HGST Deskstar 7K3000 2TB, SATA 6Gb/s (HDS723020BLA642)

Bewertungen im Forum lesen

Bewertungen und Meinungen für HGST Deskstar 7K3000 2TB, SATA 6Gb/s (HDS723020BLA642)

Leistungsdaten/Ausstattung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Qualität:
Support:
Gesamtbewertung: 84%
4.36 von 5
auf Grundlage von 33 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken.
Produktempfehlungen:
81.82% empfehlen dieses Produkt.
  • positive Bewertung
    AndreasGerbracht am 19.08.2012, 02:15

    Leise, kühl und schnell

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Gekauft im September 2011. Bisher keine Probleme feststellbar, auch kein Klackern. Verglichen mit folgenden Platten

    - Seagate Barracuda 7200.11 1,5 TB
    - WD Caviar Blue 1 TB
    - Samsung Spinpoint F3 1 TB

    ist die 7K3000 2TB etwa 30 % schneller. Sie außerdem deutlich kühler und leiser als die Seagate und die WD und trotzdem als Systemfestplatte uneingeschränkt geeignet.

    Inzwischen sind auch die Preise wieder angemessen, vor der Flut kostete die 7K3000 2TB ca. 90 EUR. Wer keine 2 TB benötigt, sollte sich die 7K1000.D ansehen.
    antworten
  • negative Bewertung
    jrwiesi am 04.04.2012, 07:04

    Einige Probleme mit "Klackern"

    Gesamtbewertung: (3.75)
    Details oben im Kommentar zur Bewertung durch jorgosch
    antworten
  • positive Bewertung
    jorgosch am 22.08.2011, 22:15
    Dies ist die schnellste 2TB Platte, die ich bisher hatte, sie hängt alle Green-Platten locker ab.
    Leider gibt es ein Firmware-Problem mit Platten, die vor Jan. 2011 produziert worden sind (FW MN6OA180): Es ist (wohl während Native Command Queueing aktiv ist) ein sehr lautes Klackern zu hören, das ähnlich wie ein Headcrash klingt. Ein Freund mit derselben Platte und FW konnte das bestätigen.
    Smart-Werte sehen aber normal aus, und auch der normale Betrieb scheint dadurch bisher nicht deutlich beeinträchtigt zu (obwohl das Klacken scheinbar mit kleinen "Hängern" einhergeht).
    Mein Kumpel konnte seine Platten nach langem hin- und her auf Garantie austauschen lassen, mit neuerer FW läuft die Platte ruhig. Hitachi hat zwar eine aktualisierte FW, aber ein Update ist mit der beigelieferten Software unter Vista/7 unmöglich. Bisher hatte ich noch keine Lust, XP zu installieren, um zu probieren, ob und wie es da funktioniert.
    antworten
  • positive Bewertung
    Profischrauber am 27.07.2011, 09:47
    4 Stück inzwischen in Betrieb, 2 weitere werden folgen.

    Urteil nach 3 bzw 5 Monaten bei annähernd 24/7 im Fileserver:

    *extrem leise
    *schnell und zuverlässig
    *obwohl nur mäßig gekühlt kaum Wärmeabgabe (max 34,5°C) trotz RAID

    Absolute Kaufempfehlung !
    antworten
  • positive Bewertung
    alexdick am 04.02.2011, 11:48

    Leise Kühl und schnell

    Gesamtbewertung: (5.00)
    Also ich hatte zuvor die Western Digital Caviar Black mit 2 TB aber die war mir einfach zu laut. Diese Platte ist zwar von der Zugriffstzeit um 1ms langsamer als die Western Digital, davür hört man die zugriffe fast überhaupt nicht. Die Übrtragungsrate ist genau so hoch wie bei der Western Digital 2 TB. Die Wärmeentwicklung ist deutlich weniger. Die Western Digital Platten waren richtig heiß. Diese sind halt gut Hand warm (ca. 45° ohne irgendwelcher Belüftung)
    antworten




Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG