Zum Hauptinhalt
Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals.at » Händlerbewertung: Jacob Elektronik direkt

Händlerbewertungen für Jacob Elektronik direkt

Bewertungen (2820)

Info
4.2 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
4.4
Zahlungsmöglichkeiten, Versandoptionen
4.6
Lagerstand und Lieferzeit
4.1
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
4.1
Kundenservice
3.7

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Jun 20
    Jul 20
    Aug 20
    Sep 20
    Okt 20
    Nov 20
    Dez 20
    Jan 21
    Feb 21
    Mär 21
    Apr 21
    Mai 21

Hinweis des Händlers

Sehr geehrter Kunde,

Ihre Zufriedenheit ist unser wichtigstes Anliegen!

Sollten Sie wider Erwarten mit der Abwicklung Ihrer Bestellung nicht zufrieden sein, geben Sie uns bitte die Chance, uns um Ihr Problem zu kümmern und senden Sie uns bitte eine E-Mail an geschaeftsleitung@jacob.de.

Auch wir machen manchmal Fehler, sind aber auch gerne bereit diese wieder zu korrigieren.
Auf diesem Weg kann unsere Kundenbetreuung Ihren Fall schnellstmöglich klären und sich um Ihr Anliegen kümmern.

Wenn Sie von unserer Leistung überzeugt sind, freuen wir uns natürlich über eine entsprechende Bewertung hier auf Geizhals.de

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von JACOB

« Alle Bewertungen für Jacob Elektronik direkt anzeigen

  • smartandre am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    barax am

    [snip]

    Dieser Händler [snip]!
    Folgender Fall: Habe eine Glastastatur gekauft, mit PayPal bezahlt, und diese innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist wieder zurückgegeben wegen Nichtgefallen. Nun soll ich den Kaufbetrag abzüglich 15% erstattet bekommen.
    Begründung: Die Zahlung wurde über ein gewerbl. PayPal-Konto getätigt. Mir wird also unterstellt ich hätte die Tastatur für mein Gewerbe eingekauft und möglicherweise weiterverkauft. Firmen sind gekanntermaßen komplett vom Widerruf ausgeschlossen. Die Tatsache wie ich bezahlt habe dürfte aber in dem Fall keine Rolle spielen. Wichtig ist doch, dass ich als Privatkunde bei diesem Händler registriert bin, und auch so behandelt werden möchte.
    Vermutlich werde ich jetzt aufgrund meiner Kritik garnichts mehr zurückbekommen. Denn diese Typen wissen genau, dass der Käuferschutz von PP hier nicht greift, und niemand für 69,- einen Anwalt bemüht.

    Also, aufgepasst unter welchen Namen Ihr dort kauft und wie Ihr bezahlt. Am Besten dort garnichts kaufen...


    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    • Jacob Elektronik direkt
      Jacob Elektronik am

      Reaktion des Händlers
      Re: [snip]

      Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Gerne schreiben wir Ihre Rechnung auf privat um und werden das Restgeld erstatten. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir aus den vorliegenden Bestelldaten

      Hardware-xxxxxx
      Xxxx . xxx
      45xxx xxxxxx
      info@hardware-xxxxxx.de

      beim besten Willen nicht von selbst darauf kommen können, dass Sie privat kaufen und kein Computerladen sein wollen. Dafür bitten wir um Verständnis. Zudem hätten Sie auch bei PayPal Ihre privaten Daten angegeben können. Dies haben Sie jedoch nicht getan, warum auch immer.

      Teilen Sie uns daher bitte Ihren Vor- und Zunamen mit, wir werden die Rechnung umschreiben und das Geld dann erstatten. Für die Umstände bitten wir vielmals um Entschuldigung.
      Antworten
    • smartandre am

      Re: [snip]

      Hallo,
      die Sache hat sich heute zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt.
      Der Händer zeigte bei der Aufklärung dieses Missverständnisses vollsten Einsatz.
      Allerdings war und ist es schon etwas merkwürdig, dass die Anschrift der Zahlungsmethode (hier PayPal) maßgebend für die Rechnung und den Status des Kunden ist. Es sollten grundsätzl. die Anmeldedaten bzw. die Daten des Kundenkontos dafür herangezogen werden.
      MfG
      Antworten
      • Jacob Elektronik direkt
        Jacob Elektronik am

        Reaktion des Händlers
        Re(2): [snip]

        Vielen Dank für Ihr Feedback. Es freut uns sehr, dass wir die Probleme schnell und einfach lösen konnten. Leider ist das mit der Adressübernahme seitens PayPal nicht so einfach. Der Kunde gibt ja in der Regel extra seine Daten dort ein, in der Hoffnung, dass wir uns danach richten und nicht, dass wir diese einfach ignorieren und dafür alte Daten des Kunden zur Auslieferung zu Rate ziehen. In Ihrem Fall hätte dies ggf. geholfen Probleme zu vermeiden, in der Mehrzahl der Fälle wären jedoch Probleme zu erwarten. Man bedenke z.B. den Fall eines Umzugs. Daher haben wir uns dazu entschieden, uns nach den Vorgaben der Kunden zu richten und dafür bitten wir um Verständnis.
        Antworten
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurden innerhalb eines Jahres weniger als drei Bewertungen abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.