Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals (Österreich) » Händlerbewertung: Amazon.de

Newsletter
(Mehr darüber...)
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben.
Letzte Aktualisierung:

Händlerbewertungen für Amazon.de

Bewertungen (2447)

Info
3.3 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
3.8
Versand- und Bezahloptionen
3.6
Lagerstand und Lieferzeit
2.9
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
3.2
Kundenservice
3.0

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Apr 17
    Mai 17
    Jun 17
    Jul 17
    Aug 17
    Sep 17
    Okt 17
    Nov 17
    Dez 17
    Jan 18
    Feb 18
    Mär 18
  • Christian Stimm am

    genervt

    Ich würde mich freuen wenn ein bestellter Artikel mal pünktlich ankommen würde, aber nein so gut wie alles was ich dort bestellte kommt mindestens 1 Tag später an als gesagt. Beim nächsten mal wenn ich eine blu ray haben will geh ich in den Media Markt, geht schneller! Dann ist vieles auch nach kurzer Zeit kaputt und ich "darf" es zurück schicken. Es kam auch schon mal vor das ein Schuh an einem Tag und der andere zwei Tage später kam. Das Positive ist das man wirklich immer sein Geld zurück bekommt und das die Servicemitarbeiter sehr freundlich sind.
    Kommentar verfassen
  • 9Strike am

    Sehr kulant, schnelle Lieferung

    Ich verstehe die schlechten Bewertungen auch nicht. Amazon ist immer sehr kulant, liefert schnell und transparent. Bei PC Hardware sind die Angaben zwar zu 99% Müll ebenso wie die Bewertungen, die dort von in der Regel wirklich extremen Laien geschrieben werden, aber dafür gibt es ja genügend Webseiten im Internet.
    Von mir gibts 5/5 Sterne als Lieferdienst für alles Mögliche, wer spezielles sucht wird eh auf spezialisierte Seiten ausweichen.
    Kommentar verfassen
  • creative2k am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Media Markt.at am
    PC-King am
    delfitec.de am
    getgoods.com am
    Alternate.at am
    Saturn.at am
    BA-Computer am
    haym.infotec (it-designworks) am
    Alternate.at am

    Seit Jahren zufrieden

    Warum Amazon hier negative Bewertungen bekommt ist mir schleierhaft. Seit Jahren kaufe ich bei Amazon ein (inkl. Reklamationen) und hatte noch nie Probleme wegen irgendwas.

    Vielleicht sollten manche hier von Ihrem hohem Ross runtersteigen.

    Viel Spaß so einen Service im Einzhandel zu finden.. den gibt es nämlich überhaupt nicht!

    Amazon ist und bleibt der beste Online Shop mit dem besten Kundenservice.
    Kommentar verfassen
  • A.Farooq am

    Schlechtester Service weit und breit! AmazonLogisctics = Katastrophe

    Ich hatte ein Problem mit der Lieferung eines Artikels durch Amazon bzw Amazon Logistics. Die Sendung kam nie an, wurde laut Sendungsverfolgung jedoch angeblich an einen meiner Nachbarn zugestellt. Keine Benachrichtigung im Briefkasten und keiner meiner Nachbarn hat ein Paket erhalten.

    Nun ein neues Problem mit der aktuellen Lieferung;
    Meine aktuelle Lieferung scheint aus irgendwelchen Gründen verzögert anzukommen.
    Ich bekomme unter der Sendungsverfolgung folgendes angezeigt;
    "Ihr Paket ist immer noch auf dem Weg, aber es wird aufgrund einer Transitverzögerung später als ursprünglich erwartet ankommen".

    Apropos Sendungsverfolgung.
    Es wäre nicht schlecht, wenn man wenigstens eine ungefähre Uhrzeit der Lieferung bekommen würde wie es bei anderen Logistikunternehmen der Fall ist. Manche bieten ja sogar Live Tracking, doch da hängt Amazon trotz höchsten Umsätzen hinterher.

    Das Problem mit der Rückerstattung des Kaufpreises des ersten Paketes, welches nie ankam, läuft immer noch an.

    Der Kundenservice ist alles andere als kompetent!
    Kommentar verfassen
  • c.banhegyi am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    HeimkinoWelt am
    mylemon.at am
    Köck am
    Saturn.at am
    haym.infotec (it-designworks) am
    Krejcik Radio Wien am
    Alternate.at am
    BA-Computer am
    Cyberport Stores Österreich am
    Amazon.de am
    Tonershop.at am
    1ashop.at am
    1ashop.at am

    Seit 2004 nur die besten Erfahrungen bei Amazon (nicht Marketplace)

    Amazon ist zuverlässig, schnell, kulant, gute Preise, riesen Warenauswahl mit guten Beschreibungen und brauchbaren Kundenbewertungen. Alles was man von einem Online-Händler braucht. Mir gefällt vor allem der schnelle, kulante, lösungsorientierte Kundenservice bei Problemen. Da legt Amazon die Latte für die Konkurrenz unerreichbar hoch. Selten - ganz selten habe ich was zurücksenden müssen - da wurde das Rückgeld schon am Tag der Übergabe an das Transportunternehmen angewiesen und spätestens 2 Tage danach am Konto - manchmal ist die Ware noch bei Amazon gar nicht eingegangen wie ich das Retourgeld schon am Konto gehabt habe (!). Alle Achtung. Einmal habe ich bei einem Marketplace Handler die A-Z-Garantie in Anspruch genommen - war prompt und problemlos. Also - Amazon ist der einzige Online-Händler dem ich zulasse von meinem Konto den Preis direkt abzubuchen. Auch dieses passiert seit langen Jahren problemlos und erst beim Versenden der Ware (!). Amazon hat es wirklich verstanden was die Kunden brauchen.

    PS: Diese Bewertung gilt direkt für Amazon und nicht für die Marketplace Verkäufer, die offensichtlich in vielen Bewertungen hier mit Amazon selbst verwechselt werden.
    Kommentar verfassen
  • gsg10 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    CSV-Direct.de am

    Absolut unterirdischer Service, Unfähigkeit und Desinteresse

    TV für 1000 Euro als Prime Kunde bestellt, Termin-Lieferung sollte eine Woche später erfolgen. Nichts passierte. Amazon eigenes Lieferunternehmen kommt nicht. Der Amazon Support ist ahnungslos und hat keinen Einblick wo die Ware ist und was damit passierte.

    Man soll Kunde halt warten. Mehr kann man nicht tun. So die Antwort im ersten Telefonat: eine Sehr qualifizierte Aussage vom Service.


    Beim zweiten Telefonat wird einem ein 5 Euro Gutschein als Ersatz für einen Tag verschwendeten Urlaub angeboten. Wenn man dies ablehnt, wird man in die Warteschleife gelegt und dann daraus "entfernt".

    Das selbe beim dritten Telefonat.

    Beim vierten erhöht sich der "Gutschein" auf 20 Euro, mit dem Hinweis das sich die Spedition irgendwann meldet. man weis aber nicht wann geliefert wird da die Termine auf der Webseite ja eh nicht stimmen (Samstagslieferung geht dann doch nicht obwohl dies für "neu Besteller" angezeigt wird). Unfassbar. Qualitätsmanagement 0,0%.

    Als Kunde nimmt man sich einen Tag Urlaub und bestellt bei Amazon, weil ein dort ein definitiver, verbindlicher Liefertermin angegeben wird. Kontakt zum eignen Lieferdienst "Amazon Logistics" kann nicht hergestellt werden. Peinlich für das Unternehmen.

    Fazit:

    Wenn man unbequeme Fragen stellt wird abgewiegelt und aufgelegt. Das Geld liegt bei Amazon, die Ware kommt nicht. Auf Nachfrage wird angegeben, dass die "Liefertermine" gar nicht eingehalten werden können und Amazon das einfach mal so als "Placebo" auf die "Webseite" packt.


    3 Verschiedene Mitarbeiter am Telefon, keiner hat eine Ahnung was nun zu tun ist. Die Paket Nachforschung wird abgelehnt, "weil das zu lange dauert und Zuviel Aufwand (vermtl. für den Mitarbeiter) wäre."


    Wenn man sich andere Bewertungen anschaut tritt das "Phänomen" vermehrt seit 2018 auf, dazu passt, das Amazon die eigenen Foren Ende 2017 geschlossen hat, man bekommt als Kunde den Eindruck, Amazon möchte einfach kein öffentliches negatives Feedback mehr erhalten. Ich kann nur davor warnen sperrige und "Wertvolle" Waren dort zu bestellen.
    Kommentar verfassen
  • bartbart am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    e-tec.at am
    haym.infotec (it-designworks) am
    Syswork am
    Universal Versand am
    cleversparen.at am

    Für mich der beste Onlinehändler überhaupt!

    Ich bestelle seit Jahren bei Amazon und es gab noch nie Probleme.
    Die Ware wurde immer überpünktlich geliefert und die Rückgabe mancher Artikel erwies sich als sehr einfach, ebenso der Kundenservice ist sehr freundlich und hilfsbereit.
    Kommentar verfassen
  • Amazonkundin am

    Freche Kundenbehandlung

    War bisher immer 100% zufrieden mit der Ausführung. Bezahlung erfolgte per Lastschrift von meinem Bankkonto, immer ohne Probleme, immer Deckung und Schufa-Score 99,8. Heute will ich wie immer zu Festtagen meiner Urenkelin einen Digitalen Gutschein zu Ostern senden mit persönlichen Grüßen und Abbuchung wie immer. Die Überraschung: Mein Auftrag wurde storniert, da die Zahlungsweise nicht anerkannt wird. Ich versuchte zu erfahren, was der Grund ist, da ich weder die Bank gewechselt habe und mein Konto die Deckung aufweist. Ich bekomme ausweichende und allgemeine Antworten. Ich soll per Kreditkarte bezahlen (mache ich nie online) oder mir einen Gutschein bei einer Tankstelle oder dem Supermarkt holen, mit dem ich dann bezahlen könnte. Man muss ich vorstellen: Amazon empfiehlt, einen Gutschein per Fuß in der Umgebung zu holen!!! Ich habe dann noch angeboten, dass ich auch über paypal bezahlen kann, dort hätte ich ein Konto. Eine Bezahlung per Kreditkarte kommt für mich online auf keinen Fall in Frage. Nun, nur allgemeine und nichtssagende Antworten. Amazon wird immer rückschrittlicher und eigentlich auch frech zu seinen Kunden. Ist schade. Aber mit so einem Unternehmen kann ich nicht mehr meine Käufe abwickeln.
    Kommentar verfassen
  • Renoon am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am

    Genau so wie es alle Online Shops machen sollten...

    Der Shop ist gut strukturiert und gut sortiert.
    Versand ist superschnell (ob mit oder ohne Prime)
    Lieferzeiten sind schnell und Informationen kommen immer zuverlässig an.
    (wie auch sonst bei einem automatischem System)
    Kundenservice ist der Hammer, man bekommt alles aber auch alles geregelt...


    Und die Leute die hier schlecht bewerten sollten mal überdenken ob sie Amazon oder irgendwelche schlechten Privatanbieter bewerten...
    Anhand dem was die Leute so schreiben, kann man erkennen das die auf irgendwelche Privatverkäufer reingefallen sind...
    • Kamikoze am

      Re: Genau so wie es alle Online Shops machen sollten...

      Na da ist aber jemand offenbar auf Amazons Gehaltsliste...
      Bisschen zu übertrieben
    • AlterSchwede (1) am

      Amazontroll

      Da ist ja ein Mitarbeiter einer Trollfirma! Jede Negativbewertung über Amazon wird hier mit Schmutz beworfen
    Kommentar verfassen
  • kirschnw am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    ALLES KÜCHE am
    Alternate am
    Cyberport Stores Österreich am

    Immer höchst zufrieden mit Amazon

    Ich bestelle oft mehrmals pro Woche bei Amazon und wurde noch nie enttäuscht. Über Amazon prime kommt die Ware schnell und günstig, gut verpackt, ohne Versandkosten und zumeist innerhalb von 2 Tagen.

    Besonders hervorzuheben ist die extrem kundenfreundlichen Abwicklung von Garantiefällen. Kontaktaufnahme, Schilderung des Problems, Erhalt eines vorfrankierten Rücksendeetikett und parallel zur Rücksendung bereits das Ersatzprodukt oder eine Rückerstattung des Kaufpreises. Rücksendung des defekten Produktes ohne Stress kostenfrei binnen 30 Tagen. Keine langen Diskussionen. Besser geht es nicht

    Sehr praktisch ist auch, dass allle Käufe, die man jemals getätigt hat, abgerufen werden können. Dadurch entfällt die, nach Jahren oft mühsame Suche nach Rechnungen (ganz abgesehen von den verblassten Thermodruck-Rechnungen die man in vielen Geschäften bekommt und die lange vor Ablauf der Garantiezeit nicht mehr lesbar sind).
    Kommentar verfassen
  • Kamikoze am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    CSV-Direct.de am
    DriveCity am

    ware nicht erhalten, nach 2 Monaten auch bis dato kein Geld zurückbekommen

    Habe das Spiel Battlefield 1 Revolution Edition im Januar 2018 bei Amazon als Produktcode bestellt, Code war schon vergeben, bei Amazon angerufen, dort wurde mir gesagt, ich müsse mir bei EA bestätigen lassen, dass der Code bereits vergeben sei, habe ich gemacht, zu amazon gesendet, darauf email bekommen, man bearbeite das ganze und melde sich in kürze, habe mehrfach gesagt, ich möchte einen neuen code bekommen.
    Endresultat: Amazon hat sich nicht gemeldet, ich habe dann jetzt nach 2 monaten angerufen und es stellt sich heraus, ich kann nur mein Geld zurück bekommen.
    Service:6
    Kulanz:6
    Hätte das Produkt für 2 euro mehr bei nem anderen Anbieter bekommen, jetzt natürlich teurer.
    Das letzte Mal, dass ich bei Amazon gekauft habe.
    Kommentar verfassen
  • andy315 am

    Seit "Prime" für Normalkunden nicht mehr so toll...

    Bin von "Amazone Logistics" überhaupt nicht begeistert, mich scheint Amazon will durch die Wahl billigere Transportdienste Geld einsparen und Normal Kunden dazu zwingen, Prime Kunde zu werden. Paketvefolgung ist nur sehr grob dargestellt, was die Schnelligkeit angeht, mit z.B. DHL leider nicht zu vergleichen. Werde ab jetzt leider öfters versuchen, ob ich meine Ware woanders her bekomme.
    • Renoon am

      Re: Seit "Prime" für Normalkunden nicht mehr so toll...

      "durch die Wahl billigere Transportdienste"
      Amazon hat übrigens größtenteils eine eigene Flotte...
      Also nicht mit irgendwelchem Schrott vergleichen den man irgendwo aufgeschnappt hat...
    Kommentar verfassen
  • Cypher am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Amazon.de am

    Enttäuscht

    Ich bin immer mehr von Amazon enttäuscht, nachfolgend beschreibe ich warum.

    Gestern habe ich mir einen Artikel angesehen und überlegt ihn zu kaufen, ich hatte jedoch keine Zeit. Heute habe ich den Artikel bereits im Warenkorb, da ich aber aus zeitlichen Gründen die Bestellung nicht abschließen konnte, hab ich dies auf später verschoben. Jetzt 4 Stunden später habe ich endlich Zeit und möchte bestellen, aber plötzlich ist der Artikel nur mehr für Prime Mitglieder bestellbar. Das ist die reinste verarsche und soll mich als Kunden wohl zu Prime drängen. Dies ist mir jetzt zum zweiten Mal passiert.
    Meine Devise auf solche Aktionen: Jetzt erst recht kein Prime. So etwas ist nur Gängelung.

    Andere Geschichte: Vor ca. 9 Monaten habe ich eine GPU für 715€ bei Amazon gekauft. 1,5 Monate später hat sich diese mit leichter Rauchentwicklung verabschiedet. Da durfte ich den vormals so tollen Kundenservice in seiner jetzigen Form kennen lernen. Mann solle sich in einem Garantiefall an den Hersteller wenden, wurde mir gesagt. Ich habe ihnen aber gesagt, dass der Hersteller der GPU Garantiefälle nur über den Händler abwickelt. Nach langem hin und her, haben sie es mir endlich geglaubt, aber nein sie wollten keinen RMA Fall aus meiner GPU machen. Stattdessen sollte ich nur eine Gutschrift erhalten. Bedauerlicherweise wurde genau diese GPU um 130€ teurer in diesen 1,5 Monaten. (Ein Schelm, wer dabei böses Denkt...) Auch nach nachfragen haben sie mir keine neue GPU angeboten, nur zusätzliche gratis Prime Versand auf die Bestellung einer neuen GPU hätte ich bekommen. Letztendlich habe ich die Gutschrift genommen und ich habe mir einen Monat später eine neue GPU bei einem anderen Händler gekauft. Trotzdem habe ich darauf geachtet, dass man einen etwaigen Garantiefall auch direkt über den Hersteller abwickeln kann.

    Mein letzter Negativer Punkt. Viele Produkte waren im letzten Jahr nicht nach Österreich lieferbar. Selbst Produkte die ich noch vor zwei oder drei Jahren über Amazon gekauft habe, sind jetzt nicht mehr nach Österreich lieferbar. Warum?

    Ich kaufe momentan vermehrt bei österreichischen Händlern/Versandhändlern ein.
    Amazon werde ich mir in Zukunft nur mehr sehr selten antun. Nur dann wenn ich ein Produkt anderswo nicht finde.
    • Renoon am

      Re: Enttäuscht

      Klar, die haben nur auf sie gewartet das sie etwas in den Warenkorb tun und dann überwachen die auch jeden Tag ihren Warenkorb ob da etwas drin ist nur um es teurer oder für sie nicht mehr zugänglich zu machen.
      Merken sie eigentlich was sie für Müll erzählen?
    Kommentar verfassen
  • rhamirez68 am

    Es gibt nur noch Amazon-CHINA, so kommt es einem oftmals vor ....

    Hallo,

    ich habe die Nase voll AMAZON.
    Immerwieder passiert es, dass man etwas kauft, aber nicht gleich sieht, ob es ein Chinese ist.
    Ware kommt meist schnell, da die Ch. die Ware mittlerweile in Deutschland lagern oder direkt bei Amazon.
    Die Qualität lässt aber zu wünschen übrig (habe noch einige Aufgehoben). Insbesondere von Artikeln, die mit Strom betrieben werden sollte man die Finger lassen, wenn man sein Leben liebt. Eine Rechnung gibt es fast immer nicht dazu. Falls doch, dann nur Netto. Ohne MwSt., worauf aber für Selbständigen Wert darauf legen. Reklamation bringen nur was, wenn es im ersten Monat gemeldet wird. Danach wird an den Händler verwiesen. Dann gehts los ... versuch mal einen Chinesen sein Produkt zu reklamieren. Reparatur? Denkste. Estattung? Viel Glück. Meist landen die Artikel dann schnell im Müll.
    Amazon rührt da keinen Finger. Warum auch. Der Umsatz stimmt ja.
    Ich will hier garnicht auf die Personalpolitik oder Ideenraub von A. eingehen.
    Dies alles sieht man oft genug im TV. Warum der Staat nix tut, kann ich mir nur erklären, dass das Geld, was in die Staaskassen kommt, stimmt.
    Ich schaue nur noch bei A. nach den Bewertungen und suche dann über Google, idealo etc. nach Verkäufern und kaufe dann dort. Es gibt immer mehr eigenständige online Shops, die ein sehr großes Sortiment anbieten.
    Amazon ist meist nicht der Günstigste. Man bedenke die Einstell- und Verkaufsprovisionen, die im Kaufpreis einkalkuliert sind. Nach HörenSagen bis zu 25% vom Verkaufspreis. Sprich die MwSt. im Preis wird ebenfalls mit 25% Gebühren belastet.
    Theoretisch müsste man einen 100EUR-Artikel bei Amazon auch für 75-85EUR woanders kaufen können.
    Überlegt euch das mal! Das Gilt auch für Ebay und co..

    Viel Spaß beim Online-Shoppen. Aber bitte nicht bei A. !!!
    • Renoon am

      Re: Es gibt nur noch Amazon-CHINA, so kommt es einem oftmals vor ....

      Augen auf beim Eierkauf, sagt man so...
      Wer dort nicht schaut wer der Verkäufer ist, ist selber schuld wenn etwas schief geht.
      Amazon dafür zu bestrafen ist äußert bekloppt und sinnfrei...
    Kommentar verfassen
  • Sara26 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am
    VibuOnline am

    Super zufrieden bis jetzt!

    Hatte auf meiner langen Monitorsuche einen PG278QR für nur 498€ auf Amazon gekauft, was ein super Angebot war.

