Zum Hauptinhalt
Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals.at » Händlerbewertung: Amazon.de
Letzte Aktualisierung:
Gewinne jeden Tag deine Geizhals-Weihnachts-Wunschliste!
Jetzt mitmachen

Händlerbewertungen für Amazon.de

Bewertungen (2713)

Info
2.8 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
3.0
Zahlungsmöglichkeiten, Versandoptionen
2.8
Lagerstand und Lieferzeit
2.7
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
2.9
Kundenservice
2.5

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Dez 19
    Jan 20
    Feb 20
    Mär 20
    Apr 20
    Mai 20
    Jun 20
    Jul 20
    Aug 20
    Sep 20
    Okt 20
    Nov 20
  • herolden am

    Unverständliche Bewertung

    Bin seit 10 Jahren Prime Mitglied bei Amazon.
    Hatte noch nicht einmal Probleme mit einer Bestellung oder irgendetwas.
    Kaufe im Jahr ca. 50-100 mal bei Amazon ein.
    Die hier beschriebenen Probleme beziehen sich höchstwahrscheinlich auf unseriösere Drittanbieter von Amazon, die Ihre Artikel über Amazon vertreiben.

    Zu den schlechten Bewertungen über den Kundenservice kann ich nichts sagen, da ich noch nie den Kundenservice kontaktieren musste.

    Bisherige Einkäufe waren immer vollständig, zu 99% in der angegebenen meist sehr kurzen Lieferzeit, normalerweise auch gut verpackt und ohne Probleme.
    Einziges Manko ist, dass PayPal nicht als Zahlungsmittel akzeptiert wird.
    Kommentar verfassen
  • Michaelica am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Foto Köster am
    Elektroshop Wagner DE am

    Bestellung (sehr gutes Black Friday-Angebot) einfach so storniert

      Guten Tag,

    wir haben Ihre Bestellung storniert, weil weder Lastschrift noch Zahlung per Rechnung als Zahlungsweise verwendet werden kann.

      Wenn Sie weiterhin Interesse an diesen Artikeln haben, bestellen Sie sie bitte erneut und verwenden Sie eine Kreditkarte als Zahlungsweise. Wenn Sie die Bestellung erneut mit einer anderen Zahlungsweise als per Kreditkarte aufgeben, z. B. per Lastschrift oder Zahlung per Rechnung, wird diese Bestellung ebenfalls storniert.

     Wenn Sie nicht über eine Kreditkarte verfügen, können Sie einen Amazon-Geschenkgutschein in einem Geschäft kaufen und Ihre Bestellung bei [MARKETPLACE NAME] damit bezahlen.

     Geschenkgutscheine können nicht für den Kauf von Geschenkgutscheinen, Zeitungs- oder Zeitschriftenabonnements für Kindle oder die Bezahlung einer Amazon Prime-Mitgliedschaft eingelöst werden.

     Weitere Informationen zu den Zahlungsweisen, die wir akzeptieren, finden Sie im Abschnitt „Bezahlen, Rechnung & Umsatzsteuer“ auf den Hilfeseiten von [MARKETPLATZ NAME] unter http://www.amazon.de/hilfe.

     Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte über diesen Link eine E-Mail:

     www.amazon.de/kontaktformular

    Freundliche Grüße

    Kontospezialist

    Amazon.de

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Es wurde merkwürdigerweise ein sehr gutes Black Friday-Angebot, ohne Rücksprache und dergleichen, via Mail storniert. 2 Tage vor der Black Friday-Aktion, als auch heute nach der Black-Friday-Aktion ist wieder ein ganz normales bezahlen möglich.

    Was für ein Geschäftsgebaren ...... Die Mitarbeiterin am Telefon: tja, da sind sie selber Schuld, wenn sie keine Kreditkarte haben .........
    Kommentar verfassen
  • MartinRJ am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Amazon.de am
    Conrad.de am
    Amazon.de am
    eBay.de am
    computeruniverse.net am
    Alternate am
    Bax-shop.de am
    Jacob Elektronik direkt am

    Amazon sind die besten

    Ich bestelle viel, oft und gerne online.
    Amazon sind immer noch die besten.
    Das Preisniveau ist im untersten Bereich. Bestpreis bieten sie meistens nicht außer bei Aktionen, aber sie sind ganz ganz weit unten beim Preisniveau, verglichen mit anderen Onlinehändlern. Dafür kann man dem Kundenservice mitteilen, dass man etwas zu einem besseren Preis woanders gefunden hat, und dann passen sie auch mal den Preis an, wenn man Glück hat.

    Die Auswahl der Bezahlmethoden ist mittelmäßig. Man kann mit Kreditkarte, Lastschrift, Gutschein oder auf Rechnung bestellen.

    Als Prime Kunde hat man bei einem Großteil der Produkte kostenlosen Versand. Aber selbst als Nicht-Prime- Kunde hat man kostengünstige Versand-Möglichkeiten.

    Der Kundenservice ist fantastisch. Man erreicht rund um die Uhr jemanden telefonisch (nachts nur auf Englisch). Tagsüber sogar im Chat.

    Der Support muss sich an die Richtlinien halten, welche ich nachvollziehbar und fair finde.

    Der Support ist sehr kulant, und man kann in bestimmten Situationen (z.B. bei beschädigten Artikeln) sogar mit ihm über Preis oder ähnliches verhandeln.

    Ein Manko ist, dass das Unternehmen auf Marketplace-Händler durch die Höhe der Provisionen und seine marktbeherrschende Stellung naturgemäß Druck ausübt.

    Die Suche und der Katalog sind nach wie vor stark verbesserungsbedürftig. Ebenso die Produktbeschreibungen.
    Manchmal haben die Produkt-Titel und -Beschreibungen überhaupt nichts mit dem Produkt zu tun. Manchmal werden sie nachträglich stark geändert, und wenn man den gekauften Artikel später aufruft, steht da plötzlich ein vollkommen anderes Produkt.

    Der Katalog, die Kategorien und die Suche (auch die Suchfilter die manchmal nicht so arbeiten wie man es erwartet, auch aufgrund von Promotion-Artikeln die trotz Filter angezeigt werden) brauchen noch viel Liebe. Das hängt natürlich auch mit der unglaublichen Anzahl der Produkte zusammen.

    Ich würde (und werde) jederzeit wieder bei Amazon bestellen.
    Kommentar verfassen
  • THolschmi am

    Ein Fall für Achtung Abzocke! (Ein Stern ist noch zu viel)

    Im Februar diesen Jahres kaufte ich Artikel im Wert von ca. 273 Euro. Als Zahlungsart wählte ich Lastschrift. Diese wurde, wahrscheinlich aufgrund der Höhe, mehrfach via E-Mail abgelehnt. Per Chat sagte man mir, ich solle einen Gutschein kaufen und damit die noch offenen Bestellung zahlen. Dies tat ich dann auch. Erwarb einen Gutschein über 280 Euro und konnte diesen auf die offene Bestellung anwenden. Nach der Einlösung wurde mir noch der Restwert von knapp 6 Euro mitgeteilt, welcher nun noch auf meinem Kundenkonto für den nächsten Einkauf zur Verfügung stünden. Die Ware kam und Tage später erhielt ich plötzlich eine Mahnung. Zunächst ging ich von einem Versehen aus und ignorierte diese. Dann erhielt ich weitere Mahnungen. Amazon hatte den Gutschein doch nicht angerechnet und stattdessen plötzlich versucht von meinem Bankkonto abzubuchen. Der Gutschein wurde als Guthaben auf meinem Kundenkonto hinterlegt.
    Mehrere Telefonate und E-Mails halfen leider nicht, das Problem zu lösen. Mein Kundenkonto wurde aufgrund der offenen Zahlung gesperrt und an das Gutscheinguthaben von 280 Euro kam ich auch nicht mehr heran. Eine Verrechnung mit diesem Guthaben sei nicht möglich.
    Schließlich ging der Fall an ein Inkasso-Unternehmen. Diese reichten dann einen Vollstreckungsbescheid ein, gegen welchen ich Widersprich einlegte. Als es zur Gerichtsverhandlung kommen sollte, zog das Inkassounternehmen die Klage zurück. Auf Rückfrage teilten sie mir mit, dass ich mich zur weiteren Klärung an Amazon wenden solle.
    Das versuchte ich dann auch wieder mehrfach und bekam nur zur Auskunft, dass ich die offene Rechnung zahlen müsse. Inzwischen wurde der Gutschein als abgelehnt in meinem Kundenkonto vermerkt, jedoch wurde mir der Gutscheincode nicht mitgeteilt oder das Guthaben bis heute nicht erstattet.
    Somit habe ich durch dieses Unternehmen unterm Strich 560 Euro in den Sand gesetzt und eine Einigung konnte auch mit „Vorgesetzten“ bisher leider nicht erreicht mehr anzeigen werden. Versprochene Klärung über den Verbleib des Guthabens und Rückrufe haben leider auch nie stattgefunden.
    So langsam liegen meine Nerven blank und ich finde solchen Machenschaften sollte zwingend Einhalt geboten werden!
    • Michaelica am

      Re: Ein Fall für Achtung Abzocke! (Ein Stern ist noch zu viel)

      Was für eine Geschichte .... was sagt denn Ihr Anwalt dazu?

      MfG
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Tiroler77 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    funktionelles.de am

    Perfekt in allen Belangen!

    Achja, Amazon, jeder kennt es, jeder liebt es, jede hasst es... :)

    Habe schon manch andere Onlinehändler probiert, bin aber dann doch immer wieder bei Amazon gelandet. Warum? Weil sie einfach alles haben, die Preise sind günstig bis unschlagbar, der Versand mit der Post ist fast immer pünktlich, die Nachverfolgung und Information ist aktuell und hilfreich.

    Loben muss ich vor allem den Kundenservice der sich immer bemüht eine Lösung zu finden wenn mal was nicht passt. Zuvorkommend und höflich und schnell erreichbar!

    Die anderen müssen einfach besser werden um mit dem Platzhirschen mit zu halten. Von mir gibts in allen Kategorien verdiente 5 Sterne.
    • Johann Schallinger @FB am

      Re: Perfekt in allen Belangen!

      Amazon und Kundenservice ich lach mich tot lol
      Tja wenn man gerne mit einem Callcenter telefoniert kann einem das schon gefallen
      Bei Amazon bestellen nur Leute die auf jeden Euro schauen müssen
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • mho2 am

    Amazon mal wieder out of control

    Wie so oft zur Weihnachtszeit klappt nichts bei Amazon.

    Ryzen CPU bestellt: Kommt nicht. Paketverfolgung auf Post.at: Die Sendungsnummer ist unbekannt --> Erstattung beantragt...

    Wärmeleitpaste bestellt: Kommt nicht. --> Erstattung beantragt...

    Muß ja ein nettes Hobby sein, sinnlose Arbeit für alle beteiligten zu verursachen.
    Kommentar verfassen
  • baummmmmma am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Caseking.de am
    OTTO am

    2020 und immer noch kein PayPal

    Der Shop an sich ist völlig ok, Lieferzeiten super, auch beim Kundenservice kann ich mich nicht beschweren. Produkt hat nicht mehr funktioniert, gabs nicht mehr, also Geld bekommen und anderes gekauft

    Nur bei den Zahlungsarten finde ich ist die Auswahl beschränkt. Ich, der IMMER mit PayPal bezahlt, ist bei Amazon verloren, gibts nämlich nicht.

    Insgesamt aber ein guter Shop

    Kommentar verfassen
  • derstelli am

    Licht und Schatten

    Positiv:

    Riesige Auswahl, gutes Bewertungssystem, schnelle Lieferung

    Negativ:

    Verpackung korreliert in keiner Weise mit der Empfindlichkeit oder dem Wert der Ware. Teils erhalt man Klebeband mit Luftpolstern geschützt und dann Objektive lose im Karton.
    Zahlungsarten werden unvermittelt gesperrt und können auch nicht wieder aktiviert werden. Das geht so weit, dass man aufgefordert wird Geschenkgutscheine im Laden zu kaufen um damit zu bezahlen.
    Kundensupport ist völlig nutzlos bis rotzfrech.
    Kommentar verfassen
  • Auge&Ohr am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Hertie am
    Amazon.de am
    one-telecom.de am
    expert TechnoMarkt am
    computeruniverse.net am

    Übelst verpackt, nur noch Schrott kam an

    Eine Deckenlampe mit 75cm Durchmesser ohne Verkaufsverpackung in einen dünnen und deutlich zu großen Karton geworfen. Div. Löcher waren im Karton.
    Die zerbeulte Lampe fiel dem UPS-Fahrer entgegen. Er hat sie gleich wieder mit genommen.
    Kommentar verfassen
  • Lunala am

    KATASTROPHE!

    NICHTS DORT BESTELLEN! Am liebsten würde ich keinen Stern geben sondern -5. Ich bin mitten am renovieren und bestelle viel Baumaterial. Ich habe einen Trockenbauschleifer unter vielem anderem bestellt und nicht geliefert bekommen. Als ich beim Kundendienst anrief, sagte [snip] mir, es wird überprüft und erst dann erstattet. Ich solle 3 Werktage warten. Es kam nie wieder etwas und beim erneuten Anruf hieß es nur noch „Erstatten Sie doch Anzeige gegen uns“. Noch nie so eine Frechheit erlebt von einem Kundendienst. Ihr Name war [snip]. Eine andere Lösung konnte sie mir nicht bieten. Von wegen kundenfreundlichstes Unternehmen der Welt. Das ist mir in der Form noch nie passiert. Ich bin unglaublich enttäuscht von Amazon und dabei war ich immer begeistert und habe viel bestellt. Das war das unseriöseste, was ein Unternehmen mir als Kunde je entgegenbrachte. Keine Kulanz nichts. Leute, glaubt mir, bestellt nichts bei Amazon direkt sondern nur über Außenanbieter. Der Service und ihre Kundeneinstellung bei ihrer Direktware ist Katastrophe.

    [snip] Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Geizhals (aus rechtlichen Gründen) editiert.
    Kommentar verfassen
  • wegooo am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Media Markt.at am
    Games2Game am
    Amazon.de am
    ek-online am
    Amazon.de am
    electronic4you am
    Universal Versand am
    Cyberport.at am
    Thalia.at am
    alza.at am
    gameware.at am
    Amazon.de am
    Universal Versand am

    Wehe wenn mal was nicht passt...

    Amazon ist nur so lange gut, so lange alles passt. Bei der kleinsten Abweichung (keine erfolgte Zustellung, etc.) muss man sich durch mehrere kaum deutsch sprechende Mitarbeiter quälen, Textbausteine erdulden, etc.

    Mir scheint, als würde der Service, trotz Prime und Co, einfach massiv nachlassen in den letzten Monaten.

    Absolut nicht empfehlenswert - auch wegen der Steuersituation!
    Kommentar verfassen
  • ron001 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Amazon.de am
    Amazon.de am
    Elektroshop Wagner DE am
    LPR Haushaltsgeräte Miele am
    ejoker.de am

    immer 1A

    Bestelle schon seit geraumer Zeit bei Amazon und wurde immer bestens bedient.
    Der beste Onlineshop den es für mich als Kunden zur Zeit gibt.
    Kommentar verfassen
  • ZombiePanda am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Boomstore.de am
    Pyle Pro am
    SportOkay.com Deutschland am
    reichelt.de am
    Cyberport.de am
    Jacob Elektronik direkt am
    Jacob Elektronik direkt am
    voelkner.de am
    notebook.de am
    bueromarkt-ag.de am
    Deltatecc GmbH am

    War früher mal gut

    Amazon war früher super: Schnelle Lieferung ohne Aufpreis, Kundenservice erstklassig, Probleme gab es kaum, Produktkatalog war nur leicht durcheinander.

    Im Laufe der Zeit erhöhten sich die Probleme mit Marketplace-Händlern, wohl auch deshalb, da man mehr bei Amazon bestellt. Kundenservice immer super, aber es wurde irgendwann lästig, da "böse" Händler scheinbar nicht bestraft werden.

    Die Probleme im Produktkatalog wurden häufiger. Das gleiche Produkt gab es mehrmals mit gleichem Bild, gleicher Beschreibung, aber anderem Preis. Teilweise kann einem Amazon im Chat oder per E-Mail mitteilen, dass beide Artikel die gleichen sind. Manchmal teilte mir der Hersteller auf Rückfrage mit, dass man wegen einer minimalen Verpackungsänderung eine neue EAN-Nummer genommen hat, daher mehrere Artikel bei Amazon. Verstärkt wurde das Problem, dass anfangs einzelne Marketplace-Händler neue Artikel einstellen können. Inzwischen kann jeder Marketplace-Händler neue Artikel einstellen und bestehende korrigieren, selbst ich als Privatperson. Kontrolliert wird das bei Amazon scheinbar nicht. Lästig ist dies z.B. beim Kauf von Videospielen oder Musik-CDs, wo man oft eine spezielle Version möchte.

    Lieferzeit auch interessant: Anfangs schnell. Dann wurde eine schnellere Lieferung gegen Aufpreis angeboten, die normale Lieferung war aber noch schnell genug. Aber im Laufe der Zeit dauerte die normale Lieferung immer länger. Ich habe das Gefühl, dass das heutige Prime die alten Lieferzeiten sind, nur eben gegen Aufpreis.

    Betrüger bei Amazon gab es früher, kann man melden, tut sich aber nichts. Die Händler erhalten wie aus dem nichts so viele 5-Sterne-Bewertungen, dass einzelne negative sofort untergehen. Damit verarschten Kunden das nicht auffällt, ändern manche Händler sehr oft ihren Namen und man erkennt die bösen erst wieder, wenn man sich einzeln bis zum Impressum durchgeklickt hat. Der Fall der vor 2 Jahren für meine letzten Bestellung bei Amazon sorgte mehr anzeigen war, dass dem Produkt keine deutsche Anleitung bei lag. Es gab keine Rechnung. 2. Bestellung ebenso. Amazon hat dann ein PDF auf der Artikelseite versteckt und das als Ersatz für die fehlende Anleitung präsentiert. Lästig war, dass mir das neue Handy beim Rückversand gestohlen wurde. Mangels IMEI, die sonst auf der Rechnung steht, die der Unternehmer hier aber nicht versendete, konnte ich nicht mal Strafanzeige erstatten, weil keine IMEI, sagte die Polizei. Da kommt Freude auf.

    Danke Amazon.
    Kommentar verfassen
  • schubi27 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Sportega am

    super amazon,super service,super umtausch,schneller versand

    noch nie probleme mit amazon gehabt und ich kann die schlechten Bewertungen hier nicht verstehen!?

    Lieferungen sind immer schnell

    Umtausch geht Problemlos

    PRime Movie+musik ist gut

    Händler reagiert sehr schnell und ist 24h erreichbar

    Preise sind teils und sehr oft günstiger als im MM oder bei Rossmann

    Was will man mehr...
    Kommentar verfassen
  • E.O am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    rocket-tools am
    Warenreich am

    Suche nach Artikeln wird immer schlimmer.

    Suche nach Artikeln wird immer schlimmer.
    Wenn man einen bestimmten Artikel mit der genauen Bezeichnung eingibt und sucht, bekommt man dann aber hunderte andere Artikel angezeigt, die gar nichts mit dem gesuchtem Suchbegriff zu tun haben, ganz schlimm wird es, wenn man dann noch auf die Option "NIEDERIGSTER PREIS ZUERST (Preise aufsteigend)"! geht. Habe schon öfter ein genaue Artikel bezeichnung eingegeben und ich musste mich durch 8 Seiten durchscrollen, bis ich dann endlich mal auf den von mir gesuchten Artikel gestossen bin. NO GO!!!!

    Habe gene dort eingekauft, das ist aber nun vorbei.
    Habe kein Lust, nach einem Artikel so lange zu suchen, bis man ihn endlich findet.
    Das können Andere wesentlich besser.

    Kommentar verfassen
  • slipy050491 am

    In letzter Zeit nicht begeistert....

    Shop:
    Extrem viele fehlerhafte Produktinfos gerade bei Hardware. Laptops mit Intel CPU haben laut Beschreibung dann AMD CPUs usw. Sehr viele Fake Shops im Marketplace die Produkte viel zu billig anbieten und kontaktiert werden wollen. Ich melde die immer aber ob es was hilft weiß ich nicht. Kundenfreundlich ist das auf jeden Fall nicht.

    Produkte die nicht zusammengefasst werden sollen werden zusammen gefasst. Das ist erstens nicht übersichtlich und zudem passen die Bewertungen dardurch nicht zum Produkt.

    Zahlungsmöglichkeiten, Versandoptionen:
    Lastschrift und Kreditkarte sind so ziemlich die einzigen Zahlungsmöglichkeiten. Wenn ihr keine Kreditkarte habt und etwas größeres kaufen wollt werdet ihr vermutlich abgelehnt und habt keine Möglichkeit das Produkt zu kaufen. Als ich einen teureren Laptop kaufen wollte wurde zuerst meine Bestellung storniert bis ich dann eine Kreditkarte als Zahlungsmethode genommen haben. Zahlungsmethoden wie Sofort werden hingegen nicht angeboten.

    Lieferzeit, Lagerstand, Abholung
    Momentan bei größerer PC Hardware (Monitore, Laptops usw.) eine Katastrophe. Habe in den letzten 2-3 Wochen zwei mal Hardware bestellt. Es hieß jedes mal sofort lieferbar -> garantiertes Lieferdatum. Dieses wurde nicht eingehalten. Danke dafür. Sofort verfügbarer Artikel wird 2 Tage nicht verschickt.

    Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung, Verpackung
    Es ist jetzt Samstag 17:45 und es heißt bei Amazon die Ware kommt heute bis 20 Uhr obwohl sie nicht mal verschickt wurde. Is klar! Paketverfolgung klappt hingegen in der Regel reibungslos. Verpackung war bisher immer in Ordnung.

    Fazit: Bin nicht begeistert in letzter Zeit. Gerade bei PC Hardware sehr unzuverlässig. Werde solche Dinge wohl künftig woanders bestellen.


    Kommentar verfassen
  • Iam_Chris am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Media Markt.at am

    I love Amazon

    Media Markt, Obi, Quelle, Otto sind ein Fiasko sondergleichen. 0 Kundenservice, man traut sich dort ja gar nichts mehr bestellen. Ich kaufe von Nahrung, Kleidung über Iphones und Fernseher alles bei Amazon, nie wieder kaufe ich woanders.
    Kommentar verfassen
  • djbert_gmx_net am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    edigital.at am
    e-tec.at am

    Lagernd: aber nach 1 Woche noch immer nicht verschickt

    Ich finde es eine Frechheit den Artikel (Monitor 1400€) als Lagernd anzugeben (Geizhals und im Amazon Shop, ab Bestellung 1 Woche durchgehend) aber nach 1 Woche den Artikel noch immer nicht verschickt zu haben, geschweige denn einen sinnvollen Lieferzeitpunkt anzugeben (nein, mit Lieferzeitpunktangabe zwischen: "Bestelltag - 2 Monate später" kann man nichts anfangen).

    Bis jetzt war ich eigentlich sehr zufrieden mit Amazon, aber da habe ich mir hauptsächlich einfache Dinge bestellt.
    Möglicherweise ist Amazon mit teureren high-end Geräten auch überfordert und sie sollten bei Büchern und CDs bleiben...

    Werde wohl in Zukunft PC-Hardware, TVs, usw. wieder bei entsprechenden "spezialisierten" Händlern kaufen.
    Kommentar verfassen
  • DTechnikaffe am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am
    Amazon.de am

    Immer perfekter Kundenservice

    Ich bin seit Jahren sehr zufrieden mit Amazon. Aufgrund des hervorragenden Kundenservices zahle ich hier auch gern mal einen euro mehr.
    Kommentar verfassen
  • kahlebutz am

    Amazon, manchesmal mehr Schein als Sein!

    Jeder schätzt einen guten, pünktlichen, vertragstreuen Online-Partner. Gerade wenn es mal schnell gehen muss werden große Anbieter gerne genommen. So wie Amazon, der gerne mit seinem Slogan wirbt. Leider ist es nicht wirklich so!

    Auch als Prime-Mitglied wird man oft an der Nase herum geführt und der gemietete Kundensupport ist nicht aussagefähig und fachlich unbeholfen (einfach ausgedrückt).

    Bei der Wahl der Versand-Dienstleister, in Form von DHL, hat Amazon leider auch kein gutes Händchen. Prime-Mitglieder sollen ja ausgewiesene Prime-Produkte am nächsten Tag schon bekommen. Pustekuchen...!
    Selbst hauseigene Produkte, wie Amazon-FireTV-Stick plus Zubehör dauert 5 Tage. Und kommt dann nicht einmal an, sondern wird bei einem wildfremden Menschen als Wurfsendung auf der Terrasse abgelegt.

    Es gibt auch keinerlei Möglichkeit bei Amazon direkt sein Problem zum Dienstleister loszuwerden.
    Kommentar verfassen
  • gsg10 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Amazon.de am
    okluge am
    CSV-Direct.de am

    Am 2.10. Bestellt, Lieferung angeblich sofort, jetzt 2 Wochen

    Am 2.10. habe ich das Gehäuse bestellt. Lagernd beim Händler.

    Lieferung 6-8.10. als festes Datum.

    Heute, am 8.10. kommt die Mail, Pustekuchen. Lieferung voraussichtlich. 9.10-13.10.

    Amazon wird wirklich immer schlechter. Ich weis doch vorher ob der Artikel da ist oder eben nicht. Und dem Kunden bis zum letzten Liefertag in Sicherheit zu wiegen und dann zu schreiben: pech gehabt, wird später.....

    • m0rph am

      Re: Am 2.10. Bestellt, Lieferung angeblich sofort, jetzt 2 Wochen

      Was kann Amazon dafür wenn Sie es über einen Dritthändler kaufen ?
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • jm1 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    e-tec.at am
    ek-online am
    e-tec.at am
    mylemon.at am
    mylemon.at am
    Vienna Camera am
    mylemon.at am

    Bisher voll zufrieden!

    Habe verschiedene Artikel von amazon gekauft und wurde bisher immer bestens bedient, wenn auch manchmal etwas zeitverzögert. Leider sind Waren manchmal etwas teurer als bei anderen Anbietern doch wurden meine 2 Reklamationen zu meiner vollsten Zufriedenheit in kürzester Zeit erledigt (voller Kaufpreis wurde erstattet!). Bisher bin ich begeistert vom Service.
    Kommentar verfassen
  • Brigitta3820 am

    ICH BIN SEHR ZUFRIEDEN

    ich versteh die schlechten Bewertungen hier nicht. Egal, welches Thema- sowohl der Support, als auch die Rücksendebedingungen sind top. Wenn man Prime Kunde ist, ist sowohl der Versand, als auch der Rückversand gratis- ausser, man wählt einen Händler, der Prime nicht anbietet. Das geht aber alles vorher aus der Beschreibung hervor.
    Immer rasche Lieferung, freundlicher Support und enorm kulant
    Kommentar verfassen
  • mad_ias am

    Auf Geizhals "Österreich" (Filter) gelistet - wird nicht nach Österreich verschickt

    Ganz emotionslos und sachlich:
    Nokia 5.3 Top gelistet auf Geizhals (nur "Österreich") gewählt, auf Amazon Seite, der berüchtigte Satz:
    "Dieser Artikel kann nicht an den von Ihnen ausgewählten Lieferort versendet werden. Wählen Sie einen anderen Lieferort."
    Somit eindeutige Falschangaben seitens Amazon, da "Verkauf und Versand durch Amazon."
    Kundenservice ist bei Amazon sowieso nicht existent.
    Referenz:
    https://www.amazon.de/dp/B0868X439M
    • civmuc am

      Re: Auf Geizhals "Österreich" (Filter) gelistet - wird nicht nach Österreich verschickt

      Hab zwar den Link aufgerufen, aber auch dort ist nicht ersichtlich, wohin geliefert werden kann.
      Erst, wenn man den Artikel in den Warenkorb legt und eine ganz konkrete Lieferadresse angibt, sieht man, ob es denn geht oder nicht.

      Also somit klar: KEINE "eindeutige Falschangaben seitens Amazon" sondern völlig undurchsichtige Angaben seitens Amazon
      Antworten
    • Extrablatt am

      Re: Auf Geizhals "Österreich" (Filter) gelistet - wird nicht nach Österreich verschickt

      Ist ist ganz einfach .

      Amazon bietet Wäre von Händlern an .Wenn du bei Amazon kaufst kauft Amazon das Produkt bei einem Händler der gab macht .Bedient sich aus dem Amazon Lager wo der Händler es eingelagert hat 🤣
      Amazon kann alles anbieten was die Händler eingelagert haben . Verkaufen aber nicht in dem Land wo der Händler verkauft 😜
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • iehwfi am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    computeruniverse.net am
    Alternate am
    Mindfactory am
    Alternate am

    Mangelhaft mit Abwärtstrend

    Vorbei die Zeiten, wo man bei Amazon noch vernünftig einkaufen konnte.

    Mittlerweile wimmelt es nur noch so von gefälschten Produkten, fehlerhaften Beschreibungen und Mengenangaben oder einfach nur Schrott.

    Die Suche zeigt einem nicht das an, was man gerne haben würde, sondern was Amazon gerne loswerden (mit maximalen Profit) möchte.

    Das Bewertungssystem kann man getrost ignorieren. Nicht nur, dass praktisch jeder Artikel mit gekauften Reviews bombadiert wird. -Nein, auch die Tatsache, dass die Reviews in zig Sprachen angezeigt werden und das ein Großteil der Bewertung absolut nichtssagend oder gar nicht auf das Produkt (sondern auf den Händler oder den Versand) bezogen sind. Als ob das nicht reichen würde, fliessen teilweise Bewertungen von mehr als 10 unterschiedlichen Produkten zusammen.

    Häufig werden Produkte als lagernd und mit Zustellung am nächsten Tag angezeigt. Nach der Bestellung wird man dann nicht einmal über eine Verzögerung informiert.

    Der Anfangs ganz adequate Service ist nunmehr auch vollkommen unbrauchbar geworden. Man kann dem Support-Chat ewig versuchen zur erklären, welche Anliegen hat, ob man zu einem Ergebnis kommt ist offenbar Glückssache.

    Von Amazons Arbeitsbedingungen brauche ich gar nicht erst zu sprechen.

    Amazon kommt für mich nur im Ausnahmefall in Frage.
    • willi55 am

      Re: Mangelhaft mit Abwärtstrend

      Sehe ich auch so,dann lieber bei einem Fachhändler
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • CR13 am

    Falsche Ware gesendet und es wird mir nicht die richtige zugesendet

    Bestellt...falsches Produkt geliefert... ich soll es zu DHL bringen... es wird kein neuer Artikel zugesendet.
    Einfach typisch Amazon.
    Kommentar verfassen
  • tokra am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Elektroshop Wagner DE am
    HiQ24 am
    Amazon.de am

    Philips 240B7QPTEB/00

    Nach 2,5 Monaten Zeilenfehler - Amazon lässt mich hängen
    Nach circa zweieinhalb Monaten in denen ich das Gerät an einem Notebook betrieben hatte gibt es einen vertikalen Pixelfehler durchgehend von oben nach unten. Von Amazon gibt es keinen Service, der Mitarbeiter wiegelt ab und schickt mich direkt zu Philips. Dort werde ich von Telefonnummer zu Telefonnummer weitergereicht. Im 5. Anlauf habe ich eine Servicemitarbeiterin, die sich überhaupt nicht für mein Thema interessiert, sonder abwiegel mit:
    Sie müssen erst:
    - alles auf Werkseinstellungen zurücksetzen
    - das Display mit einem komplett anderen Kabelsatz betriebe
    - das Display an einem anderen PC betreiben

    Schön und gut, aber ich habe werde einen anderen Kabelsatz, noch einen anderen PC. Ich bin Endverbraucher und kein Servicetechniker.

    Ich werde Amazon erneut kontaktieren...

    • 0.13um am

      Re: Philips 240B7QPTEB/00

      Du hast den Vertrag mit Amazon und nicht mit Philips. Stellen die überhaupt noch etwas her, oder ist das auch nur noch ein Name mit dem man Leute verscheißern will?
      Antworten
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Benotung wird nicht berücksichtigt. Info

    Gründe für eine Nichtberücksichtigung der Benotung:

    - die Bewertung ist nicht objektiv (z.B. bei allen Punkten nur 1 Stern vergeben)
    - die Bewertung ist unverhältnismäßig (z.B. aus dem Text nicht nachvollziehbar)
    - es ist kein Kaufgrund zu erkennen
    - es wurde eine neuere Bewertung für den selben Händler abgegeben
    ron001 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Amazon.de am
    Amazon.de am
    Elektroshop Wagner DE am
    LPR Haushaltsgeräte Miele am
    ejoker.de am

    Sehr zufrieden mit Amazon

    Ich versuche immer wieder dem österreichischen Handel den Rücken zu stärken.
    Mit meinen Bestellungen lande ich immer wieder bei Amazon, da dieser meist am günstigsten ist, das beste Angebot bereithält und als Prime Kunde sogar die Versandkosten wegfallen. Der Amazon Service ist mir immer entgegen gekommen und es gab bei meinen unzähligen Bestellungen seit Amazons Bestehen, nur freudige Erlebnisse beim Auspacken der Ware.
    Kommentar verfassen
  • willi55 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    PEARL Versandhaus am

    4 Sachen bestellt

    wird alles einzeln geliefert ohne Zeitfenster von 9-21 Uhr,manche Zusteller kommen nicht mal an die Wohnungstür,muß man sich das antun ?
    Kommentar verfassen
  • MrX2008 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    OBI.de am

    Kundenservice

    Bester Kundenservice den ich erlebt habe. 23Uhr im Chat fehlerhaftes Produkt beanstandet und ohne zu zögern hatte ich ein Rücksendeformular und die Info der Rücküberweisung des Geldes hatte ich am nächsten Tag 10Uhr nachdem ich um 8Uhr das Paket in die Packstation geschoben habe.
    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurden innerhalb eines Jahres weniger als drei Bewertungen abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG