Zum Hauptinhalt
Österreich (aktiv) EU Deutschland Geizhals.at » Händlerbewertung: e-tec.at
Letzte Aktualisierung:

Händlerbewertungen für e-tec.at

Bewertungen (7977)

Info
4.7 von 5 Sternen

Teilnoten

Shop
4.7
Zahlungsmöglichkeiten, Versandoptionen
4.9
Lagerstand und Lieferzeit
4.7
Informationen zum Bestellstatus, Paketverfolgung
4.7
Kundenservice
4.6

Jahresverlauf

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
    Feb 20
    Mär 20
    Apr 20
    Mai 20
    Jun 20
    Jul 20
    Aug 20
    Sep 20
    Okt 20
    Nov 20
    Dez 20
    Jan 21

Hinweis des Händlers

Liebe e-tec Kunden,

unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind stets bemüht Ihre Anliegen möglichst rasch zu bearbeiten.
Sollte etwas dennoch nicht zu Ihrer Zufriedenheit erledigt werden, steht Ihnen gerne unsere Geschäftsführung zur Verfügung.

Senden Sie eine E-Mail an feedback@e-tec.at. Diese wird an den jeweils zuständigen Geschäftsführer (Franz X. Astegger oder Marco Krankl) weitergeleitet.

Ihr e-tec.at Team

« Alle Bewertungen für e-tec.at anzeigen

  • oggy666 am
    Schließen

    Weitere Bewertungen dieses Benutzers

    Games2Game am
    LEGO.at am
    Cyberport Stores Österreich am
    Conrad.at am
    Amazon.de am
    BA-Computer am
    e-tec.at am
    Amazon.de am

    Langsam wird's auch hier immer schlechter

    Ich bin seit vielen Jahren Kunde von e-tec und habe das erste mal im Jahr 2000 eingekauft.

    Auch dieses Mal war alles "soweit" in Ordnung, man kann aber festhalten, dass es auch mit diesem Händler langsam bergab geht.



    Warum diese doch kritische Rezension von meiner Seite?



    Hierfür gibt es leider mehrere Gründe:



    1) Man hat es in all den Jahren (seit 2000) nicht wirklich geschafft, einen "brauchbaren" Web-Auftritt zu etablieren.

    Die Suche im Online-Shop - sofern man das so nennen kann - gestaltet sich schwierig und mühsam. Es gibt kaum bis garkeine Möglichkeiten, die Suchkriterien einzugrenzen, um schneller ans Ziel zu gelangen.

    Dieses HTML-Formular ist absolut nicht mehr zeitgemäß - wie es wirklich geht, macht die Konkurrenz seit Jahren vor, scheinbar ist man hier aber etwas lernresistent oder schlichtweg ignorant.



    Beispiel:

    SSDs

    Es gibt eine große Anzahl im Shop jedoch keinerlei Möglichkeit, die Suche entsprechend einzugrenzen. Wenn ich eine SSD suche, dann wohl kaum nach dem Kriterium "verfügbar" oder "nicht verfügbar".


    mehr anzeigen
    2) Nächstes NOGO: Der Lagerstand. Auch hier keinerlei Verbesserung in den letzten 13 Jahren

    Die Info, ob "lagernd" oder "nicht" ist unzureichend.



    3) Preise: Langsam aber sicher nähert man sich dem MediaMarkt und Co an. Preise über dem Niveau von Conrad und DiTech sind schon fast eine Frechheit.



    4) Verfügbarkeit: Zumindest in der Filiale im 20.Bezirk in Wien alles andere als gut. Fast ausnahmslos alles hat eine Lieferzeit von mindestens einer Woche - da kann man auch bei Amazon bestellen, das geht schneller und ist meist um einiges billiger.



    5) Und zum Abschluß noch ein besonderes "Zuckerl":



    Irgendwann hat man scheinbar beschlossen, von "richtigen" Papierrechnungen auf "Thermo-Papier" im Post-It-Format umzustellen.

    Diese "Käsezettel" sind in mehrerer Hinsicht ärgerlich:



    a) zu klein zum Ablegen, da nicht A4

    b) nicht Dokumentenecht (teilweise bereits nach 4-5 Monaten verblasst)



    Bei einem meiner früheren Einkäufe habe ich auf diesen Umstand hingewiesen, worauf man mir mitteilte, dass es keine andere Rechnung mehr gibt. Erst mit der Androhung einer Beschwerde in der Zentrale händigte man mir eine "vernünftige" Rechnung im A4-Format aus. Allerdings bei meinem letzten Einkauf vor ein paar Tagen erhielt ich wieder diesen Witz-Zettel vom Thermodrucker!!! MEINE HERREN: SO NICHT - das ist ja wohl ein schlechter Scherz!



    Wenn ich schon einige hundert Euro im Geschäft ausgebe, dann erwarte ich mir eine brauchbare Rechnung, die auch noch nach drei Jahren "lesbar" ist - dankeschön. Es könnte sich nämlich sonst der Verdacht aufdrängen, dass man dies in voller Absicht so handhabt, um der lästigen Gewährleistung zu entkommen, denn wenn die Rechnung nicht mehr lesbar ist.....



    Kommentar verfassen

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen. Ausnahme: Wurden innerhalb eines Jahres weniger als drei Bewertungen abgegeben, werden sämtliche Bewertungen zur Berechnung herangezogen.

Sitemap: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | Themenauswahl | Kategorieübersicht
Copyright © 1997-2021 Preisvergleich Internet Services AG