Netzneutralitšt in Gefahr!

3R System R480 schwarz

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für 3R System R480 schwarz

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 80%
4.22 von 5
auf Grundlage von 8 Bewertungen und 4 Nutzerkritiken.
Produktempfehlungen:
100.00% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung
    Splitframe am 29.06.2014, 22:49

    Bestes Gehäuse in der Preisklasse

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Meiner Meinung nach einer der Besten Gehäuse in der Preisklasse.

    + Alle Kanten gepfalzt.
    + Breit genug für Scythe Katana 3
    + Zwei Lüfter vorinstalliert
    + Mitteldickes Blech, nicht das aller dünnste. ( Außer Seitenwände, die sind dünn. )
    + Hinterer Lüfter leise.
    + Aussparungen für Kabelhalterungen entlang des Mainboards.
    + Abnehmbarer HDD Käfig
    + Verwindungssteif
    + Eingeschnittene Gummi Abdeckungen für WaKü-Schläuche
    + Full ATX passt

    o Vorderer Lüfter nuf bei "low" leise bei "high" merkbares Rauschen.

    - Zwischen Mainboard Halterung und Außenwand ist kein Platz für Kabel.
    ( muss also im normalen Innenraum verlegt werden )
    - Seitenwände dünnes Blech.
    antworten
  • positive Bewertung
    joker105 am 20.02.2013, 00:06

    ganz okay für den Preis

    Gesamtbewertung: (3.25)
    Eigentlich ist das Gehäuse ganz gut...für Otto-Normalverbraucher! Qualität und Verarbeitung sind okay, Lüfter vorn + hinten inkl. kleiner Lüftersteuerung (2 Stufen- high + low). Bei "high" werden die Lüfter ganz schön laut, also nix für Silent Fans. Der vordere Lüfter ist blau beleuchtet, sieht nett aus.
    Ein dickes MINUS erhält das Gehaüse allerdings für den fehlenden Einbauschacht einer SSD Karte, das müsste eigentlich Standard sein. Bitte nachbessern. Wer allerdings keine SSD verbauen will und keinen Wert auf Silent legt kann sich das Gehäuse ruhig zulegen.
    antworten
  • positive Bewertung
    bemymonkey am 07.12.2012, 07:30
    Seit fast einem Jahr habe ich das Ding nun in Betrieb - vorne und hinten 12cm Lüfter mit jeweils High/Low/Aus Steuerung, nicht all zu hässlich und Thumbscrews für die Seiten-Panels... bei dem Preis kann man nicht viel mehr verlangen.

    Das Blech ist dünn, aber dafür ist der Tower auch leicht, und solide genug finde ich ihn trotzdem für den stationären Einsatz... wer öfters den Arbeitsplatz wechselt sollte sich lieber nach etwas Kratzfesterem, Soliderem umsehen.

    Ausstattung ist spärlich - bis auf die Lüfter gibt es auch für diese Preisklasse keine Extras - Festplattenbefestigung mit den üblichen 4 Schrauben statt Caddy o.Ä., mit nem ATX Mainboard bleibt kaum Platz um die Festplatten rein und raus zu bekommen, und sehr billig aussehende Kabel. War aber zu erwarten :)

    Manko: Der Ein/Aus Schalter schient so langsam einen Wackelkontakt zu bekommen... muss bei Zeiten mal schauen, ob ich da irgendwie ran komme ohne die komplette Front zu zerlegen.
    antworten
  • positive Bewertung
    hermannf am 28.10.2011, 15:40

    das Beste „billig“ Gehäuse

    Gesamtbewertung: (2.50)
    Für mich das Beste „billig“ Gehäuse, dass ich je in den Händen hatte. Für 25 Euro kann man hier echt nicht nörgeln. Bilder findet man unter: http://ww1.4hf.de/2011/10/bericht-billiges-pc-gehause-3r-system-r480-midi.html
    antworten




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG