Österreich (aktiv)EUDeutschlandGeizhals (Österreich) » Händlerbewertung: digitalo.de

RSS Händlerbewertung: digitalo.de

(bewerten Ergebnisse anzeigen)

Die Einzelbewertung im Detail:

Teil 1: Zufriedenheit mit der Web-Präsenz bzw. dem Online-Shop

Navigation, Produktauswahl::-) (Note: 2)
Sortiment, Verfügbarkeit:X-P (Note: 5)
Produktinformation, Aufbereitung::-| (Note: 3)
Kundenservice vor dem Kauf (Beratung, Anfragen)::-{ (Note: 4)
Preisniveau::*) (Note: 1)
Versandoptionen und -kosten bzw. Abholmöglichkeit::-) (Note: 2)
Bezahlung (Möglichkeiten, Abwicklung)::-{ (Note: 4)
Website-Performance/Ladezeiten::*) (Note: 1)

Teil 2: Zufriedenheit mit der Abwicklung des Bestellvorgangs bzw. der Transaktion und der Lieferung

Bestellvorgang::-) (Note: 2)
Korrektheit der Angaben im Shop (z.B. Lagerstand):X-P (Note: 5)
Bestätigung und Auslieferung, Paketverfolgung::*) (Note: 1)
Lieferzeit:X-P (Note: 5)
Verpackung und tatsächlicher Lieferumfang::-| (Note: 3)
Kundenservice während/nach der Lieferung::-{ (Note: 4)


Kommentar zu der Bewertung (wichtiger Hinweis):

"Offenbar falsche Lagerbestände - Email-Kontakt unterirdisch"

Ich habe jetzt bereits schon mehrfach bei Digitalo.de bestellt. Bislang war ich auch zufrieden, einzig die ständig wechselnden Zahlungsmöglichkeiten sind verwirrend und nervig. Die erste Bestellung durfte ich per Rechnung innerhalb von 18 Tagen überweisen. Die zweite Bestellung nicht mehr auf Rechnung, dafür aber mit Kreditkarte. Also bezahlte ich mit Kreditkarte.



Am 21.12.2011 benötigte ich nun dringend einen Luftentfeuchter. Da ich die Apothekenpreise der regionalen Baumärkte nicht bezahlen wollte, stand nach kurzer Suche auf Geizhals.at/de fest, Digitalo.de ist inkl. Versand am günstigsten. Also ab in den Shop, Lagerbestand überprüfen und bestellen, da Luftentfeuchter und dazugehöriger Schlauch für Dauerbetrieb "sofort lieferbar" waren. Nun die Überraschung beim bezahlen: Weder Rechnung noch Kreditkarte wird als Zahlungsmittel akzeptiert, obwohl bei den vorherigen Bestellungen alles einwandfrei geklappt hatte. Stattdessen könne ich nun zwischen sofortüberweisung.de und der langsamen Vorkasse wählen. Sofortüberweisung.de kommt für mich nicht in Frage, weil die gesamten Finanzen ausgelesen (und wohl auch verarbeitet) werden, zudem verstößt die Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte gegen die AGB meiner Bank. Also blieb mir nur die langsame Vorkasse.



Ich dachte es handle sich vielleicht um einen Irrtum bzw. Softwarefehler und schrieb am 21.12.2011 eine Anfrage per Mail im Kundenbereich. Kostenpflichtige Hotlines lehne ich grundsätzlich ab. Nachdem ich am 23.12.2011 noch immer keine Antwort von Digitalo.de hatte, entschloss ich mich, in den "sauren Apfel" zu beißen und die langsame Vorauskasse zu wählen. Gesagt getan, Geld überwiesen. Dann kam erstmal Weihnachten. Dass hier nichts läuft ist mir völlig klar und absolut in Ordnung.



Am 27.12.2011 erhielt ich dann die Antwort auf meine Emailanfrage vom 21.12.11. In der Antwort aus Textbausteinen wurde ich auf die AGBs hingewiesen, die unterschiedliche Zahlungsarten vorsehen, getoppt von dem genialen Tipp, doch eine andere Zahlungsart zu nutzen, wenn mir Kreditkarte nicht angeboten wird. Zu dieser Antwort fällt mir nur ein: Zu spät - zu wenig! Bevor ich den Kundensupport anschreibe habe ich selbstverständlich zunächst die AGB und die FAQ gelesen.



Am 28.12.11 wurde mir der Zahlungseingang der Überweisung vom 23.12.11 bestätigt und der Warenausgang mitgeteilt. Am nächsten Tag erhielt ich dann ein Paket mit dem bestellten Schlauch. Von dem Luftentfeuchter keine Spur. Zunächst dachte ich, dass der Luftentfeuchter eventuell separat geschickt werde. Doch da täuschte ich mich. Von Digitalo.de kam keine Information, nicht einmal eine Email.



Am 30.12.11 fragte ich daher wieder per Email an, wann ich mit der Auslieferung des lagernden Luftentfeuchters rechnen könne. Keine Antwort...



Heute am 02.01.2012 schickte ich meine dritte (und letzte) Anfrage. Offenbar ist der Artikel eben nicht lagernd bzw. "sofort lieferbar". Hier werden Kunden absichtlich in die Irre geführt. Leider habe ich die Bewertungen hier zu spät gelesen, denn jetzt weiß ich, dass ich mit diesem Problem nicht allein bin. Es scheint bei Digitalo.de gängige Praxis zu sein. Schade!



Fazit: Wer Ware dringend braucht oder keine Lust auf Abenteuer wie das eben beschriebene hat sollte woanders bestellen. In anderen Shops (z.B. Amazon) stimmt der Lagerbestand und vor allem wird mit dem Kunden kommuniziert! Dafür zahle ich dann auch gern die paar Euro mehr.





Nachtrag 06.01.2012: Nun kam doch noch eine Email, nämlich dass der Luftentfeuchter erst in KW 05/2012 ausgeliefert werden könne. Daraufhin stornierte ich wirklich wütend die Bestellung, was zwei Tage später mit dem Hinweis dass die Ware bereits unterwegs sei, abgewiesen wurde. Und tatsächlich wurde der bestellte Luftentfeuchter wie aus heiterem Himmel am 05.01.2012 ausgeliefert. In der Folgezeit habe ich nun noch zweimal bei Digitalo.de bestellt (keine eilbedürftigen Sachen) und die Bestellungen liefen reibungslos.

Schindla24 am 02.01.2012, 20:34

Weitere Bewertungen dieses Users:

NOTEBOOKsektor am 21.05.2013, 19:09
Cancom am 11.08.2011, 12:55
notebooksbilliger.de am 31.05.2011, 15:44
notebooksbilliger.de am 31.05.2011, 15:44
shoppingfever.de am 31.05.2011, 15:21
redcoon.de am 25.08.2007, 11:10
Home of Hardware am 18.11.2006, 18:22

Händlerbewertungen und Kommentare werden von unseren Besuchern abgegeben und spiegeln deren Meinung wider. Der Wahrheitsgehalt und die Relevanz der Kommentare können nicht überprüft oder zugesichert werden. Die Betreiber dieser Website behalten sich das Recht vor, anstößige oder besonders unsachliche Bewertungen und Kommentare zu löschen und distanzieren sich ausdrücklich von den Beiträgen der User.

Alle Bewertungen können prinzipiell vom Autor (dem Bewertungsverfasser) zurückgezogen, bei einer automatischen Bewertungsrückfrage nicht bestätigt oder von uns moderiert werden. Solche Bewertungen können daher jederzeit aus der Wertung fallen und die Gesamtnote verändern.

Weiters sind nur die Bewertungen der letzten 365 Tage gültig d.h. eine ältere Bewertung wird nicht mehr zur Berechnung der Gesamtnote herangezogen.





Copyright © 1997-2014 Preisvergleich Internet Services AG