dass dieser die Lust verliert und die Reklamation nicht weiter verfolgt. Ich stelle jetzt Antrag auf Käuferschutz bei Paypal! Ich kann nur jedem Online-Käufer raten, mittels Paypal zu bezahlen um im Notfall ebenfalls Käuferschutz stellen zu können. Ein weiterer Grund, nächstes Mal wieder bei Amazon zu bestellen, denn Medion stellt sich hier echt als mühsam heraus. Schade eigentlich: Super Produkte, aber schlechte Serviceprozesse. So schnell werde ich bei Medion Online nichts mehr bestellen ...
  • sitosa am
    :-)
    Einer einwandfreien Bestellung, Zahlungsabwicklung und pünktlichen Lieferung folgte eine sehr negative Kundenbetreuung. Man nahm zur Reklamation mit fotografischer Aufzeichnung eines Herstellungsfehlers nicht Stellung.
    Der Monitor hat einen verbeulten Rand und ein 20 cm breiter, weißer, störender Lichtstreifen am oberen Bildschirmrand ist das Ergebnis.
    Es erfolgte also keine einwandfreie Lieferung! Statt dessen verlangt man vom Kunden Aktivitäten, zu denen ich erst nach einwandfreier Lieferung bereit bin.
    Man möge den Rücksendeschein ausfüllen und das Gerät zurückschicken!
    Ein Vertragspartner, der seiner Verpflichtung trotz Vorauszahlung zur einwandfreien Lieferung nicht nachkommt ist nicht unbedingt empfehlenswert!
  • Joseph777 am
    :*)

    Einfach SPITZE!

    Gesamtnote: 1
    Besser geht nicht, Lieferzeit extrem kurz. Das Gerät entspricht genau unseren Wünschen. Gerne kaufen wir wieder bei Medion per Internet ein.
  • at am
    :-)
    ich habe bereits verschiedene Artikel bei Medion gekauft. Bis jetzt war ich immer sehr zufrieden. Von der Bestellung bis zur Lieferung war alles in Ordnung. Service habe ich bis jetzt nie gebraucht, da alles bestens funktioniert hat.
  • richard am
    :*)

    wunderbar

    Gesamtnote: 1
    von der bestellung über die bezahlung bis zur lieferung einfach : 1 A
    da sollten sich einige ein beispiel nehmen
  • Gorki64 am
    :*)

    Alles Bestens

    Gesamtnote: 1
    Medion Tablet - Preisgünstig - flotter Versand - keine Reklamationen erforderlich - passt!
    Falsche Tasche dazubestellt - problemlos retourniert - Geld zurück, Danke
  • McDreamy2 am
    :-)
    Kurzgefasst: Ich hatte eine zeitkritische Bestellung und bezahlte daher mit Sofortüberweisung. Entweder habe ich etwas falsch gemacht oder es hat nicht geklappt, jedenfalls wurde der Bestellvorgang nicht gleich weitergeführt sondern wie bei einer "klassischen" Überweisung bis zum Eingang der Überweisung gewartet. Das dauerte von Sonntag bis Donnertag, da hier in Österreich der 8.12 auch für die Bankcomputer Urlaub bedeutet...

    Meine Mails an den Support von Medion wurden zuerst gar nicht, dann ohne auf mein konkretes Anliegen einzugehen beantwortet - jetzt einmal ganz unabhängig von der eigentlichen Thematik meiner Anfrage hatte ich gar nicht den Eindruck, dass hier jemand an meinem Anliegen interessiert ist.

    Am Ende ist es sich ausgegangen, die Lieferung kam gerade noch rechtzeitig an. Und danach rasselten auf einmal die Mails von Medion ein. "Gute Nachricht, wir haben Ihr Paket verschickt! Bitte bewerten Sie uns! Waren Sie zufrieden?...".

    Nun, hier ist meine Bewertung.

    Mit dem Preis und dem Produkt war ich zufrieden, schade fand ich es nur, dass der Support gar nicht auf mein Problem eingegangen ist.
  • Kawa121 am
    :*)

    Fair und guenstig!

