ASUS P8Z68-V LX (90-MIBH80-G0EAY0KZ)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für ASUS P8Z68-V LX (90-MIBH80-G0EAY0KZ)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 67%
3.66 von 5
auf Grundlage von 10 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken.
Produktempfehlungen:
44.44% empfehlen dieses Produkt.
  • n3bu am 20.02.2013, 21:45
    negative Bewertung

    nach einem Jahr defekt

    Gesamtbewertung: (3.00)
    leider nach einem Jahr defekt. Sonst OK
    antworten
  • RUNO am 17.12.2012, 20:42

    Perfekt

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Habe sie seit 1 Jahr, bin sehr zufrieden!
    Bitte immer das aktuelle BIOS Update draufspielen
    Momentan der aktuellste: 4003
    antworten
  • Marvin Dettmering @FB am 28.07.2012, 20:58
    negative Bewertung
    Dieses Board ist der aller größte müll höchstens zu empfehlen wen man es einfach nur einbauen will und sonst nichts damit anfangen will. Aber da gibt es deutlich günstigere boards die das selbe leisten Übertakten kann man generell vergessen da man die spannung nur über offset verändern kann und das gerade mal in 0,005er schritten... !!! Wer jetzt meint das reicht doch der irrt GEWALTIG die spannung die im Bios steht und das was Cpuz und co anzeigen ist mal eine GANZ andere. Laut bios 1,35v laut cguz und coretemp 1.5 woooooow und tschüß sagt der i5 in nem jahr und der blue is nach ner halben stunde bf 2/3 eurer gratz an alle idioten die diesen schrott kaufen wirklich GRATZ an asus für diese FLOPP
    antworten
  • kasagi am 05.07.2012, 12:21
    negative Bewertung
    Vorweg: es funktioniert fast alles. Die Funktionalität unter Windows kann ich nicht beurteilen, für linux sollte man vielleicht zu etwas anderem greifen. Das geht mit EFI und der unzureichenden Lüftersteuerung los, BIOS-updates sind nicht reversibel und die letzten aktuellen Versionen haben kaputte ACPI-Tabellen. Die Sensoren sind nicht nutzbar, es sei denn man will Abstürze oder Hardware-Schäden riskieren. Offiziell nicht unterstütze, aber prinzipiell laufende CPUs (Xeon) arbeiten, aber eine integrierte Grafik ist dann nicht nutzbar. Die Performance ist hingegen ordentlich (im Vergleich zu meinem alten Gigabyte-AMD-Board).
    antworten
  • Sergio71 am 21.01.2012, 18:57
    positive Bewertung

    Gutes Board mit Macken

    Gesamtbewertung: (4.50)
    Das Board hat alles oben was man braucht.
    Ihc betreibe einen i5-2500K drauf, 16GB RAM und 2 Platten (SATA 6G). Das erste Exemplar hatte aber einen
    fiependen Spannungswandler (oder ähnliches Bauteil). Nach Umtausch (e-tec sei Dank) hab ich aber ein tadelloses Board bekommen und bin voll zufrieden.
    antworten
  • podscher am 07.09.2011, 22:41
    positive Bewertung

    perfekt

    Gesamtbewertung: (5.00)
    nach meinem gigabyte reinfall mal das gekauft . eingebaut . alles lüppt wie es soll .
    klar zu empfehlen
    antworten




Copyright © 1997-2015 Preisvergleich Internet Services AG