    Der erste Monitor hatte leider gewisse Mängel in Form von verbogene DP Buchse und eine seltsame Ausleuchtung (obere Hälfte des Bildes war dunkler als die untere Hälfte).

    Habe nach Reklamation sofort ein neues Gerät zusammen mit einer freundlichen E-mail vom Kundendienst erhalten (obwohl der Preis zwischenzeitlich wieder auf über 600€ gestiegen war.).

    Das funktioniert nun Einwandfrei, vielen Dank an Amazon.

    Versand etc. verlief ebenfalls Reibungslos mit Amazon Prime, bereits am nächsten Tag hatte ich beide Male die Lieferung bekommen.

    Das Ersatzgerät kam mit Amazon Logistics und war mit Unterschrift etc. (Hab da kuriose Dinge im Internet gelesen.)
    Kommentar verfassen
  • DaMussteSchonNachdenkenWas am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Amazon.de am
    Amazon.de am
    Amazon.de am
    Amazon.de am

    War mal gut

    Seit Anfang des Jahres 2017, hat Amazon eine rapide Talfahrt hingelegt in Bezug auf Lieferzeiten und Service.
    Wenn ich schon "Amazon Logistics" als Paketdienst bei der Bestellung lese weiß ich, dass die Bestellung zu 50% erst in 3-4 Tagen (nächster Tag "garantiert" zugesichert) ankommt oder zu 50% gar nicht.
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Benotung wird nicht berücksichtigt. Info

    Gründe für eine Nichtberücksichtigung der Benotung:

    - die Bewertung ist nicht objektiv (z.B. bei allen Punkten nur 1 Stern vergeben)
    - die Bewertung ist unverhältnismäßig (z.B. aus dem Text nicht nachvollziehbar)
    - es ist kein Kaufgrund zu erkennen
    - es wurde eine neuere Bewertung für den selben Händler abgegeben
    DaMussteSchonNachdenkenWas am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Amazon.de am
    Amazon.de am
    Amazon.de am
    Amazon.de am

    War mal gut

    Seit Anfang des Jahres 2017, hat Amazon eine rapide Talfahrt hingelegt in Bezug auf was Lieferzeiten und Service.
    • DaMussteSchonNachdenkenWas am

      War mal gut

      Seit Anfang des Jahres 2017, hat Amazon eine rapide Talfahrt hingelegt in Bezug auf Lieferzeiten und Service.
      Wenn ich schon "Amazon Logistics" als Paketdienst bei der Bestellung lese weiß ich, dass die Bestellung zu 50% erst in 3-4 Tagen (nächster Tag "garantiert" zugesichert) ankommt oder zu 50% gar nicht.
    Kommentar verfassen
  • mainhunter am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Mindfactory am

    Gebrauchtware bei Angeboten

    Habe erst einen hochwertigen Monitor defekt geliefert bekommen (scheint dort niemand zu kontrollieren), Artikel war zudem ein Rückläufer, als ich dann Ersatz bekam, war dieser ebenfalls ein Rückläufer, obwohl ich vorher mit dem Kundendienst telefoniert hatte und dieser mir zusagte, einen neuen Monitor zu verschicken.

    Der letzte Monitor hatte Russische Schrift auf dem Paket und 3 Adressaufkleber waren weggedampft worden. Das Teil ist somit mehrfach zurückgesandt worden. Genau das Gegenteil von dem was man mir zusagte.

    Ähnliches hatte ich vor ein Paar Jahren mit einer teuren Digitalkamera, dort war ein Feuchtigkeitsfilm auf dem Display und dem Rest der Kamera und auch dessen Ersatz war ein Rückläufer.

    Ich bin kein Kunde der Artikel zum testen bestellt und möchte auch nicht als ein solcher behandelt werden!

    Werde in Zukunft bei hochwertiger Elektronik zuerst bei der Konkurrenz vorstellig.
    Kommentar verfassen
  • kai84m am

    Weiterhin das Non-Plus-Ultra

    Amazon sucht hinsichtlich Lieferzeit und Kundenservice noch immer seinesgleichen. In 98% der Fälle kommt die Lieferung an dem angegebenen Tag an. Sehr häufig beträgt die Zeit zwischen Bestellung und Lieferung weit weniger als 24h.

    Der Kundenservice ist stets schnell erreichbar und meist auch außerordentlich Kulant. Teilweise jedoch etwas unflexibel wenn z. B. ein Artikel der bereits verschickt wurde reduziert muss der Artikel zurück geschickt und wieder neu bestellt werden - absolut unverständlich so etwas.

    Die Preise bei Amazon sind meistens im Bereich anderer Mitbewerber. Teilweise liegen die Preise etwas höher was jedoch durch die schnelle und zuverlässige Lieferung und den Kundenservice kompensiert wird.

    Klasse ist auch das riesige Sortiment - es gibt dort wenig was es nicht gibt.
    Kommentar verfassen
  • guetherat am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Universal Versand am
    printmania.at am

    "Unendliche" Lieferzeit führte zu Ersatzkauf

    Ich bestellte an einem Dienstag 2 Speicherkarten bei Amazon. Als Lieferzeit war angegeben, dass ich diese bis Donnerstag haben sollte. Tags darauf erreichte mich die Versandbestätigung, dass ich die Artikel Donnerstag bis Freitag haben sollte. "Alles im grünen Bereich", dachte ich mir, da ich die beiden Karten am Sonntag benötigte. Als diese am Samstag noch immer nicht eintrafen, musste ich mir Ersatzkarten beschaffen. Eine Woche später waren die, nun nicht mehr benötigten Karten noch immer nicht eingetroffen. Auch beim Lieferunternehmen (Dt. Post) wusste man nichts von der Lieferung.
    Eine dermaßen miserable Lieferqualität war ich bisher von Amazon nicht gewöhnt und habe ich bei noch keinem anderen Versandhändler beobachtet. Möglicherweise geht es Amazon mittlerweile so gut, dass sie ihre Lieferversprechen nicht mehr einhalten müssen.
    Ich überlege mir zukünftig 3 Mal, ob ich je wieder bei Amazon einkaufen sollte.
    Kommentar verfassen
  • Taimat am

    Alles Tip-Top, bin Vielbesteller und nutze Prime.

    Ich bin seit 2004 Amazon Kunde und nutze Prime seit 2015.
    Bestelle monatl. etwa 5-10x.
    Stornierungen, Rücksendungen, Austausch bei defekt - alles KEIN Problem. Einmal (vor x Jahren) hab ich den Kundendienst kontaktiert, wäre aber auch nicht wirklich nötig gewesen.
    Streamdienst nutze ich, gibt einige gute Serien - Musik wenn Besuch da is; Genre gewählt - läuft.

    Das Amazon gewissen anderen Versandhäusern nicht gut tut ist mir bewusst, unseren Kindern tun Handys allerdings auch nichts gutes. Internet 2.0 steht in den Startlöchern....


    Kommentar verfassen
  • thomasie am

    Alarmierend schlechter

    Seit einigen Monaten spüren wir als Nicht prime Kunden dass Amazon absichtlich ihren Service verschlechtert.Packungen die vor einem Jahr nach 2-3 Tagen da waren kommen nun in 6 bis 7 Tagen an .Die letzten 2 Bestellungen konnten nicht mit den angegebenen Nummern verfolgt werden und eine Sendung kam nie an.Das Personal am Telefon ist zwar freundlich aber kaum hilfreich. Anscheinend möchte Amazon alle in die Prime-Mitgliedschaft zwingen.
    • civmuc am

      Re: Alarmierend schlechter

      Der Versand vor einem oder zwei Jahren hat auch schon 6-7 Kalendertage benötigt, die Versandzeit hat sich also definitiv nicht weiter verschlechtert.
      Das Personal am Telefon war acuh vor ein, zwei Jahren kaum hilfreich, alkso auch keine Verschlechterung.
      Auch die Behauptung, Amazon wolle alle in die Prime-Mitgliedschaft zwingen, ist - zumindest nach Stand heute - eine dreiste Lüge.
      Ärgerlich sind vielmehr solche "Rezensionen" wie die Ihre, wo vorsätzlich Unwahrheiten und Lügen aufgetischt werden.
    Kommentar verfassen
  • heinrichr am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Elektronik-Star.de am
    Elektronik-Star.de am
    haym.infotec (it-designworks) am
    e-tec.at am

    Amazon und Lieferung nach Österreich

    Hallo,

    ich bin seit 2002 Kunde bei Amazon, Service ist Top, keine Frage, Lieferzeit wenn verfügbar ist auch in Ordnung, aber seit Monaten immer mehr Produkte mit folgendem Text

    "Dieser Artikel kann nicht nach Österreich geliefert werden. Bitte prüfen Sie, ob andere Verkäufer diesen Artikel nach Österreich liefern. Siehe Details
    Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar."

    kein Marketplace sondern von Amazon direkt, für was zahle ich 69 EU im Jahr, Gute Serien sind rar, Filme alt, Musikapp umständlich, also nutze ich Prime nur für den Versand.
    Seit Monaten sind immer mehr Artikel nicht nach Österreich Lieferbar, auch nach Rücksprache mit dem Support konnte man mir dies nur erklähren das " das System es nicht zulässt".
    Ich habe Heute mein Prime Abo gekündigt denn ab 29 EU sind auch viele andere Artikel mit Gratisversand, vielleicht reagiert Amazon wenn mehrere das Prime Abo kündigen würden.
    Denn Prime Vorteile nutzen in Österreich nicht viel, wenn man nicht bestellen kann.
    Sollte Amazon reagieren und eigene Produkte auch für Österreicher (angeblich sind wir in einem freien Binnenmarkt-EU :-) ) verfügbar machen, werde ich Prime wieder reaktivieren.

    Lg,

    Heinz R.
    • reguser am

      Re: Amazon und Lieferung nach Österreich

      Um Sendungen die nicht nach Österreich geliefert werden, habe ich mir ein logoix konto angelegt. Da habe ich eine deutshe Adresse, wo mir alles nachgeliefert wird. hat den vorteil nur 19% mwst. zu zahlen. auch andere shops wie MediaMarkt, etc. senden dann über den onlineshop waren an mich.
    Kommentar verfassen
  • David_Alex am

    Amazon ist eigentlich super

    Ich bin nun schon seit fast 20 Jahren Amazonkunde. Bis jetzt habe ich auch nur sehr wenig Probleme gehabt. Und wenn, dann wurden diese durch den Support doch sehr schnell und zufriedenstellend gelöst. Aber seit Amazon mit seinem eigenen Logistik Unternehmen verschickt, mehren sich die Probleme. Pakete ewrden einfach draußen vor der Haustür abgestellt und es wird als zugestellt an einen Hausbewohner deklariert. Oder der Fahrer fordert keine Unterschrift (keine Nachwies über die Zustellung). Das ist nicht sehr gut. Ich hatte gerade erst jetzt wieder so einen Fall. Ich bestellte eine Deckenlampe. Amazon Logistic hat zwa nun auch eine Pakteverfolgung. Laut dieser wurde das Paket zugestellt. Obwohl ich zuhause war, hat aber niemand geklingelt. Ich habe dann durch Zufall in der AAPP gesehen, dass das Paket als zugestellt markiert war. Daraufhin bin ich aus meiner Wohnung und runter vor die Tür. Da stand das Paket. Einfach hingestellt und der Fahrer war weg. So geht es nicht. Ich habe dann sofort den Amazon Support kontaktiert. Dort wurde mein Anliegen aufgenommen. Ich habe nun hinterlegen lassen, dass ich keine Pakete mehr durch Amazon Logistic erhalten möchte. Zusätzlich habe ich durch Amazon Support noch eine Gutschrift auf mein Primekonto erhalten (einen Monat kostenlos). Ich werde dies weiter verfolgen. Sollte ich nochmal Pakete mit Amazon Logistic gerhcsikt bekommen, werde ich diese als verlust melden. Mal sehen, was dann passiert.
    Kommentar verfassen
  • GerdKu am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Jacob Elektronik direkt am

    bisher keine Probleme

    Bisher hatte ich keine Probleme. Auch die Retoure teurer Artikel klappte wirklich einwandfrei. Die zugesagten Lieferzeiten werden eingehalten und die Ware entsprach immer der Beschreibung !
    Kommentar verfassen
  • TheDevastator am

    Perfekt!

    Immer unkompliziert, immer schnell - für mich perfekt, hatte noch nie Probleme! Der Kundenservice ist auch sehr freundlich und die Lieferzeiten sind einfach der Hammer. Leider sind die Preise gerne mal etwas hoch, das zahle ich aber gerne mehr - da mich der Kundenservice zu 100% überzeugt!
    Kommentar verfassen
  • Binford09 am

    Amazon, eine langjärige Gewöhnung mit abruptem Ende, ohne anschließender Kundenfreundlichkeit.

    Ich würde mich selbst nie mehr auf Amazon einlassen! Ich habe die Erfahrung gemacht bei Amazon für immer gesperrt zu werden!!!

    Schade, das man sich bei Amazon nicht fragt, was man eigentlich selbst falsch gemacht hat in dieser Zeit.

    Bei jeder Retoure hatte ich im Detail Angaben gemacht. Jede Ware pinibelst und in bestmöglichem Zustand gut verpackt eingesendet. Diese wertvollen Infos werden aber offensichtlich nicht ausgewertet. Das ist bedauerlich, denn so verliert man vorbildliche und gute Kunden.

    Unendliche Kommunikationsversuche meinerseits nach der für mich plötzlichen Sperre ohne Erfolg! Nach der Sperre absolut keine Bemühungen seitens Amazon. Eine Einigung herbei zu führen unmöglich, kein Wille zur Kommunikation miteinander!

    Das witzige im Nachinein ist wirklich:

    Das Amazon meine Sperre damals zum größten Teil selbst verursacht hat.
    Defekte Ware, falsche Ware, gebrauchte oder bereits geöffnete Ware, schlecht verpackte Ware, kleine Artikel einer Bestellung in vielen Kartons verteilt (somit wurde eine Rücksendung zu einem kostspieligen Ergebnis für Amazon und dies noch selbst verursacht)

    Hier reichte ein absolut vorbildliches Verhalten von mir als langjährigem Kunden nicht aus.

    Fazit für mich: Es geht auch ohne Amazon! Und vor allem billiger!

    Noch ärgerlicher aber wäre diese Totalsperre, nutze man heute die ganzen technischen Geräte und Dienste von Amazon.

    Gut also, dass es mich schon vorher erwischt hat!

    Der Schaden ist zu groß wenn man gesperrt wird!! Das ist meine Meinung!



    Hier die E-Mail von Amazon:

    Keine E-Mail vorher hat mich erreicht! Kein Anruf oder Versuch der persönlichen Kontaktaufname!


    Guten Tag,

    ein Hinweis von Amazon.de zu Ihrem Kundenkonto:

    Wir haben Sie bereits zweimal zum Thema Rücksendungen angeschrieben. Dennoch schicken Sie weiterhin außergewöhnlich viele bestellte Artikel zurück.
    Leider haben wir weiterhin keine ausreichende Begründung für Ihre Rücksendungen erhalten.
    Wir werden daher zukünftig keine weiteren Bestellungen entgegennehmen und schließen Ihr Amazon.de -Konto mit sofortiger Wirkung.

    Unseren Verpflichtungen im Rahmen des Widerrufsrechts und der Gewährleistung kommen wir natürlich auch weiterhin nach.
    Sollte eine Einsendung eines Artikels nötig werden, benachrichtigen Sie uns bitte über unser Kontaktformular (http://www.amazon.de/kontakt ).
    Wir lassen Ihnen dann gerne alle nötigen Informationen zukommen.

    Ein wichtiger Hinweis - mit der Schließung Ihres Kundenkontos gehen folgende Prozesse einher (sofern Sie die entsprechenden Konten eingerichtet haben):

    - Schließung der Kundenkonten bei Amazon BuyVIP, Amazon.de, Amazon.co.uk, Amazon.com, Amazon.co.jp, Amazon.fr, Amazon.it, Amazon.es, Amazon.ca und Amazon.cn; sowie Konten bei Javari.de, LOVEFiLM, Audible.de
    - Ihr Amazon Wunschzettel und andere angelegte Listen, der Bereich „Mein Konto“, Ihr Kundenprofil, Ihre Rezensionen, Diskussionsbeiträge und Kundenbilder die im Zusammenhang mit Ihren Kundenkonten stehen, werden gelöscht.
    - Ihr Verkäuferkonto für die Plattform Amazon.de Marketplace wird geschlossen.
    - Ihr Konto beim Amazon.de Partnerprogramm wird geschlossen.
    - Ihr Zugang zu Author Central und die damit zusammenhängende Autoren-Seite wird deaktiviert.
    - Die Zahlungsmöglichkeit über Amazon Payments wird deaktiviert – dies gilt für alle Websites, die Amazon Payments einsetzen.
    - Alle offenen A-z Garantieanträge werden storniert.

    Bitte beachten Sie, dass eine Erstattung etwaiger Geschenkgutscheine, die noch in Ihrem Kundenkonto hinterlegt sind, nach einer Kontoschliessung nicht möglich ist.

    Sollten Sie in Ihrem Amazon.de Kundenkonto einen Kindle registriert haben oder eine Kindle-App nutzen, können Sie über diese auf Ihre Inhalte weiterhin zugreifen und neue Inhalte erwerben. Sie können außerdem über das Internet unter dem folgenden Link auf Ihre Kindle-Bibliothek zugreifen: www.amazon.de/myk. Um auf bereits erworbene MP3-Inhalte zuzugreifen, gehen Sie bitte über den folgenden Link zum Amazon Cloud Player: www.amazon.de/cloudplayer. Sollten Sie über Audible.de Hörbücher erworben haben, ist der Download dieser Hörbücher nach Schließung des Kundenkontos nicht mehr möglich.



    Account Specialist

    Amazon.de
    Kommentar verfassen
  • Roland Eiselt am

    Rückzieher

    Es ist mir schon mehrmals passiert, dass im nachhinein ein Produkt nicht mehr lieferbar war - Komisch, dass man es weiterhin bestellen kann...
    Amazon selbst gab keine Rückmeldung auf meine Anfrage.

    Eine Lieferung nach Österreich scheint ohnehin unmöglich zu sein bei 50% der Artikel.

    Für mich ist Amazon keine Option mehr...
    Kommentar verfassen
  • Hinweis: Benotung wird nicht berücksichtigt. Info

    Gründe für eine Nichtberücksichtigung der Benotung:

    - die Bewertung ist nicht objektiv (z.B. bei allen Punkten nur 1 Stern vergeben)
    - die Bewertung ist unverhältnismäßig (z.B. aus dem Text nicht nachvollziehbar)
    - es ist kein Kaufgrund zu erkennen
    - es wurde eine neuere Bewertung für den selben Händler abgegeben
    hans.schiller am

    Grauenhafte Lieferzeit

    Artikel via Prime bestellt sollte laut Verfügbarkeitsanzeige am nächsten Tag da sein, aber nach über einer Woche ist der Artikel noch immer nicht da und laut Kundenkonto noch nicht einmal verschickt. :/

    Das geht mal gar nicht.

    Ich habe die Bestellung storniert und woanders bestellt.
    • serenity am

      Re: Grauenhafte Lieferzeit

      Bei mir derzeit dasselbe, leider ist besagter Artikel woanders nicht verfügbar, noch dazu mit Geschenkgutscheinen bezahlt. Antwort vom Kundendienst bekommen, dass es gleich versandt wird, aber auch schon einige Tage her..
    Kommentar verfassen
  • db2012 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    bueromarkt-ag.de am
    Amazon.de am
    RABO Networks am

    Verschickt regelmäßig Gebrauchtware als neu

    Vor 4 Wochen eine Festplatte bestellt. Kommt in Riesenkarton, aber ganz ohne jegliche Schutz. Support angerufen. Antwort von Amazon: Wir wollen die Platte nicht mehr, ihr Geld wird überwiesen, da keine Ware mehr auf Lager. Konnt ich die Platte auch noch entsorgen.
    Eine Woche später brauche ich für einen Kunden 2 Platten. Besttelle, am nächste Tag da und wie Bücher verpackt ohne jeglichen Schutz. Beide Platten waren sichtbar schon mal eingeschraubt gewesen. Nach Analyse hatten beide Platten mehrere tausend fehlerhafte Sektoren und somit erneut für die Tonne.
    Hab sie diesmal trotzdem zurückgeschickt.
    Gestern dann einen Switch für den Einbau beim Kunden bekommen. Mache die Schachtel auf, völlig zerkratzt und kein Montagematerial mehr vorhanden.....

    Nie wieder!
    Kommentar verfassen
123482 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurde innerhalb eines Jahres keine Bewertung abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl
Copyright © 1997-2018 Preisvergleich Internet Services AG