    Gesamtnote: 1,25
    Habe nicht das erste mal bei Medion etwas gekauft. Hatte auch schon einmal eine Reparatur durchführen lassen müssen (GARANTIE). Wurde auch alles korrekt durchgeführt. Bin zufrieden, daher werde ich bei einen Neukauf wieder Medion in bedracht ziehen.
  • belo99 am
    :-|

    Einmal und nie wieder!

    Gesamtnote: 2,56
    Habe im Webshop einen Lautsprecher bestellt. Gerät kam schnell an, jedoch die Umverpackung stark beschädigt, aufgerissen usw. (Anm. liegt nicht an Medion sondern am Spediteur) Beim Öffnen der Originalverpackung viel dann auf, daß diese bereits geöffnet worden ist (Siegel geöffnet) Der Lautsprecher war schon mal benutzt worden, Netzgerät bereits ausgepackt, Lautsprecher nur unzureichend in Folie verpackt. (vermutlich Vorführgerät) Dies wurde an der Tel. Hotline Reklamiert. Es wurde Rücksendung empfohlen, RMA Kleber ist mit Fotos und Begründung per Mail anzufordern. Jedoch falsche Mailadresse angegeben. Nach ca. 1 Woche erneute Rückfrage per Tel. 1. Ma. kann den Vorfall nicht öffnen und soll nicht zuständig sein. Nochmals angerufen, Ma. nennt richtige Mailadresse. Gerät zurückgeschickt. Dann mal wochenlang Pause- keines der Mails an Kundendienst wurde beantwortet. Am Tel. wieder das selbe Spiel, entweder ist der Ma. nicht zuständig, kann den Vorfall nicht öffnen oder 2 mal wurde jedoch eine andere Tel. in Wien genannt, unter der dann niemand erreichbar ist. 6 Wochen nach Lieferung noch immer kein Gerät.
  • Andrea Heiler @FB am
    X-P

    Finger weg !

    Gesamtnote: 5
    Laptop 98548: Katasrophaler Kundendienst. Nach kurzer Zeit hängt Einschalter im Gehäuse fest und geht nicht mehr heraus. Habe dann erstmal selbst erfolglos versucht, diesen wieder herauszubekommen, was leider zu leichten Kratzspuren am Einschalter geführt hat. Habe den Laptop dann eingeschickt. Nach 3 Wochen dann statt dem erwarteten reparierten Laptop einen Kostenvoranschlag im Briefkasten über 18 Euro, wegen angeblicher unsachgemäßer Behandlung...ich fand das sehr kleinlich, da die Kratzspuren eine folge, aber nicht die Ursache des Defekts waren, hab aber bezahlt. Dann die nächste Überraschung: Laut Reparaturbericht wurde festgestellt, dass das betriebssystem nicht von der Festplatte startet bzw. nicht stabil arbeit und daher die Software zurückgesetzt wurde, Bedienteil und Festplatte gewechselt wurde.Sehr merkwürdig, der Computer hat bis dahin ohne Probleme funktioniert. ich bin mir nicht sicher, ob mir wirklich mein eigener Computer zurückgeschickt wurde. Seitdem bestand das problem, dass beim Start immer wieder nach dem Produktkey gefragt wird. das problem hat sich auch nach mehreren telefonaten mit medion nicht beheben lassen. Kurze Zeit später hängt der Einschalter wieder, also diesmal schlauer gewesen und gleich eingeschickt ohne selbst etwas zu versuchen. Nach wiederum 3 Wochen erneut ein Kostenvoranschlag im Briefkasten über 273,60 Euro mit der Begründung, das Gehäuse weise Schäden auf, die auf unsachgemäße Behandlung zurückzuführen sind. Ausser dem defekten Einschalter, gab es definitiv keine Schäden am Gehäuse und der Computer wurde immer sorgsam behandelt ist auch gut gepolstert verschickt worden. Bei der Österreichischen Garantiehotline wurde ich auf eine deutsche 0900er Nummer für Rückfragen verwiesen.....super kundenfreundlich! Habe nun Medion über email kontaktiert und eines neues Gerät oder Geld zurück verlangt...mal sehen wie es weiter geht....ich habe auf jeden Fall die Nase voll...nie wieder Medion, nicht mal, wenn es nur die Hälfte kosten würde!!!!!! Wäre interessant, ob noch jemandem sowas passiert ist.
  • hdo am
    :-)

    Alles Bestens

    Gesamtnote: 1,33
    Eine gute Alternative zu Amazon und Co. Ein zuverlässiger und professioneller Online-Händler. Spitzenangebote für die etwas kleinere Geldbörse. Kann ich nur weiter empfehlen.
  • calpone am
    :*)
    Zumal ich von MEDION bei meinen Vorkäufen noch nicht enttäuscht wurde, bestellte ich das Tablet „MEDION® LIFETAB® S10334“. Die Lieferung war prompt. Das Gerät war sicher verpackt. Das Tablet funktioniert – wie von Medion erwartet – sehr gut.
  • Guenther66 am
    :*)

    MEDION WLAN Disk

    Gesamtnote: 1,11
    Hat alles super funktioniert, Bestellung einfach, kurze Lieferzeit, einfache Installation, und hat auch gleich korrekt funktioniert. Besser geht's nicht.
  • hummerwin am
    :-)

    Medion PC

    Gesamtnote: 1,62
    Verpackung ok, Lieferzeit wie erwartet kurz, Lieferung vollständig, Inbetriebnahme einfach, hat auf Anhieb funktioniert. Windows 8.1 vorinstalliert, ist gewöhnungsbedürftig aber nicht so schlimm wie ich dachte.
  • bd am
    X-P

    Nie wieder...!!!

    Gesamtnote: 4,56
    Ich kann nur allen dringend von dieser Gesellschaft abraten. Bei Garantiefällen höchst unseriös und die Geräte neigen leider dazu innerhalb der Garantiefrist kaputt zu gehen.
    Sowohl bei mir als auch bei einem Bekannten kam es bei verschiedenen Geräten zu Problemen. Das Einschicken des Geräts war kein Problem. Allerdings verweigerte Medion die Geräte auf Garantie zu reparieren.
    Bei meinem Bekannten kam es scheinbar zu einem Transportschaden.
    Ich dachte eigentlich, mein Bekannter hätte nur Pech gehabt, hab dann aber trotzdem alles sehr umständlich und aufwendig verpackt, um dieselben Probleme zu vermeiden.
    Ich konnte kaum glauben, als ich nach einer Woche eine Mitteilung bekam, dass mein Gerät nicht repariert wird, da es aufgrund eines Transportschadens defekt ist.
    Die Fotos, die ich geschickt bekam, waren offensichtlich von einem anderen PC.
    Als ich darauf hingewiesen habe, bekam ich gar keine Antwort mehr...
    Als ich dann nochmals nachfragte, bekam ich die Antwort, dass sie den Fall jetzt abschließen....kaum zu glauben!
    Die Geräte mögen etwas günstiger sein, aber trotzdem sind sie es nicht wert.
  • User72303 am
    :-)
    Die Bestellung wurde prompt geliefert.
    Der Laptop
    Stück 1
    Artikel Nr.: 30016042
    Bezeichnung: MEDION THE TOUCH® 300 (MD 98456)
    war in Ordnung aber

    Stück 1
    Artikel Nr.: 40046153
    Bezeichnung: MEDION® Zusatzmodul Akku S62xx & S66xx S
    hat nicht funktioniert.

    Habe diesen wieder zurückgesendet und um einen Ersatz gebeten.
    Ein paar Tage später bekam ich ein E-Mail, dass mir der Betrag wieder gutgeschrieben wurde. In einem Anruf wurde mir von einem Mitarbeiter gesagt, dass es derzeit keine gibt (obwohl auf der Internetseite ein Lagerstand angezeigt war), ich aber nochmals bestellen kann. Auf mein Argument, dass ich dann nochmals Versandkosten von € 5,95 bezahlen muss, sagte dieser nur das ist mal so. Darüber war und bin ich nicht sehr erfreut.

    Habe schon öfter bei MEDION angerufen und den allgemeinen Eintruck bekommen, dass die Leute die die Anrufe entgegennehmen, nicht sehr hilfreich sind und über die Produkte schlecht oder nicht bescheid wissen.

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG