ÖsterreichEUDeutschland (aktiv)Geizhals (Deutschland) » Händlerbewertung: Mix-Computer
Letzte Aktualisierung: 03.03.2015, 17:35

Händlerbewertung für Mix-Computer

:-|
  • Gesamtnote2,44 (3.56/5)
  • erfahrene User2,12

Jahresverlauf

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Mär
    14
  • Apr
    14
  • Mai
    14
  • Jun
    14
  • Jul
    14
  • Aug
    14
  • Sep
    14
  • Okt
    14
  • Nov
    14
  • Dez
    14
  • Jan
    15
  • Feb
    15

Dieser Händler wurde bisher 1383 Mal bewertet
(956 gültige Bewertungen)

Teilnoten

Web-Präsenz bzw. Online-Shop:-|2,39
Navigation, Produktauswahl:-| 2,47
Sortiment, Verfügbarkeit:-| 2,60
Produktinformation, Aufbereitung:-| 2,81
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen):-) 2,20
Preisniveau:-) 1,88
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit:-| 2,80
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung):-) 2,20
Geschäftsbedingungen:-| 2,73
Website-Performance/Ladezeiten:-) 1,80
Bestellvorgang, Transaktion und Lieferung :-|2,47
Bestellvorgang:-) 1,89
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):-| 2,40
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung:-| 2,44
Lieferzeit:-| 2,56
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang:-) 2,12
Kundenservice während/nach der Lieferung:-{ 3,41
Händler bewerten!

RSS
Kommentare zu den Bewertungen

« zurück 1 8 9 10 11 12 13 14 37 vor »
  • S4D am 02.02.2008, 13:30
    :-|
    Ich muss zugeben, bei MIX hat sich im Vergleich zu meinen ersten Bestellungen (selbige liegen schon eine ganze Weile zurück) einiges geändert bzw. getan. Positiv zu erwähnen ist aufjedenfall, daß man sich jetzt auf die Lagerstandsinformationen, zumindest im Großen und Ganzen, verlassen kann. Meine Bestellung, eine Palit 8800 GT Sonic+, wurde binnen 4 Tagen abgewickelt, und das per Vorkasse, ein guter Schnitt also. Die Verpackung war gut, die Ware neu, zufriedenstellend also. Naja, wären da nicht die meiner Meinung nach mehr als überzogenen 11€ Versandkosten, ein schlechter Scherz, in dem Fall aber trotzdem der billigste der zur Verfügung stand.
  • nrw4711 am 28.01.2008, 15:54
    :*)
    Habe einen 22" LG- TV-Monitor gesucht. Artikel nachmittags per Nachnahme bestellt. Lieferung 36 Stunden später erfolgt. Auf E-Mail-Anfragen gabs direkt Antwort. Empfehlung!
  • kugel4711 am 22.01.2008, 20:31
    X-P
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Ich hab mir ein paar Teile bei Mix gekauft.
    U.a Board, Netzteil + CPU.
    Rechner zusammen gebaut XP installiert und nach dem 2. Neustart
    tat sich nichts mahr. Board zeigte keine Reaktion.
    Nicht mal ein Piepsen beim Start auch ohne angeschlossene Geräte.
    Also Board einen Fachmann gegeben er hat es sich angesehn und
    alle untersucht. Explizit auch den CPU Sockel alles war ok.
    Um jedweden Fehler auszuschliessen habe ich diese oben aufgezählten
    drei Teile zurückgesandt incl Fehlerbeschreibung. Nochmal mit Mix telefoniert.
    Alle waren recht freundlich. Dann bekam ich eine Mail mit der Bestätigung, dass die Teile eingegangen waren. Dann wieder eine Mail
    Teile werden zurückgeschickt. 2 Pakete eins mit dem Board andere mit der CPU. Netzteil war nicht dabei fehlt immer noch. Dann stand drin man kann den Fehler nicht nachvollziehen und dass der Hersteller aufgrund eines abgebrochenen Pins im CPU Sockel die Garantie ablehnt.
    Und dann kommt noch hinzu, dass zusätzlich noch ein Pin auf dem Board verbogen war. Ich hab das dann wieder einem Fachman gezeigt und der meine was ist das denn für eine Frechheit.
    Jetzt hab ich mal bei MIX angerufen da gibts nur Verkauf und man bekommt immer gesagt da können wir nichts machen da muss ich Mailen oder die Technik anrufen klar für 1,87 Euro/ Minute.
    Wenn man dann mailt bekommt man Tage später mal eine Antwort.
    Inhaltlich dann haben Sie halt Pech gehabt von uns bekommen Sie keinen
    Ersatz. Ich denke ohne Anwalt wird man da wohl nicht bewirken können.
    Aber wie man sieht so bekommt man auch sein Geld wieder rein.
    Durch überteuerte Hotlines und vom Verkauf von defekten Geräten.
  • Joe_Ebner am 21.01.2008, 19:39
    :*)
    Hallo zusammen,

    muss an dieser Stelle eine Lanze für MIX Computer brechen.

    Habe am 05.01.08 den Panasonic TX-32LX70F bei MIX angefragt, da er sehr günstig war, allerdings auch als z.Z. nicht lieferbar gekennzeichnet. Bekam dann die telefonische Auskunft, dass an dem Tag Geräte eingetroffen sind und geliefert werden können.

    Aufgrund der durchwachsenen Bewertungen habe ich per Nachnahme bestellt, um kein Risiko einzugehen.

    Am 07.01.08 wurde der Versand bestätigt und drei Tage später war das gute Stück auch schon da.

    Daher eine gute Bewertung für Abwicklung und Versand. Einziges Manko war für mich, dass keine Paketverfolgung möglich war.

    Alles in allem heisst das, es kann bei MIX auch richtig gut laufen...
  • DarthLutter am 19.01.2008, 14:14
    :-{
    Hallo erst einmal.

    Ich habe am 28. Dezember 2007 einen Komplett-PC zusammengestellt und gekauft Alle Artikel waren als "Verfügbar" oder "Versand in 3-5 Werktagen" gelistet. Als nach 7 Tagen keine Auftragsbestätigung kam, habe ich an MIX eine Mail geschrieben. Als nach 4 Tagen keine Antwort kam, habe Ich angerufen. Die fanden auch merkwürdig, dass keine Auftragsbestätigung kam, das Paket sei aber "so gut wie fertig zum Versand" gewesen. Spätestens Ende der Woche sollte es abgeschickt werden. Erst aber am Samstag bekam Ich eine Mail, das Paket werde "in den nächsten Tagen" versandt. Am Mo, 14. Jan. 2008, kam endlich die Auftragsbestätigung, merkwürdigerweise noch mal am Dienstag.
    Am Do, 17. Jan. 2008, kam ein Rückläufer:
    "Ihre Bestellung befindet sich zur Zeit bei unserem Lieferdienst.
    Offensichtlich gab es Probleme bei der Auslieferung."
    Na klar, Sie hatten auch vergessen den Hinweise "Bei Beall klingeln", was ich anordnete, da ich noch kein Klingelschild besitze, auf den Lieferschein zu drucken. Daraufhin habe Ich ihnen eine Mail mit Aufforderung zur Stellungnahme mit einem Ultimatum von 24 Stunden gegeben, was sie aber ignorierten. Letztendlich habe ich die Bestellung storniert und bei NORSK-IT bestellt (sehr guter Laden)

    Absolute Frechheit! Werde nie mehr dort bestellen und empfehle es keinem!!!
  • ferkelbraten1 am 19.01.2008, 12:38
    :*)

    DANKE MIX

    Gesamtnote: 1
    also, mix hat sich bemüht. Mir wurde per mail angeboten eine altenative Graka.Ich hatte zwar nicht geantwortet und dafür interessiert. Plötzlich kam aber die Auftragsbestätigung von meiner alten Bestellung. Die Zotac Amp wurde doch am Ende geliefert.
    An dieser Stelle nehme ich die negative Bewertung zurück.
    Ich hoffe dass Mix weiter verbessert und mit Freude wieder bei Mix einkaufen.
  • i.selasi am 19.01.2008, 12:09
    :-{
    Am 10.1.08 bestellte ich 3 Festplatten, eine WD Raptor 150GB sowie 2 WD Caviar 500GB. Laut Homepage sollte alles verfügbar sein.
    Da ich die Teile schnell brauchte (meine Sys-HD hatte den Geist aufgegeben), bestellte ich per Nachnahme.

    Sofort nach der Bestellung traffen 2 emails bei mir ein in denen es beidesmal hieß, dies sei keine Auftragsbestättigung, diese ginge seperat ein.
    Als ich 2 Tage später eine email schreiben wollte, um zu fragen ob schon ein Versandtermin bekannt sei, fiel mir auf, daß ich noch nicht einmal eine Auftragsbestätigung erhalten habe. Also schickte ich eine email um nach dieser zu fragen.

    Nach weiteren 3 Tagen mußte ich feststellen, daß eine Antwort innerhalb dieses Zeitraums wohl zuviel verlangt ist. Daraufhin stornierte meine Bestellung, habe sie vv-computer aufgegeben und, HUI! 2 Tage später war das Packet da (und die Antwort von MIX auf meine erste email, die 2. mail/Storno ist bis heute nicht quittiert).

    Ich weiß, daß ich von einem Billig-Anbieter keinen Service zu erwarten habe und das tue ich auch nicht aber das Beispiel vv-computer hat gezeigt, daß man günstig und schnell sein kann.


  • d.C0r3 am 18.01.2008, 15:25
    :*)

    abit nf-7, 2gb khx kit

    Gesamtnote: 1,13
    habe im september 06 2gb kingston hx gekauft (2 tage nach bestellung und bezahlung per onlineüberweisung war das kit bei mir). 1 jahr später gab ein riegel den geist auf. da die rechnung auf einen bekannten lautete, fragte ich bei mix nach. nach einigen informierenden mails bekam ich einen vordruck einer eidestattlichen erklärung. da der speicher (ddr2 750) nicht merk hergestellt wird, bekam ich eine gutschrift (über die ich mich sehr gefreut hab ^^). vom versand bis zum eingang der gutschrift auf meinem konto vergingen zwar ca 2 monate, aber die höhe der gutschrift überraschte mich positiv(kenne die gesetze, bzw regelungen nich).
    habe beim kauf eines nf-7 (sockelA oder s462) damals, in bezug auf den versand, die gleichen guten erfahrungen gemacht.
    die leistung bei mix ist also über jahre hinweg gleichbleibend gut, oder gar sehr gut.
  • Horsto am 16.01.2008, 14:06
    :-{

    Chaotischer Service

    Gesamtnote: 3,36
    Die Lieferung einer 400GB IDE Festplatte scheint MIX zu überfordern... Nach einer Falschlieferung am 20.12.07 (250GB SATA) habe ich diese zurück geschickt, musste aber auf den Eingang und die Kontrolle dieser warten, statt direkt das bestellte Gerät zu erhalten. Ca. 14 Tage nach Absenden erreichte mich die Ersatzlieferung. Und, man kann es kaum glauben, erhielt ich im Austausch eine andere ebenfalls nicht bestellte. Die 300 GB SATA kam der 400 zwar schon näher, aber leider immer noch die falsche Schnittstelle. Also, wieder zur Post und zurück damit. Auch jetzt keine Auslieferung der Neuware, bis Falschlieferung eingegangen und bearbeitet wurde. Bis heute, 16.01.07, habe ich meine Bestellung noch immer nicht. Mal sehen, wie lange das noch so geht.

    Mein Fazit: Solange bei den Lieferung nichts schief läuft kann man durchaus bei MIX bestellen. Man muss eben Daumen drücken, dass man vom Service verschont bleibt.
  • toplex am 10.01.2008, 11:39
    :-|
    Hi an alle,

    ich habe bei denen eine Grafikkarte bestellt per Nachnahme, hat's alles gut geklappt, leider vertragte mein alter PC die Grafikkarte nicht mehr, und somit musste sie nach zwei Tage wider zurückschicken, jetzt kommt's! Auf ie Gutschrift habe ich gut einen Monate warten müssen, als ich Nachfragte wo ist mein ganzes Geld inkl. Versand, hiess es, Versandkosten werden nicht erstattet!!!!!!!! d.h. wer bei denene was bestellt und beim nichtgefallen wieder zurückschicken will, bleibt auf den hohen Versandkosten sitzen, von daher unfair und nicht zu empfehlen, lieber 5,00€ mehr zahlen als bei solchen Abzockern sich über den Tisch ziehen zu lassen. Der Versand kostete sage und schreibe 12,00€!.

    Gruß
    toplex.
  • RaptorHDD am 09.01.2008, 23:36
    :-)
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Also erst mal das Positive:
    -Super Preise
    -Lieferzeitangabe 3-5 Tage und trotzdem war die Ware nach 3 Tagen da
    -Simple und verständliche Homepage
    -Kompetente, freundliche und gut erreichbare Hotline
    -Verpackung vorbildlich
    -Artikelbeschreibungen übersichtlich und alle gleich formatiert, nicht wie bei Arlt.com das totale Wirrwarr an Beschreibungen

    Jetzt das negative:
    -Homepage ist zwar ganz flott, ist aber manchmal voller "internal server errors" und "Page not found" Meldungen. Sehr nervtötend!
    -Etwas mehr E-Mail Bestätigungen, bei Statusänderungen der Bestellung wäre ganz nett
    -Sendungsverfolgung fehlt ebenfalls, leider.
    -Keine ATI 3870 Radeon auf Lager...aber das ist ja nicht schlimm.

    Aber alles in allem einer der besten Webshops.

    Hatte aber noch nie einen Garantiefall, werde aber im Fall der Fälle berichten. Hoffe aber das kommt nicht vor....

    Habe noch 3 Bestellungen laufen, 2 davon sind Einzelteile für Quadcore PCs im Bereich von 1500.- Euro die ich ebenfalls hier bestellt habe. Hiervon werde ich ebenfalls berichten sobald die Lieferung eintrifft.

  • herobamboo am 09.01.2008, 13:48
    :-)
    Habe am 6.12.07 zwei Leadtek WinFast PX8800GT Extreme per Nachnahme bestellt, der Liefertermin war mit unbestimmt angegeben. Am 28.12.07 erhielt ich eine Mail das meine Bestellung versandt sei. Der Lieferstatus hatte sich zwischenzeitlich und bis heute immer noch nicht geändert. Am 29.12.07 stand die Postbotin mit den lang ersehnten Karten vor meiner Tür. Die Grafikkarten waren super verpackt. Dies war meine 2 Bestellung bei MIX und sicherlich auch nicht die letzte. Ich kann diesen Shop nur weiterempfehlen.
  • epol am 05.01.2008, 17:44
    :-)

    Alles wunderbar!

    Gesamtnote: 1,71
    Guten Tag,

    hatte am Do. ein Chieftec Gehäuse bestellt, auf Nachnahme mit Standardversand.
    Kurz nachdem kam mir, dass es am liebsten haben würde.
    Kurz bei Mix angerufen, ich hätte gerne Expressversand. Zwar relativ
    teuer, aber dadurch die Gewissheit, dass der Artikel wirklich 24 h bei mir ist.
    Also kurz bei Mix angerufen, ob das i.O. geht mit Express.
    Bestellung wurde dann auf Express umgestellt und schon war das Gehäuse
    am nächsten Tag bei mir!
    Also alles gut gelaufen!

    Immer wieder gern!
    Bereits das 3. mal, dass alles reibungslos bei Mix geklappt hat!
  • randy. am 05.01.2008, 09:49
    X-P
    lapidare Begründung, dass diese Grafikkarte nicht mehr hergestellt wird! Ich denke MIX wollte nicht für 208 Euro verkaufen, weil die Karte in anderen Onlineshops zu höheren Preisen angeboten wird! Das schmälert den Gewinn, also wird der Kunde eben so abgespeist!
    Immer schön Lockangebote setzen und wenn es an das Ausliefern geht wird von MIX ein Rückzieher gemacht!
    MAN KANN DEN SHOP NUR NOCH MEIDEN; DER SERVICE IST CRAP!
  • asdflasdfjk am 03.01.2008, 13:59
    :-)
    Habe bei Mix einen vollständig neuen PC bestellt. Darunter ein Asus Striker Extreme, CPU, RAM, NEtzteil, Gehäuse, GraKa.

    Bei Montage stellte sich heraus, dass das NT nur 2 statt der im Shop angegebenen 4 PCIe Anschlüsse hat, und außerdem lief das Striker Extreme dann nur 3h und danach trat der allseits bekannte CPU-INIT Error auf.

    Beide Teile wurden per Mail reklamiert (die Reaktionszeit des Kundensupports war vorbildlich) und ich bekam für das NT eine Gutschrift und für das Striker Extreme ein EVGA Board.

    Sehr komfortabel wurde ich per Mail über den Eingang der Pakete bei Mix und die weiteren Bearbeitungsschritte der Reklamation und Folgebestellungen informiert.

    Rücksendungen sind außerdem bequem unfrei möglich, also kein Geschiss mit Versandkosten hin- und herüberweisen.

    Jetzt läuft (oder besser rockt) die Kiste und mein Gesamteindruck ist äußerst positiv. Ich würde dort jederzeit wieder bestellen.
  • werner02 am 02.01.2008, 16:45
    :-)
    Ergänzung zu meiner eher schlechten Bewertung vor ein paar Tagen:
    Nach dem ich mich beschwert hatte, nahm ein Servicemitarbeiter mit mir Kontakt auf und sorgte so dafür, dass die Lieferung dann doch noch, gemessen an dem Zeitpunkt des Kontakts, sehr schnell bei mir angekommen ist. Aus diesem Grund hab ich die noch fehlenden Bewertungen noch ergänzt bzw. welche verbessert.
    Nur schade, dass es nicht gleich von Anfang an so gelaufen ist.
  • SkY-Home am 27.12.2007, 20:58
    :-)
    Top Service! Trotzdem Artikel nicht lieferbar gewesen ist (Grafikkarte), hat sich das Mix-Team mit mir eine Alternative ausgesucht und diese wurde mir dann per Express zugestellt!
    Dies ist mehr als vorbildlich!
    Trotzdem meine erste Bestellung so schief gegangen ist (siehe ältere Bewertung), bin ich schlussendlich sehr zufrieden.
    Muss meine vorherige Aussage zurückziehen: Ich würde wieder bei Mix-Computer bestellen.
    Danke noch einmal für den wirklich außerordentlich tollen Service!
  • Normalo0815 am 22.12.2007, 19:11
    :-)
    Mix zeigt seinen miesen Kunden-Service erst, wenn nicht der Standardfall von a) bestellen und b) liefern vorliegt.
    Ich bestellte am 17. November einen LCD-Fernseher für knapp 1300 Euro. Geliefert wurde laut Lieferdatum am 19.November.
    Die Prüfung des Gerätes ergab ein störendes Kirren in den Lautsprechern, weswegen ich einen Widerruf aussprach.
    In vollständiger Originalverpackung mit jeder Tüte, jedem Verpackungsdetail, den ausgefüllten Rücksendeformularen von Mix und einem Begleitschreiben mit meiner Bankverbindung wurde der Fernseher am 29. Nov. vom Mix-beauftragten Paketdienst abgeholt.
    Bis dahin lief alles zufriedenstellend - nur laufe ich bis heute hinter meinem Geld her !

    Es folgten die Bestätigung des Paketeinganges. Erst nach weiterer Erinnerung wurde am 11. Dez. persönlich geantwortet.
    Man müsse Zeit zur Prüfung des Gerätes haben.
    Noch am gleichen Tag war diese Prüfung scheinbar abgeschlossen, weil man dann die ?berweisung des Rechnungsbetrages ankündigte.
    Am 14. Dezember war immer noch kein Geldeingang verbucht. Ich schrieb per eMail, wo mein Geld bleiben würde, nun nicht mehr ganz so freundlich.
    Am 18. Dez. also vier Tage später erhielt ich die eMail mit u.a. dem lapidaren Hinweis: "leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass die ?berweisung Ihrer Gutschrift fehlschlug."
    Zum Beweis wurde meine Kontonummer wiederholt, bei der die letzten drei Ziffern fehlten.
    Als Reaktion gab ich die Bankverbindung nochmals an und machte darauf aufmerksam, dass im ganzen eMail- und Briefverkehr dreimal die Kontoverbindung korrekt angegeben worden war und drohte nun mit rechtlichen Schritten, wenn bis Ende dieser Woche (21.Dez.) das Geld nicht eingegangen wäre.
    Darauf ging seitens Mix niemand mehr ein - ich erhielt nur die Nachricht das eine ?berweisung veranlasst worden sei.
    Bis heute (22. Dezember) wurde kein Geldeingang verbucht.
    Für mich ist dies ein mehr als mangelhaftes Verhalten !!!
  • werner02 am 22.12.2007, 16:54
    :-{
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Bestellumfang: Komponenten für 2 Komplett PCs ohne Grafikkaren im Wert von ca. 1500Euro.
    Die Bestellung musste auf Nachname bestellt werden, da einige Teile nicht sofort verfügbar waren.
    nach ca. 4 Werktagen waren alle bestellten Produkte auf lieferbar gestellt. Ausser das MSI Mainboard.
    Aus diesem Grund rief ich an, um zu klären ob sich die Auslieferung vielleicht nur aus diesem Grund verzögert...
    Die Dame am Telefon bestätigte mir meine Vermutung und ich änderte das MSI auf ein weiteres verfügbares M3A32-MVP Deluxe WiFi/AP. Zusätzlich wollte ich mir dann noch eine "Creative X-Fi Xtreme Gamer" bestellen, welche immer auf nicht verfügbar standen und nun auf lieferbar. Mir wurde dann aber erklärt, dass sie anscheind einen Fehler im System haebn und die Soundkarte gar nicht vorrätig ist(???).
    Daraufhin wurde mir zugesagt, dass das Paket nach der Eingangprüfung der bestellten Festplatten(wieso für meine Bestellung noch keine reserviert wurden, ist mir rätselhaft) sofort das Haus verlassen wird!
    Nachdem 2 Tage später weder eine Versandbestätigung noch ein Paket bei mir angekommen ist, folgte der zweite Anruf. Der Herr, der diesmal an Telefon ging, meinte, dass alles da ist und das Paket heute(das war Donnerstags) das Haus verlassen wird. Nach der Nachfrage, ob ich mich den diesmal auf eine solche Aussage verlassen kann, wurde mir unfreundlicherweise der Hörer aufgelegt... Also im Endeffekt hätte ich mir das Gespräch und den einen Euro, den es gekostet hat auch sparen können.
    Wie zu erwarten war, folgte wiederrum weder eine Versandbestättigung noch ein Paket.
    Der dritte Anruf folgte heute Nachmittag um ca. 14 Uhr. Auf die Frage, wann ich den jetzt endlich mit dem Versand des Pakets rechnen könne, folgte nur ein nichtaussagendes "Es kann sich nur noch um Stunden handeln". Mehr war aus dem guten Mann nicht herauszubekommen.
    3 Stunden später ist wiederrum keine Versandbestätigung bei mir angekommen.
    Fazit:
    Es war meinerseits mit Sicherheit die letzte Transaktion mit Mix-Computer. Eigentlich schade, da ich im Bekanntenkreis bisher nur rel. gute Sachen über diesen Versandhandel gehört habe und die Preise ansich ungeschlagen sind. Nur leider geht das hier anscheinend viel zu sehr auf den Service bzw. nicht es zuwenig Personal vorhanden ist um den Weihnachtsantrang zu managen. Ausserdem sind zwei telefonisch versprochene, aber nicht eingehaltene Versandtermine eine Frechheit.
    Dennoch hab ich noch die Hoffnung, dass das Paket zumindest noch bis Hl. Abend bei mir ankommen wird.

    Bestellung:
    Anzahl : 4
    Bezeichnung : DIMM 2 GB DDR2-800 Kit
    Anzahl : 1
    Bezeichnung : PC-60B Plus II
    Anzahl : 1
    Bezeichnung : Phenom X4 9500
    Anzahl : 2
    Bezeichnung : HD753LJ
    Anzahl : 1
    Bezeichnung : M3A32-MVP Deluxe WiFi/AP
    Anzahl : 1
    Bezeichnung : K9A2 Platinum
    Anzahl : 1
    Bezeichnung : CH-02SL-SLM
    Anzahl : 2
    Bezeichnung : AF9225 PWM Fan
    Anzahl : 2
    Bezeichnung : AF12025 PWM
    Anzahl : 2
    Bezeichnung : Liberty
    Anzahl : 2
    Bezeichnung : GSA-H66N
    Anzahl : 1
    Bezeichnung : Athlon64 X2 4000+
  • lt_trek am 22.12.2007, 01:05
    :-|
    insgesamt 7 artikel bestellt, diese wurden in 3 paketen geliefert.
    lieferzeit für das erte paket: eine woche. nach 2 erhaltenen paketen wurde abkassiert per nachnahme aufgrund einer "teillieferung". das dritte paket folgte noch einmal eine woche später.
    zusätzlich noch ein paket, welches zwar an mich adressiert war, die innen liegende rechnung jedoch stammte von alternate ! sehr wirre angelegenheit.
    nunja ... die auftragsbestätigung und versandbestätigung habe ich übrigens erst nach ! der erfolgten lieferung erhalten - sehr hilfreich.
    ein sehr durchwachsenes geschäft. der einzig positive punkt: der shop war zu jeder zeit telefonisch erreichbar.
  • RKMainz am 21.12.2007, 20:10
    :-)

    Jederzeit wieder

    Gesamtnote: 1,52
    Habe mir am 19.12. per Express ein Mainboard, eine CPU und Ram bestellt. Heute morgen war die Bestellung, wie immer perfekt verpackt, da. Kann also nur gute Noten geben. Danke und ich werde sicherlich bald wieder bestellen!
  • kornloco am 20.12.2007, 20:53
    X-P

    Nie wieder MIX

    Gesamtnote: 4,16
    Am 17.11. bestellte ich die Zotac 8800 GT Amp Edition für ca. 206 EUR. Laut Aussagen von MIX sollte die Grafikkarte noch innerhalb des Jahres verfügbar sein....

    Also wartete ich gespannt. Dann berichteten eine Menge Leute, die am 13./14.11. bestellt haben, dass sie ihre Ware erhalten haben. Also war ich recht optimistisch.

    Doch dann: Mix sendete mir eine E-Mail, dass die Karte nicht verfügbar sei, da nicht mehr produziert.

    Ganz ehrlich denke ich aber eher, dass MIX der Preis zu niedrig war, nach diesem Hype auf die Karten....

    Das ist auf neudeutsch "Kundenverarschung"...jetzt ist das Weihnachtsgeschenk gestorben. Das war nicht die erste Bestellung bei MIX aber somit auch die Letzte....

    Schade, nie wieder MIX!
  • PcGoTTT am 19.12.2007, 22:19
    :-{
    Ich bestellte mir am 14.11.2007 DIE Knaller Grafikkarte "Zotac amp!" für 206€ - ich dachte, bis Weihnachten wird ja wohl ein bei mir ankommen und verkaufte meine kleine Überbrückenkarte (1950pro) schnell um nicht zu viel Geld zu verlieren - die war auch gerade erst 2 Wochen jung.

    In Foren las ich dann, dass Leute die am 11./12./13.11 bestellt hatten , langsam ihre Zotac amp! von Mix Computer bekamen und freute mich schon riesig über die kommende Mail von Mix Computer!

    Und endlich! Da war die heiß ersehnte Mail!

    Und dann der Schock! Absage! Ich kriege keine :(
    Frohe Weihnachten kann ich da nur sagen!

    Keine Ersatzkarte zu einem vergleichbaren Preis oder sonstiges Angebot - einfach kalt abserviert ;(

    Da wartet man über einem Monat und lässt dem Händler schon "unendliche Zeit" und bekommt trotzdem nur einen Tritt in den Hintern.

    Vielen Dank und frohe Weihnacht Mix Computer!
  • Hardmin am 19.12.2007, 19:49
    :-{
    Auch bei mir ist es genau so abgelauden wie bei einigen Anderen.
    "8800GT Zotac AMP! bleibt ein TRAUM" und bei mir bleibt sie es auch.
    Denn Mix hat auch bei mir die Bestellung zum Preis von 208.-€ stoniert weil die Karte angeblich nicht mehr hergestellt wird... so ein Blödsinn!

    Nie wieder Mix! Und ich hatte schon einiges bei Denen bestellt.
  • gzhals am 17.12.2007, 19:07
    X-P

    Für dumm verkauft!

    Gesamtnote: 4,39
    Gleiche Story wie bei den anderen Bewertungen bzgl. der Zotac 8800GT.
    Wird laut MIX nicht mehr hergestellt, Zotac hat aber erst die Lieferungen nach DE angekurbelt, siehe http://www.hartware.de/news_43630.html
    Frechheit seine Kunden so zu belügen!
  • SkY-Home am 16.12.2007, 18:25
    :-{
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    Hatte am 10.11.2007 eine fast überall schlecht erhältliche Zotac 8800GT AMP! bei Mix bestellt.
    Dachte mir natürlich, dass ich 'ne ganze Weile auf die Ware werten müsse.
    Einen halben Monat nach der Bestellung habe ich einmal angerufen (27.11.2007) und mich nach dem Status der Bestellung erkundigt (Auskunft Mitarbeiter): Karte wäre vorerst nicht lieferbar.
    Ok, dachte ich mir. Erst einmal kein Problem, bei einem Preis von 208€ warte ich gerne auch noch ein wenig länger.
    Noch einmal am 08.12.2007 angerufen, Mitarbeiter sagt: Karte ist noch nicht eingetroffen, kommt aber auf jeden Fall noch diesen Monat!
    Mit dieser Antwort war ich dann vorerst wieder zufrieden.
    Nebst meiner Bestellung beobachte ich die Entwicklung der Verfügbarkeit im Hardwareluxx-Forum und bei eBay. Und siehe da, viele Angebote der Zotac 8800GT AMP! bei eBay und auch viele Forumuser der Hardwareluxx-Community haben ihre Karte schon erhalten, darunter viele von Mix!
    Habe das Gespräch mit denen gesucht. Nachgefragt, wann diese bestellt hätten: 13.11, 12.11 usw. Also nach meiner Bestellung! Diese Info habe ich mehrfach erhalten.
    Nachgefragt bei Mix (14.12.2007), wie so etwas sein kann. Aussage der nicht kompetenten Mitarbeiterin: „Das kann eigentlich nicht sein, dass macht unser Bestellsystem automatisch“.
    Dann meinte Sie noch, dass die Kunden eventuell per Express bestellt hätten. Habe mitgeteilt, dass dies nicht der Fall war. Sie war scheinbar wieder ratlos.
    Zusätzlich habe ich gefragt, wann die Karte dann wieder reinkommen soll: „Diesen Monat sicherlich gar nicht mehr (Widerspricht der Aussage des anderen Mitarbeiters)“. Auf Widerspruch angesprochen: Dazu kann ich Ihnen nichts sagen.
    Ich nachgehakt: Sie sollte mal gucken, ohne jegliche Namen von Kunden zu nennen, wer am 12.11.2007 eine Zotac AMP! bestellt und diese schon geliefert bekommen hat.
    Dann hätte Sie den Beweis, dass es bei den Lieferungen nicht chronologisch vorgeht.
    Damit hat die Dame wohl nicht gerechnet, nach kurzer Zeit des Wartens: „Das mache ich bestimmt nicht, ich gucke doch jetzt nicht in andere Bestellungen rein“.
    Na ja, an der Stelle war für mich klar, dass wohl Kunde != Kunde ist.
    Habe ihr auch mitgeteilt, dass ich das gezeigte Verhalten im Umgang mit Kunden für eine schwache Leistung halte und bei Mix zukünftig sicher nicht mehr bestellen werde.
    Am Abend nach dem Anruf erhalte ich, wie so viele andere auch, eine E-Mail mit der Stornierung meiner Bestellung.
    Wunderbar!: Fast 1 1/2 Monate nachdem ich bestellt habe, wow!
    Und es wurde nicht einmal eine alternative Grafikkarte angeboten, wie es z.B. Alternate macht.
    Auch wenn die Stornierung sicherlich daher kommt, dass der Hersteller das Modell abgekündigt hat: Ich hätte die Graka eigentlich schon längst haben müssen, denn Leute die nach mir bestellt haben, können entweder jetzt schon in den Genuss des HQ-Gamings kommen oder stauben einen guten Gewinn bei eBay ab, wo die Karte für mehr als 300€ weggeht.
  • ferkelbraten1 am 16.12.2007, 00:47
    X-P

    nie weider.

    Gesamtnote: 5
    (Diese Bewertung ist wegen einer neueren Bewertung desselben Users hinfällig und wird daher nicht gezählt)

    zum ersten mal bei Mix bestellt Zotac AMP! und nach 1 Monat Wartezeit wurde meine Bestellung storniert. Obwohl Mix viele Zotac AMP an Käufern geliefert hat. Sieht man in Ebay,dort wurden die Garka weiterverkauft.
    Ich warte nur auf meine einzige Grafikkarte seit 10.11.2007 und am 14.12.2007 kam die Email von Mix dass meine Bestellung storniert wurde.
    Nie Wieder !Bekomme gar nichts, muss sogar drauf zahlen für die 0,14Cent/Min Telefonat. Danke Mix
  • Meixter am 15.12.2007, 17:51
    X-P
    Was Mix-Computer macht ist eine Frechheit! Ich habe mir wie viele andere eine 8800GT AMP von Zotac für 206 Euro bestellt. Bei dieser Karte haben die von Mix kurz nach dem erscheinen mal wieder ordentlich den Preis gedrückt ohne Lagerbestand zu haben und ohne eine Ahnung von dem künftigen EK gehabt zu haben. Dann kommt der Hype auf die GT, die Rückstände werden immer größer und MIX checkt, dass die für 206 Euro VK kräftig drauf zahlen. Tja, so ein Pech, was macht man da? Na klar mal schnell ein schreiben raus, Lieber Kunde leider wird die Karte nicht mehr produziert... So ein schmarrn die Karte gibt es natürlich weiter, bloß wer zahlt gern drauf?

    Das nenne ich Verarschung auf aller höchstem Niveau. Aber zum Glück sind wir ja immer noch in Deutschland und da gibt es ja die ein oder anderen Gesetzte und soweit ich mich an meinen Recht-Unterricht erinnere gibts da so ne Sache mit Kaufvertrag und Annahme. Mix nimmt an und geht so laut BGB einen gültigen Kaufvertrag ein. Entweder liefern Sie mir die Karte, oder eine gleichwertige oder höherwertige Karte zum gleichen Preis! So gehts einfach nicht!
  • aramis1963 am 15.12.2007, 09:07
    :*)
    Alles was man braucht für einen guten Computer kriegt man hier - die Abwicklung geht schnell und der Versand geschieht lückenlos an den Geldeingang - ich frage mich warum MIX nicht besser bewertet wird, denn ein besseres Versandhaus habe ich bisher nicht gefunden.
    Ist schon seit langen unser 1st-Supplier - wirklich sehr zu empfehlen !!!
« zurück 1 8 9 10 11 12 13 14 37 vor »

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.





Copyright © 1997-2015 Preisvergleich Internet Services AG